Zum Inhalt wechseln


Foto

Shadowrun Fünfte Edition


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
1041 Antworten in diesem Thema

#31 Richter

Richter

    The King In Yellow

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.038 Beiträge

Geschrieben 21. Dezember 2012 - 17:26

Technisch gesehen muss SR5 in den 2090ern spielen.

Angesichts der Tatsache, dass das respektive Zwitscher-Nutzerkonto "Jackpoint 2075" heisst, werden sie sich daran wohl nicht halten.

"10.000 Stunden Verschwörungstheorienstudium ergeben keinen Experten." Sascha Lobo, Spiegel Online, 04.00.2011

"Einen kleinen Geist erkennt man an Pedanterie. Ein Arschloch erkennt man, wenn ein kleiner Geist für sich selbst Ausnahmen davon macht." Konfuzius (probably)

 

Seattle Stimmungsbilder-SammlungAuburn / Bellevue / Council IslandDowntownEverettFort Lewis / Puyallup / Redmond / RentonSeattle Underground / Snohomish / Tacoma

 

 

FAKTEN FAKTEN FAKTEN! FastFacts - Seattles schnellstes NewsNet! - DIE WAHRSTEN FAKTEN, SCHNELLER ALS DIE KONKURRENZ!

SEIT 2050 - IMMER NOCH NUR 1 NUYEN! JETZT MIT 10% WENIGER ALTERNATIVEN FACTS!

Jetzt Teil von Shadowrun Survival Guide! Stand Sommer 2074.


#32 Nekekami

Nekekami

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.514 Beiträge

Geschrieben 21. Dezember 2012 - 17:33

Hatte ich noch gar nich drüber nachgedacht . .
Ich find die Idee hinter diesen beiden Online-Dingern ziemlich dämlich . .
Die Community noch mehr zersplittern kann wohl kaum gut sein oder? <.<
GMW40mm für wenn GMV nicht mehr reicht
Zu schade, dass GMV nicht RAW ist, was?

#33 apple

apple

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.876 Beiträge

Geschrieben 21. Dezember 2012 - 22:35

Weiß eigentlich jemand, wer im Trailer die Elfe im roten Jacket mit 1911er Colt ist, bzw woher das Bild stammt?

SYL

Bearbeitet von apple, 21. Dezember 2012 - 22:36 .

SR4 Limited Edition: #464/1000

 

Void: "The modern history in shadowrun rules!" wäre Slapstick."
 

[SR5 in a nutshell: "Hat sich stets bemüht"]

Chrome & Flesh: "ask the fixer how Mr. Johnson feels about augmented individuals before the meeting

- Die will mir ständig Vercyberte in Veralberte ändern...

- Mitarbeiter macht sich verzweifelt Gedanken. Das Ergebnis kennen wir...  :wacko:

 

[SR6 in a nutshell: Unterhosentroll-Edition]

- At a glance, it seems like an unfortunately awkward attempt at (breaking the 4th wall using Lovecraftian cosmicism in the tone of Terry Pratchett).

- Gear is like salad in a subway, you got to have it, but what exactly it is isn't that relevant.

- Offizielle Geisterbeschreibung: "Argle Bargle, Foofaraw, Hey Diddy Ho Diddy"

- Offizielle Beschreibung der Charaktererschaffung: "It feels bad and has some nasty sinkholes."

 

[DE Redaktion]

Sascha M: "Das erste was Peer, ich und andere halt machen sind die PDFs nach "Germany" zu durchsuchen."
sirdoom: "Das ist mittlerweile so eine Art instinktiver Panikreaktion..."

Labrat: "Wir haben versucht, mit der Zeit den gröbsten Quatsch aufzuräumen."

 

Joe2060: Life & Style in der 6. Welt: http://blutschwerter...-fassung.86524/

 

Das kleine 1x1 für Shadowrun-Anfänger: https://www.sr-nexus...-shadowrun-101/


#34 Corn

Corn

    Advanced Chaotic

  • Shadowrun Insider
  • PIPPIPPIP
  • 9.613 Beiträge

Geschrieben 21. Dezember 2012 - 22:53

ich hab das schon irgendwo gesehen... verdammt wo ist die her, von nem buchcover?

