Zum Inhalt wechseln


Foto

Spielplanaufbau Einstiegsszenario


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Mr.P.

Mr.P.

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 13. März 2022 - 19:17

Hallo, ich habe mir die Ultimate Edition gekauft, sehr wohl mit dem Wissen, dass Mage Knight sehr komplex, aber ich dachte nicht, dass ich schon beim  Aufbau des Einstiegsszenario scheitere.

 

Ich verstehe das nicht; in der Schritt für Schritt Anleitung steht, es gibt 11 Landschaftsteile, mit wenig entwickelten Ländereien = grüne Rückseite und 8 Zentralteile = braune Rückseite. Soweit so gut aber, ich habe aber 14 grüne (15 mit dem Teil mit dem Buchstaben V, wahrscheinlich eine Erweiterung) und von den braunen habe ich 10. Das verwirrt mich und ich finde keine Erklärung, weder in der Beschreibung noch im Internet. 

 

Wieso ist das so und wo finde ich eine Erklärung?



#2 Fallen Asc

Fallen Asc

    Dungeon-Tourist

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 384 Beiträge

Geschrieben 14. März 2022 - 16:58

Moin Mr P.

 

Du hat völlig Recht. Bei den überschüssigen Teilen handelt es sich um Teile aus dem Zusatzpaket "Die verschollene Legion". Ich habe leider die Ultimate Edition nicht, sondern alle Packs einzelnd und bin mir daher nicht sicher wie die Teile in der UE nummeriert sind, jedoch sind es bei den Erweiterungen bei mir die Teile mit den höhsten Nummern in dem kleinen Halbkreis.

Also bei den Braunen *9* und *10*, sowie Volkares Lager *V* und bei den Grünen 12, 13 und 14.

 

Gruß

Fallen Asc



#3 Mr.P.

Mr.P.

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 15. März 2022 - 18:09

Ok, klingt auf jeden Fall schlüssig, Danke! Ja, durchnummeriert, im kleinen Kreisausschnitt sind die Teile, jedoch nicht erkennbar, dass sie Teile einer Erweiterung sind. Vll steht´s ja irgendwo in einem der Regelhefte :wacko: . Es wäre halt schon gut würde man das schneller erkennen können bzw., dass die Teile der Erweiterung eine Markierung haben, wie bei anderen Spielen auch (nur so ein Verbesserungsvorschlag) o.Ä. Denn, das sehr umfangreiche Regelwerk jetzt komplett darauf nachzuuntersuchen ist schon "etwas" mühsam. Aber vielleicht hab ich es nur nicht gesehen. Ich schätze, dass du recht hast, ich werde es jetzt mal so wie du es erklärt hast beginnen, danke nochmal!



#4 Fallen Asc

Fallen Asc

    Dungeon-Tourist

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 384 Beiträge

Geschrieben 15. März 2022 - 19:04

Keine Ursache.

Nein, in den alten einzelnen Regelheften steht auch kein Hinweis auf sonstige Erkennungsmerkmale.

Einziger Hinweis ist, das die auf den Kartenteilen vorhandenen Orte erst im Zusatzpaket eingeführt wurden. (Flüchtlingslager und mehrfarbige Minen).

Das ist aber warscheinlich durch die UE, wo alles in einem Paket ist, nicht ersichtlich.

 

Gruß

Fallen Asc



#5 Stefly

Stefly

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge

Geschrieben 16. November 2022 - 22:33

Hallo, ich habe mir die Ultimate Edition gekauft, sehr wohl mit dem Wissen, dass Mage Knight sehr komplex, aber ich dachte nicht, dass ich schon beim  Aufbau des Einstiegsszenario scheitere.
 
Ich verstehe das nicht; in der Schritt für Schritt Anleitung steht, es gibt 11 Landschaftsteile, mit wenig entwickelten Ländereien = grüne Rückseite und 8 Zentralteile = braune Rückseite. Soweit so gut aber, ich habe aber 14 grüne (15 mit dem Teil mit dem Buchstaben V, wahrscheinlich eine Erweiterung) und von den braunen habe ich 10. Das verwirrt mich und ich finde keine Erklärung, weder in der Beschreibung noch im Internet. 
 
Wieso ist das so und wo finde ich eine Erklärung?


Die Schritt für Schritt Anleitung ist wie das Regelheft als Erklärung für das Basisspiel gedacht. Für das andere Material gibt es das Regelheft der Erweiterungen.
Wenn du in der SfS-Anleitung also von 11 grünen Landschaftsteilen liest, hat es im Grundspiel also nur 11 Teile, sonst stünde dort 12 oder mehr.
Ab Nummer 12 gehören die Teile zur verschollenen Legion. Das sieht man übrigens am abgebildeten Flüchtlingslager. In den Regeln der Erweiterungen sind die zugehörigen Spielplanteile auch eindeutig aufgelistet.

Wahrscheinlich fehlt etwas der Überblick beim ersten Öffnen und die Regel der Erweiterungen liest man auch nicht vor den ersten Schritten. Du wirst jetzt sicherlich schon die Textpassagen gefunden haben.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0