Zum Inhalt wechseln


Zombies!!! in Farbe


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
53 Antworten in diesem Thema

#16 RiND

RiND

    mutantenzombie

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge

Geschrieben 14. Oktober 2006 - 13:10

hm also ich hab die Zombies lurz mit warmen Seifenwasser abgespült, trocknen lassen, mit Citadel "Chaos Black" Spray grundiert & die Grundfarben mit Farbe auf Acryl basis bemalt..

Ich hatte nicht solche Probleme.. Vllt. liegts an diesen Revell-Farben? Ich bin da gar kein Freund von, ich boykottier die.. ^^

Was ich aber nicht verstehe, wie akzentuierst & schattierst Du Deine Modelle mit dieser Art von Farben??

Kann mensch überhaupt tuschen wenn dieser Hardcore-Lack dadrauf ist?


+++edit: Bilder von meinen Untoten kommen die Tage hier rein
ZOMBiE RiND

#17 Guest_Nomex_*

Guest_Nomex_*
  • Gäste

Geschrieben 14. Oktober 2006 - 15:39

Hi,


ich hab ein riesen Problem!!!


Ich hab meine Zombies mit weisser farbe grundiert und dann mit meinen revell farben lackiert.

Das Problem ist jetzt nur, bei den hartplastik soldaten, welche ich bemalt habe, halten die farben super.
Aber die Zombies sind ja aus so einem Weichen plastik und die bewegen sich ja so so leicht wenn man drankommt, nun blättert meine farbe total ab, vor allem an den beinen, wo sie sich so leicht umknicken lassen die zombies. Hat einer von euch ne lösung was ich da machen könnte?

Kann es vielleicht sein das die Revell Farben so hart werden und ich mit den acrylfarben wo ihr alle davon sprecht nicht so aushärten und sich mit den zombies mitbewegen

#18 RiND

RiND

    mutantenzombie

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge

Geschrieben 14. Oktober 2006 - 16:33

mh also bei der Frage welche Art Farbe elastischer ist muss ich leider passen..
Ich garantier nicht das es richtig ist, ich hab ja auch noch nicht so viel mit solchen Revell Farben gemalt..
aber ich denke Farben auf Acryl / Wasser Basis decken auf Grundierung besser & und sind dadurch evtl. vllt. elastischer B)

Wie gesagt ich weiß nicht ob das richtig ist, sind nur Spekulationen.. Jemand anderes bitte ;)

Okay die Zombies sind echt unangenehm schwabbelig weich, da muss ich auch stark kritisieren!
Also ich habe grade es bei einem ausprobiert, bei mir ist es längst nicht so dramatisch..
Die Grundfarben hab ich mit ner 50:50 Farbe / Wasser Mischung gemalt

1. Diese Farben haben zwar ne dickere Konistenz, aber wenn das so richtig abblättert? Kann es sein das die Farbschicht zu dick aufgetragen ist?

2. Wenn Du schwarze Grundierung benutzt (kein normales Spray, 2-3 hauchdünne Schichten) sollte es nicht so schlimm sein wenn etwas von der Bemalfarbe abbricht (sei froh das es Zombies & keine Elfen sind ;) )

3. Sprüh nach dem fertigen Bemalen das Modell dünn mit Mattlackspray ein. Ich nehm so zeug
wo Menschen ihre Zeichnungen mit fixieren. Ist dringend notwendig, man fasst ja die Figuren immer an.
Aber versprech Dir davon nicht zuviel, es hält nicht die Farbe des gesammtes Modells "zusammen"

4. Besorg Dir irgendwo ein kleines töpfchen Acrylfarbe & probier es aus (frag mal im Bastelladen/Baumarkt etc.)

5. Im Notfall kauf Dir Modelliermasse (die an der Luft trocknet) und verstärke damit das Bein & den Bauch ;)


hoffe konnte etwas helfen :huh:
ZOMBiE RiND

#19 Guest_Nomex_*

Guest_Nomex_*
  • Gäste

Geschrieben 14. Oktober 2006 - 17:35

danke für die antworten, ist aber alles ziemlich aufwendig oder?

Gibt es vielleicht irgendwas, in das ich meine Zombies tauche, und dann werden die gehärtet? das wär super praktisch, das sie halt so eine konistenz haben wie zb.Warhammer figuren oder so was


ps: Hab jetzt mal einen Zombie ohne grundierung bemalt, denn als grundierung hab ich so billig farbspray aus dem baumarkt genommen, vielleicht hat dies keinen halt an dem weichplastik.

Über das ergebnis berichte ich euch sobald ich heut heim komm, also etwas später ;-)

#20 RiND

RiND

    mutantenzombie

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge

Geschrieben 15. Oktober 2006 - 21:05

Gibt es vielleicht irgendwas, in das ich meine Zombies tauche, und dann werden die gehärtet?

Ja, nen Eimer voll Nano-Roboter, die Atome trennen & neu zusammenfügen können :D :D
Spaß beiseite, ich denke sowas gibt es nicht, wüßte auch nicht wie das funktionieren sollte.

Du könntest theoretisch die Zombies in ner Leim / Wasser Mischung dippen, aber davon würd ich dringend abraten, Die Details der Modelle würden dann wohl nicht mehr erkennbar sein, und es würde ganz eklig wie die Menschen bei "Barfuß durch Hiroshima" aussehen B)

Also ich mag behaupten sowas gibt es nicht, wie Du Dir das vorstellst..


