Zum Inhalt wechseln


Foto

Gildenschätze


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 Unisus

Unisus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 369 Beiträge

Geschrieben 19. November 2011 - 23:02

So, hab heute auf der Messe in Stuttgart das Spiel günstig erstanden und mich gleich mal ein wenig damit beschäftigt. Komme soweit auch ganz gut zurecht, lediglich die Funktion der Gildenschätze wird nirgends erklärt. Rein von dem her, wie so ein Schatz aussieht, nehme ich an, daß er wie ein Relikt verwendet werden kann, um Persönlichkeiten zu bestechen, aber das steht wie gesagt so in der Anleitung nicht drin, und vielleicht habe ich ja was wichtiges überlesen.

~ ~ ~ lebe heute - oder du lebst nie ~ ~ ~


#2 Tigerkralle

Tigerkralle

    Advanced Member

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 524 Beiträge

Geschrieben 19. November 2011 - 23:35

Jeder Spieler wählt 1 Gilde. Er nimmt sich die 12 entsprechenden Gildenkarten
(1 Basis, 9 Agenten, 1 Ort und 1 Relikt).


Steht auf der Karte selber leider nicht drauf, aber im Abschitt Aufbau der Spielanleitung steht das ganz klar, dass der Gildenschatz ein Relikt ist. Und ein Relikt ist ein Relikt ist ein Relikt.

Übrigens empfehle ich euch gleich sofort teilweise mit den Fortgeschrittenenregeln zu spielen. Spielt mit der Miliz! Guckt in der Anleitung unter Fortschrittenregeln und dann die Überschrift Miliz. Wenn ihr das nicht tut, dann kann es sein, dass jemand vier Relikte auf der Hand hat und viermal eine Karte auf seinen Ressourcenstapel legen muss, weil er es nicht schafft eine Persönlickeit zu bestechen oder es gar keine Persönlichkeiten aktuell im Angebot gibt...

#3 Unisus

Unisus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 369 Beiträge

Geschrieben 20. November 2011 - 00:19

Danke für die schnelle Antwort und die Tipps *freu*

Jetzt wo Du's sagst - steht sogar zweimal drin, einmal im Aufbau und einmal beim Spielmaterial. Ich werd halt doch langsam blind...

~ ~ ~ lebe heute - oder du lebst nie ~ ~ ~





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0