Zum Inhalt wechseln


Foto

Feedback: Revierbericht 2082


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
47 Antworten in diesem Thema

#1 Refano

Refano

    Advanced Member

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 809 Beiträge

Geschrieben 02. Oktober 2021 - 07:35

Hallo liebe Schattenläufer:innen-Gemeinde,

 

unser neuestes, großes Baby ist auch dem Markt (wenn auch erstmal nur digital): der Revierbericht 2082!

 

Wie immer interessiert uns als Schreibende eure Meinung, was gefällt euch gut, wo hättet ihr euch etwas anderes gewünscht?

 

Beste schattige Grüße für die Bandredaktion und die Autorenschaft des Bandes

Refano


#PomoryaElfenSindDieBesserenMenschen

#LieberEinenNebelherrnAlsEineNebelkerze

#TatütataDieFeuerwehrIstDa

#Trikon4Ever

#DeMeKoSieSindAufSendungObSieWollenOderNicht


#2 raben-aas

raben-aas

    Andreas AAS Schroth

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 5.554 Beiträge

Geschrieben 04. Oktober 2021 - 23:01

*tumbleweed*
  • Refano gefällt das
RABENWELTEN ein Shadowrun4 Blog
RABENART AAS auf Deviantart

#3 Mankotaleph

Mankotaleph

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 615 Beiträge

Geschrieben 05. Oktober 2021 - 06:58

Moin!

 

Gelsen hab ich noch nicht nur überflogen - sieht aber ganz ok aus. :)

 

BTW: Könnten die Karten nicht als JPG Dateien vorrätig sein?

 

LG  :D


4M2


#4 raben-aas

raben-aas

    Andreas AAS Schroth

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 5.554 Beiträge

Geschrieben 14. Oktober 2021 - 15:54

*tumbleweed intensifies*


  • Ech0 gefällt das
RABENWELTEN ein Shadowrun4 Blog
RABENART AAS auf Deviantart

#5 Luxgram

Luxgram

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 147 Beiträge

Geschrieben 14. Oktober 2021 - 17:07

Ich warte auf die Totholzversion, und die ist noch nicht beim Dealer meines Vertrauens angekommen -  entschuldigt >,<



#6 Corn

Corn

    Advanced Chaotic

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 9.613 Beiträge

Geschrieben 15. Oktober 2021 - 18:37

Heute bei mir eingetroffen...

Genau wie Vendetta, Vollgas und Buden Zauber...

Auch bei diesen Büchern ist Feedback willkommen!

Das Lesen von Rollenspielforen verdirbt den Charakter


#7 Refano

Refano

    Advanced Member

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 809 Beiträge

Geschrieben 15. Oktober 2021 - 18:45

Genau wie Vendetta, Vollgas und Buden Zauber...

Auch bei diesen Büchern ist Feedback willkommen!

 

Am besten in jeweils eigenen Threads!  ;)


  • Frank Plenert gefällt das

#PomoryaElfenSindDieBesserenMenschen

#LieberEinenNebelherrnAlsEineNebelkerze

#TatütataDieFeuerwehrIstDa

#Trikon4Ever

#DeMeKoSieSindAufSendungObSieWollenOderNicht


#8 raben-aas

raben-aas

    Andreas AAS Schroth

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 5.554 Beiträge

Geschrieben 15. Oktober 2021 - 18:55

*tumbleweed has a nice coffee*


  • Ech0 gefällt das
RABENWELTEN ein Shadowrun4 Blog
RABENART AAS auf Deviantart

#9 Darian

Darian

    Advanced Member

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.842 Beiträge

Geschrieben 16. Oktober 2021 - 09:15

Heute bei mir eingetroffen...

Genau wie Vendetta, Vollgas und Buden Zauber...

Auch bei diesen Büchern ist Feedback willkommen!

Echt? Juhu! *gleich zum Briefkasten renn*


  • Ech0 gefällt das

#10 Sphyxis

Sphyxis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 888 Beiträge

Geschrieben 18. Oktober 2021 - 20:26

Frage zu einem Mafioso im Revier:

 

Spoiler

 

 

[Edit]

PS: Hättet ihr nicht wieder auf die Metallecken verzichten können? Und was prädestiniert den RRMP über alle anderen Plexe hinaus dazu als "moderner Dschungel" bezeichnet zu werden?
Spiele auf den Klappentext: "Willkommen im modernen Dschungel" an.


Bearbeitet von Sphyxis, 18. Oktober 2021 - 23:05 .

  • Mankotaleph, Karel und Frank Plenert gefällt das

"Trollder. 'Cause size matters!"


#11 Frank Plenert

Frank Plenert

    Member

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIP
  • 28 Beiträge

Geschrieben 22. Oktober 2021 - 14:54

Zu Filini und seiner Peitsche: Ergänze das Waffenarsenal gerne um alles, was dir hilfreich erscheint. Locusta wird in Vendetta weit mehr tun als nur als Killer mit Garotte einzelne "Nachrichten" zu überbringen. Er ist eine der wichtigsten Exekutivkräfte im MafiaKRIEG, wesewegen er auch das passende Arsenal braucht. Und wenn es jemanden gibt, dem man stilecht so eine Peitsche geben kann, dann diesem Profikiller.


  • Karel und MahdiAvendesora gefällt das

#12 Ethernaut

Ethernaut

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 180 Beiträge

Geschrieben 30. Oktober 2021 - 11:53

Welche gestalterischen Freiheiten hat denn Pegasus hinsichtlich der Beschreibung der Konzernzentrale von Saeder-Krupp oder auch Saeder-Krupp allgemein? Ich hatte den Eindruck, dass im neuen Revierbericht 2082 noch weniger zu SK zu finden ist, als schon im alten RRP-Quellenbuch.Nun ist mir klar, dass es sich um ein Quellenbuch zum Rhein-Ruhr-Plex handelt und daher war die Erwartungshaltung ohnehin niedrig. Allerdings kann ich mich an kein einziges Produkt von Pegasus erinnern, welches in irgendeiner Weise Saeder-Krupp gewidmet ist. Das ist doch recht auffällig. Dürft ihr dazu eventuell einfach gar nichts schreiben?

