Zum Inhalt wechseln


Foto

1. Mal Shadowrun, 1. Mal Spielleiter, 1. Charakter (Decker)

SR6 Charakter erstellen Newbie Decker Einbrecher

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
15 Antworten in diesem Thema

#1 Das_Scheusal

Das_Scheusal

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 26. Dezember 2020 - 23:35

Hallo zusammen,

Ich habe mich jetzt gefühlt 3 Wochen damit befasst einen Charakter für die 6. Welt für meine Frau zu basteln, um Mitte Januar die erste Runde Shadowrun zu leiten.
Da ich nicht mehr alle Tassen im Schrank habe, erwarb ich nicht nur das GRW, sondern auch Berlin 2080, Feuer frei und Rigger 5.0 (ihr Charakter sollte erst Rigger sein).
Ich war also gut beschäftigt. Nach mehrmaligen Durchforsten und Aufsaugen der Regeln und vorallem der sechsten Welt (ich bin hyped), hab ich mich dann in die Foren begeben und gemerkt, dass ich alles nocheinmal durchlesen darf, weil mir dann die ganzen Widersprüche aufgefallen sind :wacko:.

Nun gut: Charaktererstellung. Meine Frau stellt sich ein 14 jährigen Menschen (geschlecht nicht ersichtlich und für alle unbekannt, witziger Aufhänger =)) vor, den die Pubertät hart getroffen hat. Verwöhntes undankbares, aber auch hochbegabtes Drecksbalg. Alles was der Teenager beherrscht (ob legal oder illegal) hat er von seinem Lehrmeister, einem Angestellten der Shiawase Corporation, gelernt. Aufgrund seiner  erschreckend hohen Auffassungsgabe und Logik, fühlt er sich mit den meisten Problemen unterfordert, lässt sich schnell ablenken und die Sachen links liegen, sofern es nicht der einzigen Sache dient, die er sich in Kopf gesetzt hat zu erreichen: GOD werden.

 

Das ist noch nicht fertig, aber ein Anfang.

 

Hier hab ich noch den Charaktersheet für den Runner.

Prioritäten
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Metatyp          D    Mensch (4)   (1)
Attribute        B    16           (3)
Fertigkeiten     C    20           (2)
Magie/Resonanz   E    Mundan       (0)
Ressourcen       A    450.000 ¥    (4)



Attribute
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
KON    2            Priopunkte:           16
GES    4            Anpassungspunkte:     4
REA    4            Karma:                25 (KON 10/WILL15)
STR    1
WILL   3
LOG    7 (10)
INT    4
CHA    1
EDG    5
ESS    1,09


ALLGEMEIN
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Straßenname        -----
Spezialgebiet      Decker
Herkunft           Berlin

-------------------------------------------------------------------------
Erinnerungsvermö.    LOG+INT        14
Heben/Tragen         KON+WIL        5    20 kG Heben (STR+STR*10kG) / 10 kG Tragen (STR+STR*5kG)
Menschenkennt.       WIL+INT        7
Selbstbeherschung    WIL+CHA        4
-------------------------------------------------------------------------

Schadensmonitor                | Basiswerte
--------------------------------------------------------------------------------
Körperl. (KON/2+8)        9    | Angriffswert        REA+STR        6
Geistig   (WIL/2+8)       9    | Verteidigungswert   KON+PANZ      9/5



Meta:                               Mensch
Ressourcen durch Karma              4.000 ¥
Ressourcen durch Priorität          450.000 ¥
Erwacht/Technomancer                Mundan

FERTIGKEITEN
------------------------------------------------------------------------------------------------------------
                                            #------Steigerung------#
Aktionsfertigkeiten        Wert    S/E    Karma      Prio       Bonus    ATR    POOL    Karma
Athletik                    1               1                            GES     5        5
Cracken                     3                         3                  LOG    13        0
-> Hacking                  5       S       1                            LOG    15        5
Elektronik                  2                         2                  LOG    12        0
-> Hardware                 3       S       1                            LOG    14        5
Biotech                     1               1                            LOG    11        5
-> Erste Hilfe              3       S       1                            LOG    13        5
Exotische Waffen            6                         6                  GES    -         0
-> Parashield Pfeilpistole  8       S       1                            GES    12        5
-> Defiance Superschock     8       S       1                            GES    12        5
Steuern                     1                         1                 REA/LOG 5/11      0
-> Flugzeuge                3       S       1                           REA/LOG 7/13      5
Wahrnehmung                 3                         3                 INT/LOG 7/13      0
Mechanik                    5                         5                  LOG    15        0
-> Schlösser knacken        7       S       1                            GES    11        5
Heimlichkeit                1               1                            GES    5         5


------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Prio-Punkte:        20
Karmapunkte:        50



Wissensfertigkeiten            Sprachen        Stufen
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hackergruppen                 Deutsch            M
Straßen von Berlin            Englisch           3 (Experte)
Sicherheitssysteme            Chinesisch         1 (mittelmäßig)

----------------------
Freipunkte:   7
Karma:        0




Vorteil / Nachteile
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Vorteile                Stufe    Karma    Beschreibung
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Analytischer Geist                 3      Proben auf Logik +1 Edge
Außergewöhnliches Attr. LOG       12      +1 Maximal LOGIK
Unauffälligkeit                    8      NPC's -2 auf Erinnerungsvermögen, +1 Schwellenwert
                                          auf Bemerkung bei Observierung, Verfolgung, Beobachtung etc.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nachteil                       Stufe    Karma    Beschreibung
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Eingeschränktes Attr. STR        4       32    STR Stufe MAX 2
Sozialer Stress (Thema Sex)      8             Beim Thema Sex Nebenhandlung für Probe auf Charisma (2)
                                               ablegen. Misslingt die Probe, kannst du Edge weder erhalten
                                               noch ausgeben, bis du Erfolg hast oder die stressende
                                               Situation vorüber ist. Du kannst diese Probe verweigern,
                                               aber dann erhält jeder, der eine Probe gegen dich ablegt,
                                               1 Bonus-Edge.
White Hat Ehrenkodex            10             Niemand darf wegen direkter Handlung sterben



