Zum Inhalt wechseln


Foto

MASKEN DES NYARLATHOTEP (Crowdfunding)


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
371 Antworten in diesem Thema

#211 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 16.992 Beiträge

Geschrieben 06. April 2021 - 06:53

"Pulver verschossen" - bei dem Goal für lumpige 130K? ... also bitte. Es muss ja Luft nach obe sein für die großen Goals ab 150K usw.

 

Audiohandouts: Sei einer Ewigkeit gibt es keine unleserlichen Handouts mehr (während diese vor langer Zeit der Normalfall waren) [es sei denn, das Handout soll erklärtermaßen unleserlich sein, ich denke an die Zettel bei einem Halloweenabenteuer]. Klartext für den SL ist immer dabei. Standard ist aber = für alle problemlos lesbar.

 

Ziel der Audiohandouts ist nicht, eine Unleserlichkeit zu überbrücken, sondern einen Komfort zu erzeugen,d ass alle am Tisch zuhören können, anstatt dass entweder.

alle nacheinander lesen, wäjhrend die anderen warten

oder eine Person vorliest und alle anderen zuhören.

 

wer das nicht mag, muss es ja nicht einsetzen, es kommt ja zum Glück umsonst einfach dazu zu dem, für das man sein Geld investiert hat. Damit müssten eigentlich alle gut leben können.

 

Nebenbei: 122.975

 

über Ostern ist es zumindest etwas beschaulicher geworden :-)


  • Wight und Norman_124 gefällt das

Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen zu CTHULHU als kostenlose Downloads unter pegasusdigital.de


#212 agent skinner

agent skinner

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 63 Beiträge

Geschrieben 06. April 2021 - 07:50

 
wer das nicht mag, muss es ja nicht einsetzen, es kommt ja zum Glück umsonst einfach dazu zu dem, für das man sein Geld investiert hat. Damit müssten eigentlich alle gut leben können.
 


Falsch! "Die SG werden mit dem Geld der Expeditionsmitglieder vorfinanziert"
Peter gibt das offen zu.
Vgl.
https://youtu.be/Uns08KtiHd4
Minute 21:05
  • kasi1971 gefällt das

#213 Zuckerberg

Zuckerberg

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 174 Beiträge

Geschrieben 06. April 2021 - 07:57

Ich verstehe weiterhin nicht warum ein Würfelset für ein Spielwarenunternehmen ein Problem ist

Bearbeitet von Zuckerberg, 06. April 2021 - 07:59 .

  • Ubelogar und kasi1971 gefällt das

#214 Ubelogar

Ubelogar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 316 Beiträge

Geschrieben 06. April 2021 - 08:29

Peters vergleich mit dem Lesezeichen, erinnert mich direkt an das Stretchgoal mit der Weltkarte.

#215 starwarschef

starwarschef

    Supporter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.301 Beiträge

Geschrieben 06. April 2021 - 08:33

Ich verstehe weiterhin nicht warum ein Würfelset für ein Spielwarenunternehmen ein Problem ist

lesen hilft?!

Habe dazu weiter oebn was gepostet?!


  • Wight gefällt das

TEST


#216 Quicksilver

Quicksilver

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 70 Beiträge

Geschrieben 06. April 2021 - 10:56

Ich bin jetzt nicht so drastig wie agent skinner, aber das Gefühl hatte ich jetzt auch, bei den Zeitungs-Hearouts.

 

- Ein vertontes episches Intro wäre ne dufte Kiste, oder Music/Sound Effects.

- Haptik Upgrades sind ja größten teils durch, bis auf die Artefakte (wobei die Pappplatten einen Coolen-Kompromiss darstellen)

- Ein USB-Stick für die digitalen Materialien ist nie verkehrt.

- Würfel sind immer cool, aber wenns nicht so einfach ist dann mhkay.

- Mehr Bilder/Fotos von Gebäuden, Ruinen und ähnlichem finde ich personlich sehr schick. (Die kann man dann so schon an die Pinnwand zur Karte packen oder so)

- Stempel-Aufkleber für die Pässe

- Coole Stadt-Karten (Hätte mir bei Grensland auch coole Karten für jede der Städte gewünscht :lol: )

 

Und es gibt bestimmt noch viele weitere coole Sachen, die bestimmt potentiell gut umsetzbare SGs darstellen.

Aber ja, wie bei Allem: persönliche Meinung, andere feiern wahrscheinlich andere Sachen

 

Viele Sachen davon würde ich auch toll finden: USB Stick, Würfel, Stadt-Karten, Aufkleber für die Pässe.

