Zum Inhalt wechseln


Foto

Gerät kontrollieren


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
23 Antworten in diesem Thema

#1 harekrishnaharerama

harekrishnaharerama

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 133 Beiträge

Geschrieben 29. Mai 2010 - 10:53

Hi :D

kann man über eine kontrollierte Drohne mit Gewehre und Befehl einen Angriff ausüben, der als Rigger normal Geschütze und Sensoren erfordern würde?
In dem Beispiel auf Seite 270 SR4.01DA kommt das so rüber.

:)

PS: Tut mir Leid, wenn ich zur Zeit die Matrixleute ein Wenig mit Fragen nerve, aber ich will das Kapitel endlich zum Abschluß bringen!

#2 Lucifer

Lucifer

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.951 Beiträge

Geschrieben 29. Mai 2010 - 11:00

NEIN! du kannst mit Befehl der drohne sagen, dass sie mit ihrer Autosoft Gewehr selbst einen Angriff durchführt - aber nicht selbst.

#3 kueppe

kueppe

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 317 Beiträge

Geschrieben 29. Mai 2010 - 13:28

das nerven ist nich die Sache. Wer keinen Bock mehr hat wird wohl einfach die Klappe halten. Mach aber doch nicht für jeden mist nen Thread auf!!! Kfka oder einen Thread wo du dann die Fragen ergänzt. Dir wird hier keiner für Fragen den Kopf abhacken.

#4 harekrishnaharerama

harekrishnaharerama

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 133 Beiträge

Geschrieben 30. Mai 2010 - 08:18

Das ist doch aber dann eine reine Systemanfrage.
Wofür der Würfelpool?

:P

#5 Lucifer

Lucifer

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.951 Beiträge

Geschrieben 30. Mai 2010 - 09:23

nein, ein befehl ist nach Regeln keine Systemanfrage. Einer Drohne ein Befehl zu geben ist nach Regeln ein Befehl. Und deine Erfolge geben der Drohne Extrawürfel.

#6 kueppe

kueppe

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 317 Beiträge

Geschrieben 30. Mai 2010 - 14:36

bei der Probe zum verstehen. Nicht aufs schießen!

Wichtig ist Befehl aber eigentlich für Fernsteuerung. (guck mal ins vernetzt bei den typischen Riggerproben)

#7 TypeRyder

TypeRyder

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 246 Beiträge

Geschrieben 01. Juni 2010 - 10:41

kann man über eine kontrollierte Drohne mit Gewehre und Befehl einen Angriff ausüben, der als Rigger normal Geschütze und Sensoren erfordern würde?

Du kannst der Drohne entweder eine Anweisung geben (Issuing Commands), dann nutzt die Drohne zur Ausführung ihren eigenen Pool (Pilot + Targeting-Soft).

Oder Du kannst die Drohne mit "Command" ferntseuern, dann nutzt Du Deinen eigenen Pool (Command + Gunnery [+2 VR, wenn Du über die VR aktiv bist]).

In letzerem Fall führst Du eine komplexe Aktion durch, der erstere Fall ist eine einfache Aktion.
Spieleverein Weltenwanderer | Unknown Online?
Eingefügtes Bild
Jabber: typeryder [at] jabber.ccc.de | Public Key

#8 Morrigan

Morrigan

    SL (manchmal), Technomancer, Elfenstraßensamurai, Chaosmagier

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 297 Beiträge

Geschrieben 01. Juni 2010 - 23:11

beim Reinspringen kommt dann?

Geschütze + Sensor + 2 (bei Riggerkontrolle) -1 (weil VR im Drohnenkörper?) + 0-3 Riggerkontrollbooster + eventuell Sensorgesteuertes Schießen

beim fahren

Fahrzeugtalent + Prozessor (bin ich mir nicht sicher) + 2 (bei Riggerkontrolle) -1 (weil VR im Drohnenkörper?) + 0-3 Riggerkontrollbooster + plus Handling

#9 Nekros

Nekros

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 111 Beiträge

Geschrieben 02. Juni 2010 - 10:01

beim Reinspringen kommt dann?

