Zum Inhalt wechseln


Foto

Fregattenschreck / Galeonenschreck: Wann ist "sofort"?

Fregattenschreck Galeonenschreck sofort Ein Auftrag geht noch ...

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 Ralf200

Ralf200

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 09. November 2022 - 21:06

Hallo zusammen,

 

wir sind uns in der Spielerunde uneinig, wie in den Beschreibungen zum "Fregattenschreck" / "Galeonenschreck" aus der gelungenen  Erweiterung "Ein Auftrag geht noch ..." das fettgedruckte Wort "sofort" zu verstehen ist. Wir sehen hier zwei Möglichkeiten:

  1. Sofort nach Aufdecken der Karte und Legen in den Hafenauslage (also noch bevor eine weitere Karte aufgedeckt wird);
  2. "Sofort" bedeutet "in dieser Runde", da im Gegensatz zu anderen Aufträgen (z.B. "Seehoheit" oder "Charmeur") dieser Auftrag nicht nachträglich in folgenden Runden erfüllt werden kann; es dürfen also erst noch weitere Karten aufgedeckt werden, bevor die Entscheidung fällt

Ich selber tendiere zur 2. Regelauslegung, da dies eher dem üblichen Spielablauf entspricht.

Mich würden aber die offizielle Regelauslegung (gemäß Autor Alexander Pfister) und natürlich eure Meinungen interessieren.

 

Danke euch im Voraus.

 

Viele Grüße

Ralf



#2 Irina

Irina

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 44 Beiträge

Geschrieben 10. November 2022 - 08:42

Hallo Ralf,

 

Möglichkeit 2 ist richtig.

Um "Fregattenschreck"/"Galeonenschreck" zu werten, verzichtest du auf den Handel mit dem entsprechenden Schiff. Damit triffst du die Entscheidung (handeln oder den Auftrag werten) in der Phase "Handeln und Heuern". Vorher deckst du wie gewohnt deine Hafenauslage auf. Du darfst nach dem Schiff also wie gewohnt weitere Karten aufdecken.

 

Viele Grüße und weiterhin viel Spaß mit Port Royal.

Irina

- Redaktion Pegasus Spiele -



#3 Ralf200

Ralf200

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 10. November 2022 - 10:43

Hallo Irina,

 

lieben Dank für die superschnelle Antwort.

 

Viele Grüße

Ralf






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0