Zum Inhalt wechseln


Foto

DE VERMIS MYSTERIIS


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
111 Antworten in diesem Thema

#106 Sphyxis

Sphyxis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 916 Beiträge

Geschrieben 28. Mai 2021 - 18:48

Okay, so langsam sehe ich den passenden Wurm. Trotzdem ist es wyrd.


"Trollder. 'Cause size matters!"


#107 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 17.811 Beiträge

Geschrieben 28. Mai 2021 - 19:41

(Es sind ja auch dessen Geheimnisse ... also des Wurmes, meine ich: mehr sage ich dazu aber nicht mehr!)


Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen zu CTHULHU als kostenlose Downloads unter pegasusdigital.de


#108 TAFKAP

TAFKAP

    Kultist

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.167 Beiträge

Geschrieben 29. Mai 2021 - 13:34

Ich mag ja durchaus sehr komplexe, künstlerische und auch geheimnisvolle Coverbilder,
aber: WTF?! Was stellt das Cover von "De Vermis Mysteris" eigentlich dar?!

Und welchen Bezug hat das zum Inhalt ?

 

Was hat man da durch ein Prisma gejagt? Und warum sei dies ein passendes Cover?

Eure Meinung, euer Empfinden bitte.

 

Judge Gill: Bezug zum Buch: lange genug draufschauen, dann erschLießt es sich am Ende von alleine.

 

Ein bisschen die Augen zusammenkneifen hilft auch schon...


Die Welt der Kunst und Fantasie ist die wahre, the rest is a nightmare.

Arno Schmidt


#109 GornOfDagon

GornOfDagon

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 51 Beiträge

Geschrieben 19. August 2022 - 12:41

Ich habe gestern Post aus R'lyeh erhalten, unter anderem das De Vermis Mysteriis. Eine erstklassige und sehr umfangreiche Sammlung, wieder in extrem hoher Qualität. Allerdings ist mir beim Schmökern aufgefallen, dass die stimmungsvollen Randgeschichten aus dem Erstwerk von 2004 genauso fehlen wie die kurzen Verweise auf Lovecrafts Werke. Dann lese ich im Vorwort von Heiko, dass dieser Flavourtext bewusst weggelassen worden ist, da es Beschwerden gegeben hat, das sei nicht Spielrelevant?

 

Gut, vielleicht bin ich mit knapp 50 Jahren ein Fossil aus urzeitlicher Rollenspielgeschichte, aber mir sind stimmungsvolle Texte doch wichtiger als Spielregeln und Wertegerüst. Allen kann man es nicht recht machen, lieber Heiko. Ich möchte dir nur mitteilen, dass ich die Randbeschreibungen geliebt habe und es toll finde, wieviel Mühe ihr euch seinerzeit damit gemacht habt. Ich habe die Geschichten auch immer wieder für meine Spielrunde adaptiert, wenn ein vorwitziger Char ein Mythoswerk gelesen hat. Daher Danke dafür.

 

Nun habe ich beides, die alten Beschreibungen und die erweiterte neue Version mit vielen Spielwerten. Alles gut...


  • PacklFalk, Mondkuss, Der Flüsterer und 5 anderen gefällt das

#110 Nemesis of Tac

Nemesis of Tac

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 45 Beiträge

Geschrieben 19. August 2022 - 16:01

Schön gesagt...

#111 SaschaK

SaschaK

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 84 Beiträge

Geschrieben 19. August 2022 - 17:09

Kann ich nur zustimmen. Mir wären entsprechende Textpassagen und Bruchstücke auch viel mehr Wert gewesen, als Seitenweise Spielwerte der Bücher...
  • Der Flüsterer gefällt das

#112 oliver der entsafter

oliver der entsafter

    Advanced Member

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.541 Beiträge

Geschrieben 19. August 2022 - 19:39

In der Rezension beim Ringboten wurde das damals auch kritisiert. Ich sehe das auch so.
https://www.ringbote...-mysteriis.html
  • Der Flüsterer gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0