Zum Inhalt wechseln


Frage zum Umgang mit Gold


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 Guest_Brustoktopus_*

Guest_Brustoktopus_*
  • Gäste

Geschrieben 13. Mai 2006 - 14:56

Hallo,

also entweder ich bin blind oder zu blöd, aber ich verstehe die Regeln nicht so recht.

-Wenn ich einen Kampf verliere, verliere ich dann auch mein Gold?
-Oder wie läuft das grundsätzlich ab?

Ich habe die Regeln schon mehrmals durchgelesen und verstehe das irgentwie nicht, da in den Regeln nie erwähnt wird wie ein Spieler Gold verliert oder abgeben muss, aber dann würden die Karten, die einen das Gold behalten lassen keinen Sinn ergeben.

Ich danke schon mal für die Antworten.

#2 Hoffi

Hoffi

    Advanced Member

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 356 Beiträge

Geschrieben 14. Mai 2006 - 10:28

Du erhälst nur Dein erwürfeltes Gold wenn du

a) den Kampf gewinnst

oder

B) Eine Ereigniskarte spielst die dies ausdrücklich sagt.

Verlierst du den Kampf, bekommst du auch kein Gold. Sonst wäre es ja Sinnlos gewinnen zu wollen, und ich würde nur auf 'ich bekomme so viel Gold wie möglich' spielen. Nein, das wäre zu einfach. :D

Auf zu B! Blutschwerter.de.


#3 Guest_Brustoktopus_*

Guest_Brustoktopus_*
  • Gäste

Geschrieben 14. Mai 2006 - 12:50

Achso....
Ja, macht schon irgendwie Sinn....Ist aber etwas verwirrend geschrieben (z.B. 'Du BEHÄLTST einmal dein Gold',und 'Nach einem Kampf BEHÄLT jeder Teilnehmer sein Gold, egal,ob er den Kampf gewinnt oder verliert'). Haben es dann so gespielt, dass der Gewinner Gold bekommt, und sein gesammeltes Gold weg ist, sobald er einen Kampf verliert.... Hat ewig gedauert...
Aber ab jetzt sind wir schlauer :D
Dankeschön B)




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0