Zum Inhalt wechseln


Foto

Drohnen mit 5 Ini-Durchgängen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
50 Antworten in diesem Thema

#1 fUHUx

fUHUx

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 166 Beiträge

Geschrieben 08. November 2011 - 22:51

Ach so, du willst so über das "Maximum" von 4 hinaus; das würde ich definitiv nicht zulassen


Klingt vernünftig, aber eingesprungene Rigger bzw. Cyborgs (dann wahrscheinlich aber keine SC!!!) können, weil ihre Anzahl an Initiativedurchgängen matrixabhängig sind, und da ist es sogar regeltechnisch vorgesehen auf 5 Initiativedurchgänge zu kommen (Heißes Sim + Simsinnbooster + Simsinnbeschleuniger). Aber für einen "rein physischen" Charakter würde ich es auch ausschließen.

#2 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.414 Beiträge

Geschrieben 08. November 2011 - 23:03

Ich kenne es so, das in der physischen Welt 4 Inidurchgänge das Maximum ist und nur der gepimpte Hacker in VR auf 5 IDs kommen kann
selbst der gepimpte Rigger in der Drohne hat physisch nur 4 IDs und kann den 5ten ID nur für eine Matrixaktion nutzen

Hough !
Medizinmann

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#3 fUHUx

fUHUx

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 166 Beiträge

Geschrieben 09. November 2011 - 11:39

Ich kenne es so, das in der physischen Welt 4 Inidurchgänge das Maximum ist und nur der gepimpte Hacker in VR auf 5 IDs kommen kann
selbst der gepimpte Rigger in der Drohne hat physisch nur 4 IDs und kann den 5ten ID nur für eine Matrixaktion nutzen

Hough !
Medizinmann


Wenn er die Drohne per Befehlsprogramm fernlenkt sind es Matrixhandlungen, und er kommt auf seine 5. Und kann die so auch in der physischen Welt nutzen (theoretisch).

#4 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.414 Beiträge

Geschrieben 09. November 2011 - 11:55

Wenn er die Drohne per Befehlsprogramm fernlenkt sind es Matrixhandlungen, und er kommt auf seine 5.
NEIN !
in der physischen Welt ist bei 4 IDs schluss !! (Das ist ein CAP !)
selbst wenn er in der Matrix 5 IDs hat , kann er die nicht in der physischen Welt ausführen !

Hough !
Medizinmann

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#5 Tycho

Tycho

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.261 Beiträge

Geschrieben 09. November 2011 - 12:15

Tut er ja auch nicht, alles Handlungen zum Drohnen fernsteuern sind Matrixhandlungen.

#6 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.414 Beiträge

Geschrieben 09. November 2011 - 12:21

Tut er ja auch nicht, alles Handlungen zum Drohnen fernsteuern sind Matrixhandlungen.

Ja, stimmt, aber die Drohne kann eben nur 4 physische Aktionen ausführen

mit physischem Tanz
Medizinmann

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#7 NerdBuster

NerdBuster

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 225 Beiträge

Geschrieben 09. November 2011 - 12:39

Ich sehe das ähnlich. Bei 4 ID macht die Drohne physisch "dicht", d.h. die Steuerung kommt nicht mehr hinterher. Was den Rigger aber nicht davon abhält, in seinem 5. ID z.B. noch kurz ein Signal zu stören.
Shut up you Nerds!!! Mark Hamill is trying to save you money on your long-distance phone calls!!!

#8 Tycho

Tycho

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.261 Beiträge

Geschrieben 09. November 2011 - 13:05

Das steht aber nirgends und ist somit eine Hausregel.

cya
Tycho

#9 fUHUx

fUHUx

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 166 Beiträge

Geschrieben 09. November 2011 - 13:34

Mir ist zwar noch keine Drohne mit 5 IDs begegnet, aber ich glaube, es ist besser, diese Hausregel zu befolgen ;D

#10 Tycho

Tycho

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.261 Beiträge

Geschrieben 09. November 2011 - 14:02

Ich denke, Jumped in Rigger sind schon angeschmiert genug, da kann man ihnen wenigstens den einen Bonus gönnen, den sie sich für teuer Geld erkauft haben. Außerdem muss eine Drohne ja immer Handlungen fürs Manövrieren aufbringen und zielerfassen aufbringen, von daher seh ich da auch kein größeres Spielungleichgewicht.