-------------------
Karma:        +27



BODYTECH
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Cyberware/Bodyware/etc.            Stufe    Essenz    Art    Beschreibung                    Preis
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Cyberbuchse             
(gebraucht) 6       3,3      CW    D9 / F8 / Matrix-Ini +3          105.000 ¥
Zerebralbooster                      3       0,6      BW    +3 LOG                            94.500 ¥
Synthetische Hand        (gebraucht)         0,25     CW    Hand mit Kapazität 2               3.000 ¥
Fingerkuppenbeh.         (gebraucht)         0,1      CW    Behälter für Mikrodrohne [1]       1.500 ¥
Fingerkuppenbeh.         (gebraucht)         0,1      CW    Behälter für Mikrodrohne [1]       1.500 ¥
Jug. Vital (Symbionten)     (beta)   4       0,56     BW    +4 Würfel auf Heilung und Gen     42.000 ¥

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gesamt:                                                                                      212.500 ¥
Essenzkosten:      4,91




CONNECTIONS
-------------------------------------------------
Connections        Einfluss    Loyalität
-------------------------------------------------
Elektron.Lad.Bes  1                1
Lohnsklave        1                1
Infobroker        1                1




#####################################
    A U S R Ü S T U N G
#####################################


Kommlink              GS    DV    FW    Matrix - INI
------------------------------------------------------------------
Transys Avalon        6     3     1    
------------------------------------------------------------------


Cyberdeck        Attribute    GS    Progsl.        DV    FW    AG    SL    Matrix - INI
------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Renraku Kitsune     7/6       4       8             7     6     7     6    15 + 3W6


Programme        Anzahl        Programme
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Standardprogramme    8        Babymonitor, Editieren, Konfigurator, Schmöker, Signalreinigung,
                              Toolbox, Verschlüsselung, Virtuelle Maschine

Hackingprogramme    13        Aufspüren, Ausnutzen, Biofeedback, Biofeedbackfilter, Blackout,
                              Entschärfen, Entschlüsselung, Fessel, Gabel, Panzerung, Splitterschutz
                              Tarnkappe, Übertakten

------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Cyberdeck:    107.000 ¥
Kommlink:       8.400 ¥
Programme:      3.730 ¥
Gesamt:                                                                                          119.130 ¥



WAFFEN
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Name             Typ        Schaden      Angriffswert    Modus     Muni        Preis
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Parashield Pfeilpistole     exotisch    1k+wie Tox.  9/10/8/-/-        EM     5(s)           510 ¥

       Zubehör: Smartgun (intern)+Infrarotsicht[1], Taktische Lampe (Infrarotsicht)       +1.100 ¥
                Schnellziehtarnholster(Feuer Frei)                                          +225 ¥

Defiance Superschock    exotisch    6B(e)         10/6(20m max)    EM     4(i)               340 ¥

       Zubehör: Angepasster Griff(Feuer Frei), Gewichtssenkung(Feuer Frei),

                Lasermarkierer (Niedrigenergie)(Feuer Frei),
                Springarm                                                                   +775 ¥        

FN P93 Praetor (Drohne)     MP        4K          9/12/7/-/-        HM/SM/AM 50(s) 4L        925 ¥

       Zubehör: Smartgun (intern)+Infrarotsicht[1], Lasermarkierer, feste Schulterstütze,
                Lampe mit 3 Modis (RL, IRL, NL)                                           +1.000 ¥

FN P93 Praetor (Drohne)     MP        4K          9/12/7/-/-        HM/SM/AM 50(s) 4L        925 ¥

       Zubehör: Smartgun (intern)+Infrarotsicht[1], Lasermarkierer, feste Schulterstütze,
                Lampe mit 3 Modis (RL, IRL, NL)                                           +1.000 ¥



Munition     Schuss     WK     AW    Schaden         Preis                        
----------------------------------------------------------------
Gelpads          300     SP/MP     -   B              450 ¥
Schocker         300     SP/MP     +1  -1B(e)         600 ¥
Injektionspfeile 200     speziell      wie Toxin      100 ¥
Narcojecttoxin   500     IJP           St 15 sofort   2.500 ¥
Tasermunition    500     Taser         B(e)           500 ¥
                                                        
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Waffen:         6.800 ¥                                                    
Munition:       4.150 ¥                                                        
Gesamt:                                                                                         10.950 ¥                                                        
                                                        
PANZERUNG                                                        
---------------------------------------------------------------------------------------------------------                                                    
Panzerung            Wert    Kapazität    Mods                                             Preis
---------------------------------------------------------------------------------------------------------                                
Ganzkörperpanzerung     5        10       (Chemische versiegelung 2000 $,
                                          Feuerisolierung II 500$,
                                          Elektrische isolierung 500 $)                    5.000 ¥

Helm                    2        6        (Smartl, Blitzkomp, Restlichtvers,
                                          Bildver, Ultraschallver)                         3.575 ¥

Urban Explorer Overall  3        6        (Che-,Feu-,Käl-,ele.-isolierung 1000 $)          1.800 ¥
                                
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Panzerung gesamt:    7/3
Kosten:                                                                                   10.375 ¥                        


                                                        
DROHNEN
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Drohne                      Handl.     Beschl.     Geschw.Int  Höchstge.  Rumpf  Panzerung  Pilot    Sensor      Preis
MCT-Nissan Roto-Drohne        3          20            30        160       5(8)      6        3        2         5.000 ¥

Zubehör: Sensorarray IV(Kamera IV[Smartlink, Infrarotsicht, Ultraschallverbindung],Mikrofon IV, Lasermikrofon IV,
         Ultraschall IV)                                                                                        +6.800 ¥
         (2x Standard-Waffenhalterung, Autosoft Ausweichen VI, Autosoft Maneuvrierung VI,
         Autosoft Zielerfassung(FN P93 Praetor)VI)                                                             +14.000 ¥

MCT Gnat                      3          4             10         30         0       0        2        1           800 ¥

Zubehör: Sensorarray II(Kamera II[Bildverbindung, Infrarotsicht],Mikrofon II)Tranq-Patch Stufe 12(12B)          +2.965 ¥

MCT Hornet                    3         20             15         35         1       0        2        2         2.100 ¥                  

Zubehör: (Narcoject Toxin)                                                                                         +50 ¥                                                  
Horizon Flying Eye            3         15             15         40         1       0        2        2         2.000 ¥

Zubehör: "flashbang"(Flashpak)                                                                                    +150 ¥  

Shiawase Kanmushi            2/3        4               5         15         0       0        3        2           900 ¥

Zubehör: Sensorarray II(Kamera II[Bildverbindung, Restlicht],Mikrofon II[Selektiver GeräuscheFi., Audioverb.])  +1.275 ¥
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Drohnenkosten:                                                                                                  36.040 ¥



