Zum Inhalt wechseln


Foto

S-K Konzernschule Abenteuerideen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
15 Antworten in diesem Thema

#16 Laenika

Laenika

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 12 Beiträge

Geschrieben 03. Dezember 2020 - 00:38

Klingt nach einer spannenden Runde und ner guten Truppe.
Wenn die Kampferfahrung haben... ...haben die überhaupt Waffen? Wie alt sind die denn?

 

 

Kampferfahrung haben sie nicht wirklich. Allerdings werden sie Unterricht im Nah- und Waffenkampf bekommen. Weil Führungskräfte ja immer solchen Gefahren ausgesetzt sind und so...Eigene Waffen haben sie so nicht, Schusswaffen nur evtl. eine Pistole aus dem Schrank der Eltern. Was ich ihnen noch zugestehe, was aber eher zögerlich angenommen wurde, sind "Nahkampfwaffen" weil Hochsicherheits-Neu-Essen ja noch gebaut wird und sie sich, wenn auch im sicheren Teil, von Essen bewegen. Einer hat eine Motoradkette als improvisierte Nahkampfwaffe, eine ein Überlebensmesser, eine die Brown Kampfstiefel (ich stell sie mir immer wie gute Springerstiefel mit Metallkappe vor). Die Streetsam kommt tatsächlich aus eine traditionellen japanischen Familie wodurch die ein Nunchako hat und sich bei der Handhabung nicht selbst verletzt. 

 

Das Alter ist 16/17. Wir spielen nach 6. Edition und sie haben bei der Erstellung immer nur 3/4 der Punkte/Werte aus der Prioritätentabelle bekommen. Die restlichen Punkte sind nicht verloren sondern kommen im Laufe der Schulzeit dazu (teilweise vorgegeben aus Unterricht, teilweise frei). Das heißt, sie haben noch (viel) Luft nach oben, können komischen Teeniekram machen und an den Problemen der Welt wachsen oder kaputt gehen. Oder beides. 


  • Karel gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0