Zum Inhalt wechseln


Foto

Fragen zum Berlin-Quellenbuch


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
352 Antworten in diesem Thema

#256 Sascha M.

Sascha M.

    Der junge Wilde

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 4.701 Beiträge

Geschrieben 01. November 2010 - 23:27

Mal wieder ne frage zur Normalen-Version. Tigger hat ja im DORP-TV-Video von der Spiel gesagt, dass die Limited-Ed. quasi die erste Auflage ist. Daraus schließe ich, dass die normale Edition die zweite Auflage sein wird, welche erst erscheint, wenn die ersten 1.000 Verkauft wurden, oder?

"The best thing about being a writer is that you can do what you love every day, which is hating yourself." - Ian Bogost

 

Toss a Coin to your Freelancer


#257 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.417 Beiträge

Geschrieben 01. November 2010 - 23:36

So hab Ich das auch verstanden

Hough!
Medizinmann

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#258 Tycho

Tycho

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.261 Beiträge

Geschrieben 02. November 2010 - 00:58

Es waren auch nur die Bücher signiert die auf der Spiel von Pegasus Verkauft wurden, der Rest ist iirc nicht signiert, nur nummeriert.

cya
Tycho

#259 Sascha M.

Sascha M.

    Der junge Wilde

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 4.701 Beiträge

Geschrieben 02. November 2010 - 01:01

Es waren auch nur die Bücher signiert die auf der Spiel von Pegasus Verkauft wurden, der Rest ist iirc nicht signiert, nur nummeriert.

cya
Tycho


Ich nehms zur nächsten NordCon mit. Tigger ist sicherlich so nett was reinzuschreiben :ph34r:

"The best thing about being a writer is that you can do what you love every day, which is hating yourself." - Ian Bogost

 

Toss a Coin to your Freelancer


#260 NickSamuels

NickSamuels

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 411 Beiträge

Geschrieben 02. November 2010 - 07:23

Dafür müssten die irgendwann mal an die "dummen" geliefert werden, die nicht auf der Spielmesse waren :ph34r:

#261 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.471 Beiträge

Geschrieben 02. November 2010 - 11:09

Es waren auch nur die Bücher signiert die auf der Spiel von Pegasus Verkauft wurden, der Rest ist iirc nicht signiert, nur nummeriert.

Mein Laden hat bei Pegasus angerufen und gefragt wo das Buch bleibt, und hat die Info bekommen, dass die alle noch handsigniert und -verpackt werden. Das war am Freitag.

Und ich schließe mich Nick an, langsam könnten die Bücher mal raus gehen ...

"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017

"The moment I found out Trump could tweet himself was comparable to the moment in Jurassic Park when Dr. Grant realized Velociraptors could open doors." - Justin McConney, ehem. Social Media Coordinator (Trump Organization), Politico, 20.12.2018

"Das schlimmste Alleinlassen [der Polizei] aber ereignet sich angeblich, wo sie im Kampfessturm gegen Orks, Clans, Organisierte Kriminalität und Diebe stehen." - Thomas Fischer, 13.04.2019, Spiegel Online

 

FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - mein ingame-Newsmagazin, momentan Weihnachten 2073.


#262 NickSamuels

NickSamuels

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 411 Beiträge

Geschrieben 02. November 2010 - 11:53

Ich meine es ja echt nicht böse, ich verstehe auch, dass man die zuerst auf der Messe verkaufen wollte und da nicht plötzlich ohen Bücher dastehen wollte, aber rein wirtschaftlich, wäre es in meinen Augen sinnvoller, zum Start der Messe einen Anteil der Bücher bereits an die Händler zu verschicken und die "anderen" Kunden, die sich bereits darauf freuen/warten, nicht noch länger hinzuhalten.

Das hat FanPro nur zu gerne gemacht, was bei mir dazu führte, dass ich irgendwann keine Bücher mehr gekauft habe.

#263 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.391 Beiträge

Geschrieben 02. November 2010 - 12:12

Na, ehe den Leuten die Signierhand abfault ... :ph34r:

#264 Corn

Corn

    Advanced Chaotic

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 9.243 Beiträge

Geschrieben 03. November 2010 - 16:56

Mein Laden hat bei Pegasus angerufen und gefragt wo das Buch bleibt, und hat die Info bekommen, dass die alle noch handsigniert und -verpackt werden. Das war am Freitag.


Also meins ist nicht signiert...