SONSTIGES
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sonstiges                      Stufe    Anzahl    Bemerkung                                                Preis            
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Lebenstil Mittelschicht                   1       1 Monat bezahlt                                          5.000 ¥
Gefälschte SIN                  IV        1                                                               10.000 ¥
Gefälschte SIN                  II        1       Wegwerf SIN                                              5.000 ¥
Lizenzen: Cyberbuchse           IV        1                                                                  800 ¥
      Narcoject Toxin           IV        1                                                                  800 ¥
      Autom. Dietrich           IV        1                                                                  800 ¥
      Therm. Brenn              IV        1                                                                  800 ¥
      Ganzkörperpanz.           IV        1                                                                  800 ¥
      Flash-Packs               IV        1                                                                  800 ¥
      Betäubungsgr.             IV        1                                                                  800 ¥
      Pfeilpistole              IV        1                                                                  800 ¥
      FN P93 Praetor            IV        2                                                                  800 ¥
Credsticks 100.000                        3                                                                  300 ¥                                                                                             
Werkzeugkiste Elektronik                  1                                                                  500 ¥
Werkzeugkiste Mechanik                    1                                                                  500 ¥
Sichtgerät Hasenkopf            VI        1      (Smartlink, Blitzkompensation, Restlichtverstärkung,
                                                  Bildverbindung, Ultraschallverbindung)                   3.675 ¥
Sonstiges Zubehör:
Tragbarer Sensorgehäuse        III        1      (Sensorarray III(Ultraschall III,
                                                 Kamera III[Ultraschallverb., Infrarotsicht, Bildverb.]
                                                 Mikro III[Selektiver GeräuschefilterIII])                 4.875 ¥
Automatischer Dietrich                    1                                                                  500 ¥
Gußform für Handabdruckschuh              1                                                                2.000 ¥
Magnetkartenkopierer                      1                                                                  600 ¥
Sequenzer VI                              1                                                                3.000 ¥
Medi-Kit + 5 Nachfüllpacks                1                                                                1.000 ¥                                                   
5 Erste Hilfe sets                        5                                                                  250 ¥
Thermit Brennstab                         1                                                                  500 ¥
Betäubungsgranaten                        5                                                                  500 ¥
Flash-Packs                               5                                                                  600 ¥
gerichtete Elektroschockmine              10    (Elektrogranate)                                           3.000 ¥
Tranq-Patch                     12        5     12B Shaden                                                 7.200 ¥
Stim-Patch                      6         10    Heilt 6B Schaden, wirkt 10h dann 6B Schaden, keine Rast    1.500 ¥
Ersatzmagazine                  200                                                                        1.000 ¥
RFID-Löscher                    1                                                                            450 ¥
Wanzenscanner                   1                                                                            200 ¥
Mikro-Trancreceiver             3                                                                            300 ¥
Biometrischer Scanner           3         2                                                                  400 ¥
Datenchips (10er Pack)          1         1                                                                    5 ¥
Elektronisches Papier           1         10                                                                  50 ¥
Trideoprojektor                 3         1                                                                  200 ¥
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Kosten Sonstige Ausrüstung:                                                                               60.305 ¥




GESAMT KOSTEN:                                                                                           449.300 ¥
Ressourcen 454.000 ¥
Rest: 4.700 ¥                                     


Was haltet ihr davon?
Ich hab den Charakter als wandelnden Türöffner im Kopf im Drohnensupport (so minimalistisch wies geht). Datenbeschaffung vor und während des Runs. Mir hat der Gedanke von Shadowrun Dragonfall gefallen, dass man während des Runs mit extra-Effort Daten finden konnte, die man auf dem Schwarzmarkt verhökert.
Die Crew des Runners bekommt noch einen Vollmagier, einen Waffenspezialisten und einen NPC Rigger/Chauffeur, Monteur und Reparateur mit Werkstatt für Fahrzeuge.
Hab ich was übersehen? Fehlt mir etwas essenzielles? Ist der Analytischer Geist + eingeschränktes Attribut Stufe 4 Cheese too much?

Ich würde mich über ein paar professionelle und/oder erfahrene Meinungen freuen

Furchterregendste Grüße

Das_Scheusal!

 



#2 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 11.851 Beiträge

Geschrieben 27. Dezember 2020 - 02:37

Hallo Scheusal

Auf den ersten Blick kamen mir folgende kritische Gedanken:

Allgemein:
Die Angaben sind sehr unübersichtlich (Layout/Formatierung).
Der Charakter wirkt etwas überladen was Ausrüstung angeht.

Werte:
2 Dumpstats (CHA + STR) auf 1 finde ich persönlich zu übertrieben. Aber das ist natürlich Geschmackssache (und immer eine Frage des verfügbaren Karma vers. Wunschstats).
Aber mit 2 Dumpstats könntest du auch im Spiel unnötige Probleme bekommen (Klettern und Interaktion mit NSCs).

Hintergrund:
Ein 14-jähriger verwöhnter, talentierter und undankbarer Konzernbengel*inn mit Ware in Höhe von ~5 Essenz und Shadowrunner-Fähigkeiten/Ausrüstung.
Das wirkt erst mal wenig glaubwürdig. Wo wohnt denn das Kind? Daheim? Wenn nicht ... wie/warum ist es aus dem liebevollen Schoß der Konzernmutter geflohen? Suchen Eltern/Konzernmutter nicht nach ihrer teuren (Ware) und talentierten Ressource? Standen die Fertigkeiten beim Konzern auf dem regulären Stundenplan?

Als Letztes: Wäre die Chance auf die Erfüllung des Lebenstraums einmal GOD zu werden in den Reihen des Konzerns mit all seinen Ressourcen nicht deutlich schneller/einfacher zu erreichen anstatt als Hacker illegal in den Schatten zu leben?
Apropos Straße. Wenn ihr nicht gerade eine Coming of Age Kampagne mit Teenagern spielt, halte ich es ingame für wenig wahrscheinlich, dass erwachsene Runner ihr Leben in die Hände eines undankbaren und verwöhnten 14-jährigen Bengel legen.

So ... ich hoffe das war fürs Erste nicht zu viel Kritik. Ich bin neugierig auf die Details des Hintergrunds!

"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#3 Das_Scheusal

Das_Scheusal

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 27. Dezember 2020 - 13:43

Hallo Corpheus

Danke für die schnelle Antwort.

