Zum Inhalt wechseln


Foto

Inidurchgänge beim Riggen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
71 Antworten in diesem Thema

#1 Sinju

Sinju

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 204 Beiträge

Geschrieben 20. Juli 2009 - 18:56

Anm. von Tycho: Aus der Diskussion über Inidurchgänge ausgelagert


Also die ID können bei niemanden über 4 liegen (laut Regeln-ausgenommen VR-ID). So haben wir das auch in meiner Runde immer gehandhabt.

Ich würde einer Drohne auch nur maximal 4 IDs geben, weil die 5 IDs für VR ja auch wirklich nur "in" der VR gielt. Auch wenn die Prozeduren/Aktionen in der MAtrix vielleicht noch einen Hauch schneller sind, bezieht sich das ja nicht auf die Handlungen in der realen Umgebung.
http://kargain.deviantart.com/

#2 Sinju

Sinju

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 204 Beiträge

Geschrieben 20. Juli 2009 - 20:31

@Doc-Byte:

Wenn die Drohne direkt geriggt wird, hat der Rigger/Drohne auch 5 ID. Für Handlungen, die er mit der Drohne ausführt hat er dann aber nur 4 ID zur Verfügung. Die eine Übrige kann er dann ja für irgendwas anderes nutzen.
http://kargain.deviantart.com/

#3 Maxwell

Maxwell

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 501 Beiträge

Geschrieben 21. Juli 2009 - 16:05

Die 5 Ini Durchgänge in VR gelten auch für Steuerung von Drohnen und Fahrzeugen. Da die Steuerung von denen nichts anderes ist als eine Matrixhandlung, ergo, 5 Ini Durchgänge. Laut FAQ bekommt man auch die +2 Würfelbonus für Matrixhandlungen beim Steuern von Drohnen/Fahrzeugen.
Jayne!
The Man they call Jayne!
Oh, He robbed from the rich
and he gave to the poor.
Stood up to the man
and he gave him what for.
Our love for him now
ain't hard to explain.
The hero of Canton
the man they call Jayne.

Eingefügtes Bild

#4 Sinju

Sinju

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 204 Beiträge

Geschrieben 21. Juli 2009 - 17:17

Gegen die 5 ID in VR hab ich auch nichts einzuwenden. :(
Aber ich kann mich nicht damit anfreunden, dass es eine absolute Beschränkung für Alle gibt (was die physische Welt anbelangt) ...nur nicht für Drohnen. Irgendwie erscheint mir das dann unausgeglichen. Eine Drohne handelt nunmal nicht in der VR sondern real.

Mich stört es auch, weil im GRW auf Seite. 239 steht:

"Wie andere Programme agiert auch ein Drohnengehirn mit digitaler Geschwindigkeit. Drohnen werden jedoch von Ihrer physischen Hülle behindert und reagieren deshalb etwas langsamer. Die Drohneninitiative entspricht Pilostufe + Prozessor und sie erhalten zwei zusätzliche ID (insgesamt 3).
Eine Drohne, die direkt von einem Rigger gesteuert wird, handelt mit der Initiative des Riggers."

Die "physische Hülle" verschwindet ja nicht davon, dass der Rigger sie steuert und nicht das Drohnengehirn.

Kann es nicht sein, dass anstatt der Drohne (Pilot+Prozi) nur die vom Rigger genommen wird (Kom-Prozi + Intuition) ...und das dann + die 2 ID von der Drohne?


Gut, dann müsste da wohl Initiative-Attribut des Riggers stehen (obwohl das Attribut auf Seite 73 GRW auch nur als "Initiative" angegeben wird), aber die Drohne kann ja auch schlecht von einem Reflexbooster profitieren, wenn sie nunmal krötenlahm gebaut ist. Dagegen würde eine Reaktionsverbesserung funktionieren, weil sie nur auf das Ini-Attribut des Riggers greift.
Wenn der Rigger dann noch heiß riggt, kommt er auf 4 ID mit der Drohne und erhält auch zusätzlich noch die Bonus-Würfel. Nur halt nicht 5 ID, finde das logisch und fair.

