Zum Inhalt wechseln


Foto

Neuigkeiten aus der Redaktion I. Quartal 2021


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
113 Antworten in diesem Thema

#1 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 16.796 Beiträge

Geschrieben 01. Januar 2021 - 09:07

Und wieder ist ein Jahr rum ... und dank Corona eines, das vieles anders hat ablaufen lassen. Deswegen sind z. B. im letzten Quartal gleich 6 Titel erschienen:

 

  • Das Weinen der Frau aus den Hügeln
  • Grenzland
  • Umringt von Freunden (aka Feind meines Feindes II)
  • Das grausame Reich Tsan Chan
  • Halloween
  • Expeditionen

Und davon wiederum ist "Halloween" bereits out of print! Wahnsinn!

 

edit: und als PDF-only ist "Schwerter gegen den Mythos" herausgekommen (das sind die beiden für Edition 7 und als One-Shots aufbereiteten Abenteuer aus "Mittelalter - die Dunklen Jahre").

 

Details und Diskussionen zu den einzelnen Titeln am besten in den entsprechenden Threads zu den "Einzelveröffenltichungen".

 

#################################################

 

Für die Veröffentlichung im I. Quartal 2021 sind layoutet und stehen in den Startlöchern:

 

Weltgeheimnis

Eine Organisation für Investigatoren und drei damit verbundene Abenteuer.

Hardcover in Farbe

 

Geschlossene Räume

zwei neue deutsche Abenteuer

Softcover

 

Eiskalte Ernte

Übersetzung von "Cold Harvest"

Softcover

 

 

Für das II. Quartal sind vorgesehen und sind bereits layoutet oder liegen in den letzten Zügen der Arbeiten:

 

De Vermis Mysteriis

Das Buch über die Mythos-Bücher.

Hardcover in Farbe

 

 

Berlin (The Wicked City)

Stadtbeschreibung mit 3 Abenteuern

Übersetzung

Hardcover in Farbe

 

Rostocks Sieben

Softcover mit einem langen Abenteuer

 

Außerdem wird schwerstens gearbeitet an Masken des Nyarlathotep (das ja für sich den Umfang von vier normalen Hardcovern hat). Hierzu wurde bereits angekündigt, dass es einCrowdfunding geben soll. Der Start wurde nun auf den Gratisrollenspieltag gelegt. Details folgen.

 

 

im III. Quartal sollen erscheinen (und sind teilweise bereits fertig):

 

Namenloser Schrecken in der Alten Welt

Softcover mit zwei übersetzten Abenteuern

 

Abenteuer aus der Gruft III

als Ehrung der Sieger der Wahl der beliebtesten Autoren mit "Das Geheimnis des Schwarzwaldhofes" (Frank Heller) und "Die Rückkehr der Dunklen Engel" (Steffen Schütte)

Softcover

 

Schatten einer Stadt

eigene Kampagne in Stuttgart, 1920er

Harcover in Farbe

 

 

Es wird natürlich an weiteren Hard- und Softcovern geschrieben bzw. übersetzt. Das prominenteste Projekt ist aktuell dabei die Übersetzung von Malleus Monstrorum (zweibändig), die darauf hoffen lässt, dass der erste Band vielleicht noch dieses Jahr und der zweite dann Anfang 2022 erscheinen könnte.

 

#######################################################################

 

CTHULHU-Jahreswechseabstimmung 2020/21:

 

Es wird schon wieder gewählt! (Und in der eben beendeten Vorrunde mit sagenhaften 40 Abstimmenden!)

 

Diesmal geht es um Print on Demand! (Da die Dateien dafür aufbereitet werden müssen, passiert das Zug um Zug. Der Chefredakteur wird dabei nach Vorschlägen zur Reihenfolge gefragt ... und diese Frage gebe ich durch die Abstimmung an euch weiter!

 

In dem eigens dafür angelegten Unterforum (um den Rest des Forum damit so wenig wie möglich zu "stören", befindet sich z. B. der Thread für das Halbfinale (die Reduzierung auf 15 Titel für das Finale).

 

Man darf (annonym) seine Stimmen abgeben und gern auch kommentieren (am besten in den jeweiligen Threads, bzw. in dem Hauptthread zur Abstimmung).

 

Wer mitmachen will, soll das herzlich gerne machen, wer dazu keine Lust hat, darf es selbstverständlich lassen.

 

Ich freue mich aber über eine rege Beteiligung und spannende Abstimmung!

 

 

########################################################################

 

Und abschließend wie gewohnt:

Fragen, Anmerkungen, Gedanken? Immer her damit!

*** Ich finde insbesondere XXX toll!

*** Ich vermisse XXX!

*** Wann kommt denn XXX?"

*** Ich hätte gern mehr / weniger / nur / gar nicht ... Hardcover / Softcover ...

usw. usw.

