Zum Inhalt wechseln


Foto

Abenteuer & Insiderberichte


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
51 Antworten in diesem Thema

#31 Snowcat

Snowcat

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 167 Beiträge

Geschrieben 16. April 2014 - 17:32

Mitschneiden ist auch eine feine Sache, bei mir gibt es ja nur Lesestoff, nach dem Mitschreiben. :)

Aber die White Russians die schneiden zum Beispiel ihre Sessions mit und bei Plüschgranate gibt es auch Shadowrun zum Hören. 

"Shadows Of The 6th World" klingt natürlich besonders gut.

BTW möchte ich auch an dieser Stelle - hab das schon in anderen Foren getan - dazu anregen, den Leuten immer Kommentare da zu lassen, wenn möglich. Da freut sich nämlich, meiner Erfahrung nach, jeder drüber. 

So, ich muss jetzt weiter am nächsten Intermezzo schreiben.

Liebe Grüße Snowcat.


  • Ech0 gefällt das

Avatar by x-Celebril-x


#32 Darkdancing

Darkdancing

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 28 Beiträge

Geschrieben 11. Juli 2014 - 20:22

Wusst garnicht das es doch eine Nachfrage für Runs exestieren. :)

 

Bin selbst als SL erst seit 2 Monate tätig aber habe unzählige Runs geschrieben , manche schon ausgespielt andere noch nicht angepackt. Oder es stehen nur die groben Konzepte. "Ideen Sammle ich schon seit 2 Jahren"

 

Falls da noch immer intresse besteht kann ich mal schauen die als PDF oder andere Dateiformate hochzuladen, Meine Grammatik ist nicht die beste mit mein Sprachfehler aber dürfte ausreichen um es Lesbar nieder zu schreiben.



#33 Kale

Kale

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 131 Beiträge

Geschrieben 12. Juli 2014 - 13:01

Das wäre sehr nett, ich habe mir zur aufgabe gemacht, wann immer ich eine Idee habe, sie in einer kurzfassung zu speichern, quasi als Jobangebot an einem schwarzen brett.

 

Dazu noch ein hinweis: egal, wie schlecht diese Serien wie "familien im brennpunkt" oder "verdachtsfälle" oder wie auch immer die heissen, sind, da sind manchmal mit nur ein wenig Fantasie gute Runs drin, ein Beispiel gibt es gerne auf nachfrage



#34 Darkdancing

Darkdancing

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 28 Beiträge

Geschrieben 12. Juli 2014 - 15:22

@Kale Jepp aus Fernseh bekomme ich auch oft Ideen oder wenn ich Musik höre oder eben wenn im TS Joke gerissen werden. ^^ Darum sammeln sich nachher mehr Runs als ich spiele.



#35 Fana

Fana

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 86 Beiträge

Geschrieben 12. Juli 2014 - 19:11

Das wäre sehr nett, ich habe mir zur aufgabe gemacht, wann immer ich eine Idee habe, sie in einer kurzfassung zu speichern, quasi als Jobangebot an einem schwarzen brett.

 

Dazu noch ein hinweis: egal, wie schlecht diese Serien wie "familien im brennpunkt" oder "verdachtsfälle" oder wie auch immer die heissen, sind, da sind manchmal mit nur ein wenig Fantasie gute Runs drin, ein Beispiel gibt es gerne auf nachfrage

Das Beispiel will ich hören!!

 

Den Typ aufspüren der die 14 jährige Schwiegertochter geschwängert hat, auf die man doch selber so scharf war?

(Ok ist überspitzt, aber ich halte von so Asi TV rein gar nix1)



#36 Kale

Kale

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 131 Beiträge

Geschrieben 12. Juli 2014 - 19:33

ging um einen typen, der eine ex-drogensüchtigen die große Liebe vorgemacht hatte, mit ihr nach Vegas geflogen ist um sie zu heiraten und sie ist auch schwanger geworden. natürlich  wohnte er mit seiner "Ex"frau nur noch zusammen, weil das mit dem Haus nicht geklärt war.

 

HIntergrund war, er hat sich eine Drogensüchtige geholt, um sie zu schwängern, ihr dann das sorgerecht mit hinweis auf ihre drogenvergangenheit entziehen zu lassen und das kind mit seiner unfruchtbaren "ex"frau großzuziehen.

 

Auftragsbeschreibung: Extraktion eines nicht-selbstständigen, ungefährlichen Lebewesens aus der Obhut einer Person aus Umständen der  Sicherheitsstufe C.

