Zum Inhalt wechseln


Foto

Aktueller Stand des Metaplots


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
29 Antworten in diesem Thema

#1 Wandler

Wandler

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.324 Beiträge

Geschrieben 30. Januar 2021 - 00:31

Da ich längere Zeit weg war hab ich die Übersicht verloren. Könnte mich jemand auf den Stand der Dinge bringen oder mir Ressourcen verlinken die möglichst den letzten Stand beschreiben. Die Shadow helix Zeitleiste resist nach 74 irgendwie ab, sollten wir nicht nach 80 sein? Die letzten Änderungen sind ausnahmslos Spambeiträge - wird die helix noch gewartet?

Mein Stand ist im Grunde ca im Jahr 2074 und auf den Quellenbüchern über technomancer und ghost cartel.

Ich erwarte mir keine vollumfassende Beschreibung aller Dinge die ich in den Jahren verpasst habe, nur eine grobe Skizze wo ich wieder einsteigen kann wäre nett.

Bearbeitet von Wandler, 30. Januar 2021 - 00:35 .


#2 Karel

Karel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.856 Beiträge

Geschrieben 30. Januar 2021 - 01:50

Tja, Wartung Shadowhelix: Da sprichst Du ein Übel an. - Ich schmeiße ja täglich die Spammer raus, lösche ihre Beiträge und sperre sie, und sowohl Sascha Morlock (Modgamers) als auch ich und noch zwei, drei weitere verfassen auch noch neue Artikel, und verbessern bestehende, aber leider hat die Helix viel zu wenig Mitwirkende (und Loki - unser anderer Admin - scheint vor den Spammern endgültig kapituliert zu haben). 


Benutzer-Avatar: "Kuhle Wampe" by Andreas "AAS" Schroth aus "Werde zu einem Shadowrun Charakter".

 

Shadowhelix  - ein Shadowrun Wiki &
Shadowiki - auch ein Shadowrun Wiki

Besitzer des ldt. "Berlin" (Nr. 341 von 1000), des ldt. "Rhein-Ruhr-Megaplex" (Nr. 126 von 250), des ldt. "Schattenkatalog I" (Nr. 279 von 750), "II" (Nr. 345 von 700) & "III" (194 von 800), "Schattenhandbuch 1" (Nr.1418 von 3000).

 

 


#3 Wandler

Wandler

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.324 Beiträge

Geschrieben 30. Januar 2021 - 08:51

War keine Kritik. Bin super dankbar dass ihr sie überhaupt noch am Leben erhaltet!

Bearbeitet von Wandler, 30. Januar 2021 - 08:52 .


#4 Karel

Karel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.856 Beiträge

Geschrieben 30. Januar 2021 - 10:27

Generell wirst Du Ereignisse, die aktueller sind, als 2071 (Tempo-Jahr) eher in den Jahresartikeln finden, als in der Timeline, da diese wesentlich mehr und länger gepflegt wurden.


Benutzer-Avatar: "Kuhle Wampe" by Andreas "AAS" Schroth aus "Werde zu einem Shadowrun Charakter".

 

Shadowhelix  - ein Shadowrun Wiki &
Shadowiki - auch ein Shadowrun Wiki

Besitzer des ldt. "Berlin" (Nr. 341 von 1000), des ldt. "Rhein-Ruhr-Megaplex" (Nr. 126 von 250), des ldt. "Schattenkatalog I" (Nr. 279 von 750), "II" (Nr. 345 von 700) & "III" (194 von 800), "Schattenhandbuch 1" (Nr.1418 von 3000).

 

 


#5 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.590 Beiträge

Geschrieben 30. Januar 2021 - 15:53

Da ich längere Zeit weg war hab ich die Übersicht verloren. Könnte mich jemand auf den Stand der Dinge bringen oder mir Ressourcen verlinken die möglichst den letzten Stand beschreiben. Die Shadow helix Zeitleiste resist nach 74 irgendwie ab, sollten wir nicht nach 80 sein?


Was ist denn dein letzter Stand?

(und Loki - unser anderer Admin - scheint vor den Spammern endgültig kapituliert zu haben).


