Zum Inhalt wechseln


Foto

Charakter mit Tierischem Begleiter

ExotischCharaktererstellung

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
20 Antworten in diesem Thema

#16 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 11.697 Beiträge

Geschrieben 11. Juni 2021 - 03:40

Das Tier sollte seine eigene Initiative nützen. Genau wie Drohnen ...
Dann sollte sich neben den Kosten bei der Charaktererschaffung auch die Kosten für den Lebensstil erhöhen.
Dann würde ich als SL eine handvoll möglicher Kommandos für den Höllenhund ausarbeiten. Diese kann die Spielerin dann für Karma (ähnlich wie zb. Zaubersprüche) kaufen. Dann bekommt jedes Kommando noch einen Schwellenwert entsprechend seiner Schwierigkeit ... und jede Anwendung eines Kommandos erfordert eine Probe auf "Tierführung + WIL gegen den Schwellenwert (die Fertigkeit müsste man dafür neu erfinden).
Der Rest ist Rollenspiel der Spielerin und des SL (panische Mütter auf der Straße, der Char darf in die Bar ... aber nur ohne Höllenhund, Kontrolle der Cops ob das Kind eine Lizenz zum führen eines Wach/KampfCritters hat, riesige Hundehaufen in der Wohnung usw...

PS: Klär noch, ob in eurer Runde der Höllenhund vom SL oder von der Spielerin gespielt werden soll (die gleiche Frage wie zb. bei beschworenen Geistern).

@Wer ist Hanna
Hanna ist bereits 16 und wurde wenig kindlich von ihrem Vater, einem Ex-Agenten, in Runner-Fähigkeiten ausgebildet. Dazu ist sie eine genetisch manipulierte Super-Soldatin.
Das ist gleich ein ganz anderer Hintergrund als ein Kind, das von seinem Höllenhund beschützt werden muss.

"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#17 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 15.093 Beiträge

Geschrieben 11. Juni 2021 - 08:29

@Wer ist Hanna
Hanna ist bereits 16 und wurde wenig kindlich von ihrem Vater, einem Ex-Agenten, in Runner-Fähigkeiten ausgebildet. Dazu ist sie eine genetisch manipulierte Super-Soldatin.
Das ist gleich ein ganz anderer Hintergrund als ein Kind, das von seinem Höllenhund beschützt werden muss.

 

Da tanze ich mit !

(zudem hat sie einiges an Sozialen Schwierigkeiten . Die sind für interaktionen im RPG zwar Klasse , aber da muss der SL UND der Spieler seine Hausaufgaben machen und das anspielen !  weil das sonst nichts bringt ! )

 

HokaHey

Medizinmann


-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#18 Derewanderer

Derewanderer

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 42 Beiträge

Geschrieben 11. Juni 2021 - 10:32

Würde hier auch darauf achten wie von Corpheus vorgeschlagen alle Karma Ausgaben auf die Spielerin zu fokussieren. 

Kommandos -> Zaubersprüche

Stärkung des Tiers im Kampf -> Rituals, Vorteile für den Spielercharakter.

 

So setzt du Rollenspielerisch nicht sofort einen Schlußstrich hinter den Charakter wenn der Hund doch einmal stirbt...da die Vorteile bei einem neu gebundenen anderen Critter auch greifen können.

Ansonsten setzt du dich und den Spieler der Gefahr aus, den Critter unangreifbar zu machen...was viel Spannung am Tisch wegnehmen kann.

 

Verbesserungen welche mit Nuyen/Karma für den Critter erstanden wurden...joah die sind dann halt weg.



#19 Saturo

Saturo

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 11. Juni 2021 - 18:50

Also das sind alles super Ideen und ich bin echt dankbar das ein Neuling gerade bei so einer exotischen Frage so unter die arme gegriffen wird....dafür schon mal vielen Dank....

Ja das mit hanah war ja auch nur ein Beispiel was mir so spontan eingefallen ist :)

Aber das hilft mir auf jedenfall alles sehr weiter und ich werde auch gerne ein Fazit nach der ersten Spielrunde erstellen.

#20 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 11.697 Beiträge

Geschrieben 11. Juni 2021 - 19:38

... und ich werde auch gerne ein Fazit nach der ersten Spielrunde erstellen.

 

Ich bin gespannt und freue mich auf deinen Bericht und deine Erfahrungen!
 


"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#21 Black Metal

Black Metal

    no groove, just blast

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.282 Beiträge

Geschrieben 11. Juni 2021 - 22:04

Kinderrunnner? You gotta be kiddin. Hell no. Kommt in keinen Club rein, wird von niemnandem für voll genommen, kann wahrscheinlcih legal nicht mal eine Kanrre besitzen, kann legal keine Fahrezeug fahren. Ballast (für alle meine aktiven SC-Runner). Begleiter geeken und das Kind ist aufgeschmissen. Opfer. No deal, Mr. Johnson.#notmyshadowrun


Bearbeitet von Black Metal, 11. Juni 2021 - 22:07 .





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0