Zum Inhalt wechseln


Foto

Promokarten


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
290 Antworten in diesem Thema

#16 CaerSidis

CaerSidis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 38 Beiträge

Geschrieben 20. Mai 2011 - 11:41

Muß hier mal ganz deutlich los werden, daß ich "das Getue" rund um die Promos reichlich bescheuert finde.

Jeden Tag ließt man was anderes, es nervt einfach nur noch.

Mal soll man sie sich auf Veranstaltungen abholen, dann wieder gibts die mit dazu beim Online Einkauf von bestimmten (Liste) Händlern.

Dann heißt es wieder bestimmte Promos nur in "richtigen" Läden usw.

Zwischenrein heißt es "für diejenigen die diese Möglichkeiten nicht haben, kann man auch Supporter anschreiben". Antwortet man darauf das man das tun will schreibt der nächste "nein so wars nicht gedacht".

FAZIT: Wer aus verschiedenen Gründen nicht mehr die Zeit hat auf Veranstaltungen zu gehen, oder einen der genannten Läden kennt, der schaut in die Röhre. Alternativ geht man beim größten Auktionshaus einkaufen. Was letzlich nur deren Umsatz erhöht und dort ist ganz besonders fraglich woher die Verkäufer ihre Promos immer haben.


Aus meiner Sicht geht das alles längst am Ziel vorbei den so Promos haben sollten.

Auf Veranstaltungen einfach Interessierten was in die Hand drücken zu können und ansonsten die begeisterten Fans UNBÜROKRATISCH damit zu versorgen.

Aber vieleicht bekommt Pegasus ja Prozente von den Auktionen ab...

Sorry wiederholt gesagt, es nervt. Laßt die Promos lieber gleich weg.
"Du sublime au ridicule il n`y a qu`un pas"

#17 André Zottmann

André Zottmann

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 2.038 Beiträge

Geschrieben 20. Mai 2011 - 12:33

Muß hier mal ganz deutlich los werden, daß ich "das Getue" rund um die Promos reichlich bescheuert finde.

Ich auch, aber anders als du. Manche Leute tun so, als würde die Welt einstürzen, wenn sie eine Promo nicht bekommen. Dabei haben sie auch ohne die Promos ein hervorragendes Spiel, das nicht dadurch schlechter wird, dass man eine Promo nicht besitzt. ;)

Sorry wiederholt gesagt, es nervt. Laßt die Promos lieber gleich weg.

Das hätte zur Folge, dass du keine Promos hättest. Gegenvorschlag: Ignorier doch einfach die Tatsache, dass es Promos gibt. Das hat für dich dieselbe Folge, nämlich dass du keine Promos hast. Und die anderen Spieler, die sich über geschenkte(!) Dinge noch freuen können, können sich weiterhin darüber freuen. :)
André Zottmann
(geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
freier Mitarbeiter für Pegasus Spiele

#18 CaerSidis

CaerSidis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 38 Beiträge

Geschrieben 20. Mai 2011 - 12:45

Wenn das so Eure Meinung ist als Verlag?!?

Eventuell solltet Ihr Euch trotzdem klar machen das es eine ganze Reihe Leute gibt die Eure Produkte kaufen, die eben nicht auf Veranstaltungen gehen können. Die aber letzlich Euren Umsatz machen und nicht nur diejenigen die grade mal an einem Stand vorbei schauen.

Damit zu kommen das man das Material ja nicht braucht, ist na ja, "seltsam".

Aber natürlich auch eine Art mit Fans umzugehen die immer gespannt auf jede Erweiterung warten und deshalb natürlich auch Interesse an jedem Zusatzmaterial haben.

Aber vieleicht ist man bei Pegasus ja der Ansicht das man neue Erweiterungen auch nicht braucht.
Schließlich hat man mit der Grundbox ja schon ein "hervorragendes Spiel".
"Du sublime au ridicule il n`y a qu`un pas"

#19 Astartus

Astartus

    Superheld

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.541 Beiträge

Geschrieben 20. Mai 2011 - 13:10

Immerhin ist Pegasus noch einer der wenigen Verlage, die Promos "größtenteils" (ich sage bewusst größtenteils, da es ja mit 2 der Thunderstone Packs - auch hier zu beahcten, nicht nur 1 Karte sondern 13 auf einmal - nun mal eine Ausnahme gibt) nicht an Käufe binden und kostenlos raushauen. Andere Verlage binden ihre Promos nur noch an einen gleichzeitigen Kauf.

