Zum Inhalt wechseln


Foto

"Totes Licht" innerhalb einer Kampagne?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 bloody_mary

bloody_mary

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge

Geschrieben 11. September 2022 - 11:53

Hallo liebe Forumsgemeinschaft,

 

als unerfahrene SL hätte ich mal eine Frage an die "großen Alten" ;) unter euch, die sich mit Spielverläufen und dem Zusammensetzen von einzelnen Abenteuern zu Kampagnen auskennen. Bisher habe ich mit unserer Gruppe ein einziges Abenteuer geleitet, nämlich das Geheimnis vom Schwarzwaldhof. Die Investigatoren haben überlebt und die Gruppe hat Lust, mit denselben Charakteren weiterzuspielen.

 

Ich überlege nun, mittelfristig eventuell die Kampagne "Schatten einer Stadt" zu beginnen, denn die habe ich hier. So richtig traue ich mich aber noch nicht heran und möchte erst noch ein wenig Erfahrungen mit One Shots sammeln - nun wäre aber günstig, wenn die Leute dabei nicht bereits sterben, bevor wir in der Kampagne ankommen... Als Intermezzo würde sich nun meiner Ansicht nach "Totes Licht" gut anbieten, denn die Investigatoren sind jetzt mit Wielands Auto auf dem Weg aus dem Schwarzwald Richtung Stuttgart. Außerdem finde ich das Abenteuer reizvoll.

 

Nun ergeben sich zwei Fragen: Denkt ihr, das Szenario "Totes Licht" lässt sich gut nach Deutschland lokalisieren? Oder ist ein dunkler Waldweg zwischen Tübingen und Karlsruhe :D nicht cthulhuid genug? Und meint ihr, es ist bei dem Szenario trotz meiner Unerfahrenheit gut zu schaffen (eventuell mit ein paar geeigneten Anpassungen), dass möglichst alle Investigatoren überleben?

 

Für jeden Hinweis bin ich dankbar. :)



#2 Der Flüsterer

Der Flüsterer

    Der Flüsterer im Dunkeln

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 592 Beiträge

Geschrieben 11. September 2022 - 13:53

Hi,

 

herzlich willkommen im tentakeligen Irrenhaus,

 

bei Pegasus erscheint im Oktober eine "einsteigerfreundliche Kampagne" - vielleicht wäre die was für dich:

 

https://pegasusshop....-saat-hardcover

 

Denke nicht, dass "Totes Licht" nicht auch in Deutschland spielen könnte.

Habe es nur mal gelesen und noch nicht geleitet, kann dir dazu leider keine Tips geben.



#3 bloody_mary

bloody_mary

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge

Geschrieben 11. September 2022 - 14:01

Oh, dieser Kampagnenvorschlag klingt tatsächlich sehr gut, vielen Dank für deine schnelle Antwort und den Hinweis! Da bin ich gerade fast zum Blindkauf verleitet... vielleicht aber doch besser noch die ersten Rezensionen abwarten?

 

Falls hier noch jemand mitliest, der was zu "Totes Licht" sagen kann, freue ich mit weiterhin über jeden Tipp. :)



#4 Die InsMaus

Die InsMaus

    Advanced Member

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.013 Beiträge

Geschrieben 11. September 2022 - 14:09

Letztlich hast du die Tödlichkeit des Abenteuers in der Hand.

Mit etwas Arbeit lässt sich das Abenteuer auch nach Deutschland verlegen (nach meiner Erinnerung spielt das ja nur in der Natur).
  • bloody_mary gefällt das
E pluribus unum

#5 bloody_mary

bloody_mary

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge

Geschrieben 11. September 2022 - 17:25

Da hast du natürlich Recht, InsMaus - ich mache mir nur etwas Sorgen, durch meine Unerfahrenheit vielleicht aus Versehen nicht die richtige Einstellung auf der Tödlichkeitsskala vorzunehmen... oder dann für alle sehr deutlich merkbar manipulieren zu müssen.



#6 Die InsMaus

Die InsMaus

    Advanced Member

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 1.013 Beiträge

Geschrieben 11. September 2022 - 18:34

Kein Grund, dir Sorgen zu machen.

Ihr seid ja noch am Beginn der geplanten Kampagne. Falls dann doch einer ins Gras beißen sollte, lässt sich so früh bestimmt noch jemand gut in die Kampagne integrieren.

Im Übrigen steht ja auf S. 9 des Abenteuers, wie man als SL andeuten kann, wo die Schwächen des Gegners liegen. Notfalls mit einem Ideenwurf nachhelfen. Das wäre regelkonform und keine Manipulation.
  • Der Flüsterer, Ubelogar und bloody_mary gefällt das
E pluribus unum

#7 Ubelogar

Ubelogar

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 361 Beiträge

Geschrieben 12. September 2022 - 13:43

Es gibt auch mehrere Spielberichte zu dem Abenteuer
  • bloody_mary gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0