Ja das mit dem Layout tut mir leid =(, wir spielen die ganze Sache über den Tabletop Simulator und ich bin schon dabei sämtliche Ausrüstungsgegenstände als Karten darzustellen für unsere Gruppe, damit man die dann entweder in den "Zu Hause"-Sack, oder eben den "Rucksack"-Sack packen kann. Je nachdem wie viel man tragen kann, kann man mehr Sachen mitnehmen, ohne erschöpft oder unnötig gebremst zu werden.
Aber ich könnte natürlich trotzdem noch an einer Excel Tabelle arbeiten.

Mit der Ausrüstung hast du auch Recht. Der Wunsch meiner Frau war ein Hacker mit Drohnen zur Unterstützung, wenn sie gerade in der Matrix beschäftigt ist. Dadurch hab ich mich für 450.000 ¥ entschieden und nunja, Ich bin halt ein Technikfreak und war im Kaufrausch :D Ich dachte mir, dass man ja nicht alles mitnehmen muss, sondern man sich Gedanken machen muss, was brauch ich wirklich für diesen Run. Ganzkörperpanzerung bieten eine schöne Panzerung, sind aber auffällig usw.

Charisma war absolut gewollt auf 1. Das Team muss damit rechnen, dass wenn man das Kind auf NPC's loslässt, dass es Ärger geben wird bzw. nicht viel dabei rumkommt. Dafür braucht man eben ein Faceman.
Stärke ist so eine Sache. Es war am Ende die Entscheidung: Stärke 2 dafür keine Athletik oder Stärke 1 Und 1 Athletik. Das ist ein Problem, das stimmt, aber beim Thema Klettern. Ich mein wie viel wiegt man denn mit 14 bei einer schmächtigen Statur und 1.40-1.50m Körpergröße? Würde ich wahrscheinlich relativieren. Bin ich mir noch nicht ganz schlüßig drüber.

Hintergrund: Das sind alles sehr gute Fragen, die man sich stellen könnte, als NPC. Interaction for free. Danke dafür =) Ich könnte mir gut Vorstellen, dass der Charakter ein Teil eines Matrix-Kindersoldatenprogramm war, da die Hirnaktivität in dem Alter überragend ist, vorallem als Hochbegabter. Natürlich reagieren Kinder immer etwas schwierig, wenn sie erfahren, dass ihre Eltern ihr Kind für das "Große Ganze" und "Für den Frieden" an den Konzern verkauft haben.
Das würde natürlich bedeuten, dass man gesucht wird, ausser es gibt so viele von ihnen, dass einer nicht auffällt. Jetzt macht es glaub ich sogar mehr Sinn GOD zu werden, ohne sich dabei in die Hände des Konzerns zu begeben.
ich verstehe noch nicht so viel von den Konzernen. Ich werde mich noch einmal reinlesen.

Das Team agiert als Ganzes und kennt sich, das heisst es liegt am Face der Gruppe dem Mr. Johnson klarzumachen, dass der Teenie ein Gewinn für die Operation ist, oder dass er schlechte Gene, Zwergenwuchs was weiß ich hat. Ist auch eine gewollte Hürde. In etwa wie ein Raketenwerfer. Sehr effektiv in dem was er kann, aber bekomm das Teil erstmal in die 30. Etage eines Konzernbüros.

Kritik ist sehr erwünscht. Ich sehe das nicht als persönlichen Angriff, sonst würde ich nicht in einem Forum schreiben. Es ist für mich eher wie einen Ball hin- und herwerfen. Ich bin dankbar für di ehrliche Meinung.

Mit furchterrengsten Grüßen

Das_Scheusal


 



#4 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 11.851 Beiträge

Geschrieben 28. Dezember 2020 - 01:35

Kritik ist sehr erwünscht. Ich sehe das nicht als persönlichen Angriff, sonst würde ich nicht in einem Forum schreiben. Es ist für mich eher wie einen Ball hin- und herwerfen. Ich bin dankbar für di ehrliche Meinung.


Das ist sehr erfreulich. Vor allem da meine Kritik meist sehr subjektiv ist.
Die Sichtweisen der 6. Welt differieren oft von Tisch zu Tisch. Dazu kommen unterschiedliche Spielstile.
Probleme die ich hätte gibt es an deinem Tisch vieleicht gar nicht (und anders rum).

Ok. Zurück zum Thema:

Das Team agiert als Ganzes und kennt sich, das heisst es liegt am Face der Gruppe dem Mr. Johnson klarzumachen, dass der Teenie ein Gewinn für die Operation ist, oder dass er schlechte Gene, Zwergenwuchs was weiß ich hat. Ist auch eine gewollte Hürde. In etwa wie ein Raketenwerfer. Sehr effektiv in dem was er kann, aber bekomm das Teil erstmal in die 30. Etage eines Konzernbüros.


In meiner 6. Welt interessiert es den Johnson nur selten, wie das Team genau zusammengesetzt ist, wieviel Personen genau zum Einsatz kommen oder wie die Runner genau vorgehen (es sei denn, die genaue Vorgehensweise gehört zum Plan des Johnson).
Außerdem bietet er keine Bezahlung pro Kopf sondern eine Gesamtsumme für das Team. Wie das Team diese Summe untereinander aufteilt ist ihm letztlich egal. Und wenn das Team für die Problemlösung noch einen zusätzlichen Spezialisten engagiert kann ihm das auch letztlich egal sein. Hauptsache der Auftrag wird entsprechend der vorgegebenen Parameter erfüllt.

Der Johnson hat einen Schieber, der ihm ein Team vermittelt. Dabei verläßt sich der Johnson auf den Ruf des Schiebers bzw. seinen Erfahrungen mit dem Schieber.
Der Schieber hat verschiedene Runner oder Teams, die er aufgrund des Rufes und seiner Erfahrungen an den Johnson vermittelt.

In der Regel haben sowohl Schieber als auch Runner Interesse, dass der Auftrag erfolgreich abgeschlossen wird. Denn alles andere schadet dem Ruf. Und hat damit direkt Auswirkungen auf die Jobs, die angeboten werden. Und damit auf die Lukrativität und Art der Aufträge.
Jetzt bin ich etwas abgeschweift.
Worauf ich hinaus wollte: Das Team muss in der Regel keine Rechenschaft über einzelne Teammitglieder ablegen. Es reicht meist, nur das Face und das Hirn des Teams zum Treffen zu schicken. Der Rest kann per Matrix oder Drohne zugeschaltet sein und/oder die Sicherheit des Treffens gewährleisten (es kann immer auch Ausnahmen geben. Manchmal mag ein paranoider Johnson das Team vorher kennenlernen/testen. Das sollte aber die Ausnahme sein).