Das Lesen von Rollenspielforen verdirbt den Charakter


#35 Arlecchino

Arlecchino

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.819 Beiträge

Geschrieben 21. Dezember 2012 - 23:15

Wikipedia:
1989 (1st edition)
1992 (2nd edition) 3 Jahre später
1998 (3rd edition) 6 Jahre später
2005 (4th edition) 7 Jahre später
2009 (20th anniversary edition)

Jetzt von mir
2013 (5th edition) 8 Jahre später

Und geplant war die Veröffentlichung von SR4, soweit ich weiss, für 2 Jahre früher, aber nagelt mich bitte nicht drauf fest.
Damit hätte SR5 theoretisch 2010, eventuell 2011 erscheinen sollen. Und jetzt kommt es 2013 raus, damit 2 oder 3 Jahre später.

Naja, 4A war im Grunde ein neue Edition. Kompatibel, aber eigen.


Die Elfe in der roten Jacke, das amerikanische Geisterkartelle, oder Neo-Tokio?

Bearbeitet von Arlecchino, 21. Dezember 2012 - 23:23 .

"Was ohne Beleg behauptet werden kann, kann auch ohne Beleg verworfen werden." - Christopher Hitchens


#36 apple

apple

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.876 Beiträge

Geschrieben 21. Dezember 2012 - 23:16

Nein, nicht wirklich. Zumal es nur ein GRW gab und keine darauf neu aufgelegten Zusatzbücher (Stichwort DnD 3.0 und 3.5)

SYL

SR4 Limited Edition: #464/1000

 

Void: "The modern history in shadowrun rules!" wäre Slapstick."
 

[SR5 in a nutshell: "Hat sich stets bemüht"]

Chrome & Flesh: "ask the fixer how Mr. Johnson feels about augmented individuals before the meeting

- Die will mir ständig Vercyberte in Veralberte ändern...

- Mitarbeiter macht sich verzweifelt Gedanken. Das Ergebnis kennen wir...  :wacko:

 

[SR6 in a nutshell: Unterhosentroll-Edition]

- At a glance, it seems like an unfortunately awkward attempt at (breaking the 4th wall using Lovecraftian cosmicism in the tone of Terry Pratchett).

- Gear is like salad in a subway, you got to have it, but what exactly it is isn't that relevant.

- Offizielle Geisterbeschreibung: "Argle Bargle, Foofaraw, Hey Diddy Ho Diddy"

- Offizielle Beschreibung der Charaktererschaffung: "It feels bad and has some nasty sinkholes."

 

[DE Redaktion]

Sascha M: "Das erste was Peer, ich und andere halt machen sind die PDFs nach "Germany" zu durchsuchen."
sirdoom: "Das ist mittlerweile so eine Art instinktiver Panikreaktion..."

Labrat: "Wir haben versucht, mit der Zeit den gröbsten Quatsch aufzuräumen."

 

Joe2060: Life & Style in der 6. Welt: http://blutschwerter...-fassung.86524/

 

Das kleine 1x1 für Shadowrun-Anfänger: https://www.sr-nexus...-shadowrun-101/


#37 Nekekami

Nekekami

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.514 Beiträge

Geschrieben 21. Dezember 2012 - 23:19

SR4A . .
Oder auch $R4.5A, wie ich es gern bezeichne.
Mag nur der Medizinmann nicht, darum lasse ich es meistens bleiben.
Aber als eine eigene Edition bezeichnen? Bei weitem nicht!
Wenn das der Fall wäre, dann hätten sie darum so viel TamTam gemacht wie jetzt mit SR5.
Oder sie hätten es direkt SR5 genannt. Und das hätte dann so RICHTIG Ärger gegeben, weil die Edition noch nicht mal in englisch komplett fertig war.
Ganz zu schweigen von deutsch, wo es zu der Zeit . . wie lange? 1 oder 2 Jahre erst draussen war?
GMW40mm für wenn GMV nicht mehr reicht
Zu schade, dass GMV nicht RAW ist, was?

