Zum Inhalt wechseln


Foto

DER SATURNISCHE KELCH


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 17.922 Beiträge

Geschrieben 09. Dezember 2021 - 12:57

Softcover

s/w

 

3 Abenteuer:

  • Der saturnische Kelch (Übersetzung)
  • Schatten über providence (Übersetzung)
  • Form 6 (Eigenproduktion)

  • Wight und Der Flüsterer gefällt das

Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen zu CTHULHU als kostenlose Downloads unter pegasusdigital.de


#2 KickCraft

KickCraft

    Advanced Member

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 303 Beiträge

Geschrieben 07. April 2022 - 18:20

Ich wollte nur mal sagen: Super gelungene Abenteuersammlung mit sehr atmosphärischen, aber vom Umfang her überschaubaren (auch für Neulinge geeigneten) Szenarien. Ideal für zwischendurch mal - oder wenn man mal kurzfristig einen Oneshot sucht.

 

Große Klasse, von so was gerne mehr.  :-)


  • Wight und Der Flüsterer gefällt das

#3 Der Flüsterer

Der Flüsterer

    Der Flüsterer im Dunkeln

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 592 Beiträge

Geschrieben 07. April 2022 - 19:17

Mir haben die Abenteuer beim Lesen auch sehr gut gefallen. "Der Saturnische Kelch" werde ich irgendwo als 2. oder 3. Abenteuer in die Davenport Chronik einbauen.


  • Thordis gefällt das

#4 finnerud

finnerud

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 40 Beiträge

Geschrieben 10. Mai 2022 - 22:06

Klingt tatsächlich sehr gut. Würde es ggf. bald in einem 4hSlot auf nee Con leiten.

Nu bin ich nach Anschauen der Vorschau etwas unsicher...der einleitende FließText auf Seite 1 gibt einen Spielabend als Dauer an, der Übersichtskasten eher zwei.

Wie ist die Einschätzung der Leser diesbezüglich? Müsste ich viel kürzen um auf 4h zu kommen?

#5 Harbringer357

Harbringer357

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 257 Beiträge

Geschrieben 11. Mai 2022 - 05:44

Into the Darkness hat das Scenario glaube ich bisher 5 mal gespielt. Jedesmal so um die 3 Stunden 45 min. Sollte also gut für nen von Slot passen. Der erste Durchlauf wird übrigens vom Autor Matt Sanderson selber geleitet. Könnte also auch was für Anregungen sein.
  • Ubelogar gefällt das

#6 bloody_mary

bloody_mary

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge

Geschrieben 02. Oktober 2022 - 08:45

Würdet ihr sagen, dass sich das Abenteuer "Der Saturnische Kelch" auch für eine sehr neue Spielleitung eignet? Habe bislang nur "Das Geheimnis vom Schwarzwaldhof" geleitet und wollte als nächstes eigentlich "Totes Licht" (Dead Light) dazwischenschieben. Nun überlege ich aber, stattdessen erstmal den saturnischen Kelch zu nehmen. Was meinen die erfahreneren Spielleitungen unter euch, ist das zu stemmen oder noch zu viel Vorbereitungs- und Improvisationsaufwand für einen blutigen Anfänger?



#7 Die InsMaus

Die InsMaus

    Advanced Member

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.016 Beiträge

Geschrieben 02. Oktober 2022 - 11:53

Ja, ist zu stemmen - siehe Antwort im anderen Thread ;-)
  • bloody_mary gefällt das
E pluribus unum




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0