"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#5 Robert

Robert

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 104 Beiträge

Geschrieben 28. Dezember 2020 - 10:31

Danke für die Details, hier meine Kommentare:

 

A ) Das Alter.

- Wenn ich Meister wäre, würde kein Johnson ein Team beauftragen, welches ein 14. Jähriges Kind enthält, da dieses "in der Pubertät" und damit unzuverlässig ist.

- Baut man überhaupt in Kinder, welche noch wachsen, Cyberware ein? Gibt das nicht Proleme?

Wenn man unbedingt ein 14. Jähriges Kind spielen will, dann sollte die Gruppe auf Ganger Niveau anfangen und sich hocharbeiten.
Alternativ das Alter auf >20 ändern.

 

B ) Drohnen ohne Riggerkonsole

Nach meinem Verständnis braucht man eine Riggerkonsole (das Riggerdeck) um Drohnen Befehle erteilen zu können. Ohne Konsole sind die Drohnen nutzlos. Man braucht auch die speziellen Rigger-Programme. Die mögen zwar genauso heißen wie die Programme auf dem Cyberdeck, sind aber nicht kompatibel.
Eine Riggerkontrolle (die Cyberware) ist nicht nötig um Drohnen zu befehlen, aber um "hineinzuspringen". Ohne die Riggerkontrolle kann man nicht mit seinen eigenen Fertigkeiten beim Drohneneinsatz würfeln, sondern kann nur die Drohnen mit ihren Autosofts agieren lassen, was maximal 8-10 Würfelpool ergibt.
 

C) Stärke
Mit Stärke 1 wird der Charakter NICHT seine Ausrüstung tragen können. Schon alleine Waffen und Kleidung füllen die 10 kg Tragkraft von Stärke 1 aus. Um die Elektronik-Kiste schleppen zu können sollte es schon Stärke 2 sein (=40kg Tragkraft). Um die ganze Ausrüstung schleppen zu können (zweite Kiste, Medikit, usw.) wäre Stärke 3 angebrachter.

 

D) Waffen

Defiance Super Shock ist eine Feuerwaffe (Spezialisierung Pistole) und nicht eine Exotische Waffe.

 

E) Geschlecht

Das Geschlecht nicht festlegen zu wollen ist ja ein netter Gag, aber ein Magier mit genügen Erfolgen bei einer Astrale-Wahrnehmung-Probe oder der Typ, der einen mit dem Medkit zusammenflickt und dabei eine Gen-Analyse macht, sollte das herausfinden können, also sollte man sich schon überlegen, was das Geschlecht wirklich ist.

 

Zum Thema Formatierung ein wenig Eigenwerbung: https://www.rpgframe...e/shadowrun-6/

(Bildet aber nur die SR6 Regeln ab, also nicht die SR5 Riggerbuch Dinge, welche Du teilweise vorgesehen hast)


Bearbeitet von Robert, 28. Dezember 2020 - 10:33 .


#6 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 15.128 Beiträge

Geschrieben 28. Dezember 2020 - 12:10

A ) Das Alter.

 

Manche Metarassen altern schneller (oder kangsamer)

 

ein Ork ist schon mit 11 (oder so) erwachsen und wenn er den Vorteil menschl. Aussehhen hat kann man ihn nicht/kaum von einem Menschen unterscheiden .

Was ist mit Gnomen und ihrem Kindlichen Aussehen . die können 20+ sein,aber noch wie 13 oder so aussehen (dann nimmst du einen Asiatischen Gnom ,der sich ein wenigh schminkt und schon sind allen Spekulationen & Perversionen Tür & Tor geöffnet (V for Vendetta anyone ;) )

 

In der 6ten Welt ist auch durch Schönheitschirurgie (in kombi mit Surge ) so einiges Möglich , da kann sich ein Johnson nie ganz sicher sein(da er ja nicht weiss ,was der SL weiß, er ist auch nur ein Metamensch und keine allwissende Göttin ! )

 

mit jugendlichem Tanz

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#7 Das_Scheusal

Das_Scheusal

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 28. Dezember 2020 - 13:14

 

Kritik ist sehr erwünscht. Ich sehe das nicht als persönlichen Angriff, sonst würde ich nicht in einem Forum schreiben. Es ist für mich eher wie einen Ball hin- und herwerfen. Ich bin dankbar für di ehrliche Meinung.


Das ist sehr erfreulich. Vor allem da meine Kritik meist sehr subjektiv ist.
Die Sichtweisen der 6. Welt differieren oft von Tisch zu Tisch. Dazu kommen unterschiedliche Spielstile.
Probleme die ich hätte gibt es an deinem Tisch vieleicht gar nicht (und anders rum).

Ok. Zurück zum Thema:

Das Team agiert als Ganzes und kennt sich, das heisst es liegt am Face der Gruppe dem Mr. Johnson klarzumachen, dass der Teenie ein Gewinn für die Operation ist, oder dass er schlechte Gene, Zwergenwuchs was weiß ich hat. Ist auch eine gewollte Hürde. In etwa wie ein Raketenwerfer. Sehr effektiv in dem was er kann, aber bekomm das Teil erstmal in die 30. Etage eines Konzernbüros.


In meiner 6. Welt interessiert es den Johnson nur selten, wie das Team genau zusammengesetzt ist, wieviel Personen genau zum Einsatz kommen oder wie die Runner genau vorgehen (es sei denn, die genaue Vorgehensweise gehört zum Plan des Johnson).
Außerdem bietet er keine Bezahlung pro Kopf sondern eine Gesamtsumme für das Team. Wie das Team diese Summe untereinander aufteilt ist ihm letztlich egal. Und wenn das Team für die Problemlösung noch einen zusätzlichen Spezialisten engagiert kann ihm das auch letztlich egal sein. Hauptsache der Auftrag wird entsprechend der vorgegebenen Parameter erfüllt.

Der Johnson hat einen Schieber, der ihm ein Team vermittelt. Dabei verläßt sich der Johnson auf den Ruf des Schiebers bzw. seinen Erfahrungen mit dem Schieber.
Der Schieber hat verschiedene Runner oder Teams, die er aufgrund des Rufes und seiner Erfahrungen an den Johnson vermittelt.

