Zum Inhalt wechseln


Foto

Pilotprogramm und Gerätestufen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
24 Antworten in diesem Thema

#1 Corn

Corn

    Advanced Chaotic

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 7.711 Beiträge

Geschrieben 05. Juni 2012 - 22:00

Hallo,

ich versuche gerade durch zu blicken, wie ich meine drohnen etwas aufwerten kann.

Bisher ist folgendes klar:
- Drohnen haben eine Gerätestufe von 3 (bedeutet Prozessor, Signal, Firewall und System=3)
- Drohnen haben ein Pilotprogramm (Pilotprogramme sind wie System für die Drohne, aber unabhängig von der gerätestufe, zählen also nicht dazu)
- Hardwareattribute wie Prozessor und Signal dürfen nur um max. 2 gesteigert werden (ergo max von 5)
- Autosofts sind Programme (also kann ich keine Autosoftstufe über System haben und bei mehr als System Autosofts sinkt mein Prozessor)

Wie bekomme ich denn nun Pilot 6 hin? Wenn ich Prozessor nicht höher als 5 haben darf, wird doch Pilot auch auf max. 5 beschränkt oder?
Sinkt der Prozessor wert wenn ich genau die Anzahl an Programmen habe oder erst wenn ich mehr als Stufe Programme laufen lasse?
Kann ich Sensoren (da wohl ein Hardwareupdate) auch nur um max. 2 Punkte erhöhen?

tekeli-li! tekeli-li!
"We´re all individual!"
"I´m not!"

http://ih3.redbubble...0x550,075,f.jpg


#2 Lucifer

Lucifer

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.951 Beiträge

Geschrieben 06. Juni 2012 - 07:36

sicherheitsdrohnen haben Gerätestufe 4 iirc und militärische 5. die beiden kann man auf 6 aufbessern.

#3 Corn

Corn

    Advanced Chaotic

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 7.711 Beiträge

Geschrieben 06. Juni 2012 - 12:01

wo steht das? im GRW sind Drohnen als ein Punkt unter gerätestufe 3 beschrieben. Sicherheit udn militär mit stufe 4 und 5 wird in der liste nur für fahrzueuge erwähnt...

tekeli-li! tekeli-li!
"We´re all individual!"
"I´m not!"

http://ih3.redbubble...0x550,075,f.jpg


#4 Fenrir

Fenrir

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 232 Beiträge

Geschrieben 06. Juni 2012 - 13:41

Ich sehe Drohnen als Fahrzeuge an. Bei uns in der Gruppe spielen wir auch so das Sicherheitsdrohnen Stufe 4 und Militärdrohnen Stufe 5 haben. Ansonsten spricht doch nichts dagegen das Fahrzeugkommlink auszutauschen statt aufzurüsten, oder?

gruß
Fenrir
Als er zu Ragnarök aus seiner Gefangenschaft freikam, war Fenrir ein Anblick des Schreckens. Er öffnete sein riesiges Maul so weit, dass sein Unterkiefer den Boden berührte und der Oberkiefer bis zum Himmel reichte; Odin wurde von ihm verschlungen.

#5 Lucifer

Lucifer

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.951 Beiträge

Geschrieben 06. Juni 2012 - 14:43

das steht bei Gerätestufen im matrixkapitel: Standardgeräte 3, Sicherheit 4, Militär 5.

#6 Corn

Corn

    Advanced Chaotic

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 7.711 Beiträge

Geschrieben 06. Juni 2012 - 15:46

das steht bei Gerätestufen im matrixkapitel: Standardgeräte 3, Sicherheit 4, Militär 5.


Habe ich doch auch so geschrieben, nur das drohnen eben extra aufgeführt werden und das eben nur bei gerätestufe 3.

wo steht das? im GRW sind Drohnen als ein Punkt unter gerätestufe 3 beschrieben. Sicherheit udn militär mit stufe 4 und 5 wird in der liste nur für fahrzueuge erwähnt...



Wenn das abere mehrere leute so spielen, kann ich das vielleicht auch nr falsch interpretiert haben...

