Zum Inhalt wechseln


Foto

Wünsche und Anregungen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
73 Antworten in diesem Thema

#1 Alex

Alex

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 191 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2011 - 11:42

Habt ihr Ideen oder Anregungen, was ihr gerne in Quest erleben oder sehen möchtet? Einen bestimmten Helden, einen Schurken oder eine bestimmte Gabe - oder was euch sonst noch einfällt? Dann schreibt uns. Wir können natürlich nicht jeden Wunsch umsetzen, aber wir nehmen jeden Anregung ernst und schauen sie uns an!

Noch viel Spaß beim Spielen,
Alexander Dotor
Chefredakteur Quest

#2 Mictias

Mictias

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 112 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2011 - 11:59

Mir würden da auf Anhieb zwei Wünsche einfallen, die das Spielerlebnis noch schöner machen würden:

So fände ich es z.B. schön, wenn etwa der Handlungsort des Konflikts auf einem festen, zusammenklappbaren Brett (mit dementsprechend schönen Illustrationen des Bodenbelags) aufgebaut werden könnte. Die Karten als Abstandshalter bzw. als Aufbauhilfe funktionieren zwar einwandfrei, sind optisch jedoch nicht ganz so schön.

Ferner würde ich es begrüßen, wenn die Online-Abenteuer weiterhin online vorhanden bleiben aber dennoch auch in gedruckter Form auf den Markt kämen. Vielleicht immer vier oder fünf Abenteuer in einem Heft versammelt. Daraus könnten dann kleine Erweiterungen entstehen, etwa mit dem entsprechenden Questmeisterbogen und zustätzlichen Karten, Helden und Gegnern.

Und dann noch eine Bitte: Könnt ihr bitte kurz mitteilen, welche Kartenhüllen für die Quest-Karten im Shop passend sind?

Besten Dank und liebe Grüße!
Daniel Varikose http://www.varikomed.com http://www.varikomed...iser-vorbeugen/


Bearbeitet von Mictias, 13. Juli 2018 - 09:58 .


#3 Alex

Alex

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 191 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2011 - 12:24

Und dann noch eine Bitte: Könnt ihr bitte kurz mitteilen, welche Kartenhüllen für die Quest-Karten im Shop passend sind?

Die Karten sollten 59mmx91mm groß sein. Das sind die großen Hüllen, aber prüfe das vorher nochmal.
Alexander Dotor
Chefredakteur Quest

#4 Astartus

Astartus

    Superheld

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.541 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2011 - 12:36

@Kartengröße: die im Pegasus Shop erhältlichen Dragon Shield (nicht die Mini) Hüllen passen gut für die Karten, sind seitlich sogar etwas größer als die Karten. Eben schnell mal ausprobiert.

#5 Stibb84

Stibb84

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 3 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2011 - 16:36

Hallo "Quest-Team"!

Für zukünftige Boxen wünsche ich mir u.A. eine größere Auswahl an Ausrüstungskarten: verschiedene Waffen (müssen auch nicht "bessere" sein als bisher erschienene, einfach eine größere Auswahl, auch wenn die Waffen die gleichen Werte haben sollten), neue Rüstungsteile (evtl. verschiedene Schuhe, Handschuhe, Helme etc.).

Dessweiteren wären neue Gegnerfiguren toll (auch wenn diese nicht in den Abenteuern der Box vorkommen, könnte man diese dann für eigene Abenteuer verwenden). Unsere Gruppe würde sich z.B. über eine Troll- und/oder Drachenfigur oder sonstige "tierische" Gegnertypen (Wölfe, Bären etc.) freuen.

Ansonsten von mir und meiner Gruppe an großes Lob ans "Entwickler-Team" dieses Spiels! Ich hoffe es folgen noch einige Zusatzboxen!!! ;)

Viele Grüße
Stibb84

#6 Guthlac

Guthlac

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 20 Beiträge

Geschrieben 12. Januar 2011 - 21:37

Hallo zusammen!

Ist es eigentlich angedacht, dass man Quest auch mit mehr als 5 Spieler spielen kann? Sechs wären schon super, da unsere Runde aus sechs Leuten besteht, würde wir uns das wünschen!

lg

#7 Mictias

Mictias

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 112 Beiträge

Geschrieben 13. Januar 2011 - 07:50

@Kartengröße: die im Pegasus Shop erhältlichen Dragon Shield (nicht die Mini) Hüllen passen gut für die Karten, sind seitlich sogar etwas größer als die Karten. Eben schnell mal ausprobiert.


Vielen Dank für die schnelle Probe! Ich bin selbst im Besitz von Kartenhüllen, die links und rechs etwa 2-3 mm Luft haben, wenn eine Karte von "Quest" drinnensteckt. Diese Hüllen passen perfekt etwa zu "Warhammer Invasion". Daher wollte ich eigentlich wissen, ob es Schutzhüllen gibt, die bei "Quest" wie angegossen passen!? Ich weiß, irgendwie pedantisch...

:)

Wenn die Angaben von FFG stimmen, dann sollten die FFG Card Sleeves No. 04 im Shop (momentan leider nicht vorrätig bzw. nicht lieferbar) perfekt passen:
Die haben die Größe von 59 x 92 mm.

#8 Alex

Alex

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 191 Beiträge

Geschrieben 13. Januar 2011 - 14:54

Hallo zusammen!

