Zum Inhalt wechseln


Foto

Shadworun Sammler an die Front


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
230 Antworten in diesem Thema

#226 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 10.697 Beiträge

Geschrieben 27. Oktober 2020 - 15:11

Mit Grundierung hätte ich da keine Bedenken. Evtl. Armypainter oder Revellfarben. Einfach mal am Gussrahmen testen.
"Was wir brauchen ist den Opitimismus des Willens anstatt den Pessimismus des Intellekts"
Maya Göpel

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"
"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"<p>

#227 Karel

Karel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.717 Beiträge

Geschrieben 27. Oktober 2020 - 15:21

Sind ja nicht in Einzelteilen in einem Gussrahmen sondern zusammengebaut, und ich habe Sorge, dass das Grundierspray (weiß - auf schwarze Grundierung mag ich zumindest die Gesichter nicht malen) den Kunststoff schmelzen lässt. - Kann nämlich nicht abschätzen, ob es die selbe Kunststoff-Art ist, wie die GW-Minis. - Mage Knight-Kunststoff-Minis vertragen beispielsweise kein GW-Grundierspray (negative Erfahrung - ich wollte einmal eine davon, die wirklich mies pre-painted war, neu bemalen). 


Benutzer-Avatar: "Kuhle Wampe" by Andreas "AAS" Schroth aus "Werde zu einem Shadowrun Charakter".

 

Shadowhelix  - ein Shadowrun Wiki &
Shadowiki - auch ein Shadowrun Wiki

Besitzer des ldt. "Berlin" (Nr. 341 von 1000), des ldt. "Rhein-Ruhr-Megaplex" (Nr. 126 von 250), des ldt. "Schattenkatalog I" (Nr. 279 von 750), "II" (Nr. 345 von 700) & "III" (194 von 800), "Schattenhandbuch 1" (Nr.1418 von 3000).

 

 


#228 Tungstonid

Tungstonid

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 65 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2020 - 18:22

Die sehen aus, als ob die auf einer Rundbase stehen. Kannst du das nicht vorsichtig von unten an der Base testen? dann würde es zumindest nicht auffallen. Kurzer Sprühstoß und dann warten bzw. prüfen ob was passiert.


  • Karel und Corpheus gefällt das
Spoiler

#229 archer

archer

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 7 Beiträge

Geschrieben 28. Oktober 2020 - 20:56

Ich hab die mit dem Army Painter Grundierspray - weiß grundiert.

 

Das Plastik ist sehr weich, falls du "Painting Handle" benutzt zum bemalen, können sich die Basen verformen.


  • Karel gefällt das

#230 Karel

Karel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.717 Beiträge

Geschrieben 29. Oktober 2020 - 13:34

Die sehen aus, als ob die auf einer Rundbase stehen. Kannst du das nicht vorsichtig von unten an der Base testen? dann würde es zumindest nicht auffallen. Kurzer Sprühstoß und dann warten bzw. prüfen ob was passiert.

 

Danke, das ist ein guter Vorschlag. 


Benutzer-Avatar: "Kuhle Wampe" by Andreas "AAS" Schroth aus "Werde zu einem Shadowrun Charakter".

 

Shadowhelix  - ein Shadowrun Wiki &
Shadowiki - auch ein Shadowrun Wiki

Besitzer des ldt. "Berlin" (Nr. 341 von 1000), des ldt. "Rhein-Ruhr-Megaplex" (Nr. 126 von 250), des ldt. "Schattenkatalog I" (Nr. 279 von 750), "II" (Nr. 345 von 700) & "III" (194 von 800), "Schattenhandbuch 1" (Nr.1418 von 3000).

 

 


#231 Karel

Karel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.717 Beiträge

Geschrieben 29. Oktober 2020 - 13:35

Ich hab die mit dem Army Painter Grundierspray - weiß grundiert.

 

Das Plastik ist sehr weich, falls du "Painting Handle" benutzt zum bemalen, können sich die Basen verformen.

Gut zu wissen. - Also Spray ist nicht grundsätzlich ein Problem. 


Benutzer-Avatar: "Kuhle Wampe" by Andreas "AAS" Schroth aus "Werde zu einem Shadowrun Charakter".

 

Shadowhelix  - ein Shadowrun Wiki &
Shadowiki - auch ein Shadowrun Wiki

Besitzer des ldt. "Berlin" (Nr. 341 von 1000), des ldt. "Rhein-Ruhr-Megaplex" (Nr. 126 von 250), des ldt. "Schattenkatalog I" (Nr. 279 von 750), "II" (Nr. 345 von 700) & "III" (194 von 800), "Schattenhandbuch 1" (Nr.1418 von 3000).

 

 





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0