Zum Inhalt wechseln


Foto

technomancer


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
30 Antworten in diesem Thema

#16 Tycho

Tycho

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.261 Beiträge

Geschrieben 20. November 2012 - 20:05

1: nein, braucht ein Rigger auch auch nicht...
2: ja
3: in seltenen Fällen muss man drauf würfeln
4: ja
5: jein, ich glaub schon, dass das der wichtigste Nutzen ist.
6: Mehr oder weniger ja, aber WIL ist ja auch so nicht ganz unwichtig.

#17 Ultra Violet

Ultra Violet

    Kind der Matrix

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.492 Beiträge

Geschrieben 20. November 2012 - 22:58

@Rycad
zu 1) Nein.
zu 2) Ja, das Maximum ist hier Resonanz für gelernte Komplexe Formen und (Resonanz x 2) bei Improvisierten.
zu 3) System wird für einige Dinge gebraucht z.B. Schadenswiderstand in der Matrix oder auch für die Bestimmung des Subscriptions-Limits und einige anderen Dingen...
zu 4) Ja, das Einzige was beide Werte begrenzt ist der Resonanzwert.
zu 5) Nein, auch hier kann man wieder auf Matrixkampf verweisen, diesmal auf die Defensive. Und manche anderen Proben brauchen diesen Wert auch. Sicherlich ist er nicht so wichtig wie bei Hackern, aber immer noch eines der Matrixattribute, es gibt genügend Attacken die diesen Wert anpeilen und sollte er bei 0 oder drunter liegen stürzt auch ein Bionode ab (gleiches gilt auch für den Systemwert).
zu 6) Nein, sein Bionode kann zwar nicht von normalen Hackern gehackt werden, aber er kann sehr wohl in der Matrix angegriffen werden und zwar von jedem der es kann. D.h. Schwarzes IC, Angriffsprogramme usw. Ausnahmen hier sind mundane Viren & Co. dagegen sind die TM immun und wahlweise kann man im Vernetzt/Unwired noch andere Optionen für TM integrieren, aber die sind optional.
Eingefügtes Bild
Warning: This Ad contains Psychotropic Effects and is highly addictive.

#18 Corn

Corn

    Advanced Chaotic

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 9.034 Beiträge

Geschrieben 20. November 2012 - 23:27

mundane viren und co?
meinst du damit viren und co, diue nicht von technomancern programmiert wurden?
kann ich eigentlich als tm was besonderes mit selbst erstellten würmern und dergleichen machen was hacker nicht können?

Das Lesen von Rollenspielforen verdirbt den Charakter


#19 Ultra Violet

Ultra Violet

    Kind der Matrix

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.492 Beiträge

Geschrieben 20. November 2012 - 23:45

Spielercharaktere bzw. Spieler Technomancer können das nicht, aber Dissonante können da böse Sachen machen. Es steht sogar beschrieben, glaub ich das es bisher keine Technomancer-Viren gibt. Kurz gesagt: Neee, Du nicht! :P
Eingefügtes Bild
Warning: This Ad contains Psychotropic Effects and is highly addictive.

#20 Rycad

Rycad

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 546 Beiträge

Geschrieben 21. November 2012 - 09:51

vielen dank für eure antworten.

schönen Tag noch
Rycad

#21 Corn

Corn

    Advanced Chaotic

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 9.034 Beiträge

Geschrieben 21. November 2012 - 11:45

naja, sagen wir mal es gibt warscheinlich keine TM Viren. Der reiseführer lässt mich daran zweifeln ob es dabei bleibt ;)

Das Lesen von Rollenspielforen verdirbt den Charakter


#22 Ultra Violet

Ultra Violet

    Kind der Matrix

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.492 Beiträge

Geschrieben 21. November 2012 - 13:40

Was steht da?
Eingefügtes Bild
Warning: This Ad contains Psychotropic Effects and is highly addictive.

