Zum Inhalt wechseln


Munchkin Quest. Grad draussen und schon Fragen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
118 Antworten in diesem Thema

#61 Mansoniac

Mansoniac

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 02. Oktober 2010 - 23:13

Hab schon länger nicht mehr gespielt.. aber meiner Meinung nach

1. kann man auch mehr als 2 Würfel haben... Man würfelt dann mit einem oder zweien eben nochmal... (sonst müssten ja 10 Würfel jeder Farbe beiliegen, nur um den Fall abzudecken, dass einmal alle +Würfel-Effekte auf einmal eintreten^^.)

2. also entweder man besiegt alle Monster oder läuft vor allen weg... es gibt keine Teilsiege...

#62 Mansoniac

Mansoniac

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 10. Oktober 2010 - 23:21

Eine zweite Frage wäre: Wenn man alle Monster gleichzeitig bekämpft (also alle Punkte von denen aufaddiert werden), wie kann es denn dann passieren, dass ein Monster tot ist, ein anderes aber überlebt?? Irgendwie wurden in der Anleitung mehrfach solche Szenarien angesprochen, aber irgendwie weiß ich nicht genau,wie das funktionieren soll.


Falls wir es das letzte mal richtig gespielt haben, dann könnte es dadurch sein, das dich ein Monster ignoriert, da du eine zu geringe Stufe hast, etc.. Dann musst du nur gegen das ander Monster kämpfen.

Was passiert allerdings dann mit dem Schatz des Monsters??? Weil durchsuchen kann man einen Raum ja auch nicht.. bekommt man also die Schätze des Monsters, oder werden diese in den Raum gelegt???

#63 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 20. Oktober 2010 - 09:11

Eine zweite Frage wäre: Wenn man alle Monster gleichzeitig bekämpft (also alle Punkte von denen aufaddiert werden), wie kann es denn dann passieren, dass ein Monster tot ist, ein anderes aber überlebt?? Irgendwie wurden in der Anleitung mehrfach solche Szenarien angesprochen, aber irgendwie weiß ich nicht genau,wie das funktionieren soll.


Falls wir es das letzte mal richtig gespielt haben, dann könnte es dadurch sein, das dich ein Monster ignoriert, da du eine zu geringe Stufe hast, etc.. Dann musst du nur gegen das ander Monster kämpfen.


richtig.

Was passiert allerdings dann mit dem Schatz des Monsters??? Weil durchsuchen kann man einen Raum ja auch nicht.. bekommt man also die Schätze des Monsters, oder werden diese in den Raum gelegt???


Die Schätze bekommst du nach einem Kampf automatisch - du musst dazu nicht durchsuchen.

Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks


#64 The Kitamura

The Kitamura

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 24. Oktober 2010 - 09:02

Grüße, einfach mal ein, zwei Fragen die sich bei unserem ersten Spiel ergeben haben und die Regeln nicht ganz eindeutig waren/ wir diese nicht ganz eindeutig verstanden haben. Da ich der Spielleiter war, wollte ich aber die Regeln auch nicht zu sehr biegen nur weil ich/ wir sie nicht verstanden haben …

1. Ab wann ist es ein Kampf?
Ich möchte einen neuen Raum betreten, ich bezahle 1/oder mehr Bewegungspunkt (Raum wird ausgelegt plus die Verbindungsteile an jede freie Seite). Nun wird der Raum „erforscht“ und Überraschung es zeigt sich das Monster was ja in jedem neuen Raum lauert. Nun ist es aber recht früh im Spiel und wir sind noch eher Knappen als richtige Krieger (oder was auch immer) und das Monster entpuppt sich als echter Klotz, den wir zu diesem Zeitpunkt des Spiels noch nicht bezwingen können. Zu meinem Glück habe ich aber eine Karte auf der Hand, die „zu jedem Zeitpunkt außer einem Kampf spielbar“ ist, welche mir erlaubt, den Raum zu verlassen (auf welche Art auch immer). Ich würde diese gern spielen um so dem Monster (noch) zu entkommen. Nun die Frage, bin ich zu dem Zeitpunkt da ich die Karte spielen will bereits im Kampf %

#65 The Kitamura

The Kitamura

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 24. Oktober 2010 - 09:02

Grüße, einfach mal ein, zwei Fragen die sich bei unserem ersten Spiel ergeben haben und die Regeln nicht ganz eindeutig waren/ wir diese nicht ganz eindeutig verstanden haben. Da ich der Spielleiter war, wollte ich aber die Regeln auch nicht zu sehr biegen nur weil ich/ wir sie nicht verstanden haben …

