Zum Inhalt wechseln


Foto

Frage zum zauberer klassen fähigkeit


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
5 Antworten in diesem Thema

#1 dagged

dagged

    Member

  • Prüfung
  • PIPPIP
  • 11 Beiträge

Geschrieben 18. November 2010 - 23:17

hallo ich habe mal ne frage zu der klassen fähigkeit des zauberers.

verzauberung: du darfst deine ganze hand ablegen, um ein einzelnes monster zu berzaubern anstatt zu kämpfen. Lege das Monster ab und nehme den schatz, erhalte aber keine stuffe. sollten mehrere Monster am Kampf beteiligt sein, muss du die anderen normal bekämpfen.

ich gebe mal ein beispiel wie es in unsere runde passiert ist.

kollege 1) zieht ein stuffe 1 monster
ich) lege die karte wanderndes monster mit den monster plutoniumdrachen stuffe 20.
kollege 1) benutzt die klassen fähikeit verzauberung gegen den plutoinumdrachen.
kollege 2) benutzt da drauf hin auch die karte wanderndes monster mit den monster Kali stuffe 20.
Kollege 1) benutzt dan wieder die klassen fähikeit die verzauberung.

meine frage ist darf der das ??

#2 MunichFreak

MunichFreak

    Allround-Supporter

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 628 Beiträge

Geschrieben 18. November 2010 - 23:34

Wie sollte das gehen? Wenn er den Plutoniumdrachen verzaubert hat, dann hat er ja keine Handkarten mehr, die er ablegen könnte.

Übrigens wird mit dem Set "Steige eine Stufe auf" festgesetzt, dass der Zauberer dafür mindestens 3 Handkarten braucht.

#3 dagged

dagged

    Member

  • Prüfung
  • PIPPIP
  • 11 Beiträge

Geschrieben 18. November 2010 - 23:38

der bekommt ja wieder neue schatz karten. Lege das Monster ab und nehme den schatz, erhalte aber keine stuffe. geht das erst am ende der runde oda direkt da waren wir uns net einig :)

#4 John Doe

John Doe

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 517 Beiträge

Geschrieben 19. November 2010 - 00:29

Grundsätzlich gilt, daß man erst Schätze bekommt, wenn alle Monster, die noch im Kampf verbleiben, besiegt sind. Dies gilt auch, wenn der Zauberer ein Monster wegzaubert.
Zusätzlich sollte man beachten, daß auch die Schätze durch Verzaubern nach dem Kampf mit einem Helfer der entsprechenden Vereinbarung nach verteilt werden müssen.

Sollte es dem Zauberer aber auf andere Weise gelingen neue Karten zu bekommen, während der Kampf noch läuft, kann er seine Fähigkeit natürlich nochmal nutzen. Es gibt aber nur wenige Möglichkeiten, wie das zu bewerkstelligen wäre.
Meine Such-/Tauschliste | Meine Munchkinbilder

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. <°)))o><

#5 Quirk

Quirk

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 697 Beiträge

Geschrieben 19. November 2010 - 00:31

Die Schatzkarten bekommt man erst am Ende des gesamten Kampfes und dann auch nur, wenn man die eventuell verbliebenen Monster besiegt hat.

In deinem Beispiel würde der Zauberer auch die 5 Schätze vom Drachen nicht bekommen, falls er Kali und Co nicht besiegt hat.



edit: Ein Ninja! Glückwunsch, Mister Doe. :)


#6 dagged

dagged

    Member

  • Prüfung
  • PIPPIP
  • 11 Beiträge

Geschrieben 19. November 2010 - 12:27

danke für eure hilfe :)




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0