Zum Inhalt wechseln


Foto

UM ULM HERUM


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
72 Antworten in diesem Thema

#61 gemüse-ghoul

gemüse-ghoul

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.312 Beiträge

Geschrieben 24. März 2006 - 08:41

Nein, unwahr, der Gast meint das andere Ulm-Abenteuer. Wir haben "Das blaue Tor" (aus dem gleichen Band) gespielt, da ich das Abenteuer mit dem Kloster für zu tödlich hielt. 8o

#62 FacelessMan

FacelessMan

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 114 Beiträge

Geschrieben 24. März 2006 - 08:42

Ich stimme meinen Vorrednern zu - Kindermord kommt zu Recht nie gut an und anarchistische Attentate gegen Kircheneigentum dürften im Deutschland der Weimarer Republik mit Zuchthaus oder Schaffot bestraft werden.

Sprecht mit Eurem SL und bewegt ihn dazu Euch Ideen-Würfe zu zu gestehen - die sind für solche verzweifelten Fälle gedacht.
Gelingen diese, kann der SL Euch einen direkten Hinweis geben - muss ja kein gro?er sein.
Das ist zwar die Brechstange, aber wenn Ihr wirklich so festsitzt...
Oder schaltet die Autoritäten ein, wie Erich Zann, und Gemüse-Ghoul vorgeschlagen haben.
Insbesondere die Kirche sollte ein Interesse daran haben, Ordnung in ihren eigenen Reihen zu halten.
Und für Cthulhu-Abenteuer im Sinne von Lovecrafts Werken gilt immer, dass es weh tut und für die "Helden" sehr teuer ist, einen Plot zu lösen - Happy Endings in Reinform kommen eigentlich nicht vor.

#63 gemüse-ghoul

gemüse-ghoul

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.312 Beiträge

Geschrieben 24. März 2006 - 09:00

Original von FacelessMan
Oder schaltet die Autoritäten ein, wie Erich Zann, und Gemüse-Ghoul vorgeschlagen haben.

Protest:
- Ich meinte eigentlich: "Vermeidet die Aufmerksamkeit der Polizei". (Dieser Hinweis muss nicht immer der beste sein, aber ok).
- "Autoritäten" ist ein Anglizismus ("authorities"). Es hei?t korrekt "Behörden". Hast wohl den Cthulhu-Film mit deutschen Texttafeln gesehen. ;)


#64 Boris

Boris

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 819 Beiträge

Geschrieben 24. März 2006 - 09:31

1. ihr seid noch am Leben, dass ist auf jeden Fall mehr als meine Gruppe damals von sich sagen konnte.
2. ihr habt offensichtlich schon lösungen, doch fehlt euch wohl der Mut, sie umzusetzen.
3. wenn ihr schon auf diesem Weg (an eurem SL vorbei, was ich nicht wirklich gut hei?en mag :evil:) auf die suche nach der "offiziellen Lösung" geht, wundert es mich, dass ihr sie noch nicht gefunden habt...

#65 Dingo

Dingo

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 1.074 Beiträge

Geschrieben 24. März 2006 - 09:47

hallo, forum!

mein vorschlag wäre, wenn man sich in einer sackgasse vermutet, alle anderen hinweise bereits abgeklappert hat und der SL keinen weg findet, neue hinweise zu streuen, dann sollte man entweder wirklich sagen, der fall ist zu den akten gelegt oder aber eben radikale ma?nahmen ergreifen!
sollen die "bösen" denn etwa ihren willen kriegen, nur weil die gruppe die optimallösung nicht findet???
meinen die spieler, ein problem ist mit genug dynamit aus dem weg zu schaffen, solln sies versuchen.
solange weder das abenteuer noch der SL was vernünftiges dagegen halten können, is das ziemlich legitim.
bei manchen pegasus-abenteuern ist das sogar der vorgeschlagene weg...

ich wei?, dass ich als spieler mich auch in diesem abenteuer irgendwann in der klemme und zum handeln genötigt sah. unsere aktion gefiel dem Leiter allerdings nicht so sehr, weils eben nicht die vom abenteuer vorgegebene war. da waren wir dann alle tot.sehr schade...

„Wenn ist das Nunstück git und Slotermeyer? Ja! … Beiherhund das Oder die Flipperwaldt gersput!“

The funniest joke in the world


#66 gemüse-ghoul

gemüse-ghoul

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.312 Beiträge

Geschrieben 24. März 2006 - 10:09

Man sollte den Erzählspiel-Meistern halt mal klar machen, dass es für Spieler unerlässlich ist, auch mal eigene Wege zu beschreiten, insbesondere gegen Ende des Abenteuers. Wer sich selber eine Geschichte erzählen will, braucht dazu keine Mitspieler.

