Zum Inhalt wechseln


Foto

Regelgrundausstattung für SR6


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Moonshadow

Moonshadow

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 169 Beiträge

Geschrieben 20. Juli 2022 - 11:05

Hi,

 

ich will zusammen mit ein paar Bekannten SR6 ausprobieren, erstmal mit Kaufabenteuer und "einfachen" Chars um die Einstiegshürde gering zu halten. (Alle spielen seit langem SR5.)

 

a) Welche Kaufabenteuer sind qualitativ gut, um da wenig zusätzlichen Aufwand reinzustecken.
Ich dachte an "Im Schatten der Drachen" oder "Albträume". Taugen die was?

 

B) Welche zusätzlichen Regelwerke empfehlt ihr neben dem GRW? Ich denke da vor allem an grundlegende optionale Regeln, die nachgereicht wurden, um die Schwächen von SR6 abzumildern. Es geht mir nicht (unbedingt) um Spezialregeln für einzelne Archetypen.

 

Grüße
Moonshadow



#2 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 13.351 Beiträge

Geschrieben 20. Juli 2022 - 14:17

Das Schattenkompendium enthält unter anderem etliche optionale Zusatzregeln, die versuchen einige Schwächen der Grundregeln auszubügeln.

Ansonsten würde ich sagen, dass Grundregelwerk reicht völlig aus, um in die neue Edition reinzuschnuppern und zu entscheiden, ob einem die neuen Regelmechaniken gefallen oder nicht.

"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#3 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 15.397 Beiträge

Geschrieben 21. Juli 2022 - 09:29

Hallo zusammen .

Wenn man nur etwas Geld ausgeben will wäre das Kompendium eine gute Wahl und Ich benutze am liebsten das Foodfight Szenario als Einstig .

Foodfight der 4ten Ed ist ImO am besten . Das ist (IIRC) Kostenlos ! Das 5er Foodfight hat doofe Ohren, deswegen kann ich das nicht empfehlen sondern eher Abraten !

 

Hogh

Medizinmann


Bearbeitet von Medizinmann, 21. Juli 2022 - 09:30 .

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#4 Ladoik

Ladoik

    Advanced Member

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 668 Beiträge

Geschrieben 21. Juli 2022 - 10:01

Schattenkompendium würde ich auch sagen.
Da gibt es optionale Regeln um sich das System so anzupassen wie es für euch passt. Und vor allem alternativen zur Prio Charerschaffung.
Wenn ihr SR5kennt, könnten die inzeressant sein.
ICH persönlich halte das Prio System aus dem SR6 GRW für schlecht. Aber ist sicher auch Geschmackssache.

#5 eaglemonk

eaglemonk

    Advanced Member

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 175 Beiträge

Geschrieben 31. Juli 2022 - 17:31

Also zum testen des System reicht das grundregelwerk man könnte die beiden kostenlosen abendteuter schattentricks oder falsch abgebogen nehmen um rein zu kommen. Das Kompendium biete eben noch viele möglichkeiten was ich super finde die ausrüstungspakete die helfen was braucht man als runner aber auch die andren erschaffung regeln. aber finde das prio system aus dem grundregelwerk sehr gut für bestimmte char Ideen.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0