Schon vor Jahren. ;)

#6 Wandler

Wandler

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.324 Beiträge

Geschrieben 30. Januar 2021 - 16:14

 

Da ich längere Zeit weg war hab ich die Übersicht verloren. Könnte mich jemand auf den Stand der Dinge bringen oder mir Ressourcen verlinken die möglichst den letzten Stand beschreiben. Die Shadow helix Zeitleiste resist nach 74 irgendwie ab, sollten wir nicht nach 80 sein?


Was ist denn dein letzter Stand?

(und Loki - unser anderer Admin - scheint vor den Spammern endgültig kapituliert zu haben).


Schon vor Jahren. ;)

 

Mittlerweile hab ich mir folgendes zusammengesucht:

[Achtung ab hier nur noch Spoiler ohne Ende - trotzdem noch ein letztes Mal als Warnung]

  • KFS - Offen. Monad erklären zu den Sternen reißen zu wollen, KFS wurde kriminalisiert, Evo und NAN bieten Asyl. Im Grunde halt wieder ein Bodysnatcher Plot analog zu den Shedim, diesmal eben über Naniten. Wiederbelebung eines toten Drachen per KFS, das ganze führt zum Lockdown Boston Quellenbuch und dem Lockdown dort, der aber mittlerweile aufgelöst wurde. Hab es nicht gespielt. Hab das Gefühl hier fehlt mir irgendwie sehr viel von der Auflösung.
  • Drachen. Bürgerkrieg abgeschlossen. Sirrurg eingekerkert. Keine größeren Vergeltungsmaßnahmen gegen Metamenschen mehr erlaubt. Trotzdem kann Ghostwalker danach einfach Denver annektieren. Konnte mir da beim googlen nur an den Kopf greifen. Gibts da keine Reaktion von den anderen Drachen dazu? Celedyr ist Loremaster. Hestaby wird freigesprochen und ist trotzdem in Ungnade gefallen. Wieso ist sie in Ungnade gefallen. Warum wurde ihr Hort überhaupt zwischen den anderen aufgeteilt?!
  • Technokratin Corinne Potter gewinnt Seattle und Brackhaven ist endlich Geschichte. Noch kein Seattleplot offen, aber mal die alten begraben.
  • Blackout: Offen: Aktueller Metaplot. Wiedermal Insektengeister, aber unter dem Deckmantel des Blackouts greifen halt alle möglichen Parteien nach der Macht. Zugehörige Quellenbücher: Blackout und 30 Nächte und 3 Tage. Wobei ich ersteres ... nicht mehr fertig lesen werde und letztere gerade versuche aufzuarbeiten. Damien Knight angeblich Tod. Arthur Vogel leitet nun temporär wieder Ares.
  • Matrixevolution: Letzer Stand ist Einführung von GOD und Access nur noch per GRID. Alles soll sicherer sein. Man kann nicht mehr einfach überall alles hacken dank Overwatch Score, aber sonst eigentlich relativ unverändert die letzten 10 Jahre (ingame).
  • Konzerne: NeoNet ist Geschichte und Spinrad dafür aufgestiegen. Gibt es hier was wichtiges zu wissen für die Spielwelt? Hab das Gefühl außer für diejenigen die da tiefer im Metaplot drinnen stecken ist das für die Spieler relativ nichtig weil Konzern X halt durch Y ersetzt wurde - je nachdem wie greifbar die großen 10 eben für den Powerlevel der Gruppe sind/waren.
  • Yoshemite Calamity: Zugang zu den Metaebenen tut sich auf. Wie bekannt ist das der Öffentlichkeit? Gibts dort jetzt Astraltourismus oder wie ist das zu verstehen?
  • Unsterbliche Elfen: Harlekin ist immer noch bemüht die Horrors abzuhalten. Hier hat sich gefühlt nicht viel getan, außer dass der eine oder die andere verstorben ist.
  • Tarot. Außer dem einen Quellenband wurde das nicht weiterverfolgt und scheint nicht so richtig eingeschlagen zu haben.
  • Allianzverschwörung: Hab ich leider ganz verpasst weil nie dort gespielt. Schade um die guten Bücher.
  • Tempo: Gab es da nach Geisterkartelle noch irgendwas? Wirkte immer wie ein alternativer Nebenplot und nicht so wichtig. Halt ein weiterer Superdrogen-Plot.
  • AI. Keinen Überblick ob Deus jetzt wieder da ist, weg ist, was Pax und Pux so treiben und ob es überhaupt relevant ist.
  • Vampire: Hab ich verpasst, dürfte in der Zeit erschienen sein als ich ganz weg war.
  • Vermutlich gibts noch andere Plots die ich verpasst habe.