 

Sagt es mir. Ich will es wissen.


  • Belshannar, FrankyD, Colonel Chestbridge und 9 anderen gefällt das

Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen zu CTHULHU als kostenlose Downloads unter pegasusdigital.de


#2 Die InsMaus

Die InsMaus

    Mädchen mit der Bärenmaske

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 801 Beiträge

Geschrieben 01. Januar 2021 - 09:59

Ein frohes neues Jahr zusammen - das verspricht ja ein veröffentlichungsreiches Jahr zu werden!

Das Abenteuer von S Schütte kenne ich noch garnicht. Eine vergessene Perle?
E pluribus unum

#3 oliver der entsafter

oliver der entsafter

    Advanced Member

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.530 Beiträge

Geschrieben 01. Januar 2021 - 10:32

Das Steffen Schütte Abenteuer „Rückkehr der Dunklen Engel“ sagt nur garnichts. Wo wurde das zuvor veröffentlicht?

#4 Sphyxis

Sphyxis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 851 Beiträge

Geschrieben 01. Januar 2021 - 10:54

Das Steffen Schütte Abenteuer „Rückkehr der Dunklen Engel“ sagt nur garnichts. Wo wurde das zuvor veröffentlicht?

 

Im (großen) alten "Terra Cthulhiana" von 2008.

 

https://www.dnd-gate...hp?id=2466.html


Bearbeitet von Sphyxis, 04. Januar 2021 - 11:32 .

  • Der Flüsterer gefällt das

"Trollder. 'Cause size matters!"


#5 Die InsMaus

Die InsMaus

    Mädchen mit der Bärenmaske

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 801 Beiträge

Geschrieben 01. Januar 2021 - 11:35

Das Steffen Schütte Abenteuer „Rückkehr der Dunklen Engel“ sagt nur garnichts. Wo wurde das zuvor veröffentlicht?

 
Im (großen) allen "Terra Cthulhiana" von 2008.
 
https://www.dnd-gate...hp?id=2466.html

In dem Band war ein Abenteuer drin? Das muss ich übersehen haben.
E pluribus unum

#6 Naveg

Naveg

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 119 Beiträge

Geschrieben 01. Januar 2021 - 11:45

Frohes neues Jahr alle zusammen. Freue mich sehr auf die ersten zwei Quartale in diesem Jahr.



#7 Hasturs Erbe

Hasturs Erbe

    Bootsverleiher am See Hali

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 1.102 Beiträge

Geschrieben 01. Januar 2021 - 12:42

Auch von mir ein 'frohes neues Jahr in die Runde.

Ich freue mich über so viele schöne Sachen in der Pipeline. Wie ist eigentlich der Stand des Waffenhandbuchs?

Während meiner Genesung hatte ich den König in Gelb gekauft und zum ersten Mal gelesen. Ich erinnerte mich, dass mir nach der Lektüre des ersten Akts der Gedanke kam, besser damit aufzuhören. Ich sprang auf und warf das Buch in den Kamin; der Band traf den Kaminrost und blieb aufgeschlagen im Licht des Feuers liegen. Hätte ich nicht einen Blick auf die ersten Worte des zweiten Akts erhascht, hätte ich es wohl nie zu Ende gelesen, doch als ich mich vorbeugte, um es aufzuheben, blieb mein Blick auf der aufgeschlagenen Seite haften, und mit einem Schrei des Entsetzens oder vielleicht eines so durchdringenden Entzückens, dass es in jedem Nerv brannte, riss ich das Ding aus den Kohlen und kroch zitternd in mein Schlafzimmer, wo ich es immer wieder von vorn las, und ich weinte und lachte und bebte vor Grauen, das mich zuweilen noch heute heimsucht. Dies ist, was mich beunruhigt, denn ich kann Carcosa nicht vergessen, an dessen Himmel schwarze Sterne hängen; wo sich der Schatten menschlicher Gedanken des Nachmittags verlängert, wenn die Zwillingssonnen im See von Hali versinken; und in meinem Geist wird auf ewig die Erinnerung an die Bleiche Maske bleiben. Ich bete zu Gott, dass er den Autor verflucht, denn dieser Autor verfluchte die Welt mit seiner wunderschönen, gewaltigen Schöpfung, so schrecklich in ihrer Einfalt, so unwiderstehlich in ihrer Wahrheit – eine Welt, die nun vor dem König in Gelb erzittert.

 

 

R.W.Chambers KiY


#8 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 16.796 Beiträge

Geschrieben 01. Januar 2021 - 12:50

Am Waffen-Buch wird weiterhin geschrieben.

 

"Aus der Gruft III" - Steffen Schütte = Kampagnensteinbruch um biblische Engel (mal grob gesagt). Davon waren mehrere im alten "Terra" drin und die meisten sind im Terra Cthulhiana - bis ans Ende der Welt" wiederveröffenlticht worden.