In der Regel haben sowohl Schieber als auch Runner Interesse, dass der Auftrag erfolgreich abgeschlossen wird. Denn alles andere schadet dem Ruf. Und hat damit direkt Auswirkungen auf die Jobs, die angeboten werden. Und damit auf die Lukrativität und Art der Aufträge.
Jetzt bin ich etwas abgeschweift.
Worauf ich hinaus wollte: Das Team muss in der Regel keine Rechenschaft über einzelne Teammitglieder ablegen. Es reicht meist, nur das Face und das Hirn des Teams zum Treffen zu schicken. Der Rest kann per Matrix oder Drohne zugeschaltet sein und/oder die Sicherheit des Treffens gewährleisten (es kann immer auch Ausnahmen geben. Manchmal mag ein paranoider Johnson das Team vorher kennenlernen/testen. Das sollte aber die Ausnahme sein).

 

Dem Stimme ich zu. Jemand der eine große Nummer in einem Konzern ist und ein Problem erledigt haben will, interessiert es wenig wie es sein Kontakt regelt, was dann der Johnson sein könnte, also der besagte Kontakt. Der Widerum geht seine Liste von Schiebern durch, die er wahrscheinlich nach Rang und Kosten sortiert hat, kontaktiert dann den passenden Schieber und der widerum geht seine Liste durch und alle wollen einfach nur das der Mist sich von selbst erledigt. Wer das genau ist interessiert nur dann wenn es um die Frage des Sündenbocks geht.



#8 Das_Scheusal

Das_Scheusal

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 28. Dezember 2020 - 13:42

Danke für die Details, hier meine Kommentare:

 

A ) Das Alter.

- Wenn ich Meister wäre, würde kein Johnson ein Team beauftragen, welches ein 14. Jähriges Kind enthält, da dieses "in der Pubertät" und damit unzuverlässig ist.

- Baut man überhaupt in Kinder, welche noch wachsen, Cyberware ein? Gibt das nicht Proleme?

Wenn man unbedingt ein 14. Jähriges Kind spielen will, dann sollte die Gruppe auf Ganger Niveau anfangen und sich hocharbeiten.
Alternativ das Alter auf >20 ändern.

 

B ) Drohnen ohne Riggerkonsole

Nach meinem Verständnis braucht man eine Riggerkonsole (das Riggerdeck) um Drohnen Befehle erteilen zu können. Ohne Konsole sind die Drohnen nutzlos. Man braucht auch die speziellen Rigger-Programme. Die mögen zwar genauso heißen wie die Programme auf dem Cyberdeck, sind aber nicht kompatibel.
Eine Riggerkontrolle (die Cyberware) ist nicht nötig um Drohnen zu befehlen, aber um "hineinzuspringen". Ohne die Riggerkontrolle kann man nicht mit seinen eigenen Fertigkeiten beim Drohneneinsatz würfeln, sondern kann nur die Drohnen mit ihren Autosofts agieren lassen, was maximal 8-10 Würfelpool ergibt.
 

C) Stärke
Mit Stärke 1 wird der Charakter NICHT seine Ausrüstung tragen können. Schon alleine Waffen und Kleidung füllen die 10 kg Tragkraft von Stärke 1 aus. Um die Elektronik-Kiste schleppen zu können sollte es schon Stärke 2 sein (=40kg Tragkraft). Um die ganze Ausrüstung schleppen zu können (zweite Kiste, Medikit, usw.) wäre Stärke 3 angebrachter.

 

D) Waffen

Defiance Super Shock ist eine Feuerwaffe (Spezialisierung Pistole) und nicht eine Exotische Waffe.

 

E) Geschlecht

Das Geschlecht nicht festlegen zu wollen ist ja ein netter Gag, aber ein Magier mit genügen Erfolgen bei einer Astrale-Wahrnehmung-Probe oder der Typ, der einen mit dem Medkit zusammenflickt und dabei eine Gen-Analyse macht, sollte das herausfinden können, also sollte man sich schon überlegen, was das Geschlecht wirklich ist.

 

Zum Thema Formatierung ein wenig Eigenwerbung: https://www.rpgframe...e/shadowrun-6/

(Bildet aber nur die SR6 Regeln ab, also nicht die SR5 Riggerbuch Dinge, welche Du teilweise vorgesehen hast)

Danke für die Kommentare.

zu A): Das ein Schieber denkt, dass ein jugendlicher Runner ungeeignet ist, ist vollkommen nachvollziehbar. Wenn er aber abliefert, interessiert es ihn wahrscheinlich eher weniger. Natürlich baut ein Konzern keine Cyberware in Kinder ein ;) das wäre doch unverantwortlich. Wir von Shiawase Corporation haben Hochachtung vor jedem Individuum =D. Das Team arbeitet sich auch mehr oder weniger hoch. Ich dachte dafür gab es diese Reputationsgeschichte.  Wir haben Blades in the Dark sehr genossen und Berlin 2080 liefert Gangs. Also warum nicht eigenes Terretorium sichern? Könnte auch zu komplex sein um den Überblick zu behalten.

zu B): Solltest du Recht haben, dann hab ich etwas grundlegendes missverstanden. Ich dachte Riggerkonsolen ermöglichen das Befehlen von Drohnengruppen und das Teilen von Autosofts. Das würde ja bedeuten, dass Smartfiring Platforms nur von Riggern benutzt werden können. Zum Hineinspringen braucht man die Riggerkontrolle, aber zum Steuern nicht und beim Steuern benutzt man Steuern+Reaktion und zum Nutzen der montierten Waffe Mechanik + Logik, oder?

zu C) Richtig, wobei ich sagen muss, dass das ohne Gewichtsangaben eine sehr abstrakte Geschichte ist. Der Runner wird auch nicht die komplette Ausrüstung mitnehmen, geschweige denn selber tragen. Aber das Stärke Attribut muss wohl oder übel höher sein, aber wenn die Tragkraft ((STR+STR)x5kg) bei Stärke 1 10 kg ist, dann ist sie bei Stärke 2 20 kg. Das würde bedeuten ich könnte mit Stärke 8 nur 80 kg tragen, was ausserhalb der menschlichen Rasse liegt, ausser mit Chrom. Die Jungs bei den Strongman Challenges sehen mir weder nach Orks, noch nach voll vercyberten Wesen aus.

zu D) Richtig. wird ausgetauscht. Danke für den Hinweis =)

zu E) Natürlich. Wenn es soweit ist, dass es eine Rolle spielt, dann muss sie mir eine Antwort geben. Mir fällt aber beim besten Willen keine Situation ein, wo das wichtig ist.