Soll jetzt natürlich kein aufarbeiten von Jahren verpasster Quellenbücher werden - ich möchte nur wieder einen Überblick haben was es wert ist gelesen zu werden und wo ich mich vielleicht auch wieder einarbeite für die kommende Spielerunde.


  • Laenika gefällt das

#7 Smoothie

Smoothie

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 116 Beiträge

Geschrieben 30. Januar 2021 - 18:02

ich kann wenig behilflich sein, aber ich finde das Projekt, das Wandler hier angefangen hat, fantastisch. Die Metaplotbücher sind spannend geschrieben, aber so unübersichtlich, dass man wirklich schnell die Übersicht verliert, wenn man nicht jede kleine Veröffentlichung zur Kenntnis nimmt.



#8 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.590 Beiträge

Geschrieben 30. Januar 2021 - 18:04

Ich denke, du hast das Wichtigste zusammen. Ganz zuletzt ist noch die Metaebenenstadt Dis dazugekommen, da gibt es wohl einen Zusammenhang mit den Blackout-Ereignissen. Viel tiefer bin ich in den aktuellen Details auch nicht drin.

Ich habe nochmal auf Marzhins Zusammenfassung geschaut: https://forums.shado...hp?topic=8123.0Aber die hat er wohl auch nicht mehr weitergeführt (letzter Stand von Anfang 2017). Dennoch kannst du auch da nochmal draufschauen, vielleicht ordnet das ein paar Sachen ein.


  • Wandler gefällt das

#9 Wandler

Wandler

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.324 Beiträge

Geschrieben 30. Januar 2021 - 18:07

@Smoothie, vielleicht hilft das ja einige zu motivieren in der Shadowhelix mitzuwirken, die ja sogar für sowas Seiten hat, nur nicht mehr ganz aktuell :D https://shadowhelix....aplot-Übersicht

@Loki, danke. Kannte ich nicht!



#10 Trochantus

Trochantus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 826 Beiträge

Geschrieben 30. Januar 2021 - 19:13

Nicht vergessen, ADL exklusiv, wurde die Geschichte um die Ereignisse aus dem Computerspiel Shadowrun Dragonfall fortgesetzt und mitten in Berlin bekämpfen sich zwei KIs hinter den Kulissen ;).

 

Und hier wird sich sicherlich auch noch einiges mit den Jüngern des reinigenden Feuers, bzw. ihrem öffentlichen Arm, dem Weg der Reinheit tun.


  • Wandler und Konstantin gefällt das

#11 Darian

Darian

    Advanced Member

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.801 Beiträge

Geschrieben 30. Januar 2021 - 23:46

Nicht vergessen, ADL exklusiv, wurde die Geschichte um die Ereignisse aus dem Computerspiel Shadowrun Dragonfall fortgesetzt und mitten in Berlin bekämpfen sich zwei KIs hinter den Kulissen ;).

 

Und hier wird sich sicherlich auch noch einiges mit den Jüngern des reinigenden Feuers, bzw. ihrem öffentlichen Arm, dem Weg der Reinheit tun.

 

Zu 2.kann ich das ADL-Addon zum Buch "Phantome" empfehlen.


Bearbeitet von Darian, 31. Januar 2021 - 00:17 .

  • Refano gefällt das

#12 Konstantin

Konstantin

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 859 Beiträge

Geschrieben 31. Januar 2021 - 02:36

Zum Tarot hast du nichts verpasst, dass sollte nur ein One Hit Wonder werden um mehr Merchandise zu verkaufen.

Zu Seattle ist da schon wieder ein Plot offen. Nach der Sache mit MoTown und das die halbe UCAS Armee verschwunden ist will sich Seattle nun abspalten und eine unabhängige Stadt werden.

