Zum Inhalt wechseln


Foto

Spekulation & Diskussion zur US Wahl


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
81 Antworten in diesem Thema

#1 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 10.722 Beiträge

Geschrieben 05. November 2020 - 11:26

Spekulation zur Wahl:
Eigentlich sollten Donald's Klagen gegen die Briefwahl keinen Erfolg haben (die Gerichte haben bereits im Vorfeld 6 Klagen abgewiesen).

Aber diesmal könnte Donald's perfide Strategie aufgehen. Zum einen wegen der republikanischen Mehrheit im Supreme Court (wo die Klage am Ende landen wird). Zum anderen und vor allem wegen seiner Strategie:

1. Briefwahl als unsicher diskreditieren.
2. Eigene Wähler aufrufen, dies durch "doppeltes" wählen zu beweisen (was quasi Wahlfälschung wäre).
3. Gegen Briefwahl klagen.
4. Überprüfung wird viele gefälschte/falsche Stimmen finden und unsichere Verfahren bestätigen.
Das das seine eigenen Wähler waren, die er dazu aufgerufen hat, wird vor Gericht nicht relevant sein.

Und da er wohl nur in entscheidenden Schlüsselstaaten klagen wird, würde auch nicht die komplette Wahl wiederholt werden sondern - vielleicht - nur dort. Ohne Briefwahl ...
  • sirdoom gefällt das
"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"
Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"
"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"<p>

#2 sirdoom

sirdoom

    Imperator

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 6.555 Beiträge

Geschrieben 05. November 2020 - 13:37

:ph34r:

 

giphy.gif


  • Medizinmann gefällt das
"I hate to advocate drugs, alcohol, violence, or insanity to anyone, but they've always worked for me."
Hunter S. Thompson (1939 - 2005)

Fieberglasträume - Kybernetische Kurzgeschichten
Voll Dampf - DIE Steampunk-Anthologie
Menschmaschinen - Anthologie

#3 Zeitgeist

Zeitgeist

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 97 Beiträge

Geschrieben 05. November 2020 - 23:09

cbe.jpg


  • sirdoom und Darian gefällt das

#4 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 10.722 Beiträge

Geschrieben 06. November 2020 - 00:29

Trumps unterschiedliche Klagen gegen die Wahl/Auszählung in den verschiedenen Bundesstaaten und eine Einschätzung der Erfolgsaussichten:

https://amp.welt.de/...medium=referral

Und die OSZE Wahlbeobachter-Mission bestätigt, dass es keine systematischen Versuche der Wahlmanipulation gab:

https://www.tagessch...medium=referral

Bearbeitet von Corpheus, 06. November 2020 - 00:39 .

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"
Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"
"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"<p>

#5 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 10.722 Beiträge

Geschrieben 06. November 2020 - 00:33

Und er richtet einen Wahlverteidifungs-Fond ein ... wer will spenden?

https://www.stern.de...medium=referral
"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"
Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"
"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"<p>

#6 slowcar

slowcar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.365 Beiträge

Geschrieben 06. November 2020 - 10:47

Joe Biden has taken the lead by 917 votes in the state of Georgia.
 
Ausgerechnet Georgia!

  • sirdoom, Darian und Sam Stonewall gefällt das

#7 Darian

Darian

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.520 Beiträge

Geschrieben 06. November 2020 - 13:03

und in Pennsilvania sind es auch nur noch 18.000 bei 160.000 ausstehenden Stimmen (Briefwahlstimmen die wohl eher Biden helfen)

Arizona bleibt blau und Nevada sieht es auch nicht nach ner Trendwende aus.

 

Wenn Trump nicht noch was einfällt, sollte es das für ihn gewesen sein. Einige Republikaner spekulieren ja eh schon auf eine erneute Kandidatur 2024...


  • sirdoom gefällt das

#8 sirdoom

sirdoom

    Imperator

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 6.555 Beiträge

Geschrieben 06. November 2020 - 13:33

^^ Yay, 4 Jahre jeden Tag tweetendes Schattenkabinet aus Mar-a-Lago ... :mellow:


"I hate to advocate drugs, alcohol, violence, or insanity to anyone, but they've always worked for me."
Hunter S. Thompson (1939 - 2005)

Fieberglasträume - Kybernetische Kurzgeschichten
Voll Dampf - DIE Steampunk-Anthologie
Menschmaschinen - Anthologie

#9 slowcar

slowcar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.365 Beiträge

Geschrieben 06. November 2020 - 13:46

^^ Yay, 4 Jahre jeden Tag tweetendes Schattenkabinet aus Mar-a-Lago ... :mellow:

Wenn Trump nur noch Privatperson ist und nicht mehr Präsident: Könnte ja sein dass die Regeln von Twitter dann auch ganz normal für ihn gelten. Vielleicht kann er ja auch auf GAP wechseln. Oder einen Telegram-Channel aufmachen?

 

Dass Deplatforming wirkt, sah man ja schon bei seinen mit Warnhinweis versehenen Tweets, da musste er dann doch vor die klassische Presse treten und seine Tweets nochmal vorlesen. Um dann das Video davon tweeten zu können.

 

Erstmal wird sich eh zeigen wie friedlich das Ganze bleibt, die extreme Rechte träumt schon lange vom Bürgerkrieg, ist schon noch ein ziemliches Pulverfass. Wundert mich eher, dass es noch keine Gewalt gab, aber noch hat Trump ja nicht abschließend verloren, ähm, ihm wurde noch nicht abschließend sein klarer Sieg gestohlen /Sarkasmus.