Eine Promokarte ist immerhin auch eine Werbung für den Verlag, ganz besonders auf Conventions und Messen, da die an Propmos interessierten Spieler vorbeikommen und sich dann meistens auch die Neuheiten anschauen (und, bei Gott, vielleicht sogar kaufen), und neue Spieler den Verlag durch die Promokarte in Erinnerung behalten.

Genauso finde ich die Entscheidung des Verlags begrüßenswert, wenn sie den Einzelhändlern gegen die großen Versandhäuser den Rücken stärken, indem sie sie in solche Promo-Aktionen einbinden. Es wird aber immer einige Personen geben, die nicht an die Promos rankommen können, da man aber nun mal nicht jeden Einzelhändler einbeziehen kann, nur weil er 1 einzige Thunderstone Box im Angebot hat und auch nicht jeden 20-Mann Spielabend mit Promos beliefern kann.

Alle Promos nun über den Kartenzwerg (wohlgemerkt kostenlos) verfügbar zu machen ist aber auch ein riesiger Aufwand, den eine Person bewältigen muss die dafür auch bezahlt werden will. UNBÜROKRATISCH heißt nicht automatisch KOSTENEFFIZIENT.

Dass die Supporter ihre eigenen Promo-Bestände (die für andere Cons gedacht sind oder von alten Cons übrig sind) zur Verfügung stellen ist ein Service dieser Personen. Da es sich dabei aber auch meistens um Privatpersonen handelt die nicht jeden Brief oder Mail beantworten können nur weil eine Person in Hintertupfingen eine einzelne Karte haben möchte, da ihr Leben sonst keinen Sinn macht, versuchen die Supporter natürlich erstmal die Kunden an die anderen Quellen wie Laden und/oder Con zu verweisen. Erst wenn dort defintiv nichts zu holen ist (weil Vorrat beim Laden erschöpft oder nächste Con 250km entfernt), dann sind die Supporter gerne bereit ihre Bestände zu opfern. Es muss aber auch bedacht werden dass ein Supporter nicht automatisch ein unbegrenztes Kontingent an jeglichem Promomaterial hat.
  • Ugolgnuzg gefällt das

#20 CaerSidis

CaerSidis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 38 Beiträge

Geschrieben 20. Mai 2011 - 13:40

da ihr Leben sonst keinen Sinn macht,


Solche Formulierungen kann man sich eigentlich auch sparen, aber ich räume ein das meine Postings auch nicht gerade neutral formuliert waren.

Ich kann das Denken schon nachvollziehen und warum ihr die Dinge so macht.

Trotz allem gibt es eben auch diese Fans die jedes Produkt sofort nach Erscheinen kaufen und so würde ich behaupten den Umsatz rein bringen.
Denen wird was gezeigt, was sie auch für ihr Sammlung haben könnten (und nichts anderes ist es ja wenn man ein Produkt raus bringt mit Folgeprodukten, man will als Verlag ja das Spieler das vollständig erwerben und nicht nach der ersten Box aussteigen), aber letzlich begrenzt man manches Material eben auf bestimmte Kunden.

Ein bischen wie der Esel und die Karotte kommt man sich da eben vor.

Von dem her ist doch denke ich nachvollziehbar wenn Kunden die eben bestimmte Bedingungen nicht erfüllen können, gefrustet sind wenn sie bestimmtes Material nicht so einfach oder vieleicht gar nicht bekommen.

Natürlich stirbt niemand nur weil er keine Promos hat. Ich sterbe aber auch nicht wenn ich generell kein Thunderstone Material kaufe... so Argumente sind wie schon gesagt "seltsam".
"Du sublime au ridicule il n`y a qu`un pas"

#21 Jan Helke

Jan Helke

    schatzsuchender Freibeuter

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 6.717 Beiträge

Geschrieben 20. Mai 2011 - 13:55

... so Argumente sind wie schon gesagt "seltsam".

