Zum Inhalt wechseln


Foto

Unklarheiten Spielregeln


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 quak

quak

    Newbie

  • Prüfung
  • PIP
  • 1 Beiträge

Geschrieben 28. Dezember 2011 - 14:56

Hallo,

nachdem bei uns das Killer-Karnickel-Spiel unterm Baum lag, hatte uns das Fieber gepackt.
Nach einigen Spielrunden, werfen sich nun doch einige Fragen auf:


1. Muss ich eine Karte spielen, wenn ich sie vom oberen Run deck geöffnet habe oder kann ich sie sie einfach auf den Ablagestapel legen.

2. Bleibt der Glücksklee nach einem erfolgreich abgewehrten Angriff erhalten?

3. Wie und durch welche Waffen wird das Cyber-Karnickel getötet?

4. Kaufen von Wasser, Kohl oder Karotten
In der Regel steht, dass der Kauf vor dem eigenen Zug stattfinden soll und jederzeit während des Zuges. Was zählt denn nun, bevor oder jederzeit im eigenen Zug?

Ich bitte um Hilfe :unsure: , danke im vorraus,

quak :-)

#2 Rilyntar

Rilyntar

    Advanced Member

  • Moderatoren
  • PIPPIPPIP
  • 1.626 Beiträge

Geschrieben 05. Januar 2012 - 20:05

Hi quak,

1. Nein musst du nicht. Du kannst die Runkarte auch ungenutzt abwerfen.

2. Jepp, der bleibt dem Karnickel erhalten.

3. Das Cyberkarnickel kann wie jedes Karnickel mit einer Waffe angegriffen und von dieser getötet werden.

4. Das heißt du kannst kaufen, bevor du eine Karte spielst, oder erst nach dem spielen einer Karte kaufen. Aber eben nur in deinem Zug.

Viel Spaß weiterhin.
Rilyntar


Der Mensch vermag auf drei Weisen klug zu handeln.
Durch Nachdenken - das ist die Edelste.
Durch Nachahmen - das ist die Einfachste.
Und durch Erfahrung - das ist die Bitterste.





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0