Zum Inhalt wechseln


Foto

Smartlink, Bildverbindung und Datenbuchse


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8 Antworten in diesem Thema

#1 HenningRogge

HenningRogge

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 50 Beiträge

Geschrieben 29. Oktober 2020 - 11:40

Hat irgendjemand einen guten Grund warum es Smartlink und Bildverbindung gibt (und nicht nur die Bildverbindung)? Und warum sie nicht von einer Datenbuchse und einem, Kommlink (mit Simmodul) ersetzt werden können? Okay... ich sollte das vielleicht erklären.

 

In SR 1/2/3 war das implantierte Smartlink ein Induktionspad in der Handfläche mit einem Kabel zum Gehirn/Auge. Das gab einem einen logischen Vorteil gegenüber anderen Lösungen, was auch in den Regeln durch eine höheren Bonus abgebildet wurde.

 

Aber seit SR4 (?) gibt es das Induktionspad nicht mehr. Zusammen mit der drahtlosen Matrix wurde auch die Verbindung der Waffe drahtlos gemacht.

 

Was macht ein(e)

  • Smartlink? Er kann Dinge wie Munitionsstand und Zielkamera im Augenbereich einblenden.
  • Bildverbindung? Sie kann so ziemlich alles in deinem Sichtfeld einblenden.
  • Kommlink (mit Simmodul) und Datenbuchse? Damit kann man vollsensorische AR fahren... was heißt das man beliebige Dinge im Auge einblenden kann.

 

Bin nur ich verwirrt oder gibt es etwas das ich übersehe?



#2 slowcar

slowcar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.377 Beiträge

Geschrieben 29. Oktober 2020 - 12:32

Das Smartlink benutzt ähnliche (oder gleiche) Techniken zur Darstellung im Auge, tut aber noch andere Dinge als eine Bildverbindung, also z.B. das Zielkreuz einblenden, mit Wifi die Wetterdaten einberechnen etc.

Du kannst das natürlich, in Absprache mit Deinem GM, so regeln dass es einen Rabatt auf die Essenzkosten gibt wenn man beides einbaut, oder Dir eine Cyberware-Suite ausdenken die das kombiniert. Ist vom Regelwerk aber wegabstrahiert.



#3 Lyr

Lyr

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.995 Beiträge

Geschrieben 29. Oktober 2020 - 14:29

Was macht ein(e)
  • Smartlink? Er kann Dinge wie Munitionsstand und Zielkamera im Augenbereich einblenden.
  • Bildverbindung? Sie kann so ziemlich alles in deinem Sichtfeld einblenden.
  • Kommlink (mit Simmodul) und Datenbuchse? Damit kann man vollsensorische AR fahren... was heißt das man beliebige Dinge im Auge einblenden kann.

Das Smartlink benötigt man um die Vorteile einer Smartgun in Anspruch nehmen zu können. Zum einen wertet das Smartlink die Informationen aus und stellt dann im Sichtfeld des Schützen Ziel und Waffenstatusinformationen zur Verfügung. Eine extra Bildverbindung wird nicht benötigt.

 

Mit der Bildvwerbinung kannst du wie du schon richtig erkannt hast allerlei Informationen im Sichtfeld darstellen und siehst auch die AR der Matrix. Eine Verbindung zur Smartgun kann die Bildverbindung aber nicht herstellen.

 

Kommlink mit Datenbuchse oder Troden. Jetzt können alle Informationen, AR und VR der Matrix, direkt im Gehirn verarbeitet werden. Bildverbindung ist nicht erforderlich. Ersetzt aber nicht das Smartlink.


Bearbeitet von Lyr, 29. Oktober 2020 - 14:37 .


#4 Zeitgeist

Zeitgeist

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 97 Beiträge

Geschrieben 29. Oktober 2020 - 14:58

Das Anzeigen von Munition dürfte auch mit einer Bildverbindung funktionieren, ist aber nicht der Grund, warum man da einen Bonus bekommt.

Smartlink berechnet Flugbahnen, Entfernung zum Ziel, mögliche Streuung bei Salvenfeuer, vielleicht leuchtet das Fadenkreuz kurz grün auf, wenn man sich auf dem gewünschten Ziel befindet, vielleicht umrandet es Ziele rot und hebt sie hervor, vielleicht wertet es dein bisheriges Schussverhalten aus und zeigt dir Trefferwahrscheinlichkeiten an...

Es führt jedenfalls eine ganze Reihe von sehr speziellen Berechnungen durch.

