Zum Inhalt wechseln


Foto

Shadowrun Sammler an die Front


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
233 Antworten in diesem Thema

#226 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 11.723 Beiträge

Geschrieben 27. Oktober 2020 - 15:11

Mit Grundierung hätte ich da keine Bedenken. Evtl. Armypainter oder Revellfarben. Einfach mal am Gussrahmen testen.

"Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht."

> Rosa Luxemburg

 

"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"

> Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"


#227 Karel

Karel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.856 Beiträge

Geschrieben 27. Oktober 2020 - 15:21

Sind ja nicht in Einzelteilen in einem Gussrahmen sondern zusammengebaut, und ich habe Sorge, dass das Grundierspray (weiß - auf schwarze Grundierung mag ich zumindest die Gesichter nicht malen) den Kunststoff schmelzen lässt. - Kann nämlich nicht abschätzen, ob es die selbe Kunststoff-Art ist, wie die GW-Minis. - Mage Knight-Kunststoff-Minis vertragen beispielsweise kein GW-Grundierspray (negative Erfahrung - ich wollte einmal eine davon, die wirklich mies pre-painted war, neu bemalen). 


Benutzer-Avatar: "Kuhle Wampe" by Andreas "AAS" Schroth aus "Werde zu einem Shadowrun Charakter".

 

Shadowhelix  - ein Shadowrun Wiki &
Shadowiki - auch ein Shadowrun Wiki

Besitzer des ldt. "Berlin" (Nr. 341 von 1000), des ldt. "Rhein-Ruhr-Megaplex" (Nr. 126 von 250), des ldt. "Schattenkatalog I" (Nr. 279 von 750), "II" (Nr. 345 von 700) & "III" (194 von 800), "Schattenhandbuch 1" (Nr.1418 von 3000).

 

 


#228 Tungstonid

Tungstonid

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 77 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2020 - 18:22

Die sehen aus, als ob die auf einer Rundbase stehen. Kannst du das nicht vorsichtig von unten an der Base testen? dann würde es zumindest nicht auffallen. Kurzer Sprühstoß und dann warten bzw. prüfen ob was passiert.


  • Karel und Corpheus gefällt das
Spoiler

#229 archer

archer

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 7 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2020 - 20:56

Ich hab die mit dem Army Painter Grundierspray - weiß grundiert.

 

Das Plastik ist sehr weich, falls du "Painting Handle" benutzt zum bemalen, können sich die Basen verformen.


  • Karel gefällt das

#230 Karel

Karel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.856 Beiträge

Geschrieben 29. Oktober 2020 - 13:34

Die sehen aus, als ob die auf einer Rundbase stehen. Kannst du das nicht vorsichtig von unten an der Base testen? dann würde es zumindest nicht auffallen. Kurzer Sprühstoß und dann warten bzw. prüfen ob was passiert.

 

Danke, das ist ein guter Vorschlag. 


Benutzer-Avatar: "Kuhle Wampe" by Andreas "AAS" Schroth aus "Werde zu einem Shadowrun Charakter".

 

Shadowhelix  - ein Shadowrun Wiki &
Shadowiki - auch ein Shadowrun Wiki

Besitzer des ldt. "Berlin" (Nr. 341 von 1000), des ldt. "Rhein-Ruhr-Megaplex" (Nr. 126 von 250), des ldt. "Schattenkatalog I" (Nr. 279 von 750), "II" (Nr. 345 von 700) & "III" (194 von 800), "Schattenhandbuch 1" (Nr.1418 von 3000).

 

 


#231 Karel

Karel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.856 Beiträge

Geschrieben 29. Oktober 2020 - 13:35

Ich hab die mit dem Army Painter Grundierspray - weiß grundiert.

 

Das Plastik ist sehr weich, falls du "Painting Handle" benutzt zum bemalen, können sich die Basen verformen.

Gut zu wissen. - Also Spray ist nicht grundsätzlich ein Problem. 