Das Programm sieht super aus. Danke für den Tipp. Wird mir im Tabletop Simulator wahrscheinlich nicht viel nützen, aber so kann ich besser den Überblick bei der Vorbereitung behalten. 

Mit furchterregendsten Grüßen

Das_Scheusal



#9 Ladoik

Ladoik

    Advanced Member

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 624 Beiträge

Geschrieben 28. Dezember 2020 - 14:09

zu B): Solltest du Recht haben, dann hab ich etwas grundlegendes missverstanden. Ich dachte Riggerkonsolen ermöglichen das Befehlen von Drohnengruppen und das Teilen von Autosofts. Das würde ja bedeuten, dass Smartfiring Platforms nur von Riggern benutzt werden können. Zum Hineinspringen braucht man die Riggerkontrolle, aber zum Steuern nicht und beim Steuern benutzt man Steuern+Reaktion und zum Nutzen der montierten Waffe Mechanik + Logik, oder?

Das hast du richtig verstanden.
Einzelnen Drohnen kannst du problemlos ohne Riggerkontrolle steuern.
Und sie können natürlich noch Autonom aggieren... sind dann aber auf die wenigen Programme beschränkt die auf der jeweiligen Drohne laufen.

Bearbeitet von Ladoik, 28. Dezember 2020 - 14:10 .


#10 Robert

Robert

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 104 Beiträge

Geschrieben 28. Dezember 2020 - 15:22

Zu B ) WieLadoik schreibt sind Drohnen ohne Riggerkonsole auf die Programme beschränkt, welche auf der Drohne laufen können. Das ist halbe Pilotenstufe, also überlicherweise 1 für Mikro- und Mini-Drohnen und 2 ab kleine Drohnen.
Typischerweise braucht man aber mehr Programme. Für Überwachungsdrohnen mindestens 2 (Manövrieren und Clearsight) für Kampfdrohnen meist 4 (Manövrieren, Ausweichen, Zielerfassung, Clearsight). Clearsight braucht auch die Kampfdrohne, sonst sieht sie nicht, worauf sie schießen soll. Damit sind Drohnen ohne Riggerkonsole nicht wirklich sinnvoll einsetzbar.

 

Zu C ) Tragkraft ist STR x STR x 10 k (GRW Seite 37)

 

Genesis kann Charaktere als JSON exporieren, manche VTTs können die importieren.



#11 Ladoik

Ladoik

    Advanced Member

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 624 Beiträge

Geschrieben 28. Dezember 2020 - 15:41

Nicht ganz korrekt.
Über die Matrix Handlung "Gerät Steuern" GRW S 181 kannst du die Drohne auch Fernsteuern.

Dann ist sie nicht Autonom unterwegs und braucht ihre Programme nicht.
Für diese Handlung brauchst du keine Riggerkontrolle.


  • Corpheus gefällt das

#12 Zeitgeist

Zeitgeist

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 262 Beiträge

Geschrieben 28. Dezember 2020 - 15:58

Moin Scheusal,

willkommen im besten Hobby und bester Spielwelt, wo gibt. ;)

Der Charakter ist tatsächlich sehr "speziell" und "ungewöhnlich". Generell kann und soll ja jeder spielen, was er will und woran er Spaß hat. Wichtig ist nur, dass alle anderen Spieler (und auch der SL) daran Spaß haben.
Mich persönlich würde der Charakter aufgrund mangelnder Glaubwürdigkeit in der jetzigen Version stören. Solltest du auch mit den anderen Spielern in erster Linie besprechen.

 

Es gibt ja zwei grundlegende Herangehensweisen bei der Charaktererstellung, wenn man die Grundidee (geschlechtsdiverses Decker-Wunderkind) im Kopf hat: 
1. Ich verteile Werte und kaufe Ausrüstung, dann überlege ich mir eine passende Hintergrundgeschichte
2. Ich überlege mir eine Hintergrundgeschichte, dann verteile ich Werte und kaufe Ausrüstung

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass hier Variante 1 gewählt wurde, weshalb folgende Fragen vom Hintergrund beantwortet werden müssten:
Warum ist er ein absoluter Experte mit Pfeilpistolen?
Warum sollten andere Shadowrunner und Herr Schmidt 14jährige Sonderlinge im Team akzeptieren?
Warum hat er Drohnen?
Wo hat er die gefälschten SINs her?
Warum ist er Experte im Schlösser knacken, kann dann aber kaum schleichen?
Warum ist er ein halber Cyberzombie mit 14?
Warum hat er einen mittelstand-Lebensstil?

Würde folgenden Hintergrund vorschlagen und den Charakter dann nochmal bauen:
14jähriges, hochbegabtes Konzern-Kiddo bei Shiawase, Arschloch-Eltern. Gerade Berlin eignet sich ja für "Ausreißer", Kiddo hat Anti-Konzern-Propaganda in der Matrix gefunden, keinen Bock mehr auf eingeschränkte Freiheit im Konzern und seine Arschloch-Eltern -> schnappt sich sein mittelklassiges Übungsdeck und landet in einem der alternativen Kieze auf der Straße. Dummerweise im Winter. War nicht so ganz durchdacht und eher spontan.
Ein guter Samariter (=der SC eines anderen Spielers) findet ihn, spricht ihn an und lässt ihn kurz in seiner Wohnung aufwärmen. Dieser SC ist schon Shadowrunner, allerdings zu dieser Zeit noch blutiger Anfänger. Er bemerkt das Deck, fragt, ob Kiddo damit umgehen kann, Kiddo macht irgendwas, was ihn beeindruckt und er meint: Okay, vielleicht könntest du mir bei dieser einen Sache helfen...
An den Verhandlungen mit Herrn Schmidt nimmt unser Konzern-Kiddo nicht teil, die anderen Runner sagen einfach "Wir haben einen Decker, aber der ist verhindert/beschäftigt/kann nicht mit Menschen/hat gerade explosiven Durchfall..."
Gerade, wenn man eine Berliner Straßen-Shadowrunner/Anfänger-Crew spielt, hat man ja keine große Auswahl an Deckern.
Wichtig wäre, dass die Kampagne dann mit "kleinen Runs" startet und man nicht gleich mit Vektorschubmaschinen in die SK-Arkologie fliegt.