..., denn als grundierung hab ich so billig farbspray aus dem baumarkt genommen


Oh oh das würd ich nicht machen, es gibt extra Grundierspray für Miniaturen.
Bist Du Dir sicher das Du nicht ne viel zu dicke Schicht von Deinem Spray aufgetragen hast?


okay, berichte mal, guck später nochmal rein ;)
ZOMBiE RiND

#21 Astartus

Astartus

    Superheld

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.541 Beiträge

Geschrieben 15. Oktober 2006 - 21:12

Oder du holst dir gleich einen beutel Zombies von der Konkurrenz "Games Workshop", die kannst du dann sogar noch selber individuell zusammenbauen.

#22 RiND

RiND

    mutantenzombie

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge

Geschrieben 15. Oktober 2006 - 21:25

die Zombies von GW sind aber viel größer, und kosten richtig viel Kohle.

Dann kann man ja direkt die Cold War Zombies benutzen.
ZOMBiE RiND

#23 Kunstkeks

Kunstkeks

    Schatzsuchender FNordistik Student

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 613 Beiträge

Geschrieben 16. Oktober 2006 - 11:40

Viellicht kannst du die Acrylfarbe mit ein wenig Latexmilch verdünnen. Ich habe damit mein LARP- Schwert angepinselt. Das Schwert ist ja recht dehnbar und die Farbe bleibt trozdem dran. Darfst halt nicht zu viel nehmen, sonst sehen die Zombies aus, als hätten die ne Daunenjacke an.
Ich weiß aber nicht, ob das klappen könnte... :D
Der schönste Gewinn beim Spiel ist der einer Freundschaft!

#24 RiND

RiND

    mutantenzombie

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge

Geschrieben 17. Oktober 2006 - 00:42

Latexmilch, hatt ich bis jetzt noch nie was von gehört. Hab grade mal danach gegoogelt.
Hört sich interessant an, aber ich denke es ist für Miniaturen ungeeignet..

-viel zu teuer
-stinkt angeblich wie die Hölle (oder Himmel, ihr wisst was ich meine :D )

Außerdem so gering mit farbe verdünnt? Ob das was bringt?

Kunskeks probier es auf Deinen Zombies doch bitte mal aus.
Also, wie gesagt, bei mir hält es auch ohne Latex ganz gut ^^
ZOMBiE RiND

#25 Kunstkeks

Kunstkeks

    Schatzsuchender FNordistik Student

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 613 Beiträge

Geschrieben 17. Oktober 2006 - 13:48

...
-stinkt angeblich wie die Hölle (oder Himmel, ihr wisst was ich meine :D )
...
Kunskeks probier es auf Deinen Zombies doch bitte mal aus.
Also, wie gesagt, bei mir hält es auch ohne Latex ganz gut ^^


Es sind leider nicht meine Zobmies!!!...

Latexmich stinkt nach ungemachtem Katzenklo (Ammoniak)! Ganz übel... nur draußen anwenden! Wer hat mit Gasmaske.
Der schönste Gewinn beim Spiel ist der einer Freundschaft!

#26 Guest_Nomex_*

Guest_Nomex_*
  • Gäste

Geschrieben 17. Oktober 2006 - 17:41

Hi,

so hab meine ersten 10 Zombies fertig. Ich stell morgen mal die Bilder rein, muss mir aber erst ne gute Digi Cam von nem Kumpel holen

#27 Guest_Nomex_*

Guest_Nomex_*
  • Gäste

Geschrieben 18. Oktober 2006 - 16:51

So hier die versprochenen Bilder:

Meine ersten Versuche, vielleicht nehm ich die als Spielfiguren her

Eingefügtes Bild

Hier noch ein Bild von der KSK Einheit

Eingefügtes Bild

So das sind meine 10 Zombies die bis jetzt fertig sind

Eingefügtes Bild

In Action

Eingefügtes Bild

Zwei KSK Soldaten, welche sich in Zombies verwandelt haben

Eingefügtes Bild

Mein Schwuler Zombie, mit weisser Caprihose, und Gelben Jacket mit blauen Pünktchen

Eingefügtes Bild






So jetzt postet mal euere meinung dazu!!!

PS: Ich bin auf dem Gebiet (Miniaturen bemalen) ein absoluter NooB.


MFG
Jörg

#28 Jan Helke

Jan Helke

    schatzsuchender Freibeuter

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 6.724 Beiträge

Geschrieben 18. Oktober 2006 - 17:52

Dafür das Du ein Noob bist, sehen die Figuren schon ziemlich gut aus. Und ich denke, niemand wird bei einem No-Brainer wie Zombies akkurate Details erwarten :-)

Grüße aus Duisburg
Jan Helke

#29 RiND

RiND

    mutantenzombie

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge

Geschrieben 18. Oktober 2006 - 23:47

jo geht doch, jetzt nur noch ein bißchen schattieren & akzentuieren.

UND mit so homophoben Scheiß aufhören!! :D
ZOMBiE RiND

#30 Vincent Darksun

Vincent Darksun

    Advance Gamer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.213 Beiträge

Geschrieben 19. Oktober 2006 - 20:47

Also vielleicht haben wir ja wieder dieses Jahr die Zombie Box von Micheal einem Pegasus Mitarbeiter.Der ließ sich die Zombies aus der Box plus ein Bag o Zombies von GW letztes Jahr anmalen.
Somit alle die einzige Farb limited Edition.
Die Figuren sind echt super geworden.

Darksun




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0