  • Hasturs Erbe gefällt das

Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen zu CTHULHU als kostenlose Downloads unter pegasusdigital.de


#9 PacklFalk

PacklFalk

    Carebär

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.878 Beiträge

Geschrieben 01. Januar 2021 - 17:55

Frohes Neues im nach hinein! :)

 

Wieder mal viel Material in der Pipeline. Euer Engagement ist großartig!


"I hope you brought your wits with you

for sanity is in short supply here!"

 

Hratli - Diablo 2, Act III

 

"Still sane, Exile?"

 

Zana, Mastercartogrpher - Path of Exile


#10 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 16.796 Beiträge

Geschrieben 01. Januar 2021 - 19:11

Danke gleichfalls!

 

Es sind wirklich viele sehr engagierte Leute mit den Sachen befasst.

Ich bin sehr froh, die zu "haben".

(also nicht nur die Seelen für später, sondern auch schon jetzt die ganze Arbeitskraft)

huch, habe ich das eben laut gesagt/geschrieben?


  • Belshannar, Hasturs Erbe, Die InsMaus und einem anderen gefällt das

Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen zu CTHULHU als kostenlose Downloads unter pegasusdigital.de


#11 Paradoxon

Paradoxon

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 15 Beiträge

Geschrieben 02. Januar 2021 - 01:18

Ein frohres neues Jahr euch allen.

 

Da Halloween so gut verkauft wurde, gibt es doch bestimmt nächstes Weihnachten ein Christmas in Kingsport. ;)

 

Auf die Eiskalte Ernte freue ich mich schon.

 

Zu Abenteuer aus der Gruft III:
So ganz habe ich das noch nicht verstanden. Wird Das Geheimnis des Schwarzwaldhofes ein richtiges Abenteuer sein und Die Rückkehr der Dunklen Engel die Grundlage auf der man selber eine Kampagne schreiben kann? Oder wird das auch ein Abenteuer?



#12 Seanchui

Seanchui

    Advanced Member

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 283 Beiträge

Geschrieben 02. Januar 2021 - 01:56

...wenn ich mich an die Diskussionen erinnere, die ich mit dem Judge rund um "Das Blutbad von Hinterkaifeck" (...zu finden in "Wuchernder Wahn", https://www.pegasusd...ilters=45694_0)hatte, dann wird er wohl weiterhin "Abenteuer" sagen. Aber es ist kein Szenario im sonst wortgebrauchten Sinne  :) .

 

"Die Rückkehr der Dunklen Engel" ist eher eine Art "Setting-Idee", zwar mit Karten und zahlreichen Abenteuervorschlägen nebst historischer Einbettung, aber eben kein Abenteuer. Stattdessen werden historische Ereignisse cthuloid um-interpretiert und so in einen Zusammenhang gebracht, der - wenn man sich die Mühe macht, Abenteuer für jedes Ereignis zu schreiben - eine Kampagne ergibt. Auf jeden Fall gut zu lesen!


  • Paradoxon gefällt das
==============================================================================================================================================
Mein cthuloider Blog: https://seanchuigoes...h.wordpress.com

#13 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 16.796 Beiträge

Geschrieben 02. Januar 2021 - 06:52

Schwarzwaldhof = Abenteuer.

 

Dunkle Engel = "Kampagnensteinbruch" - der Begriff hatte sich irgendwann etabliert. Es gibt diverse Hintergrundinfos und eine damit verbundene Kamapgnenidee, die stichwortartig ausgeführt wird. (samt Spielwerten für bestimmte Gegner usw.).


  • Paradoxon und Glücksfee gefällt das

Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen zu CTHULHU als kostenlose Downloads unter pegasusdigital.de


#14 Zuckerberg

Zuckerberg

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 137 Beiträge

Geschrieben 02. Januar 2021 - 08:28

Ohja vote for Christmas in Kingsport!


Kürzlich ist mir übrigens ein hübsches Cthulhu Halloween Werbeposter über den Weg gelaufen. Produziert ihr sowas für all eure Bände? Und wo liegen diese Poster aus ?
  • Thordis gefällt das

#15 Storyteller

Storyteller

    entirely bonkers...

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 152 Beiträge

Geschrieben 02. Januar 2021 - 09:01

Ohja vote for Christmas in Kingsport!
Kürzlich ist mir übrigens ein hübsches Cthulhu Halloween Werbeposter über den Weg gelaufen. Produziert ihr sowas für all eure Bände? Und wo liegen diese Poster aus ?


An mir gehen die Poster auch immer vorbei. Hätte da auch Interesse dran. Soweit ich weiß, sind sie für Conventions und so...
~Never stop dreaming~




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0