Würde den Charakter mit diesem (oder einem anderen, selbst erdachten) Hintergrund nochmal bauen.
Empfehle auch weniger Ausrüstung / Cyberware und keine Drohnen: Muss ja nicht heißen, dass Kiddo nie Drohnen besitzt, ist dann halt etwas, wo er drauf hinarbeiten kann.

Aber wie gesagt: In erster Linie ist das etwas, was ihr als Spielergruppe entscheiden müsst.



#13 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 11.851 Beiträge

Geschrieben 28. Dezember 2020 - 16:15

Clearsight braucht auch die Kampfdrohne, sonst sieht sie nicht, worauf sie schießen soll. Damit sind Drohnen ohne Riggerkonsole nicht wirklich sinnvoll einsetzbar.

Hier möchte ich ergänzen: Die fehlenden Autosofts sind logischerweise eine deutliche Einschränkung. Aber genausowenig wie ein Charakter ohne die Fertigkeit Wahrnehmung blind ist, ist eine Drohne ohne Clearsight blind.

Imho heißt das für die Wahrnehmung: Die Drohne kann offensichtliche Dinge (dafür braucht es keine Probe) ganz normal wahrnehmen. Problematisch wird es nur bei Dingen, die eine Wahrnehmungsprobe erfordern. Das gleiche gilt für Manövrieren. Standardmanöver, die keine Probe erfordern, kann eine Drohne auch ohne Autosoft ausführen.

 

Die Alternative ist imho direkte Fernsteuerung 1 Drohne über das Kommlink/AR ...

 

Nicht ganz korrekt.
Über die Matrix Handlung "Gerät Steuern" GRW S 181 kannst du die Drohne auch Fernsteuern.

 

Dann kann man seine eigenen Werte nützen.


  • Ladoik gefällt das

"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#14 Das_Scheusal

Das_Scheusal

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 28. Dezember 2020 - 20:12

OK. Ich denke die Verwirrung mit dem Hintergrund des Charakters und ob er divers ist, oder man einfach nicht einschätzen kann ob er männlich oder weiblich ist, ist eine Sache, die meine Frau entscheiden muss. Wenn ich mir zu sehr darüber den Kopf zerbreche, und ihm eine Lore schreibe, dann ist es nicht mehr ihr Charakter, sondern meiner und dann wäre er schon lange ein Technomancer, weil ich dann viele Probleme mit hacken, Drohnen kontrollieren, Cyberware und die Frage, wo ich das Deck her habe, umgehe. Es ist aber nicht mein Charakter^^

Die Frage wie viel Autosofts eine Drohne haben kann und wie viel sie gleichzeitig steuern kann, behandele ich an meinem Spieltisch mit Hausregeln. Es ist in meinen Augen unsinnig, dass ich so viele Programme, wie ich will auf meinem Kommlink haben darf, sofern ich nur 3 gleichzeitig betreibe, und die Dobermann Drohne nur 1 Autosoft haben darf, wegen Pilotstufe 2. Der Archetyp Riggerin hat eine Dobermann-Drohne mit 3 Autosofts. Die Pilotstufe reguliert bei mir, an meinem Tisch, lediglich die Anzahl an Programmen, die gleichzeitig laufen können. Mit "Virtuelle Maschine" kann man sich ja noch einen Platz mehr ergaunern.
Der Gedanke ist, dass die kleinen Drohnen gesteuert werden zum ausspähen bzw. abhören. Dafür benötigen die kleinen Biester keine Autosoft, wie schon erwähnt wurde.
Die Rotodrohne wird per VR entweder befehligt sich zu positionieren und dann zu feuern, oder per VR gesteuert. Dadurch kann man zum Schießen das hohe Logik Attribut nutzen.

Zur Frage, warum der Held Schlösser knackt, oder so gut mit der Pfeilpistole umgehen kann. Ich kann mir vorstellen, das wenn ich herausfinde, dass ich als Versuchskaninchen eines Konzerns diene und ich mir darüber im Klaren bin, dass ich nicht so einfach heraus spazieren werde, ich mir einen Plan mache. Nicht irgendeinen Plan, sondern DEN PLAN. Ein Fehler und das wars. Ich muss mir Gedanken über die Lücken der Sicherheitsmuster machen, Technik austricksen, mich auf Konfrontation vorbereiten, denen ich niemals gewachsen sein werde, wenn ich nicht darauf vorbereitet bin. Wo wird Technik gelagert, welche Waffen werden von Scans erwischt, geht manch ein Wachpersonal sorglos mit seiner Ausrüstung um? Ich denke da kann man sich schon ordentlich was ausdenken. Aber wie gesagt: Es ist nunmal nicht mein Charakter =) Vielleicht macht es auch mehr Sinn, wenn er 16 ist und nicht 14.

Ich werde mir das Ganze noch einmal durch den Kopf gehen lassen mit der Ausrüstung und es besprechen.

Ich danke euch vielmals für euren Input :D

Mit furchterregendsten Grüßen

Das_Scheusal

 



#15 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 11.851 Beiträge

Geschrieben 28. Dezember 2020 - 20:45

Was hohe Fertigkeitsstufen angeht: GRW s. 101 gibt einen guten Ingame-Überblick, was die Fertigkeitswerte so ungefähr bedeuten. Als Beispiel:

 

Stufe 3 - Geselle ~ Lehrling

Stufe 4 - Profi ~ Level von Berufstätigen

Stufe 5 - Erfahrener Profi ~ Meister/Ausbilder

Stufe 6 - Lokale Legende ...

 

Mit 14 bereits auf Level 4 zu sein, bedeutet außergewöhnliche Umstände und Beginn der "Ausbildung" bereits deutlich früher. Zb. Teil eines geheimen Konzern-Assassinen-Programms mit Waisenkindern usw... das würde auch die Ware erklären. Vermutlich wäre es im Sinne der Plausibilität einfacher, das Alter auf 17/18 anzuheben.

 

 

Die Pilotstufe reguliert bei mir, an meinem Tisch, lediglich die Anzahl an Programmen, die gleichzeitig laufen können.

 

Die Hausregel gefällt mir sehr gut. Ich vermute, dass die Regeln dass sogar so gemeint haben. Würde zumindest die Regel und auch die Auflistung der 3 Autosofts beim Beispiel-Rigger erklären.
 


"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: SR6, Charakter erstellen, Newbie, Decker, Einbrecher

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0