Zum Inhalt wechseln


Foto

Besteht Interesse an professionelle Handouts ?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
13 Antworten in diesem Thema

#1 Chris K

Chris K

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 19. Dezember 2020 - 18:31

Hallo in die Runde!

 

Würde sich noch jemand, ausser mir, professionelle Handouts wünschen und wäre auch bereit dafür Geld auszugeben?

Ich meine richtige Zeitungsausschnitte (auf Zeitungspapier), vergilbte Fotos, handgeschriebene Briefe und sogar Items, die in dem dazugehörigen Abenteuer eine Rolle spielen.

 

Es wäre ein Deluxe Upgrade bzw etwas für Sammler.

Was denkt Ihr über das Thema?

 

Danke für Eure Zeit.

Chris


  • FrankyD und Thordis gefällt das

#2 AbnormalHirni

AbnormalHirni

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 19. Dezember 2020 - 22:23

Also ich wäre sofort dabei.
In diesem Zuge möchte ich auch noch eine Idee zur aktuellen Lockdown Situation hier anbringen:
Ich fände es auch super interessant, wenn ich vorgefertigte Abenteuer auf einer VTT Plattform (Astral Roll20 etc) zu Cthulhu kaufen könnte. Was haltet ihr davon?

Bearbeitet von AbnormalHirni, 19. Dezember 2020 - 22:34 .

  • Isilion, Thordis und Chris K gefällt das

#3 Chris K

Chris K

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 19. Dezember 2020 - 22:44

Das würde ich sofort auch unterstützen. Wenn nicht jetzt, wann dann ?

Ich kaufe grundsätzlich alle Cthulhu Veröffentlichungen von Pegasus und wäre auch bereit mehr Geld auszugeben. Am liebsten aber für analoge Produkte.


Bearbeitet von Chris K, 19. Dezember 2020 - 22:49 .

  • Isilion und AbnormalHirni gefällt das

#4 Thordis

Thordis

    Krähenfreund

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 85 Beiträge

Geschrieben 20. Dezember 2020 - 16:01

Ich finde haptische Handouts super und schließe mich AbnormalHirni an. Da ich derzeit ausschließlich digital spiele bin ich immer auf der Suche nach vorbereitetem Material, sprich Hochauflösende Bilder, Playlists für Hintergrundmusik/-ambiente oder fertg eingepflegte Abenteuer auf genannten Plattformen. Ist natrürlich immer die Frage, wie da die rechtliche Lage ist


  • AbnormalHirni und Chris K gefällt das

iä! iä! cthulhu fhtagn! ph'nglui mglw'nafh cthulhu r'lyeh wgah'nagl fhtagn!


#5 Wardek0701

Wardek0701

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 1 Beiträge

Geschrieben 20. Dezember 2020 - 23:30

Das würde ich sofort unterstützen. Hat für mich und die Gruppe einen absoluten Mehrwert.


  • FrankyD und Thordis gefällt das

#6 FrankyD

FrankyD

    Der Buchhalter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.293 Beiträge

Geschrieben 21. Dezember 2020 - 22:28

Ich finde sowas auch immer sehr interessant.



#7 Seanchui

Seanchui

    Advanced Member

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 277 Beiträge

Geschrieben 22. Dezember 2020 - 08:51

Ich finde haptische Handouts super und schließe mich AbnormalHirni an. Da ich derzeit ausschließlich digital spiele bin ich immer auf der Suche nach vorbereitetem Material, sprich Hochauflösende Bilder, Playlists für Hintergrundmusik/-ambiente oder fertg eingepflegte Abenteuer auf genannten Plattformen. Ist natrürlich immer die Frage, wie da die rechtliche Lage ist

Sowas kann man als SL ja untereinander anbieten - da ist die rechtliche Lage dann auch nicht mehr so relevat. Als Vernetzungsplattformen sind Foren wie dieses super :-).

 

Ein Beispiel: https://foren.pegasu...+summ +bienchen


  • Thordis gefällt das
==============================================================================================================================================
Mein cthuloider Blog: https://seanchuigoes...h.wordpress.com

#8 Seanchui

Seanchui

    Advanced Member

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 277 Beiträge

Geschrieben 22. Dezember 2020 - 08:53

Hallo in die Runde!

 

Würde sich noch jemand, ausser mir, professionelle Handouts wünschen und wäre auch bereit dafür Geld auszugeben?

Ich meine richtige Zeitungsausschnitte (auf Zeitungspapier), vergilbte Fotos, handgeschriebene Briefe und sogar Items, die in dem dazugehörigen Abenteuer eine Rolle spielen.

 

Es wäre ein Deluxe Upgrade bzw etwas für Sammler.

Was denkt Ihr über das Thema?

 

Danke für Eure Zeit.

Chris

So gerne ich Handouts mag, aber die Anfrage verstehe ich nicht ganz.