 

Und ja Hear Outs bräuchte ich auch nur bedingt, gerade bei den Zeitungen ist das ziemliches Doppel - gemoppel ;) Die wurden ja bereits schick als Deluxe Variante freigeschaltet!

Die dann den Spielern zu zeigen und dann zu sagen guckt mal hier ist ein schicker Zeitungsausschnitt ... jetzt hört zu was drin steht... Nee nix für mich und meine Spielgruppe. Je mehr man anfassen kann um so besser ;)

 

Was ich besonders gut finden würde und was auch angesprochen wurde wären mehr Bilder / Fotos von Gebäuden und Ruinen gerade auch um sich selber eine Crime Wall an der Pinnwand zu erstellen:

 

crimewall.jpg

 

 

Fotos von den wichtigen Personen hat man durch das Kartendeck ja schon und die Zeitungsauschnitte, die man verwenden kann. 

 

Da dann noch ein paar Sachen dazu wie die angesprochenen Fotos von Gebäuden, Stadtkarten usw. würde ich Top finden.

 

Aber vermutlich auch was wo nicht jeder was damit anfangen kann :D


  • Der Flüsterer und Thordis gefällt das

#217 Zuckerberg

Zuckerberg

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 174 Beiträge

Geschrieben 06. April 2021 - 12:09

Ich verstehe weiterhin nicht warum ein Würfelset für ein Spielwarenunternehmen ein Problem ist

lesen hilft?!
Habe dazu weiter oebn was gepostet?!

Ich verbitte mir diesen Umgangston!

#218 Zuckerberg

Zuckerberg

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 174 Beiträge

Geschrieben 06. April 2021 - 12:12

Ja, die pegasuseigenen Cthulhu-Würfel sind so ne Sache (bei SR gibt es sie derzeit noch), aber nach der erste Satz mit dem Fehldruck "Arman Ctuhlhiana" ausgestattet war und es bei der Version zur 7er enorme Lkieferschwierigkeiten gab, welche die Auslieferung der Taschen arg verzögerte, wäre ich da auch vorsichtig, zumal es gerade von W-Workshop bereits Cthulhu Würfelsets in den verschiedensten Variationen gibt, so dass ein Verkauf über die TN des Crowdfundings vieleicht nicht so erfolgreich scheint...
Und wie bei allen Produktion hat die Stückzahl enorme Auswirkungen auf den Preis, so dass unter Umständen Kosten und Nutzen in keinem Verhältnis stehen?!
Aber wer weiß, vielleicht überlegt sich da ja noch jemand was, immerhin läuft das Crowdfunding gerade mal ne Woche und hat schon fast das vierfache des ursprünglich anvisierten Ziels erreicht...


Sry aber diese Ausführung ist halt in keiner Weise hilfreich wenn es um die Frage geht warum das ein Problem sein soll.

Andere Rollenspielverlage bieten bei jedem CF Würfel an, Pegasus sollte einige Spiele mit Würfeln führen und hier das nötige Know-How haben. Zudem gibt es ja bereits ein Würfelset.
  • kasi1971 gefällt das

#219 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 16.992 Beiträge

Geschrieben 06. April 2021 - 12:23

 

 
wer das nicht mag, muss es ja nicht einsetzen, es kommt ja zum Glück umsonst einfach dazu zu dem, für das man sein Geld investiert hat. Damit müssten eigentlich alle gut leben können.
 


Falsch! "Die SG werden mit dem Geld der Expeditionsmitglieder vorfinanziert"
Peter gibt das offen zu.

 

nicht falsch, sondern in der genannten Quelle unscharf formuliert. (und es wäre auch nichts, das man "zugeben" könnte)

Richtig formuliert: "Für die genannten SG muss nichts dazu gezahlt werden, sie sind in den Stufen enthalten. Immer wenn die Menge der beim CF zusammenkommenden Vorbestellungen bestimmte Schwellen überschreitet, verzichtet der Verlag auf einen Teil des damit erwirtschafteten Gewinns und setzt diesen Betrag für (weitere) SG ein.

Ich finde, das ist jetzt nicht gar so kompliziert.

 

Stichwort Würfel:

Es wurde bereits an diversen Stellen gesagt, aber gern nochmal in knappen Worten:

  • 2x sehr schlechte Erfahrungen mit dazugehörenden Würfel, was grpoße Verzögerungen nach sich zog = wir wollen es nicht
  • Es gibt Cthulhu-Würfel wie Sand am Meer --> niemand braucht sie noch einmal mehr = wir wollen es nicht
  • In den Diskussionen um Würfel hielt sich "hätte gern Würfel2 und "Würde Würfel Sch... finden" die Waage --> wir wollen es nicht.

