Zum Inhalt wechseln


Foto

Promokarten


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
290 Antworten in diesem Thema

#1 Motorkopf

Motorkopf

    Spielefreund

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 120 Beiträge

Geschrieben 12. Dezember 2010 - 19:51

Ich habe mir gerade Thunderstone gekauft und es auch schon gespielt.
Da gibt es ja - jedenfalls auf englisch - durchaus einige Promokarten dafür.

Gibt's die auch auf deutsch und vor allem: Gibt es hierfür auch einen Kartenzwerg oder eine Kartenfee bei Pegasus?

.

Viele Grüße

Motorkopf

www.spielefreun.de - Die Seite für alle Spielefreunde! Mit riesigem Munchkin-Bereich!


#2 Astartus

Astartus

    Superheld

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.541 Beiträge

Geschrieben 12. Dezember 2010 - 20:14

Auf deutsch gibt es bisher, wie auch damals in der US Version, den "Wächter des Todes" sowie das Promo-Heldenpack "Held des Clans" (an den Kauf des Spiels während der SPIEL sowie den Pegasus Spieletagen gebunden).

Die Promokarte "Blade Trap" wird wahrscheinlich erst mit der ersten Erweiterung "Zorn der Elemente" erscheinen, so wie es auch in den USA der Fall war.

Weitere englische Promokarten sind mir bisher nicht bekannt.

#3 Stoephen

Stoephen

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 27 Beiträge

Geschrieben 08. März 2011 - 10:22

Erstmals Hallo an alle!

Wie habt ihr das mit den Promokarten gelöst?

Hab schon mal eine E-mail an Pegasus geschickt, bis Dato noch keine Antwort!
Würd die Karten ja selbst besorgen nur leider ist das in Österreich nur über Wiener Händler möglich und ich beziehe meine Spiele nur Online!

Kann mir mal jemand weiterhelfen???

DANKE!

MFG
Stoephen

#4 Astartus

Astartus

    Superheld

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.541 Beiträge

Geschrieben 08. März 2011 - 10:48

Früher konnte man sich Promokarten beim Kartenzwerg anfordern.
Aber besonders für Thunderstone ist das nicht möglich, sondern die Promokarten sind nur über belieferte Händler zu beziehen (aber eigentlich an keinen Kauf gebunden) oder durch das Pegasus Support Team auf diversen Conventions zu beziehen.

Wenn du uns verrätst aus welcher Gegend von Österreich du kommst kann man evtl sehen ob es eine Convention in nächster Zeit gibt, oder ob evtl. ein pegasus Supporter in der Nähe lebt, der dir Promokarte (sofern in seinem Vorrat vorhanden) zukommen lassen könnte.

Oder natürlich du schreibst einen der Wiener Läden an und fragst ob sie dir ein paar Promos zuschicken würden.

#5 Jan Schattling

Jan Schattling

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 26 Beiträge

Geschrieben 08. März 2011 - 15:08

Übrigends eine entwicklung die ich sehr begrüße.
So werden die Einzelhändler gestärkt und die Kunden sehen vielleicht endlich ein, das der lokale Händler doch besser ist als der Onlinehändler. :)

#6 Stoephen

Stoephen

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 27 Beiträge

Geschrieben 09. März 2011 - 10:43

Komme aus dem Oberen-Murtal (Steiermark), und soweit ich weiß gibt es keinen Supporter in der Stmk und es ist auch keine Con geplant.

Würde es einen "Lokalen" Händler geben würd ich meine Spiele auch dort kaufen, unsere Spielzeuggeschäfte führen meist nur MB-Spiele und Kosmos (das wars auch schon).

Deshalb habe ich auch direkt bei Pegasus angefragt, nur leider gabs da gar keine Rückmeldung!

MFG
Stoephen

#7 Astartus

Astartus

    Superheld

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.541 Beiträge

Geschrieben 09. März 2011 - 11:40

Du hast eine Private Nachricht.

Ansonsten: Graz ist zu weit weg?
Denn dieser Händler sollte Promos haben: World of Games, 8020 Graz (Österreich)

#8 CaerSidis

CaerSidis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 38 Beiträge

Geschrieben 09. März 2011 - 12:03

Habe jetzt zwei von den Händler angemailt die auf der Liste stehen und bei denen ich "Konten" habe, also auch schon öfters bestellt habe.

Die melden sich nicht mal zurück.

So wirklich toll klappt das also nicht mit den Promo-Händlern.

Bin immer noch dafür das man die gesammelten Promos zu der neuen "Nachkauf-Verpackung" beilegt. Wäre ein echter Kaufanreiz.
"Du sublime au ridicule il n`y a qu`un pas"

#9 André Zottmann

André Zottmann

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 2.040 Beiträge

Geschrieben 09. März 2011 - 14:05

Bin immer noch dafür das man die gesammelten Promos zu der neuen "Nachkauf-Verpackung" beilegt. Wäre ein echter Kaufanreiz.

