Zum Inhalt wechseln


Foto

Erfahrungen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 Kalish

Kalish

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 55 Beiträge

Geschrieben 03. November 2010 - 13:17

Hi,

hab das Spiel nun auch und bin eigentlich recht glücklich damit. Nun ist mir nach einigen Runden jedoch aufgefallen, dass das Spiel leider einen extremen Glücksfaktor hat. Obwohl ich irgendwo gelesen hab, dass der Glücksfaktor nicht so groß sein soll. Wie sind eure Erfahrungen?

Ist für mich halt etwas Schade. Einige Runden dominiert ein Spieler hin und wieder recht stark und das ohne jegliche Taktik, nach dem Motto kaufen was kommt.


lg

PS: Sind Erweiterungen geplant?

#2 Tigerkralle

Tigerkralle

    Advanced Member

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 524 Beiträge

Geschrieben 11. Dezember 2010 - 21:20

Schon mal mit den Aufträgen gespielt?
Oder die Möglichkeit genutzt eine gerade gekaufte Karte unter das Gildensiegel zu legen um das Kartendeck schlank zu halten?

Pro erfülltem Auftrag bekommt man 6 Siegpunkte noch dazu und dann können sich zwei Spieler immer wieder um Karten von einem bestimmten Lehen kloppen. Und der Dritte kauft Karten von dem Lehen, weil er merkt, dass seine Mitspieler sehr daran interessiert sind.

Ach ja sollte man zweimal denselben Auftrag auf der Hand haben reicht es aus 3 Karten vom geforderten Lehen zu besitzen. Bei der Variante werden nicht mehr einfach so nur Orte sprich Siegpunkte geholt sondern gezielter vorgegangen.

Jeder Auftrag besagt: Du musst 3 Names des Lehen Marktkarten besitzen.

Die Milizen benutzt ihr wahrscheinlich auch schon. Die verhindern, dass man in einer Runde in der man nur Relikte auf der Hand hat nichts tun kann.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0