Da kann ich Deine Aussage vollkommen verstehen, das klingt schon seltsam. Auf der anderen Seite muss man Astartus zu Gute halten, dass er zur Speerspitze unseres Support-Teams gehört, auf vielen Cons und daher auch "extrem nah dran am Fan" ist. Und ich darf Dir versichern, dass man dort teilweise schon den Eindruck gewinnen kann, dass das Leben Einzelner vom Besitz einer speziellen Promokarte abhängen würde. Von daher war die Formulierung nicht konkret gegen jemanden gerichtet, sondern ein "allgemeiner Stoßseufzer" :-)
Jan Helke

#22 CaerSidis

CaerSidis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 38 Beiträge

Geschrieben 20. Mai 2011 - 14:01

Wie gesagt ich räume ja auch ein das meine ersten Postings überzogen waren, manchmal staut sich einfach zu viel Luft auf ;)

Natürlich kann man auch bei sowas den Eindruck bekommen "es geht nicht ohne".

Mir ist eben wichtig das klar wird, dass der Sammelaspekt bei solchen Spielen entsprechend groß ist und vom Verlag ja auch bewußt genutzt und gesteuert wird. Schließlich will man mit Box 5 noch möglichst genauso viele Kunden erreichen wie mit Box 1.

Da sind Promos, so man eben überhaupt welche herstellt, ein wichtiger Teil, der für viele Kunden eben "zur Sammlung" gehört.

Das sollte einem Verlag denke ich bewußt sein, wenn man sich überlegt wie man mit der Vergabe der Promos umgehen will.
"Du sublime au ridicule il n`y a qu`un pas"

#23 Quirk

Quirk

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 697 Beiträge

Geschrieben 20. Mai 2011 - 14:19

Hallo CaerSidis,

kann es sein, dass du an einer entscheidenden Stelle ein entscheidendes kleines Wort hineingelesen hast, das gar nicht da stand? :)

Ich will mal die wichtisten drei Postings hintereinander stellen, dann errätst du, welches Wort ich meine:

Würde bedeuten wenn ich einer von denen bin, die nicht an die Promos kommen können wende ich mich an Euch?
Am besten per PN?

So war das gemeint.

Zwischenrein heißt es "für diejenigen die diese Möglichkeiten nicht haben, kann man auch Supporter anschreiben". Antwortet man darauf das man das tun will schreibt der nächste "nein so wars nicht gedacht".


Und nachdem du Astartus' "So war das gemeint" versehentlich als "So war das nicht gemeint" gelesen hast, was ja mal passieren kann, ergab sich natürlich ein gewisser Frust daraus der sich dann irgendwie gesteigert hat. Eine Kettenreaktion also, obwohl man eigentlich einer Meinung hätte sein können.
- Soweit meine Unterstellung. ;)

Also: Doch, so wars wohl gedacht!

Und mal zurück zur heutigen etwas hitzigen Diskussion:
Zunächst will ich dir sagen, dass ich deine Argumente nachvollziehen kann. Ich möchte dich aber jetzt bitten, zwei Dinge zu tun.
1.) Die von außen verständlicherweise Verknüpften Begriffe "Pegasus-Verlag" und "Pegasus-Supporter" zu trennen
und 2.) versuchen auch die folgenden Argumente für beide genannten Gruppen nachzuvollziehen.

Der Verlag macht die Promos für den Kunden ausnahmslos kostenlos. Eine Einzelkarten für sich kostet vielleicht nur eine handvoll Cent in der Herstellung, aber tausende davon gleichzeitig zu produzieren (damit alle damit versorgt werden könnten) ist am Ende trotzdem vermutlich nicht billig. Anschließend vom Verlag zu verlangen, die Karten einzeln an Privatpersonen zu versenden, würde den Preis von wenigen Cent auf etwa 60 Cent (Porto) erhöhen und außerdem hohe Personalkosten bedeuten, weil jemand dafür bezahlt werden müsste, diese Briefe zu verpacken. Das kann am Ende doch niemand verlangen.
Um die Promos jetzt trotzdem an die Kunden zu bringen, lässt man sich schon diverse Dinge einfallen: Verteilen auf Messen, Verteilen an Händler die sie haben möchten und verteilen an das Support-Team, das sie dann auf Conventions weitergibt. (Ein Wort zu den Händlern: Ich schätze mal, wenn ein Laden die Dinger haben will, dann kann er sie einfach bei seiner nächsten Bestellung von Pegasus-Produkten mit ordern. Viele kümmern sich aber nicht darum, daher die von uns gelegentlich zitierte Liste "teilnehmender Läden", die sich eben doch drum kümmern.)