Stell dir vor, die Bildverbindung ist ein Monitor, Smartlink wäre ein Ray-Tracing-Chip. Der Chip hat nur einen sehr begrenzten Aufgabenbereich, kann dafür diese Berechnungen irrsinnig schnell ausführen. Auch ein Computer (Kommlink) mit Monitor (Bildverbindung) könnte Lichtreflexionen auf gewelltem Wasser berechnen, aber halt nicht in Echtzeit und damit nicht (für Actionspiele) zu gebrauchen. Ich würde so argumentieren, dass ein Kommlink & Bildverbindung zwar theoretisch die gleichen Berechnungen machen könnte wie ein Smartlink, aber evtl. dafür 50ms länger braucht, was dann effektiv nicht in einem Feuergefecht zu gebrauchen ist.



#5 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 10.740 Beiträge

Geschrieben 29. Oktober 2020 - 15:03

Dazu aus der 5. Edi - Smartlink:

"Dieses Zubehör arbeitet mit einem Smartgunsystem zusammen und verleiht einem erst die vollen Vorteile des Systems. Die Smartgun teilt ihrem Benutzer die Entfernung zu verschiedenen Zielen mit, den Munitionsstand (und -typ), die Hitzeentwicklung, die mechanische Belastung und so weiter.
Ohne ein Smartlink sendet ein Smartgunsystem nur Daten, die von niemandem empfangen werden und deshalb keine Wirkung haben."

Bearbeitet von Corpheus, 29. Oktober 2020 - 15:04 .

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"
Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"
"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"<p>

#6 Arkas

Arkas

    Cat Of All Trades

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 337 Beiträge

Geschrieben 29. Oktober 2020 - 15:03

Tatsächlich frage ich mich primär warum die Bildverbindung nicht zum Grundstandard solcher Geräte zählt und stattdessen extra notiert ist. Zumindest würde ich es beim Stand der Technik erwarten, daß es schwieriger ist ein Sichtgerät oder Cyberauge ohne Bildverbindung zu bekommen, als denn mit.



#7 Lyr

Lyr

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.995 Beiträge

Geschrieben 29. Oktober 2020 - 18:19

Weil die Bildverbidung und das Smartlink sich in den Funktionen des Auges zwar überschneiden, jede aber für sich ein anderes Gebiet abdeckt.

 

Das Smartlink zeigt im Auge des Schützen nur das an was für den Feuerwechsel erforderlich ist. Die AR wird nicht dargestellt. 

Zusätzlich werden aber auch alle notwendigen Berechnungen übernommen.

 

Die Bildverbindung zeigt die AR. Mehr erst mal nicht. Sicher kann man die Informationen des Smartlink auch über die Bildverbindung anzeigen und vermutlich wird sie das auch tun. Aber der Bildverbindung fehlen die Komponenten sich mit der Waffe zu verbinden und die notwendigen Berechnungen vorzunehmen. 



#8 HenningRogge

HenningRogge

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 50 Beiträge

Geschrieben 29. Oktober 2020 - 18:38

Im Grunde liegt der Unterschied also in der Software... hardwaremäßig sollte es keinen Grund für zwei getrennte Einbauten geben.



#9 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.834 Beiträge

Geschrieben 29. Oktober 2020 - 19:52

Im Grunde liegt der Unterschied also in der Software... hardwaremäßig sollte es keinen Grund für zwei getrennte Einbauten geben.

Vielleicht ein anderer Blickwinkel :

Das Smartlink war immer schon ein Canon-Bestandteil von Shadowrun

(ein Alleinstellungsmerkmal ? )

man kann es nicht einfach durch eine Bildverbindung ersetzen.

Im Laufe der Editionen hat sich das Smartlink geändert (von Induktionspad und Kabel im Arm zum Auge hin zu Direktverbindung und zu WiFi )

Aber es war immer schon Bestandteil von SR . Rai ist es nicht austauschbar und ich als SL würde auch davon abraten das Smart solange zu downgraden bis es Nutz/Sinnlos ist

 

Was macht ein Smartlink ?

 

Nach Fluff läßt es dich besser schiessen . und kein anderes Teil konnte das .

Die Boni wurden im Laufe der Eds immer geringer, aber ich würde sie nie ganz wegfallen lassen & zur Not Hausregeln falls die Doofs aus den USA jemals auf diese Idee kommen würden.

 

 

mit kontinuierlichem Tanz

Medizinmann


Bearbeitet von Medizinmann, 29. Oktober 2020 - 19:57 .

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0