Zum Inhalt wechseln


Foto

Kurze Fragen, kurze Antworten


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4659 Antworten in diesem Thema

#4651 Corn

Corn

    Advanced Chaotic

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 7.944 Beiträge

Geschrieben 17. Oktober 2018 - 12:12

Nachtrag
Mir fällt gerade ein wo die Kosten stehen und dass sie im Grw tatsächlich fehlen.

Arsenal. Die seite mit kapazitätskosten für Ausrüstungen beim Einbau in panzerung. Da kannst du alles nachlesen glaube ich

tekeli-li! tekeli-li!
"We´re all individual!"
"I´m not!"

http://ih3.redbubble...0x550,075,f.jpg


#4652 TwistedMinds

TwistedMinds

    o_O

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.416 Beiträge

Geschrieben 17. Oktober 2018 - 12:15

Ich hab bereits geninja-antwortet, falls du das übersehen solltest..

Und nein, auch im Arsenal haben Sicht- und Audioverbesserungen keine Kapazitätskosten aufgeführt..


Bearbeitet von TwistedMinds, 17. Oktober 2018 - 12:16 .


#4653 TwistedMinds

TwistedMinds

    o_O

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.416 Beiträge

Geschrieben 17. Oktober 2018 - 12:22

Bzgl. der anderen Fragen bleibt nach wie vor offen, ob die HERF-Pistole irgendwo ihren Modus und ihre Magazinkapazität angegeben hat.

Für Ersatzorgane muss ich auch keine Essenzkosten unbedingt haben (wobei ich es nicht unpassend finde, dass der jemand, dem die Lunge weggeballert wurde, durch dieses Trauma ggf. darauf würfeln müsste ob Essenz verloren geht - aber das ist ein anderes Thema) - Mir ging es eher darum, dass es keinen spielerischen Vorteil gibt, sich teurere und schwieriger zu beschaffendere kultivierte Organe zu kaufen, wenn die generischen Typ-0 Organe keinen Nachteil in sich bergen. Da aber explizit im Fließtext des Bodytech auf S. 132 darauf eingangen wird, dass es eine entweder / oder Situation für Charaktere ist, welche sie wählen, dachte ich hier gäbe es evtl. auch noch einen Aspekt, den ich übersehe?



#4654 helo

helo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 215 Beiträge

Geschrieben 17. Oktober 2018 - 17:34

HERF hat meines Wissens keine offiziellen Werte. Ich würde den Einsatz als eine komplexe Aktion einstufen, das Magazin entspricht den verfügbaren Batterien, ein Schuß pro Ladungspunkt.

 

Organe: Nun, bei den Billigen könnte das Risiko einer Immunabstoßung und/oder von Krebs steigen. Beides Sachen, die für Shadowruncharaktere normalerweise unter "ferner liefen" eingeordnet werden.

 

Kapazität: Auf Seite 378/379 der GRW20A sind Kapazitäten von Brillen/Kameras und Kosten von Sichtverstärkungen aufgeführt.

 

 

Diese Aufrüstungsoptionen sind für die Installation in visuellen Sensoren erhältlich. Jede Verstärkung verbraucht 1 Punkt Kapazität.


Bearbeitet von helo, 17. Oktober 2018 - 17:35 .

  • TwistedMinds gefällt das

#4655 TwistedMinds

TwistedMinds

    o_O

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.416 Beiträge

Geschrieben 17. Oktober 2018 - 18:23

Danke!

Die Passage hab ich tatsächlich ständig überlesen :rolleyes: Damit kann Corn sich dann ja auch freudig für sein zuverlässiges Erinnerungsvermögen einmal auf die Schulter klopfen ;) 

Stimmt alles schon, unterm Strich ist die ganze Sensorenbuchhalterei ganz schön murks. Es sei denn, man hat wirklich Spaß daran, sich da reinzusteigern. Hat noch so einen Schatten von Reichweitenberechnung und Betriebsdauer alter SR3-Fahrzeuge ^_^

 

Die HERF ist ja im Arsenal bei Elektronikausrüstung zu finden. Ebenso wie die (in meinen Augen sollte eigentlich bei den meisten Kon-Gardisten eine am Gürtel hängen) nicht ganz unwichtige EMP-Granate, die ich prinzipiell eher zu den Granaten gepackt hätte (und nicht so umständlich geregelt, obwohl das noch halbwegs machbar ist wenn man nicht alle ALLE Geräte einzeln betrachtet) und die HERF zu den Exotischen Waffen. Sollte die nicht vielleicht sogar eher aufrechterhalten werden müssen, damit der Effekt weiterhin funktioniert= Ansosnten sind deine Ansätze, helo, sehr sinnvoll. Danke auch dafür.

 

Dann kann man zu den Organen wohl abschließend festlegen, dass der Fluff einige Vorteile für kultivierte mit sich bringt. Regeltechnisch tut sich da aber nicht viel, sollte man als SL nicht Immunabstoßungsproben oÄ ins Spiel bringen wollen. Sowas ist bei uns aber mangels kritischen Patzern bei Heilungsproben (dafür wird immer ein Edge aufgespart) und eben wenig Fokus auf spezifische Wunden auch noch nicht vorgekommen.

Ich hab allerdings einen Medic in der Runde, der sich da gern reinsteigert. Ist schon auch ganz gut, die aufkommenden Fragen frühzeitig für mich klar zu haben.

 

Danke der allgemeinen Mühe. Schön, dass hier bei Fragen immer noch ein kleiner Austausch stattfinden kann :)


Bearbeitet von TwistedMinds, 17. Oktober 2018 - 18:25 .


#4656 Arlecchino

Arlecchino

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.143 Beiträge

Geschrieben 25. Oktober 2018 - 09:42

Habe das alles zu spät gesehen, sonst hätte ich mich auch schon eingemischt. Ging ja auch so. Ausnahmsweise :D


"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden." - Christopher Hitchens


#4657 Corn

Corn

    Advanced Chaotic

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 7.944 Beiträge

Geschrieben 26. Oktober 2018 - 06:31

Soll dir twisted in Zukunft ne pn schicken wenn er ne Frage hat? :P

tekeli-li! tekeli-li!
"We´re all individual!"
"I´m not!"

http://ih3.redbubble...0x550,075,f.jpg


#4658 Arlecchino

Arlecchino

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.143 Beiträge

Geschrieben 26. Oktober 2018 - 15:29

Ach was, nicht nur er. Alle :lol:


"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden." - Christopher Hitchens


#4659 TwistedMinds

TwistedMinds

    o_O

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.416 Beiträge

Geschrieben 26. Oktober 2018 - 16:01

Völlig egal, was für Fragen?



#4660 Arlecchino

Arlecchino

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.143 Beiträge

Geschrieben 26. Oktober 2018 - 17:15

Alles, außer Tiernahrung ;)


"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden." - Christopher Hitchens





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0