Zur Matrix hast du versäumt das aufgrund der Dissonanz, dem Tiefenhostdebakel und weil Delamar total überschnappte als sie jedem Bürger eine einzige zentrale SIN aber ohne deren Rechte verpassen wollte so die Megas sie nun abgesägt haben und die Matrix nun wieder umgebaut haben weshalb sie jetzt so ein Mittelding zwischen 4 und 5 sein soll. Also alles beim alten mit CGL das man wieder das bereits gelernte vollkommen vergessen soll und durch neues ersetzen soll.

Bei KFS ist soweit ich weiß die Auflösung das die Pandemie einfach für beendet erklärt wurde und die Monaden die hier blieben werden rechtlich als der Körper akzeptiert indem sie gerade sind und da die Körperübernehmer eigentlich eh nun alle nicht mehr auf dem Planeten sind ist das schon wieder Schnee von gestern.

Limitierte SR Bücher

Berlin 702/1000

Schattenkatalog 2 165/700

Schattenkatalog 3 583/800

Datapuls ADL 795/1000

Schattenhandbuch 1 1471/3000

Schattenhandbuch 2 1389/3000

Schattenhandbuch 3 1094/3000

Schattenhandbuch 4 1025/2250

Shadowrun Anarchy 268/750

Hof der Feen 1785/2000

Shadowrun 6 38/1000

Schattendossier 1 469/2500


#13 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 11.723 Beiträge

Geschrieben 31. Januar 2021 - 03:04

Es wurden imho auch diverse Heilmittel entwickelt.
  • Darian gefällt das

"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#14 Konstantin

Konstantin

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 859 Beiträge

Geschrieben 31. Januar 2021 - 10:59

Zum Heilmittel weiß ich jetzt nur auswendig, dass Technomancer eine komplexe Form lernen konnten. Aber ja es sollte möglich sein solange es nur die erst Infektion war. Bei verschiedenen Replikatorensträngen wäre das nicht mehr möglich weil nur die letzte Änderung rückgängig gemacht werden konnte.

Limitierte SR Bücher

Berlin 702/1000

Schattenkatalog 2 165/700

Schattenkatalog 3 583/800

Datapuls ADL 795/1000

Schattenhandbuch 1 1471/3000

Schattenhandbuch 2 1389/3000

Schattenhandbuch 3 1094/3000

Schattenhandbuch 4 1025/2250

Shadowrun Anarchy 268/750

Hof der Feen 1785/2000

Shadowrun 6 38/1000

Schattendossier 1 469/2500


#15 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.023 Beiträge

Geschrieben 31. Januar 2021 - 12:22

Es gibt mehrere KFS-Heilmittel, die in Herz der Finsternis beschrieben werden. Im Wesentlichen nicht-Wifi-aktive Nanitenjäger-Naniten (wow wer hätte gedacht dass es so einfach ist). 

 

Stand der aktuellen Bücher (Schlagschatten, Phantome) ist Seattle unabhängig, wenn man davon absieht dass es absehbar vom seedrachen übernommen wird, weil CGL offenbar nichts besseres einfällt als das nächste Kernsetting in Drachen-Gedankenkontroll-Nordkorea zu verwandeln.

 

Das Tarot, das ja ein zentraler Plot Point werden sollte, endet wie Geisterkartelle: das wird einfach nicht weiter verfolgt weil sich die betreffenden Schreiber und Hardy zerstritten haben (zumindest hört man das). 

 

Die Matrix ist am besten zusammengefasst mit der original im englischen 6er Regelwerk vorhandenen Erklärung von Geistern: Argle bargle foofarah, no one knows.


Bearbeitet von Richter, 20. Februar 2021 - 20:57 .

  • Darian, Sam Stonewall, Perianwyr und einem anderen gefällt das

"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011

 

Seattle Stimmungsbilder-SammlungAuburn / Bellevue / Council IslandDowntownEverettFort Lewis / Puyallup / Redmond / RentonSeattle Underground / Snohomish / Tacoma

 

 

FAKTEN FAKTEN FAKTEN! FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - DIE WAHRSTEN FAKTEN, SCHNELLER ALS DIE KONKURRENZ!

SEIT 2050 - IMMER NOCH NUR 1 NUYEN! JETZT MIT 10% WENIGER ALTERNATIVEN FACTS!

Jetzt Teil von Shadowrun Survival Guide! Stand Sommer 2074.





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0