Zum Inhalt wechseln


Foto

virtuelle Folter


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
18 Antworten in diesem Thema

#16 helo

helo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 228 Beiträge

Geschrieben 19. April 2013 - 16:12

In die VR zu gehen (oder eine Magiermaske zu tragen) gibt, wie gesagt, einen Würfelabzug von 6 oder 8. Theoretisch kann der Magier astral projizieren... oder Geister rufen... oder zaubern.

Jede dieser Handlungen kann durch Glühmoos entdeckt und dem Magier durch Schockarmbänder... abgeraten... werden.

Außerdem würde ich den Magier bei versuchter astraler Projektion eine passende Probe (Magie+Entzugsattribut) würfeln lassen. Kein Erfolg? Keine Astralprojektion möglich. Selbstzweifel -> mögliches Geas.

Geister rufen: Ich stimme Medizinmann zu. Der Geist kommt, wartet auf Befehle - und kann mit Bildschirmen nichts anfangen - weil er sie nicht lesen kann. Alles Kaputtschlagen ist eine Möglichkeit, sofern der Geist stark genug ist und der Magier nicht zu kaputt, um den Auswurfschock zu überstehen.

Zaubern? Du hast keine Zielerfassung. Pech gehabt.

 

Nebenbei ist es jedem Menschen klar, ob er in der VR ist oder im RL. Man benötigt einen UV-Host, um den Magier eine echte Welt vorzutäuschen. Und in dem Fall würde ich die Gegend eher (programmiert) mit brutaler HGS verseuchen... kein zaubern möglich. Und beim Versuch werden dem Magier Schmerzen simuliert, ohne dass für ihn Erfolg eintritt.



#17 cray

cray

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 266 Beiträge

Geschrieben 19. April 2013 - 16:48

In die VR zu gehen (oder eine Magiermaske zu tragen) gibt, wie gesagt, einen Würfelabzug von 6 oder 8. Theoretisch kann der Magier astral projizieren... oder Geister rufen... oder zaubern.

 

Ist das so? Genau das ist ja die Frage.

Steht es in den Regeln, das VR gleich wirkt, wie die Magiermaske, oder ist das eine Interpretation Deinerseits?


Anbei erwähnt, ist GMV, anders als viele annehmen, sehr variabel in seiner Ausprägung und keinesfalls eine feste Größe in Art, Umfang oder Funktion.


#18 helo

helo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 228 Beiträge

Geschrieben 19. April 2013 - 21:38

Im SR4A, S. 265: Jede Handlung in der physischen Welt, während man in VR ist,kriegt einen Abzug von 6 Würfeln.



#19 Horst-Kevin

Horst-Kevin

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 49 Beiträge

Geschrieben 22. April 2013 - 14:33

Ich hatte mir es so vorgestellt: Der Magier will in den Astralraum, er kommt in den Astralraum. Wenn er vorher in der Matrix war, löst sich dabei sein Verstand aus der VR und ist im Astralraum.

Wenn er dann durch die genannten Mittel daran gehindert wird, weiß er zumindest, dass er in einem UV-Host ist. Mittel, das zu umgehen, hatte ich in meinem anderen Thread zu erhalten erhofft. Bei dem Thema Folter ist das nicht so tragisch, wie wenn man den Magier täuschen will. Aber auch Folter funktioniert sicher besser, wenn der Magier denkt, er befinde sich in der Realität.






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0