Geschütze + Sensor + 2 (bei Riggerkontrolle) -1 (weil VR im Drohnenkörper?) + 0-3 Riggerkontrollbooster + eventuell Sensorgesteuertes Schießen

beim fahren

Fahrzeugtalent + Prozessor (bin ich mir nicht sicher) + 2 (bei Riggerkontrolle) -1 (weil VR im Drohnenkörper?) + 0-3 Riggerkontrollbooster + plus Handling

Die -1 (weil VR im Drohnenkörper) gehen auf den Mindestwurf nicht auf den Würfelpool
und du bekommst noch mal +2 da du vermutlich Hotsim bist

#10 Morrigan

Morrigan

    SL (manchmal), Technomancer, Elfenstraßensamurai, Chaosmagier

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 297 Beiträge

Geschrieben 02. Juni 2010 - 13:39

Aber in die Drohne gesprungen würde ich nicht mehr als Matrixhandlung sehen.

Ok minus eins auf Mindestwurf, fett, aber was brignt das bei vergleichenden Proben?

#11 Nekros

Nekros

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 111 Beiträge

Geschrieben 02. Juni 2010 - 13:59

Du bist ja auch wenn du in die Drohne springst noch komplett in der Matrix so das alle Handlungen welche du dann vollführst Matrixhandlungen sind.

Also ich würde sagen solange der Gegner nicht auch in der Matrix agiert brauchst du einen Erfolg weniger als er ... allerdings findet sich dazu soweit ich weiß keine Aussage.

#12 Ultra Violet

Ultra Violet

    Kind der Matrix

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.492 Beiträge

Geschrieben 03. Juni 2010 - 05:23

Doch in der SR4A steht es extra drin, in eine Drohne oder ein Gerät springen, gilt als Matrix Handlung und bekommt entsprechende Boni bei Hot Sim. (siehe "Jumping in" p. 245)
Eingefügtes Bild
Warning: This Ad contains Psychotropic Effects and is highly addictive.

#13 Morrigan

Morrigan

    SL (manchmal), Technomancer, Elfenstraßensamurai, Chaosmagier

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 297 Beiträge

Geschrieben 03. Juni 2010 - 09:34

das reinspringen, als handlung ja sicher, nur ist dafür keine probe fällig.

Die Drohne aber dann kontrollieren ist keine MAtrixhandlung sondern interaktion mit der realwelt. Das wäre ja noch abartiger als Rigger:

Generelle Bonuswürfel +2 Hotsim +2 Riggerkontrolle +3 Riggerkontrollbooster und minus 1 auf den Mindeswurf und dass bei 5 Inidurchgänge und sensorgestütztes Schießen. Dann noch Sensor hochtreiben und nen Geschützewert durch Talentiert hochtreiben. BÄÄÄHHH

#14 Nekros

Nekros

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 111 Beiträge

Geschrieben 03. Juni 2010 - 10:14

Bei den 5 INI Durchgängen wäre ich mir nicht sicher ob man die verwenden kann, man steuert das Gerät zwar über die Matrix aber es handelt ja unter Beschränkungen der "Realen Welt" womit es maximal 4 INI Phasen nutzen kann ... man hat zwar eine 5 über, aber in dieser dürfte man nur Matrixkram machen können. Ist aber auch praktisch sich mal um die Matrixsicherheit, Tec-Net oder ähnliches kümmern zu können.

Auch sollte man nicht vergessen das man in der Matrix maximal ein 6er Attribut hat während in der "Real Welt" das problemlos 6er bis 12er Werte sein können womit die Bonis aus Hot und Co eigentlich nicht wirklich BÄÄÄHHH sind :)

#15 Morrigan

Morrigan

    SL (manchmal), Technomancer, Elfenstraßensamurai, Chaosmagier

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 297 Beiträge

Geschrieben 03. Juni 2010 - 11:19

naja das Problemlose Geschick von 12 und 4 Durchgänge erfordert einen wesentlich höheren Aufwand als

Riggerkontrolle + Nanohive St.1 mit Riggerkontrollbooster + Simsinnbeschleuniger + Simsinnbooster und ein gutes Komm mit heißem Sim.
Und dann mal als Drohne eine Otomo ohne die Cyborgadapter sondern mit Riggeradapter bekommen *grins*

oder ne Tomino mit Riggerschutzblase St.2 *fett grins* (ja für nen gnomenrigger passt so ein ding da irgendwo rein, auch wenn die allgemeinen Regeln das vlt nicht erlauben), der wird beim Trollboxen mitmachen, erinnert mich irgendwie an Masterblaster aus MadMax 3




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0