1. Ab wann ist es ein Kampf?
Ich möchte einen neuen Raum betreten, ich bezahle 1/oder mehr Bewegungspunkt (Raum wird ausgelegt plus die Verbindungsteile an jede freie Seite). Nun wird der Raum „erforscht“ und Überraschung es zeigt sich das Monster was ja in jedem neuen Raum lauert. Nun ist es aber recht früh im Spiel und wir sind noch eher Knappen als richtige Krieger (oder was auch immer) und das Monster entpuppt sich als echter Klotz, den wir zu diesem Zeitpunkt des Spiels noch nicht bezwingen können. Zu meinem Glück habe ich aber eine Karte auf der Hand, die „zu jedem Zeitpunkt außer einem Kampf spielbar“ ist, welche mir erlaubt, den Raum zu verlassen (auf welche Art auch immer). Ich würde diese gern spielen um so dem Monster (noch) zu entkommen. Nun die Frage, bin ich zu dem Zeitpunkt da ich die Karte spielen will bereits im Kampf (habe mich ja nur in den Raum bewegt und das Monster ist uns erschienen), da ich ja beim „erforschen“ das Monster aufgestöbert habe oder kann ich mich dank dieser Karte noch retten?

2. Fliehen aber richtig!
Ich bin in einen Kampf geraten (Wie ist das denn passiert?) und mir ist es grandios gelungen diesen auch noch zu verlieren. Ich habe einen Lebensmarker umgedreht und muss nun fliehen. Ob ich nun Boni und/ oder Karten habe die dies vereinfachen sei erst einmal dahin gestellt, mir gelingt die Flucht mit einer 5 oder 6 und ich flieh in einen bereits erforschten Raum. Nun hat mich das betreten des letzten Raums 1 Bewegung gekostet, der Kampf war kostenlos, da ich die putzige Kreatur aufgespürt habe und bin nun geflohen was auch irgendwie kostenfrei ist. So habe ich ja nun am Ende meiner Flucht immer noch zwei Bewegung, die ich ausgeben könnte!? Habe ich hier beim Ausführen und Betrachten meiner Bewegung einen Fehler gemacht? Wenn ich am Ende meiner Flucht noch Bewegung haben sollte (Oder kommt dies nie vor?), könnte ich diese noch nutzen um, z.B. einen anderen Raum zu erforschen, vielleicht hat man da ja mehr Glück?

3. Was kostet das eigentlich?
Noch mal etwas Basic, was kostet mich in meiner Runde alles Bewegungsmarker?
Muss ich einen Bewegungsmarker ausgeben wenn ich eine Stufe kaufe? Kostet es mich einen Bewegungsmarker, wenn ich Gegenstände aus meinem Ruck Sack verkaufe, wenn diese dank eines Deals möglich ist? Kann ich beim Verkaufen dieser Gegenstände auch sofort gegen einen Stufe tauschen? Oder muss das klassisch Wahre für Geld, Geld für Stufe laufen?

4. Wie weit komme ich eigentlich?
Prinzipiell kann ich mich durch so viele Räume bewegen/ neue Räume erforschen wie ich Bewegung habe. Wenn es gut läuft könnte ich ja prinzipiell 3 Räume in meinem Zug schaffen, sprich durch eine einfache Tür laufen - 1 Bewegung, Monster bekämpfen - kostenfrei, nächsten Raum durch eine einfache Tür betreten - 1 Bewegung, Monster bekämpfen - kostenfrei, nächsten Raum u.s.w … !?

5. Monster aufbohren!
Wenn sich ein Mitspieler im Kampf befindet und wir gönnerhaft das Monster unterstützen wollen, durch diverse Karten, muss man sich dann im Nachbarraum befinden oder geht das aufbohren von Monster von jedem Punkt des Dungeon aus (es sei denn ich möchte einen werfbares Artefakt verwenden)? Oder muss ich zum aufbohren in einem Nachbarraum?

6. Handel belebt das Geschäft!
Der Austausch von Gegenständen unter Spielern in benachbarten Räumen ist möglich, dieser Handel bezieht sich aber nur auf die Gegenstände in meinem Rucksack und/ oder welche ich angelegt habe, da sich diese im Spiel befinden, Gegenstände von der Hand können nicht angeboten werden?