Eine gewagte These, ich weiß ;)
http://kargain.deviantart.com/

#5 Doc-Byte

Doc-Byte

    Been there, run that.

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 4.672 Beiträge

Geschrieben 21. Juli 2009 - 19:58

Die "physische Hülle" verschwindet ja nicht davon, dass der Rigger sie steuert und nicht das Drohnengehirn.


Der Rigger kann aber z.B. 2x mir einer Drohne handeln, im 3. Durchgang in eine andere Drohne springen und mit der nochmal 2x handeln, während alle anderen in ihren Bewegungen einfrieren. ;)

If you want to take back what they stole
Feed the rage in your heart
Till it's ready to blister.
Now put your gun in your hand
And take it to Mister


#6 Sinju

Sinju

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 204 Beiträge

Geschrieben 21. Juli 2009 - 21:14

Dann handelt der Rigger aber rein VR und kann im VR natürlich auch 5 ID haben ;)

Ich denke, dass die 5 ID rein in der Matrix funktionieren. Jemand der in VR ist, wärend seine Gruppe einen Kampf abwickelt, ist in der Ini-Liste mit 5 ID dabei. Nutzt diese aber auch nur in der Matrix. Damit kann er gern 2 Drohnen steuern, aber eine einzelne Drohne kann nicht mehr als 4 ID abwickeln.
Natürlich kann man sagen, dass das dann ja auch egal wäre, aber für mich is das ein Unterschied...er braucht nämlich zwei Drohnen und verbraucht einen ID zum Wechseln (kommt dann ja so gesehen auch nur 4x zu echter Aktion mit den Drohnen) :)

Eine Drohne handelt ja nie im VR, auch nicht, wenn sie von einem Rigger gesteuert wird.
http://kargain.deviantart.com/

#7 Tycho

Tycho

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.261 Beiträge

Geschrieben 21. Juli 2009 - 23:10

Imho sind Rigger schon schlecht genug, als dass man ihnen auch noch den 5ID mit einer Drohne klauen muss.

cya
Tycho

#8 Maxwell

Maxwell

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 501 Beiträge

Geschrieben 22. Juli 2009 - 05:18

Eine Drohne handelt ja nie im VR, auch nicht, wenn sie von einem Rigger gesteuert wird.


Ähm... doch. :) Da der Rigger im dem Moment in dem er in sie hineinspringt VR ist, ist die Drohne damit auch VR. ;) Ergo, hat der Rigger (in der Drohne) in diesem Moment 5 Ini Durchgänge.
Jayne!
The Man they call Jayne!
Oh, He robbed from the rich
and he gave to the poor.
Stood up to the man
and he gave him what for.
Our love for him now
ain't hard to explain.
The hero of Canton
the man they call Jayne.

Eingefügtes Bild

#9 Sinju

Sinju

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 204 Beiträge

Geschrieben 22. Juli 2009 - 07:23

Ähm...nein. Is doch bekloppt, dass ein Gerät in der realen Welt Matrix-Geschwindigkeit erhält.


Naja, falls es genauso im Buch steht (und das tut es ja scheinbar nicht, sonst bräuchten wir die Disskusion net)....ich werd's auf jeden Fall nicht übernehmen!

Und ob Rigger nun schlecht sind oder nicht kann man doch so überhaupt nicht sagen. Das is doch kein Contest. Der Rigger in unserer Runde hat von den Möglichkeiten, die er hat, um einiges besser abgeschnitten als so manch anderer Char in meiner Runde. Ich sehe da überhaupt keinen Nachteil.
http://kargain.deviantart.com/

#10 Maxwell

Maxwell

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 501 Beiträge

Geschrieben 22. Juli 2009 - 09:11

Ähm...nein. Is doch bekloppt, dass ein Gerät in der realen Welt Matrix-Geschwindigkeit erhält.


Naja, falls es genauso im Buch steht (und das tut es ja scheinbar nicht, sonst bräuchten wir die Disskusion net)....ich werd's auf jeden Fall nicht übernehmen!