Das Lesen von Rollenspielforen verdirbt den Charakter


#265 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.471 Beiträge

Geschrieben 03. November 2010 - 17:06

Okay ... ich kann auch nur weitergeben was mein Laden mir gesagt hat, und da ich daneben gestanden habe als da telefoniert wurde, glaube ich jetzt auch nicht dass die da derben Unsinn erzählt haben. Das finde ich, sagen wir, fragwürdig.

"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017

"The moment I found out Trump could tweet himself was comparable to the moment in Jurassic Park when Dr. Grant realized Velociraptors could open doors." - Justin McConney, ehem. Social Media Coordinator (Trump Organization), Politico, 20.12.2018

"Das schlimmste Alleinlassen [der Polizei] aber ereignet sich angeblich, wo sie im Kampfessturm gegen Orks, Clans, Organisierte Kriminalität und Diebe stehen." - Thomas Fischer, 13.04.2019, Spiegel Online

 

FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - mein ingame-Newsmagazin, momentan Weihnachten 2073.


#266 Mythos

Mythos

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 03. November 2010 - 17:11

Gerade habe ich von Amazon eine E-Mail erhalten, in welcher mir mitgeteilt wurde, dass die Lieferung meiner Bestellung des Berlin Quellenbuchs in der limitierten Ausgabe auf den 17. Dezember verschoben wurde. Ein kleiner Blick auf den Pegasus-Shop zeigt mir, dass auch dort eine rote Lieferampel mit dem Vermerk "gewöhnlich lieferbar in ca. 6 Wochen" erscheint.

Ich ärger mich grad, dass ich das Buch nicht direkt auf der SPIEL 2010 eingepackt habe, sondern auf meine Vorbestellung bei Amazon gewartet hab.... naja schlauer für's nächste mal!
Shadowrun Stratics - www.shadowrun.co

#267 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.471 Beiträge

Geschrieben 03. November 2010 - 21:36

Die Morgenwelt zeigt es als "sofort lieferbar" an, also ist es hoffentlich da. Werde ich ja morgen sehen.

"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017

"The moment I found out Trump could tweet himself was comparable to the moment in Jurassic Park when Dr. Grant realized Velociraptors could open doors." - Justin McConney, ehem. Social Media Coordinator (Trump Organization), Politico, 20.12.2018

"Das schlimmste Alleinlassen [der Polizei] aber ereignet sich angeblich, wo sie im Kampfessturm gegen Orks, Clans, Organisierte Kriminalität und Diebe stehen." - Thomas Fischer, 13.04.2019, Spiegel Online

 

FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - mein ingame-Newsmagazin, momentan Weihnachten 2073.


#268 Tigger

Tigger

    Advanced Member

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 4.498 Beiträge

Geschrieben 03. November 2010 - 23:45

Die Handsignierung bei den nicht auf der SPIEL verkauften Exemplaren beschränkt sich darauf, dass die Limitierungsnummer (XXX von 1000) mit der Hand reingeschrieben wird - das ist wohl etwas missverständlich ausgedrückt worden in einigen Quellen.
"Je üppiger die Pläne blühen, um so verzwickter wird die Tat." - Erich Kästner

#269 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.471 Beiträge

Geschrieben 04. November 2010 - 00:46

Danke für die Klarstellung.

Ich habe mich auch schon gefragt, wer das signieren soll und ob ihr die Autoren dafür gefangen haltet oder so. ;)

"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011
"In einer postfaktischen Welt ist eigentlich jeder Tag der 1. April." Loki, 02.04.2017

"The moment I found out Trump could tweet himself was comparable to the moment in Jurassic Park when Dr. Grant realized Velociraptors could open doors." - Justin McConney, ehem. Social Media Coordinator (Trump Organization), Politico, 20.12.2018

"Das schlimmste Alleinlassen [der Polizei] aber ereignet sich angeblich, wo sie im Kampfessturm gegen Orks, Clans, Organisierte Kriminalität und Diebe stehen." - Thomas Fischer, 13.04.2019, Spiegel Online

 

FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - mein ingame-Newsmagazin, momentan Weihnachten 2073.


#270 CrazyEddie

CrazyEddie

    Advanced Member

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 464 Beiträge

Geschrieben 04. November 2010 - 08:29

Es ist da. Woah, sieht super aus, gefällt mir wirklich sehr. Heute mal Bus und Straßenbahnfahrt nutzen um ein wenig zu schmökern^^ Und der Alternative Stadtplan rockt wirklich!

Crazy Eddie träumt sich durch:
Die Traumweite





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0