#38 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.590 Beiträge

Geschrieben 21. Dezember 2012 - 23:33

Weiß eigentlich jemand, wer im Trailer die Elfe im roten Jacket mit 1911er Colt ist, bzw woher das Bild stammt?


Stammt vom Cover von Geisterkartelle: http://shadowhelix.d...uelle,_deutsch)

Bearbeitet von Loki, 21. Dezember 2012 - 23:33 .


#39 Loki

Loki

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 5.590 Beiträge

Geschrieben 21. Dezember 2012 - 23:50

Also normalerweise wären wir ja schon Ende der 2070er nicht erst 2074. Nur dass die 1-Spieljahr-pro-Realjahr-Regel jetzt schon eine Weile nicht eingehalten wurde. Und zwischen 2050 und 2053 (Anfang und Ende der ersten Edition) und 2060 und 2064 (Anfang und Ende der dritten Edition) waren ja auch nur drei bzw. vier Spieljahre. Insofern war klar, dass irgendwann eine neue Edition kommen musste. Die Frage war eher, ob Catalyst sich in einem Zustand befand, um so ein Projekt wuppen zu können. Nun scheint es soweit zu sein. Ich denke aber der Zeitpunkt Mitte 2013 hat einen weiteren Grund. Man erhofft sich vermutlich Leute, die über die Computerspiele hereinkommen, mit einer frischen Edition zum Rollenspiel zu locken bzw. ihnen wenigstens ein paar Bücher zu verkaufen. Und da dürfte sich mit dem voraussichtlichen Veröffentlichungstermin von Shadowrun Returns im Sommer auch die Aufmerksamkeit für die Marke auf dem Höhepunkt befinden.

#40 Medizinmann

Medizinmann

    ewiger Tänzer

  • Shadowrun Mods
  • PIPPIPPIP
  • 15.241 Beiträge

Geschrieben 22. Dezember 2012 - 08:40

Mag nur der Medizinmann nicht, darum lasse ich es meistens bleiben.
(nicht nur Ich, aber Ich treibe mich öfters in den Foren rum und sag/schreib deswegen auch öfters was als andere)

stimmt, Dankeschön dafür :)/> SR4A ist ja auch die offizielle und richtige Bezeichnung
was noch viel schlimmer wäre ,wenn Du ein "D " dahintersetzt, dann hast Du nicht nur mich am Brummen & Knurren,sondern auch Tigger,SirDoom,LabRat und alle die an Pegasusproduktionen arbeiten.
Denn das waren nunmal die alten Fanproprodukte und die waren....nicht immer gut.
@neues GRW
Wenn das amerikanische Mitte 2013 rauskommt denke ich, das die Deutsche Ausgabe spätestens zur Messe Essen fertig sein dürfte.Die Messe Essen istz sowas wie....Weihnachten für Rollenspielverlage

mit Weihnachtstanz
Medizinmann

Bearbeitet von Medizinmann, 22. Dezember 2012 - 08:42 .

-Alle meine Post sind ImO und IIRC-

 

Orange ist Moderator

Schwarz ist User

Wenn ich eine generisches Maskuline Form wähle sind alle damit gemeint und alle Inkludiert !

(Arzt ist sowohl männlich als auch weiblich als auch nicht-binär und Transgender)

 

http://de.webfail.com/1ab9152d66d

https://www.youtube....gdOfySQSLcxtu1w

 

 

 

shadowrun350x20.gif


#41 Attorok

Attorok

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 196 Beiträge

Geschrieben 22. Dezember 2012 - 09:54

Hrm... Ich weiss nicht was ich davon halten soll... Und ob ich mitgeh... Ich glaub das entscheide ich ad hoc, wenns soweit ist. Hoffentlich wird nur das System nicht verschlimmbessert...