 

Sprich: klaut der leiblichen Mutter, die wegen ihres Kindes ihr leben wieder auf die reihe bekam, das Kind.

Der J fand das auch nicht lustig, aber er gehörte zu einer Agentur, die Johnssons vermittelt ( wieso sollte es sowas denn nicht geben) und er hat auch einen ruf zu verlieren.

 

J  hat sich extra keine namen geben lassen und ist mit dem Kind schön langsam und nachverfolgbar und AUFFÄLLIG vom parkplatz zu seinem übergabeort gefahren, weil er hoffte, dass die runner ihm das KInd wieder abnehmen würden. Hatte meine Runde aber nciht gemacht.

 

2 Wochen später kam es in den Nachrichten zu einer reportage über eine Frau, die in eine AA-Gegend eingebrochen ist, ein Ehepaar erschossen hat und ihnen ein kleinkind stahl...

 

Wer das als Idee für eine Runnerin haben will, feel free



#37 Fana

Fana

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 86 Beiträge

Geschrieben 12. Juli 2014 - 19:35

Nicht schlecht. Besser als ich gedacht hatte :)



#38 Doc-Byte

Doc-Byte

    Been there, run that.

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 4.533 Beiträge

Geschrieben 17. Juli 2014 - 21:12

Hab gerade festgestellt, daß der Thread hier auch für ausgearbeitete Runs gedacht ist und nicht nur für Blogs. Gibt es hier noch jemand, der meinen Thread im SR4 Forum noch nicht gesehen hat? Da gibt es einen kompletten Run (allerdings für SR4A) als Download. :)


If you want to take back what they stole
Feed the rage in your heart
Till it's ready to blister.
Now put your gun in your hand
And take it to Mister


#39 Corpheus

Corpheus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 8.537 Beiträge

Geschrieben 25. Juli 2014 - 17:08

Hmm... komplette Abenteuer finde ich eigentlich auf Shadowrun5.de im Fan Stuff Bereich gut aufgehoben:

 

http://www.shadowrun...index.php?id=29

 

Nicht ausgearbeitete Plot Ideen und Inspiration könnte in einen gepinnten Threat im SL Bereich. Hab im Nexus so was schon gesehen... allerdings das Niveau der Beiträge... na ja. Geschmackssache... :unsure:


"Wenn der Faschismus wiederkehrt wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ignazius Silone zugeschrieben

 

"Je genauer man plant, umso härter trifft einem der Zufall!"

 

"Ist etwas zu schön um wahr zu sein, dann ist es das auch..."

 

"Alle Heldengruppen starten als Gemeinschaft des Rings und enden als Ritter der Kokosnuss"

 

"The absence of evidence is not the evidence of abscence!"

 

 


#40 OrcishLibrarian

OrcishLibrarian

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 199 Beiträge

Geschrieben 20. Juli 2015 - 15:38

Ich schreibe zur Zeit mehr oder minder ausführlich die Runs unserer Berlin-Gruppe in einem Blog nieder. Selbiges findet sich hier:

 

http://schattenvonberlin.blogspot.de/

 

Vielleicht hat ja jemand Spaß an dem Unsinn den wir so verzapfen. :-D


  • Karel, Ech0 und Corpheus gefällt das

Wenn Regeln keinen Sinn machen, dann muss man sie streichen und durch sinnvolle Hausregeln einsetzen.

Man sollte NIIIIIIIE (NIE!!!) resignieren und sagen .Wir nehmen die Regeln so, weil Sie so im Regelwerk stehen, vor allem nicht, wenn sie keinen Sinn machen.

 

"Ceterum censeo Catalyst esse delendam!"


#41 Karel

Karel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.323 Beiträge

Geschrieben 27. Juli 2015 - 18:51

Ich schreibe zur Zeit mehr oder minder ausführlich die Runs unserer Berlin-Gruppe in einem Blog nieder. Selbiges findet sich hier:

 

http://schattenvonberlin.blogspot.de/

 

Vielleicht hat ja jemand Spaß an dem Unsinn den wir so verzapfen. :-D

Allerdings. - Ich hab mir gerade die ganzen Geschichten durchgelesen, und mir gefallen sie sehr gut! - Echt amüsant (wenn auch nicht unbedingt für die NSC, die dabei als Bodycount auf der Strecke geblieben sind).