 

Wer unbedingt Würfel dazu haben will, soll einfach losgehen und sie sich gleich heute an der nächsten Ecke besorgen.


  • aeq und Thordis gefällt das

Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen zu CTHULHU als kostenlose Downloads unter pegasusdigital.de


#220 Die InsMaus

Die InsMaus

    Mädchen mit der Bärenmaske

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 862 Beiträge

Geschrieben 06. April 2021 - 12:40

Also, „umsonst“ gibt es bei einem Crowdfunding eigentlich nie etwas dazu, da man ja mit einem bestimmten Betrag einsteigt, der dann eben auch Stretch Goals beinhalten kann.

Ich denke nur, dass jeder, der früh dabei war (so wie ich), bewusst das Risiko eingegangen ist, dass es evtl. nicht alles on top dazu gibt, was man sich ggf. erhofft oder erträumt hat.
  • Ubelogar und kasi1971 gefällt das
E pluribus unum

#221 Anno_nym

Anno_nym

    Künstler in seiner gelben Phase

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 361 Beiträge

Geschrieben 06. April 2021 - 12:58

 

nicht falsch, sondern in der genannten Quelle unscharf formuliert. (und es wäre auch nichts, das man "zugeben" könnte)

Richtig formuliert: "Für die genannten SG muss nichts dazu gezahlt werden, sie sind in den Stufen enthalten. Immer wenn die Menge der beim CF zusammenkommenden Vorbestellungen bestimmte Schwellen überschreitet, verzichtet der Verlag auf einen Teil des damit erwirtschafteten Gewinns und setzt diesen Betrag für (weitere) SG ein.

Ich finde, das ist jetzt nicht gar so kompliziert.

 

Naja, da ein Pledge-level sich nur durch das zusätzliche Erlangen der SGs von den Anderen unterscheidet ist es bei dieser Kampagne nicht wie bei anderen CFs und ihren SGs.

Hier werden sehr wohl durch die Wahl des Expeditionsmitglieds aktiv ein Teil der SGs 'vor'finanziert.

Sprich ich zahle für einen Teil der der SGs extra dazu um diese zu bekommen.

 

Persönlich kenne ich das 'Risiko' von CFs, dass Wünsche offen bleiben und es ist ja auch ok, nur ist der Rahmen dessen in dieser speziellen Kampagne ein bisschen kleiner, weil ich als Expeditionsmitglied oder Leitung (in gewissen Maße) extra mehr zahle für SGs. Da ist glaube ich das verlangen auf Mitbestimmung etwas größer (auch wenn andere CFs auch gezeigt, dass: kleiner Finger dann ganze Hand ... usw.)

 

Btw. die generelle Mitgestalltungspolitik von Pegasus habe ich jetzt auch schon mehrfach positiv erlebt, auch in dieser Kampagne

 

Daher: Wünsche mit Hoffnung und keine Forderungen :D


  • agent skinner und Norman_124 gefällt das

#222 Kaskantor

Kaskantor

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 11 Beiträge

Geschrieben 06. April 2021 - 13:01

Kurze Frage,

 

wird auf Pulp auch Bezug genommen, oder ist die Kampagne nur für das eigentliche Cthulhu gedacht?



#223 Anno_nym

Anno_nym

    Künstler in seiner gelben Phase

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 361 Beiträge

Geschrieben 06. April 2021 - 13:04

Wenn ich mich recht entsinne wurde eine starke Pulp Kompatibilität erwähnt


Bearbeitet von Anno_nym, 06. April 2021 - 13:05 .


#224 Tegres

Tegres

    Advanced Member

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 513 Beiträge

Geschrieben 06. April 2021 - 13:34

Es gibt Werte für Pulp Cthulhu und Textkästen, wie sich bestimmte Stellen pulpiger gestalten lassen. Die Kampagne unterstützt also explizit Pulp Cthulhu. Dies passt meiner Meinung auch besser zum allgemeinen Stil der Kampagne und ich werde sie mit Pulp Cthulhu leiten.


  • 123 und Ubelogar gefällt das

#225 Kaskantor

Kaskantor

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 11 Beiträge

Geschrieben 06. April 2021 - 13:53

Das klingt vielversprechend, danke:).






Besucher die dieses Thema lesen: 3

Mitglieder: 0, Gäste: 2, unsichtbare Mitglieder: 1