Zum Inhalt wechseln


Foto

Technische Frage zum Abhören von Youtube-Rollenspielrunden im Auto


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 Vetmad

Vetmad

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 51 Beiträge

Geschrieben 11. April 2021 - 19:42

Hallo,

ich wollte fragen, wie man am einfachsten Youtube-Rollenspielrunden (etwa von Pegasus Spiele) am einfachsten im Auto während der Fahrt anhören kann.

Man muss ja zunächst mal das Ganze in eine Audiodatei umwandeln (welche Software wäre optimal?), dann würde ich es am liebsten direkt vom handy aus via USB-Kabel mit dem Audiosystem des Autos verbinden.

 

Vielleicht hat ja jemand mit sowas schon Erfahrungen? Will jedenfalls die 1,5 Stunden, die ich jeden Tag auf dem Weg zur Arbeit im Auto verbringe sinnvoller nutzen als mit den aktuellen Coronameldungen etc.....


  • FrankyD und Charons Alptraum gefällt das

#2 Hasturs Erbe

Hasturs Erbe

    Bootsverleiher am See Hali

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 1.114 Beiträge

Geschrieben 12. April 2021 - 17:06

P

Bearbeitet von Hasturs Erbe, 12. April 2021 - 17:09 .

Während meiner Genesung hatte ich den König in Gelb gekauft und zum ersten Mal gelesen. Ich erinnerte mich, dass mir nach der Lektüre des ersten Akts der Gedanke kam, besser damit aufzuhören. Ich sprang auf und warf das Buch in den Kamin; der Band traf den Kaminrost und blieb aufgeschlagen im Licht des Feuers liegen. Hätte ich nicht einen Blick auf die ersten Worte des zweiten Akts erhascht, hätte ich es wohl nie zu Ende gelesen, doch als ich mich vorbeugte, um es aufzuheben, blieb mein Blick auf der aufgeschlagenen Seite haften, und mit einem Schrei des Entsetzens oder vielleicht eines so durchdringenden Entzückens, dass es in jedem Nerv brannte, riss ich das Ding aus den Kohlen und kroch zitternd in mein Schlafzimmer, wo ich es immer wieder von vorn las, und ich weinte und lachte und bebte vor Grauen, das mich zuweilen noch heute heimsucht. Dies ist, was mich beunruhigt, denn ich kann Carcosa nicht vergessen, an dessen Himmel schwarze Sterne hängen; wo sich der Schatten menschlicher Gedanken des Nachmittags verlängert, wenn die Zwillingssonnen im See von Hali versinken; und in meinem Geist wird auf ewig die Erinnerung an die Bleiche Maske bleiben. Ich bete zu Gott, dass er den Autor verflucht, denn dieser Autor verfluchte die Welt mit seiner wunderschönen, gewaltigen Schöpfung, so schrecklich in ihrer Einfalt, so unwiderstehlich in ihrer Wahrheit – eine Welt, die nun vor dem König in Gelb erzittert.

 

 

R.W.Chambers KiY


#3 FrankyD

FrankyD

    Der Buchhalter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.321 Beiträge

Geschrieben 13. April 2021 - 16:23

ok ist nur für den Privatgebrauch:
JDownloader installieren

https://jdownloader.org

 

dann YouTubelink kopieren, wenn JDownloader lauft. 
Das kann eine Zeit brauchen, bis JDownloader alle Links der Seite analysiert hat.
Falls er die Links nicht automatisch sucht, nutze ganz unten beim Tab Linksammler "Neue Links hinzufügen"

 

Nehmen wir als Beispiel:


Du siehst dann ein Listing der Dateien meist angeordnet in verschiedenen Ordnern.
Einer sollte (128kbit AAC) heissen. Da liegt dann das Audio im m4a formalt vor.

Das ist jedoch sehr einfach in ein MP3 umzuwandeln, falls das Dein Autoradio nicht eh schon von Haus aus kann.

Alle anderen Dateien (Videos, Banner, etc) kannst Du dann in der Übersicht Löschern und dann nur das Audio runterladen.

Have Fun




 


  • Charons Alptraum gefällt das

#4 FrankyD

FrankyD

    Der Buchhalter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.321 Beiträge

Geschrieben 13. April 2021 - 16:24

ok eigentlich wollte ich da nur ,dass da der Link zum Kopieren und probieren steht ... naja #seufz



#5 Nico Finkernagel

Nico Finkernagel

    Software Engineer

  • Admin
  • PIP
  • 7 Beiträge

Geschrieben 13. April 2021 - 22:05

Hallo,

ich wollte fragen, wie man am einfachsten Youtube-Rollenspielrunden (etwa von Pegasus Spiele) am einfachsten im Auto während der Fahrt anhören kann.

Man muss ja zunächst mal das Ganze in eine Audiodatei umwandeln (welche Software wäre optimal?), dann würde ich es am liebsten direkt vom handy aus via USB-Kabel mit dem Audiosystem des Autos verbinden.

 

Vielleicht hat ja jemand mit sowas schon Erfahrungen? Will jedenfalls die 1,5 Stunden, die ich jeden Tag auf dem Weg zur Arbeit im Auto verbringe sinnvoller nutzen als mit den aktuellen Coronameldungen etc.....

 

Wenn du auf YouTube viel unterwegs bist und du denkst, dass es sich lohnen könne, geht das auch mit YouTube Premium. Dann lassen sich Videos auch im Hintergrund abspielen und auch herunterladen, was die Mobilen Daten schont.


Software Engineer @pegasusspiele | unteranderem Mitverantwortlicher für den Pegasus-Shop

 

Ihr erreicht mich per Mail an nico@pegasus.de


#6 Hijuga

Hijuga

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 9 Beiträge

Geschrieben 14. April 2021 - 16:49

YouTube Premium ist für diesen Zweck und generell recht praktisch, da fällt auch die Werbung im Video weg und man muss sich nicht Apps herunterladen, die ermöglichen, was YouTube eigentlich nicht möchte. Außerdem kann man dann auch seinen Bildschirm ausmachen und YT spielt trotzdem weiter ab. Alles in allem ganz okay für die 10 Euro (ist halt leider noch ein Abo mehr, in einer Zeit, in der es überall Abos für alles gibt :D)


Bearbeitet von Hijuga, 14. April 2021 - 16:50 .

  • Nico Finkernagel gefällt das

#7 FrankyD

FrankyD

    Der Buchhalter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.321 Beiträge

Geschrieben 14. April 2021 - 19:39

Anmerkung: Werbeblocker funktionieren auch bei Youtube. :-)






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0