Ist es eigentlich angedacht, dass man Quest auch mit mehr als 5 Spieler spielen kann? Sechs wären schon super, da unsere Runde aus sechs Leuten besteht, würde wir uns das wünschen!

lg

Mit Hilfe des Promoheftes könnt ihr eigentlich sogar jetzt schon Mal mit 1 oder 2 Helden mehr spielen. Ihr müsst dazu jedoch dann noch den Schwierigkeitsgrad anpassen, d.h. pro zusätzlichem Held:
- Lebenspunkte der Erzschurken erhöhen, je nach Schurke noch 1,2 oder 3 Punkte extra.
- 1x kostenlos eine Gabe auffrischen

Wenn ihr das zu sechst oder zu siebt ausprobiert, sind wir auf jeden Fall an euren Erfahrung interessiert.
Alexander Dotor
Chefredakteur Quest

#9 Unisus

Unisus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 367 Beiträge

Geschrieben 25. Januar 2011 - 19:23

Also, was ich interessant fände, wäre ein Charakter - z.B. ein Tierbändiger, Druide, Beschwörer... - der als angeborene Gabe einen Tiergefährten oder ähnliches rufen kann, der ihn im Kampf unterstützen kann.

Nachdem Quest ja auch in gewisser Weise einen Einstieg in das "normale" Rollenspiel darstellt, fände ich es toll, wenn es irgendwann ein Modul gäbe, das es den Spielern ermöglicht, eigene Helden zu erstellen.

~ ~ ~ lebe heute - oder du lebst nie ~ ~ ~


#10 Tigerkralle

Tigerkralle

    Advanced Member

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 514 Beiträge

Geschrieben 25. Januar 2011 - 22:04

Eine Diebin als Heldin.
Doppelseitig bedruckte Karte: Wüste und Grüne Ebene
Reittiere auf was der Zwerg wohl reitet, oder der Echsenschmanane? :)
Fußvolk: Goblins Was wäre ein Spaziergng durch den Wald ohne lästige kleine Goblins, doch obacht ihre Anzahl ist schier überwältigend. Meinetwegen auch als kleine Pappmarken so ähnlich wie die Räuber im Einsteigerheft. Dann aber in vernünftiger Pappkartonstärke. Goblinnest mit dreißig von denen auf einmal plus Verstärkung finde ich richtig nett.

Ein DRACHE!


Als Sciene-Fiction-Fan: Eine Sciene-Fiction-Box...

#11 Mictias

Mictias

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 112 Beiträge

Geschrieben 28. Januar 2011 - 15:51

Der Drache kommt anscheinend... groß und zusammensteckbar!

#12 Jan Schattling

Jan Schattling

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 26 Beiträge

Geschrieben 28. Januar 2011 - 19:03

Ich würde mir kleine Erweiterungen wünschen.
Also nicht nur Haupterweiterungen wie die im April (was noch echt weit weg ist), sondern auch mal eine kleine, die z.B. nur neue Ortskarten, Gegenstände und Gegner enthält, ohne fertige Abenteuer, sondern um damit selber etwas machen zu können.

Außerdem mochte ich die Barbarin und den Tiermenschen aus dem Demoabenteuer.
Es währe toll, wenn man diese beiden auch noch mal in Spielqualität bekommen könnte und nicht nur zum ausdrucken.
(Eventuell gleich in Kombination mit den Dieben, die sind nämlich auch vielseitig einsetzbar.)

#13 Krätzegit

Krätzegit

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 04. Februar 2011 - 17:49

hi !

Ich würde mir alternative "Angeborene Gaben" für jeden Helden wünschen.
Hätte man die Wahl aus 3 - 5 "Angeborenen Gaben" (teils aktive , teils passive) , könnte man seinem Helden eine persönlichere Note geben.

Das Gleiche gilt natürlich auch für die Erzschurken.
Wenn der Questmeister alternative "Dunklen Gaben" zur Verfügung hätte , könnte er seine Erzschurken besser auf die jeweilige Heldengruppe
abstimmen.

#14 Unisus

Unisus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 367 Beiträge

Geschrieben 13. Februar 2011 - 21:01

Habe mal nen neuen Charakter entworfen:

Bormos, Zwerg-Berserker
Gabenklasse: Kampf
Charisma 2, Geistesgaben 1, Geschick 4, Stärke 3
Angeborene Gabe: Berserkerwut - Der Anwender erhält bis zum Ende des Kampfes Stärke +2, Nahkampf +2, Rüstung -2 und kann keine Fernkampfangriffe ausführen. Sinken am Ende des Kampfes durch Wegfall des Stärkebonus´ die Lebenspunkte unter 1, so erhält er eine schwere Verletzung.

Ich hätte ja gerne noch solche Sachen wie "Geistesgaben und Charisma je -1 (mind. 1), muß immer den nächsterreichbaren Gegner angreifen, ist immun gegen Gaben, die ihn zur Flucht zwingen" mit aufgenommen, aber es soll ja übersichtlich bleiben *ggg*

~ ~ ~ lebe heute - oder du lebst nie ~ ~ ~


#15 Alex

Alex

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 191 Beiträge

Geschrieben 17. Februar 2011 - 14:13

Habe mal nen neuen Charakter entworfen:

Mit dem neuen Blanko-Material sollte es eigentlich relativ schnell gehen, den Helden mal auszuprobieren. :-)
Alexander Dotor
Chefredakteur Quest




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0