Zum Inhalt wechseln


Foto

Eine kleine Regelunklarheit


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 Stastny

Stastny

    Newbie

  • Prüfung
  • PIP
  • 1 Beiträge

Geschrieben 15. Oktober 2012 - 11:06

Hallo allerseits, habe jetzt 4x Kohle gespielt, aber eine Regelfrage bleibt:
Ist es richtig, dass ich nur "eigene" Verbindungen brauche, um Industrien mit Industriekarten oder weitere Kanäle resp. Schienen zu bauen? Oder anders gesagt, darf ich beim Verkauf von Baumwolle an einen Hafen auch "fremde" Verbindungen nutzen? Hatte z.B. einen Hafen in Liverpool gebaut und der nächste Spieler eine Verbindung dorthin. Da tauchte die Frage auf, ob ich jetzt meinen Hafen gar nicht mehr nutzen kann...

Danke schonmal für konstruktive Antworten

Stastny

#2 Astartus

Astartus

    Superheld

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 2.539 Beiträge

Geschrieben 15. Oktober 2012 - 11:43

Was die Inustrien angeht: Ja, die kannst du nur durch die Industriekarten an Stellen platzieren, zu denen du eine Verbindung hast.

Was den Hafen angeht: Wenn du Baumwolle verkaufen möchtest, dann kannst du auch fremde Verbindungen oder Häfen nutzen, solange auf jeden Fall eine Verbindung der Fabrik mit dem Hafen besteht. Selbst wenn du deinen eigenen Hafen nicht mehr nutzen solltest könnte evtl ein anderer Spieler dort Baumwolle verkaufen und du bekommst dann Siegpunkte für den umgedrehten Hafen.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0