 

In einem der Berlin-Quellenbücher gab es vor einiger Zeit ein Update zum Bervag-Turm, welches mich tatsächlich überrascht hat (einfach weil sowas von Euch eigentlich sehr selten so genau ausgestaltet wird) und was ich total klasse fand. Derartiges hätte ich mir auch im Revierbericht vorstellen können.


Bearbeitet von Ethernaut, 30. Oktober 2021 - 11:56 .

  • raben-aas gefällt das

#13 Sascha M.

Sascha M.

    Der junge Wilde

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 5.268 Beiträge

Geschrieben 30. Oktober 2021 - 12:15

Als Autor dieses (und des Konzernkapitels) kann ich sagen, dass ich keine Vorgaben hatte. Klar gibt es Vorgaben, wie etwa, dass wir Lofwyr nicht einfach in einem unserer Bücher killen können, aber das ist denke ich mal ein No Brainer. Ich wurde auch durch keine anderen Bücher eingeschränkt, zumal das S-K-Kapitel im Market Panic und Power Plays ebenfalls von mir stammen. Wenn dir irgendwas nicht gefällt, dann liegt es also komplett an mir. Die einzigen Einschränkungen kamen eher durch die maximale Seitenzahl und somit der dadurch entstehenden Einschränkungen, da das Buch eben viele Facetten abdecken sollte und musste.

 

An mir scheitert es also nicht. Wenn man von mir einen 500-seitigen Saeder-Krupp-Almanach wünscht schreib ich ihn euch sehr gerne.

 

PS: Und es ist nicht so, als hätte ich nicht z.B. eine sehr viel detailliertere Beschreibung der Krupp-Gruppe. ich musste sie nur kürzen, damit ich noch andere Dinge im Konzernkapitel unterbringen konnte.


Bearbeitet von Sascha M., 30. Oktober 2021 - 12:19 .

  • Refano und Laenika gefällt das

"The best thing about being a writer is that you can do what you love every day, which is hating yourself." - Ian Bogost

"Okay who has tips for motivating yourself to clean your apartment" - Alexis Benveniste
"Start writing a book." - Isaac Fitzgerald

 

 

Toss a Coin to your Freelancer


#14 Sphyxis

Sphyxis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 888 Beiträge

Geschrieben 30. Oktober 2021 - 13:05

[..]

 

An mir scheitert es also nicht. Wenn man von mir einen 500-seitigen Saeder-Krupp-Almanach wünscht schreib ich ihn euch sehr gerne.

 

PS: Und es ist nicht so, als hätte ich nicht z.B. eine sehr viel detailliertere Beschreibung der Krupp-Gruppe. ich musste sie nur kürzen, damit ich noch andere Dinge im Konzernkapitel unterbringen konnte.

 

 

Jo, nehmen wir.

Auch, wenn es mich freut, dass die Mafia einmal mehr Aufmerksamkeit in der ADL bekommt - wir spielen in Seattle sehr dicht an Rowena O'Malley dran - würde ich mir doch einen "Powerplayer im RRP"-Datapuls wünschen um die anderen Konfliktparteien noch etwas mehr auszuleuchten. Genau wie Saeder-Krupp.

Hatte den Mafiaploit für die ADL nie so aktiv verfolgt und mir wären beim RRP jetzt nen Haufen andereer Bereiche eingefallen, die ich für mich spannender finde: Wuppertal, die Bomben, den Polizeivertrag im Plex, das eurde ja durch Major Woods Tod bei den Amis sehr rüde jud jäh abgebrochen und nie sinnvoll zuende gebracht...


Wirkliche Rezension zum Revierbericht kommt, wenn ich durch bin. Aber, ich kann schon sagen, dass mich das WoD-artige Feenviertel Nordstadt ziemlich ankotzt. Zumal für deine Prominenz mir dann eindeutig Werte zu Feen-NSC in SR 6 fehlen würden...
 

Was vollkommen verloren ging, war der Abschnutt aus dem Alten Bann zu den Unterschieden im Stadtbild und zur dreckigen Straßenkampagnen. Derzeit wirkt der Revierbericht für mich etwas so, als hätte man das Highlevelspiel gepushed und viel Interessantes rausgeschmissen (Spartakusbund, militante Arbeiterbewegung, SK-Arkologie, Ghulaktivitäten in Zombie-0).
Mein Problem ist, im Kopf vergleiche ich den Band imm mit dem SR 4 Äquivalent und da wirkt der "Revierbericht 2082" auf mich irgendwie steriler und unpersönlicher. ... Mag aber auch an den eiskalten Metallecken liegen. :D Ein Scherz.


"Trollder. 'Cause size matters!"


#15 Refano

Refano

    Advanced Member

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 809 Beiträge

Geschrieben 30. Oktober 2021 - 15:31

An mir scheitert es also nicht. Wenn man von mir einen 500-seitigen Saeder-Krupp-Almanach wünscht schreib ich ihn euch sehr gerne.

 

Dabei würde ich dir sogar helfen!  B)


#PomoryaElfenSindDieBesserenMenschen

#LieberEinenNebelherrnAlsEineNebelkerze

#TatütataDieFeuerwehrIstDa

#Trikon4Ever

#DeMeKoSieSindAufSendungObSieWollenOderNicht





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0