@fenrir: wie geht das denn, das ganze "komlink" austauschen? im prinzip dachte ich das sind einzelne elemente der drohne die man da austauschen muss. und wenn da nunmal steht hardware kann nur um maximal 2 angehoben werden, wäre da halt bei 5 schluß. (dieses max. +2 ist aber auch eine dämliche regel, das stand im alten grw so glaube ich nicht drin, oder?)

tekeli-li! tekeli-li!
"We´re all individual!"
"I´m not!"

http://ih3.redbubble...0x550,075,f.jpg


#7 Ultra Violet

Ultra Violet

    Kind der Matrix

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.492 Beiträge

Geschrieben 06. Juni 2012 - 16:45

Das Austauschen wäre auch eine Hausregel. Der RAW sagt momentan maximal 2 Stufen über der Grundstufe kann man Geräte aufrüsten, es sei denn es gibt noch einmal eigene Regeln dafür, die es aber meines Wissens nach hierfür nicht gibt.

Bin aber kein Drohnenspezi deshalb lasse ich mich auch gern eines Besseren belehren.
Eingefügtes Bild
Warning: This Ad contains Psychotropic Effects and is highly addictive.

#8 Lucifer

Lucifer

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.951 Beiträge

Geschrieben 06. Juni 2012 - 16:57

Alle Drohnen sind Fahrzeuge, nicht alle Fahrzeuge sind Drohnen. Also gilt alles, was für Fahrzeuge gilt, auch für Drohnen. Logik.

#9 Ultra Violet

Ultra Violet

    Kind der Matrix

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.492 Beiträge

Geschrieben 06. Juni 2012 - 17:50

Eher umgekehrt, alle Fahrzeuge die man "riggen" kann sind Drohnen.
Denn Spielzeug- oder Kunsttierdrohnen, so wie Biodrohnen u.ä. würde ich nicht als Fahrzeug bezeichnen. :P
Eingefügtes Bild
Warning: This Ad contains Psychotropic Effects and is highly addictive.

#10 Fenrir

Fenrir

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 232 Beiträge

Geschrieben 07. Juni 2012 - 04:02

Scheint so das das Austauschen nur über Umwege geht. Habe nichts in den Regeln gefunden. Eine Möglichkeit wäre streng nach Regeln ein Kommlink so zu modifizieren wie man es haben möchte und dann mit der Modifikation Spezielles Gerät einbauen.

gruß
Fenrir
Als er zu Ragnarök aus seiner Gefangenschaft freikam, war Fenrir ein Anblick des Schreckens. Er öffnete sein riesiges Maul so weit, dass sein Unterkiefer den Boden berührte und der Oberkiefer bis zum Himmel reichte; Odin wurde von ihm verschlungen.

#11 Corn

Corn

    Advanced Chaotic

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 7.711 Beiträge

Geschrieben 07. Juni 2012 - 11:13

gilt die max+2 regel eigentlich auch für komlinks? oder nur für geräte mit gerätestufe? (was dann wieder bedeuten würde, das sobald man drohnen modifiziert die regel auch nicht mehr greifen würde da explizit dabei steht, dass man ausgearbeitet werte beutzen sollte sobald dir drohne modifiziert wird)

tekeli-li! tekeli-li!
"We´re all individual!"
"I´m not!"

http://ih3.redbubble...0x550,075,f.jpg


#12 Lucifer

Lucifer

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.951 Beiträge

Geschrieben 07. Juni 2012 - 11:44

iirc gilt die nur für Kommlink-Hardware...

#13 Ultra Violet

Ultra Violet

    Kind der Matrix

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.492 Beiträge

Geschrieben 07. Juni 2012 - 16:16

Wie Lucifer schon sagte, die auch Kommlink Hardware unterliegt normalerweise dieser Grenze. Wobei die Hardware ja die Software begrenzt. (System ja nicht höher sein kann als Response und der Systemwert ja auch angibt wie hochstufig die Programme sein können die auf dem Kommlink laufen.) So gesehen, wird nicht nur die Hardware begrenzt.
Eingefügtes Bild
Warning: This Ad contains Psychotropic Effects and is highly addictive.

