Zum Inhalt wechseln


Foto

Abenteuer & Insiderberichte


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
51 Antworten in diesem Thema

#46 Dylan

Dylan

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 187 Beiträge

Geschrieben 07. Dezember 2017 - 13:13

Ich werd den Beitrag mal Zweckentfremden, immerhin passt das Thema....

 

 

Welche von den gelben Abenteuerbaenden koennt ihr denn empfehlen. Meine Zeit ist grade etwas knapp und komme nicht dazu mir was auszudenken.

Jetzt habe ich natuerlich das Boston-ding im news Beitrag gelesen und wurde sofort abgeschreckt. Ich hab keine Lust auf Drachen. Zu Klischee zu gross. Wenns wenigstens nur ne Insektenverseuchung waer...

 

 

Naja, was koennt ihr empfehlen?

 

Ich find Gande ohne Grenzen von der Idee und so ganz interessant. Allerdings solltest du die Gegner nicht unbesehen übernehmen und ggfs. etwas Fain-Tunen. Allgemein sind da die Werte meiner Meinung nach eher etwas durchwachsen.


  • Tyrannon gefällt das

#47 Guest_Konstantin_*

Guest_Konstantin_*
  • Gäste

Geschrieben 07. Dezember 2017 - 13:41

Ach der Drache ist nur der Auslöser. Boston selbst ist eher mehr Zombie-Apokalypse also stell es dir wie The Walking Dead vor.
  • Tyrannon gefällt das

#48 Tyrannon

Tyrannon

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 658 Beiträge

Geschrieben 09. Dezember 2017 - 19:20

Also eher mehr Kampf und Action als Schoene Szenen?



#49 Guest_Konstantin_*

Guest_Konstantin_*
  • Gäste

Geschrieben 09. Dezember 2017 - 19:45

Ja so kann man es ausdrücken. Wenn Boston sich wie ein Spaziergang im Park anstatt ein Kampf um Körper und Geist anfühlt, besteht die Gruppe entweder aus lauter MMVV Infizierten oder der SL macht etwas falsch. Ein Großteil der Bevölkerung würde nämlich zu Würden die bei Sichtweite angreifen und der Rest der Bevölkerung ist nicht gerade freundlich aufgrund des Zusammenbruchs der zivilen Ordnung.

Aber das soll nicht heißen, dass es überhaupt nichts schönes gibt. Wenn die Runner es darauf anlegen, können sie auch in die Gemeinschaft der unterbezahlten High Risk Society Reward aufgenommen werden.

#50 Corn

Corn

    Advanced Chaotic

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 8.491 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2017 - 00:07

Ich habe tödliche Fragmente sehr gerne geleitet. Natürlich sollte man den Railroad Part vorher absprechen oder umschreiben /weg lassen, aber ansonsten ein echt netter Run, auch wenn man entweder die Ork Untergrund Mission sgespielt hat oder als Einstieg in den KFS Plot.

 

 

P.S.: Ist der gesamte Thread nicht eigentlich eher was für den SL Bereich?


Das Lesen von Rollenspielforen verdirbt den Charakter


#51 Masaru

Masaru

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.971 Beiträge

Geschrieben 10. Dezember 2017 - 02:25

*seufz* Details

---[ Verbalentgleisungs-Akrobat/in und Hausregelkönig/in ]---


#52 Tyrannon

Tyrannon

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 658 Beiträge

Geschrieben 11. Dezember 2017 - 11:25

Ich habe tödliche Fragmente sehr gerne geleitet. Natürlich sollte man den Railroad Part vorher absprechen oder umschreiben /weg lassen, aber ansonsten ein echt netter Run, auch wenn man entweder die Ork Untergrund Mission sgespielt hat oder als Einstieg in den KFS Plot.

 

 

P.S.: Ist der gesamte Thread nicht eigentlich eher was für den SL Bereich?

 

 

Nicht zwingend, denn ich frag als Spieler nach.  Ein GM wuerde es leiten.






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0