Die Idee wurde zur Kenntnis genommen und wird geprüft, aber momentan ist noch nicht abzusehen, ob sie umsetzbar ist.
André Zottmann
(geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
freier Mitarbeiter für Pegasus Spiele

#10 ThePharaO

ThePharaO

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 09. April 2011 - 18:20

Bin immer noch dafür das man die gesammelten Promos zu der neuen "Nachkauf-Verpackung" beilegt. Wäre ein echter Kaufanreiz.

Die Idee wurde zur Kenntnis genommen und wird geprüft, aber momentan ist noch nicht abzusehen, ob sie umsetzbar ist.


Ich wäre schon dankbar, wenn es die Dateien, der Promokarten, zum selbst ausdrucken gäbe.

LG

#11 Unisus

Unisus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 369 Beiträge

Geschrieben 21. April 2011 - 23:37

Also, ich muß schon sagen, daß ich etwas enttäuscht bin. Für einen guten Start eines Spieles sorgen immerhin die Erstkäufer, nicht diejenigen, die das Spiel kaufen, wenn es bereits bekannt ist. Aber die Promokarten werden den Händlern (so wurde es mir zumindest von einem solchen erklärt) entsprechend der Ware mitgeliefert, so daß die Händler sich überlegen müssen, ob sie den weiteren Verkauf des Spieles durch Beigabe der Promokarten fördern wollen, oder lieber anderen Spielern, die schön brav Bitte sagen, den Vorzug geben - sieht schlecht aus, wenn man das Spiel schon hat und keine Zweitausgabe braucht...

Abgesehen davon hatte mein Händler den Wächter des Todes eh nicht, und gerade bei dieser Karte finde ich, sie sollte etwas verfügbarer sein, nachdem im Kartensatz von ZdE offenbar davon ausgegangen wird, daß man ihn hat - ansonsten wäre ein zweites Dungeon-Merkmal "Wächter" nicht nötig, abgesehen davon, daß man ohne diese Promokarte auch entweder eine der drei "Dungeon-Merkmal" Karten aus den Monster-Zufalls-Karten oder aber die "Zieh zwei" Karte aus den Dungeon-Merkmalen herausnehmen kann, da man sonst nicht genug hat. Und Gelegenheit, zu den Pegasus-Spieltagen zu gehen, hat nunmal auch nicht jeder, besonders wenn in der eigenen Region gar keine stattfinden.

Gibt es eigentlich einen bestimmten Grund, warum die Thunderstone-Promos nicht über Pegasus direkt bezogen werden können?

~ ~ ~ lebe heute - oder du lebst nie ~ ~ ~


#12 Vincent Darksun

Vincent Darksun

    Advance Gamer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.213 Beiträge

Geschrieben 22. April 2011 - 16:51

Bin immer noch dafür das man die gesammelten Promos zu der neuen "Nachkauf-Verpackung" beilegt. Wäre ein echter Kaufanreiz.

Die Idee wurde zur Kenntnis genommen und wird geprüft, aber momentan ist noch nicht abzusehen, ob sie umsetzbar ist.

Ich wäre schon dankbar, wenn es die Dateien, der Promokarten, zum selbst ausdrucken gäbe. LG


Ich gehe stark davon aus, dass dies nicht passieren wird, dass die Promokarten als pdf erscheinen werden.


Also, ich muß schon sagen, daß ich etwas enttäuscht bin. Für einen guten Start eines Spieles sorgen immerhin die Erstkäufer, nicht diejenigen, die das Spiel kaufen, wenn es bereits bekannt ist. Aber die Promokarten werden den Händlern (so wurde es mir zumindest von einem solchen erklärt) entsprechend der Ware mitgeliefert, so daß die Händler sich überlegen müssen, ob sie den weiteren Verkauf des Spieles durch Beigabe der Promokarten fördern wollen, oder lieber anderen Spielern, die schön brav Bitte sagen, den Vorzug geben - sieht schlecht aus, wenn man das Spiel schon hat und keine Zweitausgabe braucht...Abgesehen davon hatte mein Händler den Wächter des Todes eh nicht, und gerade bei dieser Karte finde ich, sie sollte etwas verfügbarer sein, nachdem im Kartensatz von ZdE offenbar davon ausgegangen wird, daß man ihn hat - ansonsten wäre ein zweites Dungeon-Merkmal "Wächter" nicht nötig, abgesehen davon, daß man ohne diese Promokarte auch entweder eine der drei "Dungeon-Merkmal" Karten aus den Monster-Zufalls-Karten oder aber die "Zieh zwei" Karte aus den Dungeon-Merkmalen herausnehmen kann, da man sonst nicht genug hat. Und Gelegenheit, zu den Pegasus-Spieltagen zu gehen, hat nunmal auch nicht jeder, besonders wenn in der eigenen Region gar keine stattfinden.Gibt es eigentlich einen bestimmten Grund, warum die Thunderstone-Promos nicht über Pegasus direkt bezogen werden können?