7. Wir haben Monster in verschiedenen Farben!
Welcher Vorteil ergibt sich aus dem Umstand das ein Monster meine Farbe am Fuße trägt (mal von der Karte abgesehen, welche ich erhalten habe)? Prinzipiell kämpfe ich für „meine“ Monster und kann meine Karten einbringen um es größer, stärker, schneller oder mehr zu machen. Aber das können ja andere Spieler auch (als das Monster aufbohren)!? Oder hilft mir die Antwort auf meine Frage Nr. 5 weiter!? Schaun mor mal …

Sorry, das es etwas umfangreicher geworden ist aber Schatzsucherei ist ein kompliziertes Brot!

#66 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 25. Oktober 2010 - 13:39

1. Ab wann ist es ein Kampf?
Da du das Monster bereits aufgedeckt hast, bist du bereits im Kampf - du kannst die Karte also nicht spielen.

2. Fliehen aber richtig!
Das ist richtig. Du kannst also noch einen oder zwei weitere Räume erkunden :)
Falls dir die einzelnen Züge dadurch zu lange sind, probier mal zu Beginn des Spiels nur mit zwei Bewegungsmarkern pro Person zu starten. Das mache ich immer, wenn ich mit mehr als zwei Leuten spiele, sonst dauert es ewig, bis man wieder dran ist. Dieser Regelvorschlag wird auch in Munchkin Quest 2 genannt ;)

3. Was kostet das eigentlich?
Bewegung kostet nur:
Bewegungen über Verbindungsteile, ausnahme man flieht oder bewegt sich um jemand anderem im Kampf zu helfen (1-3)
Raum durchsuchen (1)
Deal nutzen (1, sofern nichts anderes im Deal steht)

4. Wie weit komme ich eigentlich?
Absolut richtig. Siehe 2. :D

5. Monster aufbohren!
Sofern die Karten keine Gegenstände sind, geht es von überall her. Gegenstände gehen nur im eigenen Raum - oder in einem benachbarten Raum, falls sie werfbar sind.

6. Handel belebt das Geschäft!
Richtig.

7. Wir haben Monster in verschiedenen Farben!
Wenn du ein Monster besiegst, was deine Farbe hat, bekommst du zusätzlich zu Schätzen und Stufen auch eine DxM. Du bekommst also eine, dafür, dass deine Farbe gewürfelt wurde, wenn das Monster auftaucht - und später eine dafür, dass du es besiegt hast.
Eine weitere Auswirkung der Monsterfarbe ist übrigens, dass ein Monster deiner Farbe bei der Bewegungsphase stehen bleibt, wenn es in deinem Raum ist. Die Farbe sagt quasi, dass das Monster dich als Ziel hat :(

Konnte ich dir weiterhelfen? :)

Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks


#67 The Kitamura

The Kitamura

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 26. Oktober 2010 - 13:27

Da danke ich dir für die Ausführungen, das hat so einiges klarer gemacht ...

1. Ab wann ist es ein Kampf?
Da du das Monster bereits aufgedeckt hast, bist du bereits im Kampf - du kannst die Karte also nicht spielen.

Schade, so bekommt man am Anfang des Spiels, wenn man, was die Monster angeht, schlecht zieht, oredentlich die Hucke voll ... na ja, da muss man durch.

3. Was kostet das eigentlich?
Bewegung kostet nur:
Bewegungen über Verbindungsteile, ausnahme man flieht oder bewegt sich um jemand anderem im Kampf zu helfen (1-3)
Raum durchsuchen (1)
Deal nutzen (1, sofern nichts anderes im Deal steht)

Ich hatte die Vermutung, das, ich nenne es mal den Marktschritt (unabhängig vom Deal eines Raumes), es eventuell Bewegung kosten könnte, wenn man sich eine Stufe kauft aber so ...

Kurz noch eine Frage zum Handel unter den Spielern:
Wenn zwei Mitspieler handeln wollen, so betrifft dies nur Gegenstände welche ich angelegt oder im Rucksack trage, die Karten auf der Hand sind immernoch "außerhalb" des Spiels und Tabu für die Transaktion?

#68 netzhuffle

netzhuffle

    Geflügelter Dachs

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.807 Beiträge

Geschrieben 27. Oktober 2010 - 15:56

Da danke ich dir für die Ausführungen, das hat so einiges klarer gemacht ...

1. Ab wann ist es ein Kampf?
Da du das Monster bereits aufgedeckt hast, bist du bereits im Kampf - du kannst die Karte also nicht spielen.