Benutzer-Avatar: "Kuhle Wampe" by Andreas "AAS" Schroth aus "Werde zu einem Shadowrun Charakter".

 

Shadowhelix  - ein Shadowrun Wiki &
Shadowiki - auch ein Shadowrun Wiki

Besitzer des ldt. "Berlin" (Nr. 341 von 1000), des ldt. "Rhein-Ruhr-Megaplex" (Nr. 126 von 250), des ldt. "Schattenkatalog I" (Nr. 279 von 750), "II" (Nr. 345 von 700) & "III" (194 von 800), "Schattenhandbuch 1" (Nr.1418 von 3000).

 

 


#232 Konstantin

Konstantin

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 859 Beiträge

Geschrieben 12. Februar 2021 - 15:55

Also ich habe je ein SR5 GRW der Auflagen 1-5
Alle deutschen nicht limitierten SR5 Produkte bis auf Gestohlene Fragmente, Licht aus der Asche, Datapuls ADL, Shadowrun Anarchy und das Karrenquartet.
Alle limitierten SR5 Produkte bis auf das GRW.
Alle bisherigen deutschen SR6 Produkte.
Von früheren Editionen habe ich das SR4 GRW, das Berlin Buch, Schattenstädte und den Almanach sowie die SOTAS 63 und 64.01d, Asphaltdschungel, Straßensamuraikatalog, Walzer, Punks & Schwarzes ICE, Chrom und Dioxin, Europa in den Schatten und zu guter letzt Die Unniverselle Bruderschaft.
Ansonsten habe ich mir in Bezug auf limitiertes noch vor kurzem die CE von 3.01d GRW geholt.
  • sirdoom gefällt das

Limitierte SR Bücher

Berlin 702/1000

Schattenkatalog 2 165/700

Schattenkatalog 3 583/800

Datapuls ADL 795/1000

Schattenhandbuch 1 1471/3000

Schattenhandbuch 2 1389/3000

Schattenhandbuch 3 1094/3000

Schattenhandbuch 4 1025/2250

Shadowrun Anarchy 268/750

Hof der Feen 1785/2000

Shadowrun 6 38/1000

Schattendossier 1 469/2500


#233 fexes

fexes

    Neo-Anarchist

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 2.076 Beiträge

Geschrieben 18. April 2021 - 11:18

Eine eindringliche Warnung an alle, die SR-Promozeugs sammeln und noch verschlossene Dosen mit Shadworun-Energydrink haben (Dawai, Boom, Neil Bier+E). Ich hatte heute mein böses Erwachen als mir ein viertel Liter Molke-Zucker-Mischung unterm Schrank hervorlief und mir schön den Boden verklebt hat. Glücklicherweise stand die defekte Dose so, dass die Suppe direkt hinten an der Wand entlang lief und im Schrank selbst erstmal nichts weiter beschädigt hat. Dafür dürfte es die nächsten Tage unfein riechen, da ich den Fleck unterm Schrank nicht entfernt bekomme ohne den Schrank abzubauen.

 

Was war passiert? Die Dose ist komplett verschlossen. Ich kann absolut kein Leck erkennen aus dem der Drink rausgelaufen ist. Die Dose steht da seit Jahren, unberührt. Und sie ist bis auf ein paar Tropfen vollständig leer.

 

Also wenn euch euer Stuff lieb und teuer ist, macht die Dosen leer, oder stellt sie in ein Glas (so wie ich das jetzt tue), damit im Fall der Fälle nichts daneben läuft.

Angehängte Grafiken

  • auslauf.jpg

  • sirdoom und Wandler gefällt das

#234 fexes

fexes

    Neo-Anarchist

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 2.076 Beiträge

Geschrieben 10. Juni 2021 - 22:41

Falls jemand noch das ungarische Quellenbuch für ihre Sammlung sucht, aktuell gibts eins (wenn ich das richtig gesehen habe sogar zwei) auf eBay mit Versand aus Deutschland.


  • sirdoom gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0