Zum Inhalt wechseln


Foto

Neuigkeiten aus der Redaktion I. Quartal 2022


  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
93 Antworten in diesem Thema

#16 Kemba

Kemba

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 79 Beiträge

Geschrieben 21. Januar 2022 - 05:56

Besteht eigentlich eine geringe Chance, dass mit dem Erscheinen von dem namenlosen Schrecken in der Gegenwart noch einmal ein Nachdruck vom namenlosen Schrecken in Neuengland erscheint?

 

Und in dem Zusammenhang:

Besteht überhaupt die Chance, dass es zukünftig mal größere Auflagen oder Nachdrucke von Abenteuerbänden gibt?

Zur Zeit sind die beliebteren ja meistens drei Monate nach Erscheinenungstermin nicht mehr zu erhalten.



#17 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 17.508 Beiträge

Geschrieben 21. Januar 2022 - 06:00

Es gab zumindest punktuell Zweitauflagen / Nachdrucke, aber das nur in Einzelfällen.

Eigentlich sind die Auflagen bereits sehr hoch.

 

Die "3 Monate" sind zumindest nicht "meistens" ... ich schaue mir das regelmäßig an, wie lange unsere Bücher im Shop verfügbar waren. Normalerweise sind es eher um die 12 Monate.


Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen zu CTHULHU als kostenlose Downloads unter pegasusdigital.de


#18 Harbringer357

Harbringer357

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 222 Beiträge

Geschrieben 21. Januar 2022 - 07:25

Ich könnte mir vorstellen, dass es mehr in Richtung POD nach Abverkauf der Auflage gehen wird. Wahrscheinlich wäre das sogar schon stärker wenn der Mist mit dem Brexit und Einfuhrzöllen etc. das Geschäftsmodell derzeit nicht hemmen würde.

 

Nur so eine Vermutung. Fände ich aber auch gar nicht schlecht. Wenn die Qualität stimmt wäre das ja ein guter Weg. Und hätte sogar noch den Vorteil, dass man eine günstigere Kombi von Buch und PDF bekommen kann. Was ja bei ner Neuauflage immer noch nicht möglich wäre.
 



#19 mvdf

mvdf

    Hausmeister bei der Marsh Refinery Company

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 139 Beiträge

Geschrieben 23. Januar 2022 - 16:28

Wie ist denn der (zeitliche) Plan bei den Solospielbüchern? Bisher wurde auf Deutsch ja nur "Allein gegen die Dunkelheit" veröffentlicht, oder?

Bearbeitet von mvdf, 23. Januar 2022 - 16:28 .


#20 NullPunktPathogen

NullPunktPathogen

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 38 Beiträge

Geschrieben 23. Januar 2022 - 17:34

Wie ist denn der (zeitliche) Plan bei den Solospielbüchern? Bisher wurde auf Deutsch ja nur "Allein gegen die Dunkelheit" veröffentlicht, oder?

 

"Allein gegen die Flammen" gab es auch schon, allerdings erst nur als Teil einer Loot-Box (also diese monatlichen Boxen mit jeder menge sinnbefreitem Plastik-Schischi), aber auf der Vertreiber-Seite der Boxen konnte man sich das Büchlein dann auch noch separat bestellen.

 

Allerdings sieht der Buchrücken bei dem Band anders aus als bei den gewohnten Pegasus-Veröffentlichungen. Das normale Grün wurde gegen die beigefarbene Musterung der Buchrückseite ersetzt. Wirkt seltsam, als ob die mit dem Druck oder Design "verrutscht" wären.


Bearbeitet von NullPunktPathogen, 23. Januar 2022 - 17:37 .

  • KickCraft gefällt das

#21 KickCraft

KickCraft

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 269 Beiträge

Geschrieben 23. Januar 2022 - 19:56

Ich fände es auch prima, wenn noch mehr Solo-Abenteuer ihren Weg in die Liste der deutschen Veröffentlichungen finden würden.

 

Angeteasert wurde zuletzt ja die Übersetzung von "Alone Against the Frost". Und von den einigermaßen aktuellen Chaosium-Titeln gäbe es da ja noch "... the Tide".

Aber vielleicht finden sich auch noch deutsche Autoren, die sich der Sache annehmen? Ich kann mich noch gut an "Der Dunkle Messias" von Marc Geiger erinnern, das war für mich eine der ersten Begegnungen mit CTHULHU als Rollenspiel, die nachhaltigen Eindruck hinterlassen hat.