Das Supportteam (oder kurz: wir) bemüht sich zusätzlich zu seinem Auftreten auf Cons noch, diejenigen aufzufangen, die ansonsten "durch das Netz fallen". Also um die, die aus geographischen oder anderen Gründen weder auf Cons könnnen, noch einen Händler erreichen, der die Promos mitestellen will. Zum Wächter des Todes, um den es hier glaube ich geht, haben sich schon Vincent Darksun, Astartus und ich angeboten, die Promos per Post zu versenden. Du musst aber auch verstehen, dass wir zum einen nur begrenzte Vorräte haben und zum anderen nicht Angestellte von Pegasus sind und deshalb auch nicht dafür bezahlt werden. Wir machen das, weil wir selber Spieler und Sammler sind und wissen wie es ist, wenn eine solche Mini-Erweiterung zum Lieblingsspiel existiert und man einfach nicht drankommt. Aber es ist doch aus genannten Gründen wohl legitim, wenn wir erstmal fragen ob der Suchende nicht zufällig aus einer Stadt kommt, wo ein Laden steht oder demnächst eine von uns besuchte Con stattfindet. Denn ich sehe nicht ein, für jemanden den Weg zur Post zu gehen, weil der jenige keine Lust hat, den selben Weg zum Laden selbst zu gehen.



P.S.: Das waren jetzt auch wieder 20 Minuten meines Lebens, die mir niemand bezahlen wird. ;) Aber vielleicht findet das ganze ja irgendwann nochmal ein verzweifelter Promo-Suchender und lässt sich dadurch besänftigen.
  • Ugolgnuzg gefällt das

#24 André Zottmann

André Zottmann

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 2.038 Beiträge

Geschrieben 20. Mai 2011 - 14:30

Wenn das so Eure Meinung ist als Verlag?!?

Nein, das war meine persönliche Meinung, nicht die des Verlages. Sorry, ich hätte das dazuschreiben sollen.

Eventuell solltet Ihr Euch trotzdem klar machen das es eine ganze Reihe Leute gibt die Eure Produkte kaufen, die eben nicht auf Veranstaltungen gehen können. Die aber letzlich Euren Umsatz machen und nicht nur diejenigen die grade mal an einem Stand vorbei schauen.

Wir sind natürlich dankbar für jeden Käufer eines Pegasus-Spiels. Aber was spricht dagegen, diejenigen noch zusätzlich zu belohnen, die ihr Spiel im Fachhandel kaufen oder die sich die Zeit nehmen, auf Veranstaltungen zu gehen?
André Zottmann
(geb. Bronswijk)
Thygra Spiele
freier Mitarbeiter für Pegasus Spiele

#25 CaerSidis

CaerSidis

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 38 Beiträge

Geschrieben 20. Mai 2011 - 14:32

Erst mal vielen Dank für das Ausführen und ich denke, da die Frage öfters kam, wird das vermutlich anderen wirklich helfen.
"Du sublime au ridicule il n`y a qu`un pas"

#26 Reistlen

Reistlen

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 27 Beiträge

Geschrieben 17. Juni 2011 - 13:03

Ich bin seit Mitte März begeisterte Thunderstone-Spieler. Meine Begeisterung hat sogar viele meiner Bekannten und sogar meine Freundin (sonst eher Cardgame-Muffel) angesteckt und somit schon für viele lustige und oftmals laaange Spieleabende gesorgt.

Ich finde, dass die Promokarten eine sinnvolle Ergänzung für den Spielespaß sind und auch für die ein oder andere Abwechslung sorgen. Was mich nur überaus wurmt ist der geringe Kontigent bzw. das manche Karten nur an speziellen Events vergeben wurde/werden sollen. Ich habe leider nicht immer die Zeit und/ oder Lust, wie ein Junkee auf der Suche nach dem nächsten Trip, diesen Events hinterher zu pilgern.....

Leider sind so auch bisher die Karten "Mammut" und "Wächter des Todes" (lt. Beschreibung eine wirklich interessante Karte) an mir vorbeigezogen.