Schade, so bekommt man am Anfang des Spiels, wenn man, was die Monster angeht, schlecht zieht, oredentlich die Hucke voll ... na ja, da muss man durch.


Viele hochstufige Monster ignorieren dich ja bis zu einer gewissen Stufe - aber einfach machen wollen sie's dir nicht :)

Kurz noch eine Frage zum Handel unter den Spielern:
Wenn zwei Mitspieler handeln wollen, so betrifft dies nur Gegenstände welche ich angelegt oder im Rucksack trage, die Karten auf der Hand sind immernoch "außerhalb" des Spiels und Tabu für die Transaktion?


Gegenstände aus der Hand dürfen nicht gehandelt werden, richtig. Du müsstest sie erst auslegen können...

Mage Wars
Head Judge

headjudge@jannis.rocks


#69 Sturm-Munchkin

Sturm-Munchkin

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 9 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2010 - 17:00

Hab´ auch mal ein paar Fragen:

1.: Gegenstände tragen:
Kann es sein, das man verdammt viele Gegenstände mit sich rumtragen kann?
Kopf, Rüstung, Schuhe, Kleider/Klunker, 2 Waffen (Hände), unendlich viele Tränke/Spruchrollen (Gürtel), 2 im Rucksack...
Wir hatten beim ersten Spiel eigentlich immer nur DxM-Karten auf der Hand.
Ist das normal?

2.: Rucksack:
Karten offen oder verdeckt hinlegen?

3.: Gegenstände verkaufen für aufgedruckten Wert:
Darf man immer verkaufen, oder nur in Räumen mit Deals?

4.: Gegenstände auf dem Tisch:
Wenn ich Gegenstände aus der Hand ausspiele (um sie anzuziehen, an den Gürtel oder in den Rucksack zu packen),
darf ich sie (normalerweise) nicht mehr auf die Hand zurücknehmen, richtig?

5.: Mehr als 5 Handkarten (Milde Gabe), man ist selber Spieler mit der niedrigsten Stufe:
Alle Karten auf die Ablagestapel, oder werden Gegenstände in den Dungeon abgelegt, oder darf man dann sogar
mehr als 5 Karten haben?

6.: Monsterbewegung, Beispiel auf S. 16:
Mal angenommen, die linke Tür von Raum 9 wäre eine offene Tür, und es wird blau gewürfelt:
Kommt der Fungus von Raum 10 (Lücke) wieder in Raum 9 (bewegt sich also quai nicht), oder landet der
Fungus in Raum 12?

Bearbeitet von Sturm-Munchkin, 23. Januar 2011 - 14:12 .

Töte die Monster - Klau den Schatz - Erstech deine Kumpel


#70 footballcore

footballcore

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 06. November 2010 - 13:47

Hi,
ich habe Munchkin quest seit längerem hier rumligen und entlich die zeit gefunden die Anleitung zu lesen.
So jetzt die Frage, vieleicht bin auch einfach zu doof.


Verbindungsteile
offener Gang= ist klar
Normale Tür =?
verschlossene Tür = Kostet 3 bewegung, wird sie dann zu einer Offenen Tür?
geheimtür= auch klar nur Spezis und wird die dann auch zu offenen Tür

ich finde keine erklärung für die verbindungsteile, oder bin ich einfach zu blind?

#71 ThisIsMetal

ThisIsMetal

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 06. November 2010 - 15:00

@ Sturm-Munchkin

Waffen kannst du ja nur so viele mit dir tragen wie du hände hast (gibt ja 1-2 Hand Waffen, ne 3-Hand Waffe wäre was für ne erweiterung ^^)
Von den Rüstungsteilen je nur 1 und Kleider und Klunker unendlich! kannst also 100te von Ringen zB anhaben.
Gegenstände kannst du so wie ich das verstanden habe IMMER verkaufen.
Das mit den Handkarten hab ich mir auch so gedacht wie du aber ich kann mir auch vorstellen das der niedrig stufige spieler die ganzen Karten behält damit dieser eben auch einen Vorteil hat.
Ich gehe bei der Monsterbewegung so vor das das Vieh im gegenüberliegenden Raum herauskommt (kommt Logischer daher)

@footballcore

da haben wir auch schon etliche Diskussionen darüber geführt und bei offener Gang und Normale Tür ist der unterschied das riesige monster wie zB Plutoniumdrache nur durch offene Gänge gehen können wegen der Größe, müsste der Drache in seiner Bewegung durch die normale Tür geht das nicht außer man spielt eine Karte auf ihr die ihn winzig macht.
bei den andre 2 Tür arten denke ich das diese bestehen bleiben damit jeder Spieler was zu knacken hat.


