Zum Inhalt wechseln


Foto

Frage bzgl. Heldenwerte


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 Flollä

Flollä

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 24. Februar 2013 - 10:28

Hallo zusammen! Ich habe mal ein Anliegen .
ich besitze neben der Angriff der Orks-Box noch die Erweiterungen "Der dunkle Kult" und "Wolfsjagd". Ich habe zusammen mit 2 Kumpels nun quasi die Grundbox fertig gespielt. meine frage ist nun - Wie verhält sich das mit den Charakteren? Können meine beiden Mitspieler ihre alten Chars benutzen oder können sich die beiden Neue Charaktere aussuchen (praktisch bei Null anfangen?). ich frage das, weil ich gerne wissen würde; ob man einen Nachteil hat, wenn man z.B. nun mit der Kult-Box beginnt, man aber einen "Start.-Charakter" hat. oder ist es sogar notwendig; dass man bereits gelevelte Charaktere in den Erweiterungen benutzt? Wer kann mir da helfen?
LG

#2 Unisus

Unisus

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 369 Beiträge

Geschrieben 24. Februar 2013 - 13:27

Da durch den Härtebonus das Spiel an die Helden angepasst wird, ist es völlig egal, ob ihr neue Helden ins Spiel schickt oder eure Veteranen antreten lasst. Im Grunde ist es ja sogar möglich, jedes Abenteuer für sich zu spielen, also jedesmal neue Helden zu nehmen.

~ ~ ~ lebe heute - oder du lebst nie ~ ~ ~


#3 Flollä

Flollä

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 24. Februar 2013 - 14:10

Ah, alles klar. hatten die ersten 5 Abenteuer (AdO Box) KOMPLETT OHNE Härtebonus gespielt. heisst für mich; Ich werd das ganze noch mal nachlesen! Vielen Dank!

#4 Ugolgnuzg

Ugolgnuzg

    Questmeister

  • Support
  • PIPPIPPIP
  • 1.010 Beiträge

Geschrieben 25. Februar 2013 - 12:03

Nimm bitte den erweiterten Härtebonus aus DDK oder WJ, dieser ersetzt den aus AdO.
(...und da es ja Fragen zur Reihenfolge der Abenteuer gab: Vergiss nicht "Die Gruft" als Abschluss von AdO, und "Drachenjagd" als Anfang von DDK bzw. "Entführt" als Anfang von WJ zu spielen. Alles auch als Download auf den Pegasus Quest Seiten erhältlich.)

Bearbeitet von Ugolgnuzg, 25. Februar 2013 - 16:25 .





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0