Zum Inhalt wechseln


Foto

Ungebundener Waffenfokus & Geister


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
72 Antworten in diesem Thema

#1 Fastjack

Fastjack

    [the one and only]

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 673 Beiträge

Geschrieben 22. September 2010 - 08:13

Mal eine vllt. ganz einfache Frage:

- der Straßensam nimmt dem aus den Latschen gekippten Mage sein Dolch ab (Waffenfokus Stufe XY).
- nun kämpft der Sam mit dem Dolch gegen eine mächtigen materialisierten Geist.

eindeutig und unbestritten ist, dass der Sam
- keinerlei Vorteil aus dem Dolch/Fokus ziehen kann, sprich keine Bonuswürfel bekommt

aber:

wie sieht es mit der Immunität gegen normale Waffen bei dem Geist aus?
Immerhin hat der Sam nun keine normale sondern eine magische Waffe in der Hand?
---Fastjack [the One and Only]

"Paranoia bedeutet noch lange nicht, dass Du nicht verfolgt wirst!"

_____________________
5th Syrtis Fusiliers RCT

#2 Maxwell

Maxwell

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 501 Beiträge

Geschrieben 22. September 2010 - 08:51

aber:

wie sieht es mit der Immunität gegen normale Waffen bei dem Geist aus?
Immerhin hat der Sam nun keine normale sondern eine magische Waffe in der Hand?



Nein, hat er nicht. Die Waffe die er in der Hand hält ist ein besseres Brotmesser für den Sam. Der Fokus ist deaktiviert da der, an den er gebunden ist KO ist. Ergo, ist sein Waffenfokus so mundan wie jede andre Nahkampfwaffe auch.

Aktiviert werden kann er nur von demjenigen der ihn gebunden hat, in dem Fall, der KO gegangene Magier. Deswegen funktioniert es ja auch nicht mit Bögen, Pistolen usw.. Sobald der gebundene Waffenfokus die Aura des "Binders" verlässt ist er deaktiviert und bringt nix mehr.
Jayne!
The Man they call Jayne!
Oh, He robbed from the rich
and he gave to the poor.
Stood up to the man
and he gave him what for.
Our love for him now
ain't hard to explain.
The hero of Canton
the man they call Jayne.

Eingefügtes Bild

#3 Thunder

Thunder

    Odjuret

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.098 Beiträge

Geschrieben 22. September 2010 - 09:13

Hoi.

Ist für mich auch recht eindeutig. Ein ungebundener Fokus hat keine Magie, sondern höchstens magisches Potenzial. Demnach zählt die Immunität ganz normal.

LG

Thunder

Deutsch für Profis (Wolf Schneider): Pflichtlektüre für alle deutschen Shadowrun-Autoren.

Erstelle deine eigenen Schusswaffen mit Pimp My Gun!

 

Lerne das Üben von konstruktiver Kritik hier: 


#4 Corn

Corn

    Advanced Chaotic

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 9.573 Beiträge

Geschrieben 22. September 2010 - 09:54

naja sagen wir er hat ein teureres brotmesser, das u.u. auch noch gefährlich für befreundete magier werden kann. so ein ungebundener fokus dürfte doch für geister mit besetzungskraft durchaus interessant sein, oder?

Das Lesen von Rollenspielforen verdirbt den Charakter


#5 Fastjack

Fastjack

    [the one and only]

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 673 Beiträge

Geschrieben 22. September 2010 - 11:12

Hmmm... *grummel*

Da der Hintergrund der ist, ein Mittel für Nichtmagische gegen Geister zu finden... hat da wer noch Ideen?

Meine führen mich bis dato zu Lasern (halbierte Panzerung), dem Schallgewehr (Widerstand per Willenskraft ohne jegliche Panzerung) und dem Gausgewehr (afair Panzerung halbiert -4). Aber so ganz behagt mir das nicht (die meisten meiner Chars laufen ohne Langwaffen rum)... habt ihr noch Vorschläge?
---Fastjack [the One and Only]

"Paranoia bedeutet noch lange nicht, dass Du nicht verfolgt wirst!"

_____________________
5th Syrtis Fusiliers RCT

#6 Maxwell

Maxwell

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 501 Beiträge

Geschrieben 22. September 2010 - 11:39

Naja... ein Geist bis Kraftstufe 4 ist Problemlos durch nen Sam zu killen, wenn er gut ist vielleicht auch ein KS 5 Geist.

Ich würfel das mal Beispielhaft aus bei mir.