 

Meinst Du, es sollte von jeder Veröffentlichung zwei Varianten geben - eine als gedrucktes Buch (für nen Zehner) und eine 20-EUR-Deluxe-Variante mit beigelegten Handouts in Original-Haptik? Oder schweben Dir eigenständige Handouts als Sammelmappe vor, die dann irgendwie "universell" sein müssen, um in allen möglichen Abenteuern zu funktionieren? Oder was ist die Frage?


  • Die InsMaus gefällt das
==============================================================================================================================================
Mein cthuloider Blog: https://seanchuigoes...h.wordpress.com

#9 Chris K

Chris K

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 22. Dezember 2020 - 12:46

Ich meine die erste Variante, die Du beschrieben hast.

Es gibt die Lowcost Variante (wie jetzt üblich) und für das Doppelte (oder mehr ?) die 20€ Deluxe Variante mit high End Handouts, vielleicht nur als Preorder?

 

Ich habe das gerade gefunden:

https://youtu.be/U26paC0bZT4

Das ist natürlich extrem teuer...


  • Seanchui gefällt das

#10 KAW

KAW

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 39 Beiträge

Geschrieben 22. Dezember 2020 - 13:09

Mythos World wurde samt einer solchen Handout Mappe veröffentlicht (https://www.system-m...-handout-mappe/), die mich sehr begeistert hat. Für jedes Buch würde ich mir das nicht gönnen, für Kampagnen, die ich ziemlich sicher spielen werde, schon. Wichtig wäre für mich aber, dass das Ganze nicht nur schick aussieht, sondern mit bei der Abenteuervorbereitung auch Arbeit abnimmt - etwa indem jeder ein NPC ein Kärtchen mit Bild hat, das man direkt an die SpielerInnen aushändigen kann.
  • FrankyD, Thordis und Chris K gefällt das

#11 Seanchui

Seanchui

    Advanced Member

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 277 Beiträge

Geschrieben 22. Dezember 2020 - 14:36

Ich meine die erste Variante, die Du beschrieben hast.

Es gibt die Lowcost Variante (wie jetzt üblich) und für das Doppelte (oder mehr ?) die 20€ Deluxe Variante mit high End Handouts, vielleicht nur als Preorder?

 

Ich habe das gerade gefunden:

https://youtu.be/U26paC0bZT4

Das ist natürlich extrem teuer...

 

Ah, verstehe. Ja, das ist schick.

 

m.E. lohnt sich so etwas allerdings auch nur bei Kampagnen und Core-Büchern, nicht bei den typischen Soft-Covern mit Einzelbänden. Für die Berge des Wahnsinns gab es damals so coole Expeditions-packs mit Notizblöcken, Zeitungsausschnittten und co. Auf den Inseln hatte Karten und Reiseführer dabei, das war auch cool.

 

Ich könnte mir vorstellen, dass uns auch bei der nächsten CF-Kampagne einige Goodies erwarten :-).

 

Als ständiges Geschäftsmodell funktioniert es m.E. nicht mal für Wizards/DnD. Die haben diese Special Editions m.W.n. ausgelagert - und dann kosten die auch über 100 EUR und sprechen wirklich den Sammler, nicht den Spielleiter an. Ich denke nicht, dass das ein funktionierendes Modell für "ständig" wäre.

 

 


  • Hasturs Erbe, Die InsMaus und Chris K gefällt das
==============================================================================================================================================
Mein cthuloider Blog: https://seanchuigoes...h.wordpress.com

#12 Chris K

Chris K

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 23. Dezember 2020 - 11:12

Ich hoffe, dass das Crowdfunding in diese Richtung geht. Kann es kaum erwarten...


  • Thordis gefällt das

#13 FrankyD

FrankyD

    Der Buchhalter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.293 Beiträge

Geschrieben 23. Dezember 2020 - 12:41

Mythos World wurde samt einer solchen Handout Mappe veröffentlicht (https://www.system-m...-handout-mappe/), die mich sehr begeistert hat. Für jedes Buch würde ich mir das nicht gönnen, für Kampagnen, die ich ziemlich sicher spielen werde, schon. Wichtig wäre für mich aber, dass das Ganze nicht nur schick aussieht, sondern mit bei der Abenteuervorbereitung auch Arbeit abnimmt - etwa indem jeder ein NPC ein Kärtchen mit Bild hat, das man direkt an die SpielerInnen aushändigen kann.

Ja ich habe die auch bekommen. Echt klasse. Es macht Spaß darin zu stöbern. Leider fällt der Einsatz wegen Covid-19 erst mal flach, aber ich freue mich schon, wenn ich es einsetzten kann.


  • Thordis und Chris K gefällt das

#14 Chris K

Chris K

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 23. Dezember 2020 - 17:06

Mythos World hatte mich auf die Idee gebracht es hier mal anzusprechen.

Ich denke, dass da viel Arbeit drin steckt, aber ich wünsche mit mehr davon.


  • FrankyD gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0