Zum Inhalt wechseln


Foto

Ochse - Regelfrage


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 elas

elas

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 35 Beiträge

Geschrieben 23. Juni 2009 - 16:58

Wir haben in unserer Spielerunde einige Unklarheiten beim Ochsen. Einige meinen, dass der Ochse immer wieder ins Spiel kommt und nur der restliche Stich beim Spieler liegen bleibt. Ich allerdings meine, dass der Ochse im Stich bleibt, da ja sonst die Erklärung, dass der Ochse im Ochsenstich 0 Punkte bringt, sinnlos wäre. Bitte helft uns aus dieser misslichen Lage!
Ein Ort des Glaubens ist ein Gefängnis der Gedanken.

#2 Joney

Joney

    Ulrike: 61 o.E.

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 347 Beiträge

Geschrieben 23. Juni 2009 - 17:13

Hallo!

Der Ochse kommt, nachdem er das erste Mal gespielt wurde, aus dem Spiel. Die Punkte, die in diesem Stich waren bleiben bei dem liegen der den Stich bekommen hat und zählen am Ende minus.
Wird der Ochse nicht gespielt (ist also am Ende noch auf der Hand) zählt er ebenfalls als minus.

Der Esel ist der, der bis zum Ende im Spiel bleibt und für den der ihn dann auf der Hand hat minus zählt.


Ich hoffe, ich konnte helfen ;)

Gruß,
Heike

#3 elas

elas

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 35 Beiträge

Geschrieben 23. Juni 2009 - 17:42

Danke für die schnelle Antwort. Damit kann ich mich doch noch durchsetzen ;)
Ein Ort des Glaubens ist ein Gefängnis der Gedanken.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0