Zum Inhalt wechseln


Foto

HALLOWEEN


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
71 Antworten in diesem Thema

#46 Die InsMaus

Die InsMaus

    Mädchen mit der Bärenmaske

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 921 Beiträge

Geschrieben 16. November 2020 - 14:59

Grenzland ist aber ein hardcover (nebenbei steht bei mir „GrafikMediaroduktion“ - also ohne ein „P“ ;-)


E pluribus unum

#47 oliver der entsafter

oliver der entsafter

    Advanced Member

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.537 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2020 - 13:49

Das Abblättern der Folie kann ich bestätigen.Das passiert bei mir auch gerade.



#48 Der Flüsterer

Der Flüsterer

    Der Flüsterer im Dunkeln

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 543 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2020 - 16:34

Das Abblättern der Folie kann ich bestätigen.Das passiert bei mir auch gerade.

Okay, wenn das noch mehr Leuten passiert, ist die Qualität der Softcover aber definitiv gesunken, was sehr schade wäre.



#49 Guest_Storyteller_*

Guest_Storyteller_*

    entirely bonkers...

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 186 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2020 - 16:38

Das ist echt traurig. Bin noch nicht dazu gekommen es durchzublättern, also ist bei mir noch nichts passiert. Gibt es denn gar keine Qualitätskontrollen, oder ist das einem notwendigen Ausweichenmanöver wegen Corona zu verdanken?
Vielleicht sollte man sich deswegen an den Support von Pegasus wenden, denn ein sich auflösendes Cover ist genau so schlimm, wie herausfallende Seiten.
So, mir reichts. Ich geh schaukeln...

#50 Guest_Storyteller_*

Guest_Storyteller_*

    entirely bonkers...

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 186 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2020 - 16:38

Das Abblättern der Folie kann ich bestätigen.Das passiert bei mir auch gerade.


Okay, wenn das noch mehr Leuten passiert, ist die Qualität der Softcover aber definitiv gesunken, was sehr schade wäre.

Bislang betrifft es doch aber nur Halloween, oder?
So, mir reichts. Ich geh schaukeln...

#51 Der Flüsterer

Der Flüsterer

    Der Flüsterer im Dunkeln

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 543 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2020 - 16:47

 

 

Das Abblättern der Folie kann ich bestätigen.Das passiert bei mir auch gerade.


Okay, wenn das noch mehr Leuten passiert, ist die Qualität der Softcover aber definitiv gesunken, was sehr schade wäre.

Bislang betrifft es doch aber nur Halloween, oder?

 

Schon, aber wenn die nächsten Softcover auf die selbe Weise produziert wurden, könnte  das auch bei diesen ein Problem sein - mal im Auge behalten!



#52 Guest_Storyteller_*

Guest_Storyteller_*

    entirely bonkers...

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 186 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2020 - 18:35

Umringt ist auch von Opolgraf... :(
So, mir reichts. Ich geh schaukeln...

#53 Der Flüsterer

Der Flüsterer

    Der Flüsterer im Dunkeln

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 543 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2020 - 19:33

Umringt ist auch von Opolgraf... :(

Wenn das dann auch das Problem hat, wird hier an der ansonsten tollen Pegasusqualität gespart :(



#54 Ubelogar

Ubelogar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 338 Beiträge

Geschrieben 11. Dezember 2020 - 10:47

Hab grad mei Halloween-Band angeschaut.
An der unterseite löst sich die Beschichtung auch.

Nur einmal durchgeblättert und sonst stand das Buch nur im Regal.

:(

#55 Die InsMaus

Die InsMaus

    Mädchen mit der Bärenmaske

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 921 Beiträge

Geschrieben 11. Dezember 2020 - 10:53

Was ist denn unter der Folie - einfach nur die Pappe?
 

Dann könnte man sich evtl. damit beruhigen, dass die Folie nur eine Schutzschicht ist, die aber möglicherweise verzichtbar ist? - Ich kenne mich damit drucktechnisch/von den Materialien her nicht aus.