#67 Tom

Tom

    Rollenspielrelikt aus der Zeit der Altvorderen

  • Cthulhu Moderator
  • PIPPIPPIP
  • 10.080 Beiträge

Geschrieben 24. März 2006 - 10:11

Jedenfalls sollten Erzählspiel-SLs auch damit rechnen das die Geschichte ganz anders ausgeht als von ihnen vorgesehen.

„No swords. No wizards. Just regular humans, in way over their heads as they work to uncover the mind-shattering horrors of the Lovecraftian mythos“.


#68 FacelessMan

FacelessMan

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 114 Beiträge

Geschrieben 24. März 2006 - 12:23

Original von gemüse-ghoul

Original von FacelessMan
Oder schaltet die Autoritäten ein, wie Erich Zann, und Gemüse-Ghoul vorgeschlagen haben.

Protest:
- Ich meinte eigentlich: "Vermeidet die Aufmerksamkeit der Polizei". (Dieser Hinweis muss nicht immer der beste sein, aber ok).
- "Autoritäten" ist ein Anglizismus ("authorities"). Es hei?t korrekt "Behörden". Hast wohl den Cthulhu-Film mit deutschen Texttafeln gesehen. ;)


Ich bleibe bei meinem Vorschlag - ist vielleicht unbefriedigend für Helden, aber nicht füreine plausible Geschichte.

Und nein, ich habe besagten Film nicht gesehen, spreche und lese aber soviel Englisch und Deutsch und Denglisch (Sprache der Wissenschaft ist nicht Englisch sondern schlechtes Englisch), dass so etwas vorkommen kann, ja sogar wahrscheinlich ist.
Bitte vielmals um Verzeihung...

#69 gemüse-ghoul

gemüse-ghoul

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.312 Beiträge

Geschrieben 24. März 2006 - 13:07

Was, Du hast den Cthulhu-Film nicht gesehen?! 8o X(
In dem Fall kann der Wunsch um Vergebung nicht gewährt werden. :o

#70 FacelessMan

FacelessMan

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 114 Beiträge

Geschrieben 24. März 2006 - 13:14

Original von gemüse-ghoul
Was, Du hast den Cthulhu-Film nicht gesehen?! 8o X(
In dem Fall kann der Wunsch um Vergebung nicht gewährt werden. :o


I don't mind - actually I don't give a rat's beeep for that! :P

@Administration: Sorry for straying off topic...

#71 Phil Maloney

Phil Maloney

    Cthulhus Synchronsprecher

  • Cthulhu Insider
  • PIPPIPPIP
  • 473 Beiträge

Geschrieben 24. März 2006 - 20:19

Original von Gast
das bestimmte kloster [...] mit genügend dynamit einfach in die Luft sprengen wollen


So abwegig ist das nicht einmal... seit vielen Jahren schon komm ich immer mal wieder am Ort des Klosters vorbei, und was soll ich sagen? Nur noch Ruinen übrig... :)) - könnte das Problem darin liegen, dass ihr das Abenteuer zwar durchaus lösen wollt, aber eben andererseits auch noch eure Charaktere behalten/weiterspielen wollt?

[OT: @Faceless Man: "Sprache der Wissenschaft ist etc." - erstaunlich erstaunlich; der letzte den ich das sagen hörte war dein Oberbürgermeister?]

#72 FacelessMan

FacelessMan

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 114 Beiträge

Geschrieben 25. März 2006 - 13:15

[QUOTE]Original von Phil Maloney
[QUOTE][OT: @Faceless Man: "Sprache der Wissenschaft ist etc." - erstaunlich erstaunlich; der letzte den ich das sagen hörte war dein Oberbürgermeister?]
[/QUOTE]

OT again: Der letzte, den ich das sagen hörte, war mein badischer Diplomvater nach einer molekularbiologischen Vortragsreihe mit sehr internationaler Beteiligung - und die sprachliche Qualität war wirklich nicht das herausragende daran...

#73 Cagliostro

Cagliostro

    Advanced Member

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 2.560 Beiträge

Geschrieben 17. Januar 2011 - 23:17

sinnloses Posting, damit ich diesen Thread abonnieren kann, sorry




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0