Die Händler meines Vertrauens konnten mir leider nicht wieterhelfen und die online-Bezugsquellen sind von der Preisgestaltung jenseits von gut und böse......
"Wächter des Todes" über 20,00 EUR.....wtf?
Eine Karte ist so kostspielig wie ein ganzes Basisspiel....-.-'

Gäbe es nicht die Möglichkeit sich direkt beim Hersteller auf eine Liste setzten zu lassen und per E-mail, über neue Promokarten informiert zu werden?
Eine andere Möglichkeit wäre doch auch, dass man als registrierter User einen Code zum einlösen bekäme und sich so eine Ausgabe der jeweiligen Promokarten sichern könnte!

Wenn jemand eine Idee hat, wie ich noch verhältnismäßig günstig an eine Ausgabe eines "Mammut" und/oder "Wächter des Todes" kommen könnte, wäre ich euch äußerst dankbar!!!

#27 Jan Helke

Jan Helke

    schatzsuchender Freibeuter

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 6.717 Beiträge

Geschrieben 17. Juni 2011 - 14:01

Das Mammut wirst Du nur schwer bekommen. Wir haben es erstmalig bei der RPC rausgegeben und auch da gleich wieder eingesackt, nachdem feststand, dass es sich dabei um einen Fehldruck handelt.

Ansonsten ist es immer schlau bei solchen Fragen mit anzugeben, wo Du wohnst, eventuell haben wir einen Supporter in der selben Stadt, der noch eine hat und ihr könnt Euch mal im Spieleladen treffen oder wir wissen von einem Event in der Nachbarschaft, wo es Karten geben könnte.

Ferner versuchen wir, wenn es neue Promokarten gibt, dies auch immer auf unserer Homepage www.pegasus.de im Newsbereich einzutragen.
Jan Helke

#28 Reistlen

Reistlen

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 27 Beiträge

Geschrieben 17. Juni 2011 - 15:13

Das Mammut wirst Du nur schwer bekommen. Wir haben es erstmalig bei der RPC rausgegeben und auch da gleich wieder eingesackt, nachdem feststand, dass es sich dabei um einen Fehldruck handelt.


Ist denn bekannt, ob es für das Mammut noch eine Neuauflage geben wird oder wird es erneut aussterben ;-)

Ansonsten ist es immer schlau bei solchen Fragen mit anzugeben, wo Du wohnst, eventuell haben wir einen Supporter in der selben Stadt, der noch eine hat und ihr könnt Euch mal im Spieleladen treffen oder wir wissen von einem Event in der Nachbarschaft, wo es Karten geben könnte.


Ups ist mir wohl durch gegangen. Ich komme aus Duisburg/NRW/Deutschland.

#29 Vincent Darksun

Vincent Darksun

    Advance Gamer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.213 Beiträge

Geschrieben 17. Juni 2011 - 16:37

Das Mammut wirst Du nur schwer bekommen. Wir haben es erstmalig bei der RPC rausgegeben und auch da gleich wieder eingesackt, nachdem feststand, dass es sich dabei um einen Fehldruck handelt.


Ist denn bekannt, ob es für das Mammut noch eine Neuauflage geben wird oder wird es erneut aussterben ;-)

Ansonsten ist es immer schlau bei solchen Fragen mit anzugeben, wo Du wohnst, eventuell haben wir einen Supporter in der selben Stadt, der noch eine hat und ihr könnt Euch mal im Spieleladen treffen oder wir wissen von einem Event in der Nachbarschaft, wo es Karten geben könnte.


Ups ist mir wohl durch gegangen. Ich komme aus Duisburg/NRW/Deutschland.


Natürlich wird es eine Neuauflage geben, nur wann genau ist noch unsicher. Spätestens wohl zur SPIEL im Oktober, wahrscheinlich aber schon früher, vielleicht zum Erscheinen von der Thunderstone Erweiterung - Drachenturm.

Aus Duisburg, bin ich der passende Ansprechpartner und hätte auch noch ein kleines Kontingent an der Promokarte. Zur Absprache am besten PM an mich.

Gruß
Vincent

#30 Astartus

Astartus

    Superheld

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.541 Beiträge

Geschrieben 21. Juni 2011 - 11:19

So, hiermit muss ich leider mitteilen, dass mein Kontingent an Thunderstone-Promokarten nach der letzten Con/Spielewochenende leider auf Nicht-Existenz zusammengeschrumpft ist und ich daher bis auf weiteres keine weiteren Anfragen/Bitten um Promokarten für Thunderstone beantworten werde. Sobald mein Kontingent wieder aufgefüllt ist mache ich das hier kenntlich.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0