#11 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.414 Beiträge

Geschrieben 09. November 2011 - 15:15

von daher seh ich da auch kein größeres Spielungleichgewicht.
abgesehen dann von der Tatsache, das sie mehr machen könnten als jeder andere auf der Welt, auch mehr als ihre ungerrigten "Kollegendrohnen"
Nein, was DU damit machen würdest wäre eine Hausregel die das Gleichgewicht kippt
Wieviele Aktionen können Drohnen ausführen ? IIRC 3
Der Rigger kann ja in der Matrix noch so oft die Drohne "anstupsen" (Los mach,Mach,MACH !)die Drohne kann einfach nicht schneller.Ist für Mich völlig Richtig.
(aber wenn wir das weiterdiskutieren wollen(obwohl für Mich kein Bedarf besteht) dann sollten wiir das in einem anderen Thread machen ) :)


mit viel zu langem Tanz
Medizinmann

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#12 Tycho

Tycho

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.261 Beiträge

Geschrieben 09. November 2011 - 15:46

Es ist keine Hausregel, sondern einfach RAW:

eine Drohne allein hat die IPs des Pilot-Programms also 3, wenn du die fernsteuerst oder jumped-in riggst benutzt sie die Matrix Ini des Riggers, somit eben auch 5IPs, wenn der Rigger 5IPs hat.

Like any program, the drone’s Pilot acts at digital speeds. Drone Initiative equals Pilot rating + Response, and they receive two extra Initiative Passes (three total). When a rigger has jumped into the drone, it acts on the rigger’s Initiative instead.


und das das ganze auch RAI ist, lässt sich im Runners Companion klar sehen:

Among the augmentations that benefit this role (Anm: die Rolle des Riggers) are control rigs, simsense boosters, control rig booster nanoware, simsense accelerators, and a plethora of implants that impact Reaction and Initiative.


Also ein Rigger mit 5IPs in der Matrix kann auch eine Drohne riggen so dass sie 5 IPs hat. Alles andere ist eine (unnötige) Hausregel.

Außerdem toll, dann hat die Drohne halt 1Handlung mehr als der Sammy, die hat schon genug nachteile:
- du musst fürs Bewegen immer eine Handlung aufwenden, der Sammy kann einfach rumlaufen (sind freie Handlungen)
- du musst Ziele erfassen um sie beschießen zu können -> entweder -Sig (schonmal -3 für Metas) auf alle Schussproben oder Handlungen für Aktive Zielerfassung verwenden.

Also in der Praxis kann der 4IPS Sammy vermutlich öfter und besser (im sinne von mehr Würfel) Schießen als die Drohne mit 5IPs.

cya
Tycho

#13 fUHUx

fUHUx

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 166 Beiträge

Geschrieben 09. November 2011 - 16:59

ähm... spätestens bei Cyborgs oder gepanzerten Superkampfdrohnen mit schweren Geschützen bekommst du Probleme mit dem Spielgleichgewicht, wenn DIE dann 5 IDs haben...

#14 Tycho

Tycho

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.261 Beiträge

Geschrieben 09. November 2011 - 17:50

ein Cyborg kann keine 5IP haben, da der keine Ware verträgt und Superkampfdrohnen haben das selbe Problem wie alle anderen drohnen.

worin soll da das Ungleichgewicht entstehen.

cya
Tycho

#15 Abracadaver

Abracadaver

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 225 Beiträge

Geschrieben 09. November 2011 - 17:51

ein Cyborg kann keine 5IP haben, da der keine Ware verträgt und Superkampfdrohnen haben das selbe Problem wie alle anderen drohnen.


Aber in welcher Runde kommt ein Spieler schon soetwas zu spielen sofern die Runde nicht ausdrücklich darauf aus gelegt ist (Was dann zu vergleichbaren wiederstand stößt). Andersrum ist es genauso, wenn Spieler mal auf so einen gegner treffen sollten sie ein gewisses Niveau erreicht haben um das ausgleichen zu können.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0