Shadowhelix  - ein Shadowrun Wiki &
Shadowiki - auch ein Shadowrun Wiki

Besitzer des ldt. "Berlin" (Nr. 341 von 1000), des ldt. "Rhein-Ruhr-Megaplex" (Nr. 126 von 250), des ldt. "Schattenkatalog I" (Nr. 279 von 750), "II" (Nr. 345 von 700) & "III" (194 von 800), "Schattenhandbuch 1" (Nr.1418 von 3000).


#42 Snowcat

Snowcat

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 167 Beiträge

Geschrieben 29. Juli 2015 - 10:19

Ich schreibe zur Zeit mehr oder minder ausführlich die Runs unserer Berlin-Gruppe in einem Blog nieder. Selbiges findet sich hier:

 

http://schattenvonberlin.blogspot.de/

 

Vielleicht hat ja jemand Spaß an dem Unsinn den wir so verzapfen. :-D

 

Hab's jetzt auch durchgelesen und drücke hiermit mein Gefallen aus.  :)

Ich hab schon mal von meinen Shadowlinks zu Euch verlinkt und werde gleich noch auf meinem Blog heute Werbung für Euch machen. Wir haben ja grad Shadowrunstories-Veröffentlichungs-Sommer-Pause, da können "unsere Leser" Ersatz bestimmt brauchen.

Liebe Grüße

Snowcat


Avatar by x-Celebril-x


#43 OrcishLibrarian

OrcishLibrarian

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 199 Beiträge

Geschrieben 09. August 2015 - 14:11

Vielen Dank für die Extra-"Publicity"  :D und freut mich dass euch die Geschichten gefallen. Es hat leider etwas gedauert, aber der neueste Eintrag, Runners vs. Nazi Death Machine ist online. (Wer der Meinung ist das Nazi-Thematiken nichts sind, worüber man sich lustig machen sollte, sollte um diesen Eintrag einen Bogen machen - der Run bewegt sich ca. auf dem Niveau von Iron Sky). Ansonsten werde ich ab jetzt versuchen die Einträge zeitnah an den Runs zu schreiben und wünsche euch weiterhin viel Spaß - den nächsten Eintrag gibt es hoffentlich in Kürze.  :rolleyes:


Bearbeitet von OrcishLibrarian, 09. August 2015 - 14:12 .

  • Karel gefällt das

Wenn Regeln keinen Sinn machen, dann muss man sie streichen und durch sinnvolle Hausregeln einsetzen.

Man sollte NIIIIIIIE (NIE!!!) resignieren und sagen .Wir nehmen die Regeln so, weil Sie so im Regelwerk stehen, vor allem nicht, wenn sie keinen Sinn machen.

 

"Ceterum censeo Catalyst esse delendam!"


#44 Karel

Karel

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.323 Beiträge

Geschrieben 16. August 2015 - 18:06

@OrcishLibrarian: Hab's gelesen, und hatte damit kein Problem - dass Die Runner alles andere als Sympathisanten der Faschos sind, wird ja mehr als deutlich. - Witziger Weise gibt es im Shadowiki ebenfalls eine Eigenerfindung mit "Neonazi-Werwölfen" - wobei das MMVV-II-Infizierte sind, keine Gestaltwandler...


  • OrcishLibrarian gefällt das

Shadowhelix  - ein Shadowrun Wiki &
Shadowiki - auch ein Shadowrun Wiki

Besitzer des ldt. "Berlin" (Nr. 341 von 1000), des ldt. "Rhein-Ruhr-Megaplex" (Nr. 126 von 250), des ldt. "Schattenkatalog I" (Nr. 279 von 750), "II" (Nr. 345 von 700) & "III" (194 von 800), "Schattenhandbuch 1" (Nr.1418 von 3000).


#45 Tyrannon

Tyrannon

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 795 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2017 - 12:41

Ich werd den Beitrag mal Zweckentfremden, immerhin passt das Thema....

 

 

Welche von den gelben Abenteuerbaenden koennt ihr denn empfehlen. Meine Zeit ist grade etwas knapp und komme nicht dazu mir was auszudenken.

Jetzt habe ich natuerlich das Boston-ding im news Beitrag gelesen und wurde sofort abgeschreckt. Ich hab keine Lust auf Drachen. Zu Klischee zu gross. Wenns wenigstens nur ne Insektenverseuchung waer...

 

 

Naja, was koennt ihr empfehlen?


Bearbeitet von Tyrannon, 07. Dezember 2017 - 12:44 .





Besucher die dieses Thema lesen: 2

Mitglieder: 0, Gäste: 2, unsichtbare Mitglieder: 0