Sam: Schnellfeuerwaffen 4, Geschicklichkeit 7, Smartlink = 13 Würfel zum Feuern
Tiergeist Kraftstufe 5: Rea 7, gehärtete Panzerung 10 + KON 7 = 17 Würfel zum Schaden widerstehen, 7 Würfel zum Ausweichen

Sam würfelt, schiesst eine enge Salve mit einem Sturmgewehr: 5 Erfolge.

Geist würfelt ausweichen: 1 Erfolg.

Ergo macht der Sam die vollen 14K Schaden am Geist, 7K Grundschaden + 1 durch Exex Muni, + 2 durch Salve + 4 durch die Erfolge.

Geist würfelt mit 15 Würfeln dagegen, 17 - 1PB durch Sturmgewehr -1PB durch Munition.

Geist hat 5 Erfolge. Nimmt deswegen trotzdem 9K Schaden und ist fast schon verdrängt.

Also wie man sieht ist es nicht soooo schwer nen Geist umzupusten. ^^

Der Sam ist denke ich guter Durchschnitt was Fertigkeit und Attribut angeht (der Beispiel Strassensamurai aus dem GRW ist heftiger) und Exex Muni ist auch nicht so abwegig. Da brauchts keinen Waffenfokus oder sowas. Eine Waffe mit Salvenfunktion tuts da vollkommen.

Wenn die Fertigkeit und das Attribut weniger ist als in meinem Beispiel kann man ja auch noch Edge dazunehmen oder so. Mindestens 2 Runner im Team können ballern also ist der Geist kein Problem. Richtig schwer wirds imho erst gegen nen Geist mit Kraftstufe 6+. Da braucht man schon jemand mit nem Würfelpool von 15-20 beim Ballern damit der Geist Schaden nimmt. Aber dazu hat man ja nen Magier...
Jayne!
The Man they call Jayne!
Oh, He robbed from the rich
and he gave to the poor.
Stood up to the man
and he gave him what for.
Our love for him now
ain't hard to explain.
The hero of Canton
the man they call Jayne.

Eingefügtes Bild

#7 Fastjack

Fastjack

    [the one and only]

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 673 Beiträge

Geschrieben 22. September 2010 - 12:18

Es geht mir auch nicht um Stufe 1-6 Geister (selbst nen 6er ist mit einer Super Warhawk und APDS kein unüberwindbares Hindernis *g*)...

Es geht mir um Stufe 7-12 Geister... ;)

(Kampf des Willens oder wie das Gedöns heißt, scheidet da schon mal alleine wegen der 14-24 Würfel des Geistes bei der vergl. Nahkampfprobe aus *g*)
---Fastjack [the One and Only]

"Paranoia bedeutet noch lange nicht, dass Du nicht verfolgt wirst!"

_____________________
5th Syrtis Fusiliers RCT

#8 Maxwell

Maxwell

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 501 Beiträge

Geschrieben 22. September 2010 - 12:22

Es geht mir auch nicht um Stufe 1-6 Geister (selbst nen 6er ist mit einer Super Warhawk und APDS kein unüberwindbares Hindernis *g*)...

Es geht mir um Stufe 7-12 Geister... ;)

(Kampf des Willens oder wie das Gedöns heißt, scheidet da schon mal alleine wegen der 14-24 Würfel des Geistes bei der vergl. Nahkampfprobe aus *g*)



Naja... Stufe 7 - 12 sollten von Mundanen auch nicht besiegt werden. ;) Sonst wäre es ja zu einfach. Im Geisterkartelle ist ein Freier Geist NPC mit Kraftstufe 8... und das find ich schon extrem.
Jayne!
The Man they call Jayne!
Oh, He robbed from the rich
and he gave to the poor.
Stood up to the man
and he gave him what for.
Our love for him now
ain't hard to explain.
The hero of Canton
the man they call Jayne.

Eingefügtes Bild

#9 Fastjack

Fastjack

    [the one and only]

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 673 Beiträge

Geschrieben 22. September 2010 - 12:44

Huh?

Also auch wenn's gefährlich ist, aber jeder Mage mit Magie 6 kann einen 12er Geist beschwören... (und 8K Entzug im Durchschnitt ist zwar heftig, aber durchaus etwas was ein fähiger Magier auf 2-4 Kästchen körperlichen Schaden runterziehen kann).

Mit nem Gaussgewehr kriegt man sogar "lächelnd" einen 13er Geist in die Knie:

Geist: Kon 13, Rea 13, Armor 26, modifiziert 9
Sam: Ges 7, Skill 5, Spez. 2, Smart 2, Gaussgewehr 9K

Im Schnitt hat der Sam 1 Nettoerfolg, kommt damit auf 10K Schaden, übertrifft damit die Restpanzerung des Geistes und selbiger darf mit 22 Würfeln versuchen 10K wegzumachen. Gut, wird mehrere Angriffe (wahrscheinlich ca. 5-6) brauchen, aber die besseren Karten hat erst einmal der Sam.