Ist ja auch so eine Sache mit dem stochastischen Terrorismus, als Anheizer kann man sich nicht so 100% darauf verlassen, dass auch zum korrekten Zeitpunkt etwas in die Luft fliegt. Und konkrete Terroristen gewähren zu lassen ist ohne die sichere Begnadigung vielleicht auch nicht mehr so attraktiv.

 

Die Bewährungsprobe der Gerichte wird noch kommen, aber, so ganz ohne auch nur den Hauch von Beweisen, könnte sich ja sogar der Supreme Court schwer tun.
 



#10 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 10.722 Beiträge

Geschrieben 06. November 2020 - 14:03

Die Frage der Beweise: In all den Jahren gab es immer schon einzelne Fälle von Wahlfälschung/Wahlbetrug oder Pannen. Aber nie im relevanten Ausmaß. Sowohl bei der Briefwahl als auch vor Ort.

In wie weit sich das durch Donalds Aufruf zur doppelten Wahl verstärkt hat wird man sehen. Und wie stark die Gerichte/Supreme Court das werten wird man auch sehen müssen.
"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"
Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"
"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"<p>

#11 Tungstonid

Tungstonid

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 65 Beiträge

Geschrieben 06. November 2020 - 14:49


Spoiler

#12 slowcar

slowcar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.365 Beiträge

Geschrieben 06. November 2020 - 15:01

PA ist auch auf blau gekippt, damit ist Biden durch. Uff!



#13 apple

apple

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.740 Beiträge

Geschrieben 06. November 2020 - 20:23

Nein, ist er nicht. Jetzt kommen erstmal Healed Ballots, Provisional Ballots und Oversea Ballots, je nach Bundesstaat. Dann kommen die Gerichte, da Trump & Co bereits angekündigt haben, mehr oder wenigen jeden unsicheren blauen Staat zu verklagen wegen Wahlfälschung. Fox News bereitet die Narrative 24/7 dafür vor, daß es quasi überall nur Wahlfälschung ist (ohne natürlich die Frage zu beantworten, warum es dann beim Senat, der Gouverneuren und dem Haus keine überragenden Demokraten-Wahlssiege gab (und die Dems sogar federn lassen mußten)). Dazu noch der Recount in Georgia. Am Rande gibt es mehrere Berichte wegen angeblich versuchter Attentate auf Wahlzentren.

 

Man könnte fast meinen, Trump und Fox spielen auf Zeit,. in der Hoffnung, daß ein Verrückter mit einem Sturmgewehr durchkommt.

 

SYL


Bearbeitet von apple, 06. November 2020 - 20:29 .

  • sirdoom gefällt das

SR4 Limited Edition: #464/1000

 

Void: "The modern history in shadowrun rules!" wäre Slapstick."
 

[SR5 in a nutshell: "Hat sich stets bemüht"]

Chrome & Flesh: "ask the fixer how Mr. Johnson feels about augmented individuals before the meeting

- Die will mir ständig Vercyberte in Veralberte ändern...

- Mitarbeiter macht sich verzweifelt Gedanken. Das Ergebnis kennen wir...  :wacko:

 

[SR6 in a nutshell: Unterhosentroll-Edition]

- At a glance, it seems like an unfortunately awkward attempt at (breaking the 4th wall using Lovecraftian cosmicism in the tone of Terry Pratchett).

- Gear is like salad in a subway, you got to have it, but what exactly it is isn't that relevant.

- Offizielle Geisterbeschreibung: "Argle Bargle, Foofaraw, Hey Diddy Ho Diddy"

- Offizielle Beschreibung der Charaktererschaffung: "It feels bad and has some nasty sinkholes."

 

[DE Redaktion]

Sascha M: "Das erste was Peer, ich und andere halt machen sind die PDFs nach "Germany" zu durchsuchen."
sirdoom: "Das ist mittlerweile so eine Art instinktiver Panikreaktion..."

Labrat: "Wir haben versucht, mit der Zeit den gröbsten Quatsch aufzuräumen."

 

Joe2060: Life & Style in der 6. Welt: http://blutschwerter...-fassung.86524/

 

Das kleine 1x1 für Shadowrun-Anfänger: https://www.sr-nexus...-shadowrun-101/


#14 sirdoom

sirdoom

    Imperator

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 6.555 Beiträge

Geschrieben 06. November 2020 - 21:08

... :ph34r: ...  :D  :lol:

 

Meme - Trump - Putin - Missed Calls.jpg


  • Trochantus gefällt das
"I hate to advocate drugs, alcohol, violence, or insanity to anyone, but they've always worked for me."
Hunter S. Thompson (1939 - 2005)

Fieberglasträume - Kybernetische Kurzgeschichten
Voll Dampf - DIE Steampunk-Anthologie
Menschmaschinen - Anthologie

#15 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 10.722 Beiträge

Geschrieben 07. November 2020 - 00:24

Weitere mögliche Strategie für Trump im Amt zu bleiben:

US-Wahl - Verfassungsexperte: "Klagen könnten Trump im Amt halten".
Präsident Trump erhöht nach Meinung von Verfassungsexperten mit den Klagen vor Gericht seine Chancen, im Amt zu bleiben.

http://www.deutschla...news_id=1191551
"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"
Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"
"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"<p>




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0