Gruß T I M
Wenn du ein Happy-End mit Goldschatz und Prinzessin haben willst spiel DSA!!!

#72 footballcore

footballcore

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 06. November 2010 - 16:51

Aha, danke dir macht sinn.

#73 Mansoniac

Mansoniac

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 17. November 2010 - 20:09

@ Sturm-Munchkin

Waffen kannst du ja nur so viele mit dir tragen wie du hände hast (gibt ja 1-2 Hand Waffen, ne 3-Hand Waffe wäre was für ne erweiterung ^^)
Von den Rüstungsteilen je nur 1 und Kleider und Klunker unendlich! kannst also 100te von Ringen zB anhaben.
Gegenstände kannst du so wie ich das verstanden habe IMMER verkaufen.
Das mit den Handkarten hab ich mir auch so gedacht wie du aber ich kann mir auch vorstellen das der niedrig stufige spieler die ganzen Karten behält damit dieser eben auch einen Vorteil hat.
Ich gehe bei der Monsterbewegung so vor das das Vieh im gegenüberliegenden Raum herauskommt (kommt Logischer daher)

Gibt es nicht sogar eine 3-Hand-waffe in der Erweiterung??? oder war das beim normalen Munchkin???
Rucksack-Karten liegen offen... zu beachten ist noch, dass nur ein Gegenstand "groß" sein darf.. jeder weitere gibt einen Bewegungspunkt-Abzug - es sei denn, man ist Zwerg...

@footballcore

da haben wir auch schon etliche Diskussionen darüber geführt und bei offener Gang und Normale Tür ist der unterschied das riesige monster wie zB Plutoniumdrache nur durch offene Gänge gehen können wegen der Größe, müsste der Drache in seiner Bewegung durch die normale Tür geht das nicht außer man spielt eine Karte auf ihr die ihn winzig macht.
bei den andre 2 Tür arten denke ich das diese bestehen bleiben damit jeder Spieler was zu knacken hat.


Gruß T I M

Sehe ich genauso.. aber ich glaube, ein Plutoniumdrache mit winzig ergibt ein normalgroßes Monster, da er ja schon vorher groß war... dieser könnte dann durch normale Türen gehen.. aber nicht wie "winzige" Kreaturen durch verschlossene bzw unter verschlossenen durch...
also geheimtüren bleiben definitiv geheim.. und ich würde verschlossene auch verschlossen lassen... außer der Bullrog schlägt grade alle Türen auf seinem Weg ein....^^

#74 toiphl

toiphl

    Newbie

  • Prüfung
  • PIP
  • 1 Beiträge

Geschrieben 10. Januar 2011 - 13:38

moin moin,

wir haben seit kurzem auch munchkin quest im freundeskreis. nun begab es sich, dass wir häftig am streiten waren, ob jemand in einem kampf als helfer gilt, wenn angreifer und spieler sich einig sind über verteilung der schätze und so weiter, und dann auch zum angriff schreiten. bis plötzlich *paff* der hinzugeeilte wegteleportiert wurde (*huch* ;) ). nun musste und hat auch (zu meinem leidwesen :P ) der angreifer den kampf knapp gewonnen. müssen die schätze und stufen noch verteilt werden, oder kann er alles für sich behalten?
was wäre gewesen, wenn ich nicht den helfer, sondern den angreifer rausgenommen hätte?

so weit erstmal, fragen tauchen gewiss noch weitere auf, beim weiteren spielen, andere wurden schon von vorrednern beantwortet

ciao

toiphl

#75 Sturm-Munchkin

Sturm-Munchkin

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 9 Beiträge

Geschrieben 23. Januar 2011 - 14:10

Hallo!

Zuerst möchte ich nochmal auf diesen Beitrag verweisen:
http://www.foren.peg...h...ost&p=87259

Und dann eine neue Frage:
Wenn man gegen zwei Monster gleichzeitig kämpft, wird dann jeder Kampf einzeln abgehandelt,
oder kämpfen die Monster zusammen?
Beisp. Lvl-5-Monster mit einem Würfel und Lvl-10-Monster mit einem Würfel.
Sind das zwei Kämpfe gegen 5+W6 und 10+W6, oder ist das ein Kampf gegen
5+10+W6+W6?

Töte die Monster - Klau den Schatz - Erstech deine Kumpel





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0