Nun muß es ja nicht gleich ein derartiges Mordinstrument sein, zumal ich eher im Kurzwaffenbereich etwas suche. Der kleine Laser (5K/half) ist da schon einmal nicht schlecht, aber irgendwie auch nicht der Weisheit letzter Schluss...

Was ich mich auch noch frage, wie wirken die besonderen Schadensarten, oder wirken sie überhaupt gegen Geister?
-> Schallgewehr? (da dort keine Panzerung zählt hätte der Geist da ganz schlechte Karten)
-> Taser? (ein Defiance EX Shocker wäre da selbst für einen 8er Geist ein echter Schock *g*)
-> Flammenwerfer? (stell ich mir bei nem Feuergeist recht sinnlos vor, aber gibt es dafür Regeln?)
-> Laser?
---Fastjack [the One and Only]

"Paranoia bedeutet noch lange nicht, dass Du nicht verfolgt wirst!"

_____________________
5th Syrtis Fusiliers RCT

#10 SCARed

SCARed

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 868 Beiträge

Geschrieben 22. September 2010 - 12:53

schon mal an taser gedacht? e-schaden macht auch panzerung halbe. und es gibt ja durchaus taser, die auch mit heftigeren geistern fertig werden. der Defiance EX macht ja 8(S), dazu noch den einen oder anderen netto-hit und selbst geister bis stufe 8 oder 9 haben so schnell nix zu lachen. und sowas empfinde ich schon als ZIEMLICHEN brocken! der haken ist die ziemlich geringe reichweite ...

zu deiner frage: rein nach RAW wirkt elementarschaden ganz normal wie beschrieben. also ein flammenwerfer sollte auch an einem feuergeist schaden machen. dort könnte man dann aber auch mal GMV einschalten und dem einen riegel vorschieben.

#11 Fastjack

Fastjack

    [the one and only]

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 673 Beiträge

Geschrieben 22. September 2010 - 13:31

Taser scheinen mir eine verdammt gute Wahl zu sein, vor allem der Defiance... (kann man ja noch ein bischen modifizieren *ggg*)
---Fastjack [the One and Only]

"Paranoia bedeutet noch lange nicht, dass Du nicht verfolgt wirst!"

_____________________
5th Syrtis Fusiliers RCT

#12 kueppe

kueppe

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 317 Beiträge

Geschrieben 22. September 2010 - 14:32

Offtopic: Bin ich der einzige der sich an den Kopf packt wenn er hört: Wie mach ich am besten nen dicken Geist platt?
a. Nen Gauss Gewehr
b. nen Taser

Irgendwas stimmt da doch nicht...

Klingt irgendwie nach nimm; nen Panzer oder wenn du den nicht greifbar hast ne Fliegenklatsche.

#13 Fastjack

Fastjack

    [the one and only]

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 673 Beiträge

Geschrieben 22. September 2010 - 14:35

Tja, das Taser und Konsorten (ähnlich wie Stick & Shock) hoffnungslos "überbewertet" sind, ist ja nun nix Neues oder? ;)
---Fastjack [the One and Only]

"Paranoia bedeutet noch lange nicht, dass Du nicht verfolgt wirst!"

_____________________
5th Syrtis Fusiliers RCT

#14 Dragonfire

Dragonfire

    Rundenleiter in Halle/Saale

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 526 Beiträge

Geschrieben 22. September 2010 - 16:02

Mir schwirrt eine weitere Möglichkeit im Kopf, ich glaube aus dem Straßenmagie, aber ich habe wegen einer Tagung keine Möglichkeit nachzusehen. Nen Geist in die Waffe binden, Waffe also als Geistgefäß, dann zählt die Geisterpanzerung glaube auch nicht. Kann das mal bitte jemand nachsehen, ob er da was in der Art findet, oder ob ich das falsch im Kopf habe?

MfG
Dragonfire

#15 IceShot119

IceShot119

    Weltmacht mit 3 Buchstaben = ICH

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 331 Beiträge

Geschrieben 22. September 2010 - 16:55

Wenn es um Spezifische Geister geht is es noch leichter . Wasser fluss etc Schockstab oder sowas
Flammen etc Nen Feuerlöscher ^^
Oh und Überleben stell ich mir ganz wichtig vor
Die besten Meister sind jene , die von ihren Schülern übertroffen werden




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0