E pluribus unum

#56 Ubelogar

Ubelogar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 338 Beiträge

Geschrieben 11. Dezember 2020 - 11:18

Ja, ganz normal das Covermotiv.
Sieht trotzdem sch... aus

#57 Emma Jakobi

Emma Jakobi

    Redaktion Buch

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 103 Beiträge

Geschrieben 14. Dezember 2020 - 08:11

Das ist echt traurig. Bin noch nicht dazu gekommen es durchzublättern, also ist bei mir noch nichts passiert. Gibt es denn gar keine Qualitätskontrollen, oder ist das einem notwendigen Ausweichenmanöver wegen Corona zu verdanken?
Vielleicht sollte man sich deswegen an den Support von Pegasus wenden, denn ein sich auflösendes Cover ist genau so schlimm, wie herausfallende Seiten.

Hey,

 

um dazu kurz Feedback zu geben: Selbstverständlich gibt es Qualitätskontrollen - Und auch bevor wir einen Artikel final freigeben, wird immer mindestens ein zufälliges Buch aus der Lieferung geprüft. Entweder da hatten wir bei "unserem" Exemplar Glück oder der Fall tritt erst nach einer Weile oder so auf.

An der Qualität wurde von unserer Seite auf keinen Fall gespart, die Anforderungen für unsere Softcover sind immer die gleichen (und auch bei Opolgraf wurde in der Vergangenheit bereits mit gutem Ergebnis gedruckt).

 

Das heißt aber natürlich nicht, dass es nicht Probleme mit dem Material gegeben haben könnte. Könnten einige von euch mir einen Gefallen tun und mir ein Bild schicken? [Ich bin nicht der Support oder Ersatzteilservice, aber wenn eine Druckerei nicht das gewünschte Ergebnis liefert, ist das für uns in der Redaktion gut zu wissen, wenn es daran geht, für das nächste Quartal einen Druckereipartner zu wählen.]


  • Paradoxon, Thordis und Guest_Storyteller_* gefällt das

#58 Thordis

Thordis

    Krähenfreund

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 97 Beiträge

Geschrieben 14. Dezember 2020 - 14:38

Ich habe meinen Halloween-Band gerade noch mal überprüft und mit dem ist alles in Ordnung. Er wurde mehrfach bespielt und stand nun eine Weile im Regal, also anscheinend sind nicht alle Exemplare betroffen.


iä! iä! cthulhu fhtagn! ph'nglui mglw'nafh cthulhu r'lyeh wgah'nagl fhtagn!


#59 Guest_Storyteller_*

Guest_Storyteller_*

    entirely bonkers...

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 186 Beiträge

Geschrieben 14. Dezember 2020 - 22:14

Ich habe meinen Halloween-Band gerade noch mal überprüft und mit dem ist alles in Ordnung. Er wurde mehrfach bespielt und stand nun eine Weile im Regal, also anscheinend sind nicht alle Exemplare betroffen.

Das ist eine sehr gute Nachricht! Vielleicht trifft es wirklich nur ein paar Exemplare der Charge und nicht alle.

@Emma Jakobi: War nicht böse gemeint und sollte nicht rotzig rüberkommen. Meine Aussage war nur laut gedachtes Brainstorming. Ich gehe natürlich davon aus, dass ihr die Produkte testet. Es kann aber immer, und ich spreche da aus Erfahrung, bei neuen Suppliern auch mal zu Blendern kommen. Anscheinend betrifft es aber bislang nur einige wenige. Nicht schön, aber statistisch noch vertretbar.

Bearbeitet von Storyteller, 14. Dezember 2020 - 22:15 .

  • Thordis gefällt das
So, mir reichts. Ich geh schaukeln...

#60 Die InsMaus

Die InsMaus

    Mädchen mit der Bärenmaske

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 921 Beiträge

Geschrieben 14. Dezember 2020 - 22:26

Wenn ich richtig gezählt habe, haben hier drei Leute eine abblätternde Folie moniert. Das wäre bei der niedrigen Präsenz im Cthulhu Forum eine relativ große Anzahl.


E pluribus unum




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0