Zum Inhalt wechseln


Foto

Earthdawn & Shadowrun - Welches fantasy RPG neben Shadowrun?

Earthdawn fantasy RPG

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
19 Antworten in diesem Thema

#16 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 11.470 Beiträge

Geschrieben 12. April 2021 - 19:21

Hm. Könnte was mit Horrors und dem Feind sein.

 

https://www.shadowiki.de/Der_Feind


"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#17 Glango

Glango

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 58 Beiträge

Geschrieben 13. April 2021 - 07:15

Ja, würde gut passen. Bietet sich auch eine Verbindung über die Horrors zum Tharkold-Cosm an. 


  • Corpheus und Trochantus gefällt das

#18 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 11.470 Beiträge

Geschrieben 13. April 2021 - 09:59

Eigentlich bietet sich eine Verbindung der SR Metaebenen mit den TORG Cosms grundsätzlich an.
Was wäre wenn die Highlords erst 2080 erscheinen und die unterschiedlichen Cosms Verbindungen zu den Metaebenen wären?
  • Glango gefällt das

"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#19 Glango

Glango

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 58 Beiträge

Geschrieben 13. April 2021 - 14:49

Die Verbindung zur Metaebene macht Sinn und ist eine gute Erklärung. Muss man sich noch überlegen ob es in der 6. Welt wirklich einen High Lord gibt oder ob die 6. Welt eher wie die Zentralerde ist, welche dann überfallen wird.

 

Die Zentralerde fand ich bis jetzt noch nicht so spannend wie die anderen Cosms. Daher die 6. Welt als alternative Zentralerde.


Bearbeitet von Glango, 13. April 2021 - 14:49 .


#20 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 11.470 Beiträge

Geschrieben 13. April 2021 - 15:44

... oder ob die 6. Welt eher wie die Zentralerde ist, welche dann überfallen wird.


Das hatte ich im Sinn.
  • Glango gefällt das

"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Earthdawn, fantasy RPG

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0