Und ob Rigger nun schlecht sind oder nicht kann man doch so überhaupt nicht sagen. Das is doch kein Contest. Der Rigger in unserer Runde hat von den Möglichkeiten, die er hat, um einiges besser abgeschnitten als so manch anderer Char in meiner Runde. Ich sehe da überhaupt keinen Nachteil.


So stehts aber in den Regeln drin. Wenn die Drohne autonom agiert hat sie die Drohneninitiative, also Pilot+Prozessor und 3 Durchgänge, wenn der Rigger per VR reingesprungen ist in die Drohne agiert die Drohne mit der Ini des Riggers, wenn der 5 Durchgänge hat, dann agiert die Drohne eben mit 5 Durchgängen, imho gibts da nix zu rütteln dran.

Zitat aus dem SR4A

Drone Initiative
Like any program, the drone’s Pilot acts at digital speeds. Drone
Initiative equals Pilot rating + Response, and they receive two extra
Initiative Passes (three total). When a rigger has jumped into the
drone, it acts on the rigger’s Initiative instead. If a rigger jumps out
of a drone, it acts with the same Initiative Score for the remainder of
the Combat Turn.


Jayne!
The Man they call Jayne!
Oh, He robbed from the rich
and he gave to the poor.
Stood up to the man
and he gave him what for.
Our love for him now
ain't hard to explain.
The hero of Canton
the man they call Jayne.

Eingefügtes Bild

#11 SCARed

SCARed

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 868 Beiträge

Geschrieben 22. Juli 2009 - 09:41

RAW ist das so. aber sinn macht es nicht wirklich ...

#12 Maxwell

Maxwell

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 501 Beiträge

Geschrieben 22. Juli 2009 - 10:19

Ich finds ok so. ;)
Jayne!
The Man they call Jayne!
Oh, He robbed from the rich
and he gave to the poor.
Stood up to the man
and he gave him what for.
Our love for him now
ain't hard to explain.
The hero of Canton
the man they call Jayne.

Eingefügtes Bild

#13 Sinju

Sinju

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 204 Beiträge

Geschrieben 22. Juli 2009 - 10:31

..und ich finds bekloppt ;)
http://kargain.deviantart.com/

#14 Fenrir

Fenrir

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 232 Beiträge

Geschrieben 22. Juli 2009 - 13:56

@SinjU
Ist es bekloppt das etwas rein mechanisches sich schneller bewegen kann als etwas aus Fleisch und Blut? Industrieroboter bewegen sich schneller als Menschen je könnten, warum eine Drohne nicht? Zumal ich bei einer Drohne auf die Energieversorgung weniger rücksicht nehmen muß als bei Cyberware. Eine Drohne sollte schneller sein können als ein Streetsam, ist meine Meinung. Ausserdem ist sie es ja auch nur wenn sie geriggt wird und der Rigger gut ist.

BTW. Wird beim Riggen nicht das Kommlink des Fahrzeugs statt des Riggers genommen? Meine das irgendwo gelesen zu haben.
Als er zu Ragnarök aus seiner Gefangenschaft freikam, war Fenrir ein Anblick des Schreckens. Er öffnete sein riesiges Maul so weit, dass sein Unterkiefer den Boden berührte und der Oberkiefer bis zum Himmel reichte; Odin wurde von ihm verschlungen.

#15 Maxwell

Maxwell

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 501 Beiträge

Geschrieben 22. Juli 2009 - 14:05

BTW. Wird beim Riggen nicht das Kommlink des Fahrzeugs statt des Riggers genommen? Meine das irgendwo gelesen zu haben.


Zitat aus dem SR4A

When a rigger has jumped into the drone, it acts on the rigger’s Initiative instead.
the Combat Turn.


Jayne!
The Man they call Jayne!
Oh, He robbed from the rich
and he gave to the poor.
Stood up to the man
and he gave him what for.
Our love for him now
ain't hard to explain.
The hero of Canton
the man they call Jayne.

Eingefügtes Bild




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0