#23 Corn

Corn

    Advanced Chaotic

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 9.034 Beiträge

Geschrieben 21. November 2012 - 22:37

das überlasse ich dem geneigten käufer selbst zu erfahren, aber wer das buch hat kann gern im hinteren teil über gerüchte aus den schatten schmöckern, ich denke er wird schnell fündig ;)

Das Lesen von Rollenspielforen verdirbt den Charakter


#24 Ultra Violet

Ultra Violet

    Kind der Matrix

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.492 Beiträge

Geschrieben 22. November 2012 - 01:54

Ok wie gesagt Dissonante können das ohnehin! Und die sind auch einfach nur fies! Doch bei SC-TMs sollte man schon auf die Regelnbücher schauen und nicht in irgendwelchen Hintergrund-Gerüchteküchen. ;)
Eingefügtes Bild
Warning: This Ad contains Psychotropic Effects and is highly addictive.

#25 Corn

Corn

    Advanced Chaotic

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 9.034 Beiträge

Geschrieben 22. November 2012 - 18:30

oh missverständniss, ich meinte nicht, dass Scs aufgrund der geschichte sowas können, sondern dass es die ersten TM viren scheinbar schon gibt ;)

Das Lesen von Rollenspielforen verdirbt den Charakter


#26 Rycad

Rycad

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 546 Beiträge

Geschrieben 24. November 2012 - 10:38

hi,

vielen Dank für eure antworten.

ich habe da nochmal so eine kommische frage:

wozu braucht ein TM software?

Ich habe bei vielen TM gesehen das sie die Elektronik-Gruppe haben, wo software drinn ist, aber wozu?

schönen Tag noch
Rycad

#27 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 14.251 Beiträge

Geschrieben 24. November 2012 - 10:45

Schu mal bei Komplexen Formen nach ;) einem der wichtigsten Aspekte des TMs (nach den Sprites)

Mit wichtigem Tanz
Medizinmann

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

 

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#28 Rycad

Rycad

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 546 Beiträge

Geschrieben 24. November 2012 - 12:33

ah vielen dank.

dann ist das doch sehr nützlich. Ich hatte nur imm hinterköpf das sie es können aber nicht wie, vielen dank

und ein schönes WE noch
Rycad

#29 jerryme

jerryme

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 24. Mai 2013 - 16:10

Ich bin inzwischen der Meinung, dass Charisma und Registrieren die wichtigsten TM-Werte sind.

Logik 3 und nur die wichtigsten Komplexen Formen nehmen, aber nicht zu hoch. Die Persona-Werte werden zwar durch die geistigen Attribute bestimmt, aber letztendlich ist 3 völlig ausreichend.

Cracken und Elektronik reicht eigentlich auch auf 1. (Evtl Software höher, muss aber nicht sein, wenn man ausreichend Sprites hat) Der Würfelpool ist dann zwar schon relativ klein, sollte aber für Standardsysteme noch reichen. Und für die größeren Sachen, lässt man sich dann von Sprites helfen.

Dann hat man sogar noch GP für ein zweites Feld übrig (Face, Medic, Fahrer oder sogar nen Kämpfer, wenn man die Geduld für Echos hat)

 

Meine Empfehlung: Elf mit Resonanz 6 und Charisma 7 mit Gaben Talentiert (Registrieren) und Paragon 01

dann wählt man Technoschamane (Paladin-Sprite!!! Bei dem Build unverzichtbar)

Widersteht Schwund mit 13 Würfeln und registriert Sprites mit 14 Würfeln und kann 7 registrierte Sprite haben

Stufe 6 Systeme knackt man dann ohne Probleme

Sofern einem der Spielleiter genug zeit zum Registrieren lässt, ist das meiner Meinung nach ein sehr spaßiger Build und ich wünschte im Nachhinein, dass mein TM so wäre (Mein Gott, was hab ich GP verschwendet...)



#30 Corn

Corn

    Advanced Chaotic

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 9.034 Beiträge

Geschrieben 05. April 2015 - 01:54

Nekromantie :)

 

Kurze Frage zum Resonanzberührung (Echo)

Welche Werte nutzt das Opfer in der Matrix bei Angriffen? (Komlink das es dabei hat, wenn ja wann darf es das benutzen wann nicht?, Welche Werte es es kein komlink nutzen darf?)

Was passiert eigetlich wenn ein TM den Körper eines Projezierenden Magiers damit berührt? Wird der Magier in die VR gezwungen? (Bitte mit Begründung)


Das Lesen von Rollenspielforen verdirbt den Charakter





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0