#42 Matze Friedrichs

Matze Friedrichs

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 47 Beiträge

Geschrieben 22. Dezember 2012 - 10:25

Also ich weiß auch nicht, was ich davon halten soll. Gestern war ich erst einmal gschockt. Ich hab mir alle Shadowrun 4 Bücher gekauft und jetzt soll ein Teil davon seine Gültigkeit verlieren. Und warum bitte kommt dann Shadowrun 2050 mit SR4-Regeln raus? :blink: Auch denke ich, dass SR5 erst richtig spielbar wird, wenn alle Regelbücher raus sind. Irgendwie hoffe ich immer noch, dass das ganze ein Scherz zum 21.12.2012 war.

#43 apple

apple

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 4.876 Beiträge

Geschrieben 22. Dezember 2012 - 10:39

Du hast noch nie einen Editionswechsel in einem Rollenspielsystem mitgemacht, oder? :-)

SYL
  • raben-aas gefällt das

SR4 Limited Edition: #464/1000

 

Void: "The modern history in shadowrun rules!" wäre Slapstick."
 

[SR5 in a nutshell: "Hat sich stets bemüht"]

Chrome & Flesh: "ask the fixer how Mr. Johnson feels about augmented individuals before the meeting

- Die will mir ständig Vercyberte in Veralberte ändern...

- Mitarbeiter macht sich verzweifelt Gedanken. Das Ergebnis kennen wir...  :wacko:

 

[SR6 in a nutshell: Unterhosentroll-Edition]

- At a glance, it seems like an unfortunately awkward attempt at (breaking the 4th wall using Lovecraftian cosmicism in the tone of Terry Pratchett).

- Gear is like salad in a subway, you got to have it, but what exactly it is isn't that relevant.

- Offizielle Geisterbeschreibung: "Argle Bargle, Foofaraw, Hey Diddy Ho Diddy"

- Offizielle Beschreibung der Charaktererschaffung: "It feels bad and has some nasty sinkholes."

 

[DE Redaktion]

Sascha M: "Das erste was Peer, ich und andere halt machen sind die PDFs nach "Germany" zu durchsuchen."
sirdoom: "Das ist mittlerweile so eine Art instinktiver Panikreaktion..."

Labrat: "Wir haben versucht, mit der Zeit den gröbsten Quatsch aufzuräumen."

 

Joe2060: Life & Style in der 6. Welt: http://blutschwerter...-fassung.86524/

 

Das kleine 1x1 für Shadowrun-Anfänger: https://www.sr-nexus...-shadowrun-101/


#44 PsychoMorph

PsychoMorph

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 216 Beiträge

Geschrieben 22. Dezember 2012 - 11:14

Das wird dann die fünfte Edition werden, die ich mir vom Shadowrun holen werde. Ich habe bis jetzt alle Editionen mitgemacht und werde auch bei dieser Edition dabei bleiben, es sei denn es ist völliger Murks, der dabei herauskommt.

Für mich ist Shadowrun das Rollenspiel, welches mich bis jetzt am ehesten angesprochen hat und ich habe viele Rollenspielsysteme gespielt und teilweise auch besessen.

Shadowrun hat sie letztendlich alle überlebt.

Ich hoffe, dass die Regeln eine Evolution der Regeln der vierten Edition werden, die ich bis auf wenige Ausnahmen eigentlich recht gut gelungen finde, und nicht eine neue Revolution, die alles über den Haufen schmeißt.

Aber wie es auch kommt: Ich werde erst einmal dabei sein.

Einmal Runner, immer Runner. ;)

Gruß,

PsychoMorph.

Bearbeitet von PsychoMorph, 22. Dezember 2012 - 11:17 .

  • sirdoom, raben-aas und Corn gefällt das
When all of your wishes are granted, many of your dreams will be destroyed.

Stolzer Besitzer des deutschen limitierten GRW (Pegasus) mit der #457 von 1100!

#45 NickSamuels

NickSamuels

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 411 Beiträge

Geschrieben 22. Dezember 2012 - 12:22

Skeptisch, aber auch kein großer Unterschied zu vorherigen Editionswechseln und eh nicht zu verhindern.
Irgendwie muss man ja scheinbar Geld verdienen ^^




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0