Zum Inhalt wechseln


Foto

Deutsche Charakterbögen für den Tabletop Simulator?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Muffel

Muffel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 115 Beiträge

Geschrieben 11. Januar 2021 - 17:32

Hey ho,

 

für den Tabletop Simulator gibt es diverse interaktive Charakterbögen für verschiedene P&P RPGs - teilweise auch auf Deutsch. Leider gibt es die Cthulhu-Bögen nur auf Englisch. Von daher wollte ich mal fragen, ob sich jetzt durch Corona eventuell bereits jemand die Mühe gemacht hat, einen solchen zu erstellen und ihn vielleicht verfügbar machen würde?

 

Also um Missverständnisse zu vermeiden: Ich weiß, dass man jedes beliebige Dokument hochladen kann. Aber um dort auch Sachen eintragen zu können, muss man die entsprechenden Textfelder mit Scripts für den TTS anlegen.

 

Große Hoffnungen habe ich nicht, aber würde mich freuen. (Denke nicht, dass das ein Lizenz/Urheber-Problem ist, oder? Ich rede nur von den allgemein verfügbaren Charakterbögen zum privaten Gebrauch.)



#2 starwarschef

starwarschef

    Supporter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.279 Beiträge

Geschrieben 11. Januar 2021 - 22:32

was ist den der TableTopSimulator?
Roll20 nutze ich, Astral TT arbeite ich mich ein aber vom TT Simulator habe ich noch nie was gehört?!

Bei Astral TT gibt es übrigens auch den deutschen investigator*innenBogen B) 


Bearbeitet von starwarschef, 11. Januar 2021 - 22:45 .

  • Thordis gefällt das

CthulhuSupportTeamLeitung

Mitfinancier des CthulhuForenbuchs


#3 Muffel

Muffel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 115 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2021 - 01:11

Hätte ich vielleicht erklären sollen: Der Tabletop Simulator ist ein Programm bei Steam. Damit kann man praktisch jedes Brettspiel spielen, solange es kostenlos dabei ist, als DLC verfügbar ist oder jemand eine Mod dazu geschrieben hat. Davon gibt es im Steam Workshop unzählige, auch für eher weniger bekannte Brettspiele.
Für mich ist der Vorteil vom TTS gegenüber zB Roll20, dass er eine 3D Umgebung simuliert. Dh du hast einen 3D Tisch auf dem Charakterbögen, Würfel, Karten usw liegen. Würfel rollen wie in echt über die Tischplatte, statt nur ein zufälliges Ergebnis im einen Chat zu posten. Ich finde das wesentlich atmosphärischer und kommt der klassischen Runde näher als ein 2D Tool, meiner Meinung nach. Der Nachteil ist leider, dass es für PnP Spiele scheinbar noch nicht so viel genutzt wird und das Angebot an Mods in der Richtung eher dünn ist. Zumindest deutschsprachige.

#4 starwarschef

starwarschef

    Supporter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.279 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2021 - 02:49

dann schau dir mal Astral TT oder Roll20 an, die leisten auf unterschiedlichem Niveau ähnliches und du hast teilweise sogar Apps, welche die komplette Würfelroutine übernehmen...


CthulhuSupportTeamLeitung

Mitfinancier des CthulhuForenbuchs


#5 Muffel

Muffel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 115 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2021 - 20:46

Ich hab Roll20 schon benutzt und kenn Astral TT von Videos. Das Konzept ist schon wesentlich anders und der TTS gefällt mir halt einfach besser.


  • Thordis gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0