#14 apple

apple

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 3.452 Beiträge

Geschrieben 17. Juni 2012 - 06:49

Wenn das abere mehrere leute so spielen, kann ich das vielleicht auch nr falsch interpretiert haben...


Es ist eher eine unvollständige Tabelle - wenn man sich durch die ganzen Regeln und Beispiele wühlt, wird man auch auf Sicherheits- und Militärdrohnentreffen mit höheren Gerätewerten treffen. Und es sollte irgendwie naheliegend sein, daß eine Militärspionagedrohne höhere Gerätewerte hat als eine Staubsaugerdrohne. Insofern für die Eingangsfrage: Response und System aufwerten, maximal auf +2, was dann für Zivildrohnen Response und System 5 wäre (und damit maximal Pilot 5 erlauben würde), der Rest ist dann bei 6.

SYL

SR4 Limited Edition: #464/1000

 

Labrat: "Wir haben versucht, mit der Zeit den gröbsten Quatsch aufzuräumen."
Void: "The modern history in shadowrun rules!" wäre Slapstick."
Ultra Violet: "Versuch einfach realistisch zu bleiben, dann werdet ihr in eurer Runde auch am Glücklichsten werden."

[SR5 in a nutshell] "Hat sich stets bemüht"

[SR5 in a nutshell] Chrome & Flesh: "ask the fixer how Mr. Johnson feels about augmented individuals before the meeting

[SR5 in a nutshell] Forenzitat: Die will mir ständig Vercyberte in Veralberte ändern...

[SR5 in a nutshell] Forenzitat: Das Problem ist, dass diese keinen Sinn ergeben bzw. nicht umgesetzt werden können. Oder ich es immer noch nicht verstanden habe.

[SR5 in a nutshell] Forenzitat: Es stimmt aber schon, dass die neue Matrix einfach schlecht und nicht durchdacht erarbeitet wurde

[SR5 in a nutshell] Forenzitat: Die Matrixregeln sind sehr mangelhaft. Gute Ideen... schlecht umgesetzt... und noch schlechter formuliert.

 

Deutsche Redaktion über US-Redaktion:

Sascha M.  Das erste was Peer, ich und andere halt machen sind die PDFs nach "Germany" zu durchsuchen
sirdoom  Das ist mittlerweile so eine Art instinktiver Panikreaktion...

 

Life & Style in der 6. Welt: http://blutschwerter...-fassung.86524/

 

Das kleine 1x1 für Shadowrun-Anfänger: https://www.sr-nexus...-shadowrun-101/


#15 Bahaal

Bahaal

    Member

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 11 Beiträge

Geschrieben 17. September 2012 - 18:18

nur stellt sich hier jetzt die frage was das ganze mit dem Pilot Programm zu tun hat.

Jedes Fahrzeug (auch die die nicht gerigged sind) haben ein Pilot Programm und somit ist das nicht von den "Komlink" der Riggeraddi abhängig. Ich lasse mir den Pilot schreiben und ziehe das programm auf die Drone/Fahrzeug.

Autosofts habem doch auch nichts mit dem "Komlink" zu tun, wider kann ich Fahrzeug nehmen, packe den pilot drauf und dann die Autosofts die es ohne Riggerkontrolle nutzen kann (Fahrzeugfertigkeit z.b.) das pilotprogramm nutzt dann die autosoft wenn das fahrzeug im pilot modus unterwegs ist.

Sollte sich das ganze dann ändern weil ich eine Riggerkontrolle in das Fahrzeug einbaue? Kann der Pilot dann nicht mehr auf Stufe 6 sein, so wie er mir vorher programmiert wurde?

Das einig logische ist das eine Dorn da 2 limits hat - Prozessor, system und die programme (analyse ist schon toll wenn man merken möchte das die drone gehäckt wird oder ECCM damit man nicht gerade die verbindung gekapt wird) - und dann nicht der Pilot welcher mit den Auto Softs arbeitet.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0