 

Wenn ich es richtig behalten habe, haben auch Black Monk Games (der polnische Verlag hinter "Does love forgive", die mit Chaosium zusammenarbeiten) in der Vergangenheit Solo-Abenteuer für CTHULHU veröffentlicht (vielleicht finden die irgendwann auch ihren Weg über den Teich und dann wieder zurück zu uns?).


  • Ubelogar und KAW gefällt das

#22 JAW6

JAW6

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 87 Beiträge

Geschrieben 24. Januar 2022 - 21:30

Das ist an mir vorübergegangen... Wird es denn Allein gegen die Flammen noch als reguläre Pegasusausgabe geben ?



#23 AbnormalHirni

AbnormalHirni

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 46 Beiträge

Geschrieben 24. Januar 2022 - 23:20

Siehe diesen Thread: https://foren.pegasu...ootchest/page-2
Die dort aufgeführten Antworten sind denke ich noch immer aktuell.

#24 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 17.508 Beiträge

Geschrieben 25. Januar 2022 - 05:36

"Allein gegen die Flammen" wird Bestandteil der deutschen Ausgabe der "Einsteiger-Box" werden.


Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen zu CTHULHU als kostenlose Downloads unter pegasusdigital.de


#25 Mankotaleph

Mankotaleph

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 635 Beiträge

Geschrieben 25. Januar 2022 - 10:48

Moin!

 

Was hat den das Malleus Monstrorum *limitierte Gesamtausgabe* für Besonderheiten?

https://pegasusshop....-hardcover?c=43

 

LG


4M2


#26 Judge Gill

Judge Gill

    CTHULHU Chefredakteur

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 17.508 Beiträge

Geschrieben 25. Januar 2022 - 13:06

Moin!

 

Was hat den das Malleus Monstrorum *limitierte Gesamtausgabe* für Besonderheiten?

https://pegasusshop....-hardcover?c=43

 

LG

Die Ausstattung / 2 Bücher in 1

Begrenzte Anzahl (Sammlerobjekt)


Hinweis: Man findet zahlreiche Spielhilfen zu CTHULHU als kostenlose Downloads unter pegasusdigital.de


#27 Mankotaleph

Mankotaleph

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 635 Beiträge

Geschrieben 25. Januar 2022 - 14:58

 

Moin!

 

Was hat den das Malleus Monstrorum *limitierte Gesamtausgabe* für Besonderheiten?

https://pegasusshop....-hardcover?c=43

 

LG

Die Ausstattung / 2 Bücher in 1

Begrenzte Anzahl (Sammlerobjekt)

 

 

Ok, das hatte ich schon gedacht  :D

Ich meine: Wattiert oder nich, Lese Bändchen oder nich, Prägedruck oder nich, Silber schnitt oder nich.... usw.  :)  Oder wie, oder wat!? :D

 

LG


4M2


#28 KickCraft

KickCraft

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 269 Beiträge

Geschrieben 25. Januar 2022 - 20:04

Oben ja schon angeklungen: Die Titel der ersten Quartals sind jetzt im Shop gelistet (bislang noch ohne Cover):

 

Namenloser Schrecken in der Gegenwart

 

Der Saturnische Kelch

 

Malleus Monstrorum Band 2: Gottheiten des Cthulhu-Mythos (HC)

 

Malleus Monstrorum *limitierte Gesamtausgabe*

 

Malleus Monstrorum Spielkarten



#29 AbnormalHirni

AbnormalHirni

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 46 Beiträge

Geschrieben 25. Januar 2022 - 23:06

Hmmmm... Als Besitzer des ersten Bandes von Malleus Monstrorum finde ich es etwas unglücklich jetzt die limitierte Ausgabe anzukündigen...
Ich hätte definitiv diese limitierte Version genommen jetzt muss ich mich dann leider doch für nur den Band 2 entscheiden...
  • Ubelogar und Motherofdragonflies gefällt das

#30 PacklFalk

PacklFalk

    Carebär

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.912 Beiträge

Geschrieben 26. Januar 2022 - 00:53

Dann bist du definitiv kein "echter Sammler"™! Denn dann würdest du alle drei Bücher brauchen! ;) :D

 

PacklFalk,

der sein Schandmaul wieder schließt


"I hope you brought your wits with you

for sanity is in short supply here!"

 

Hratli - Diablo 2, Act III

 

"Still sane, Exile?"

 

Zana, Mastercartogrpher - Path of Exile





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0