Zum Inhalt wechseln


Foto

Eure Shadowrun (Cyperpunk) Archetypen

Shadowrun Cyberpunk Archetypen Charaktere Umfrage Meinung Genre

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
34 Antworten in diesem Thema

#31 Blauregen

Blauregen

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 123 Beiträge

Geschrieben 06. Mai 2021 - 10:58

Journalisten, Musiker, Schieber/Unterhändler/Waffenhändler kommen euch auch eher nicht in den Sinn oder?

Würden dich markante Figuren aus den Shadowrun-Romanen interessieren? Schliesslich könnte man aus ihnen interessante SC und NSC ableiten, vermutlich überwiegend NSC.



#32 bustabuzz

bustabuzz

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 139 Beiträge

Geschrieben 06. Mai 2021 - 11:35

 

Journalisten, Musiker, Schieber/Unterhändler/Waffenhändler kommen euch auch eher nicht in den Sinn oder?

Würden dich markante Figuren aus den Shadowrun-Romanen interessieren? Schliesslich könnte man aus ihnen interessante SC und NSC ableiten, vermutlich überwiegend NSC.

 

 

Ja wie gesagt, also meine Grundüberlegung ging in etwa so in die Richtung, wenn ich ein SR-Computer Spiel entwerfen würde und nur 5 oder 10 Charaktertypen anbieten könnte mit dem Hintergedanken, dass die das SR-Feeling vermitteln sollen und das Genre repränstieren sollen, welche das wären.



#33 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 15.206 Beiträge

Geschrieben 06. Mai 2021 - 11:50

und nur 5 oder 10 Charaktertypen anbieten könnte mit dem Hintergedanken, dass die das SR-Feeling vermitteln sollen und das Genre repränstieren sollen, welche das wären.

 

dann hättest du (ImO) dein Ziel als Spieledeveloper verfehlt , denn es ist ja gerade die Vielfalt an Kombis, die SR ausmacht .

Gerade die Vielfalt an Kombi aus Metarasse & Erwacht oder Cyber & Erwacht ,etc macht SR aus !

Das ganze auf nur 5 oder 10 Möglichkeiten einzuschränken ....hat ImO doofe Ohren !

 

mit Kombitanz

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#34 bustabuzz

bustabuzz

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 139 Beiträge

Geschrieben 06. Mai 2021 - 12:11

@Medizinmann

Danke, wichtiger Punkt, dass genau das für dich auch SR ausmacht! Macht es für mich auch irgendwie.

 

Aber oft sind Beschränkungen auch ein Motor für Kreativität und erfordern Entscheidungen und Priorisierung (Was nehme ich mit auf einen einsame Insel, was rette ich aus meiner brennenden Wohnung). Daher die Begrenzung. Und ich finde aus den bisherigen Antworten kristallisiert sich doch schon etwas heraus. Finde ich spannend!


  • Sam Stonewall gefällt das

#35 Blauregen

Blauregen

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 123 Beiträge

Geschrieben 07. Mai 2021 - 10:34

Ich nenne mal ein paar Figuren aus den ersten 50 Shadowrun-Romanen, an die ich mich noch erinnern kann, wobei ich dabei ein wenig geschummelt habe und in den Büchern sowie den Wiki-Einträgen nochmals nachgeguckt habe. Vieleicht hilft das ein klein wenig beim Ausloten der Möglichkeiten für Charakterkonzepte.

 

Dirk Montgomery: menschlicher Privatdetektiv [Shadowhelix]

Tikki/Striper: Wertigerin [Shadowiki]

Dodger: elfischer Decker mit KI-Romanze [Shadowhelix]

Leonardo: unsterblicher Elf, Technikgenie und Magier, der sich mit einem speziellen Deck in der Matrix rumtrieb [Shadowhelix]

Ryan Mercury: Drake und Ki-Adept [Shadowhelix]

Burnout: von Aztechnology zum Cyberzombie modifizierter Magier und eng verstrickt in die Geschehnisse um Dunkelzahns Tod [Shadowhelix]

Dark Father: Ghul und erwachsener Otaku [Shadowhelix]

Kid Stealth: vercyberter Attentäter, der sich in der Not selbst die Beine wegsprengte ... [Shadowhelix]

Wolf: menschlicher Wolfschamanen-Ki-Adept-Gestaltwandler (kein Werfolf) [Shadowhelix]

Romulus: Wolfsgestaltwandler, freier Mitarbeiter bei Lone-Star u.A. für paranormale Untersuchungen [Shadowhelix]

Pepi: orkischer Antimagier [Shadowhelix]

Ultra: Troll, Samurai, nervt die Gruppe mit Quiz-Show-Fragen. Räumt später den Millionengewinn ab. [Shadowhelix]

Poolitzer: kultiger Schattenreporter und Nervensäge [Shadowhelix]

Tattoo: elfische Stadtkriegspielerin bei den Black Barons [Shadowhelix]

Phönix: Streifenpolizist, der zum Vampir wurde [Shadowiki]

Eternity: Adeptin, blinde Sängerin mit beinflussendem Gesang [Shadowiki]


  • bustabuzz gefällt das





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Shadowrun, Cyberpunk, Archetypen, Charaktere, Umfrage, Meinung, Genre

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0