Hi Unisus
Aus meiner Sicht muss man hier mal klar differenzieren.
Es gibt einmal das Promopack mit dem Helden "Der Clan", der für deutschen Markt im Bundle mit dem Grundspiel verkauft werden sollte.
Hierbei sollten alle Händler, die Thunderstone bei [direkt] Pegasus bestellen, direkt die gleiche Anzahl an Promopacks mitzugeschickt bekommen!

Die 1. Promokarte "Wächter des Todes" wurde auf der SPIEL 2010 erstmalig an alle Demoteilnehmer verteilt, die eine Runde Thunderstone gespielt haben, sowie an alle die das Spiel direkt an einem Stand von Pegasus gekauft haben.
Diese Promokarte ging aber auch später bei diversen Händlern ein und wurde auch zum Verteilen an einige Supporter im deutschsprachigen Raum verschickt.

Die 2. Promokarte "Fallbeil" gelang mit ZdE in den Handel und wird zur Zeit bei den Pegasus Spieletage mit verteilt.

Des weiteren erschien zum 24.02.11 ein Newsbeitrag auf der Pegasus Homepage Link: Thunderstone Promos, dass die Promos auch bei allen den gelisteten Händler erhältlich sind. Was ich persönlich schon mal eine starke Leistung von Pegasus finden, um den Einzelhandel zu stärken.
Ansonsten gibt es auch unzählige Conventions oder sonstige Veranstaltungen im deutschsprachigen Raum wo man diese Promo erhalten könnte. Die nächste Große wäre die RPC 2011 in Köln im Mai.

Sollte man trotzdem noch immer nicht an die Promos kommen, gibt es auch die Möglichkeit sie aus den Reihen des Supportteams zubekommen, die die Promos bestimmt für Portokosten verschicken würden, also ich hätte damit überhaupt keine Problem, schließlich habe ich Sie zum Verteilen bekommen!

Mit Gruß
Vincent

#13 Quirk

Quirk

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 697 Beiträge

Geschrieben 23. April 2011 - 10:49

Sollte man trotzdem noch immer nicht an die Promos kommen, gibt es auch die Möglichkeit sie aus den Reihen des Supportteams zubekommen, die die Promos bestimmt für Portokosten verschicken würden, also ich hätte damit überhaupt keine Problem, schließlich habe ich Sie zum Verteilen bekommen!


+1 :)
Sobald die Vorräte des Sonnenfinsternis-Besiegers aufgebraucht sind, mache ich weiter.

#14 CaerSidis

CaerSidis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 38 Beiträge

Geschrieben 23. April 2011 - 11:11

Würde bedeuten wenn ich einer von denen bin, die nicht an die Promos kommen können wende ich mich an Euch?

Am besten per PN?
"Du sublime au ridicule il n`y a qu`un pas"

#15 Astartus

Astartus

    Superheld

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.541 Beiträge

Geschrieben 23. April 2011 - 11:34

So war das gemeint. Ich habe vor kurzem auch einem Österreicher Promokarten zugeschickt da er doch etwas abseits aller Großstädte mit Händlern lag.

Es ist nunmal Pegasus Entscheidung, die Händler mit dieser exklusiven Promokartenaktion etwas zu stärken, indem man die Spieler dazu verleitet, direkt zum Händler zu gehen anstatt alles bei der weiblichen Kriegerin oder der elektronischen Bucht zu kaufen, um die Promos dann über Pegasus selbst zu beziehen.

Diese Entscheidung mag für einige Spieler unglücklich sein, aber da die meisten Promokarten auch auf diveresten Veranstaltungen im ganzen Land verteilt werden, sollte eigentlich immer irgendwie die Möglichkeit bestehen, an die Karten zu kommen. Und für den Rest gibt es halt das Support-Team.

Edit:
Da ich in letzter Zeit vermehrt Anfragen erhalte: Ja, ich würde Promokarten verschicken, überprüft doch aber bitte vorher, ob ihr nicht einen der teilnehmenden Händler in der Nähe habt, bei dem ihr diese Promokarten leichter beziehen könnt.
Denn auch meine Vorräte sind begrenzt und die Con-Saison hat gerade erst begonnen.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0